Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verflucht!!!

34 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Fluch, Verflucht ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
sharif Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Verflucht!!!

18.01.2004 um 04:14
Hallo, mein bester Freund hat ein Problem mit seiner Ex. Er hat mit ihr Schluss gemacht, doch sie akzeptiert es einfach nicht.

Dann fing es an dass ihm ständig irgendwelche Dinge passierten. Erst hatte er einen merkwürdig zustandegekommenen Autounfall, bei den er gerade noch so davonkam (Auto= Totalschaden) er ist ständig krank, seine Klausuren in der berufsschule gehen alle trotz Lernen daneben, seine Mutter musste unvorhergesehen ins Krankenhaus und jetzt ist er mit seinem Vater alleine daheim (Vater schikaniert ihn immer und Mutter geht sonst dazwischen...)Er wird von seinem Ausbildungsbetrieb nicht übernommen usw.

Es hört nicht auf. Auch jeder Versuch ein anderes Mädchen kennenzulernen scheitert. Vor ein paar tagen dann habe ich mit seiner Ex auf icq geredet und sie erzählte mir schadenfroh er solle sich bloß vorsehen. Sie habe einen Fluch auf ihn gelegt und er werde von nun an nichts als Einsamkeit, Pech und Elend erfahren. Wenn ihre Kraft ausreiche, werde sie ihn töten, sie arbeite daran. (wohlgemerkt sie wusste zu der zeit nicht, was schon alles passiert war)

Als ich das erzählte, sagte sie das sei erst der Anfang. Das sei noch gar nichts und er werde noch am eigenen Leib erfahren was Leid bedeutet. Er habe nur die Wahl, entweder zu ihr zurückzukommen oder der Fluch werde ihm das Leben zur Hölle machen, falls sie es nicht ohnehin schaffen würde, ihn zu töten. Ich hab mich dann bei Freunden/Bekannten umgehört und bekam heraus dass sich die Dame tatsächlich mit Magie auszukennen scheint.

Mir wurde erzählt sie kann pendeln, Karten legen und dergleichen, und sie hat mal ein Mädchen verflucht das dann innerhalb 2 Wochen Leukämie bekam, 9 Monate in der Klinik lag und fast gestorben wäre. Kann es tatsächlich sein dass sie das alles verursacht? wie funktioniert das? Self fulfilling prophecy scheidet aus, denn wir wussten bis vor kurzem noch nichts von dem Fluch, glauben auch eigentlich nicht an sowas...Und am wichtigsten, was können wir nun tun?


melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 04:41
Hallo erstmal,

meditieren und beten kann da manchmal schon helfen. Ein Gespräch zwischen Täter und Opfer kann auch des öffteren zum Erfolg führen.

Falls ihr/du trotzdem den Fluch nicht gelöst bekommt, lasst Sie verfluchen und stellt Sie vor die Wahl.


melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 05:04
...die frau ist ja voll krank...naja, such dir jemanden der das auch kann, wie co.kr schon meinte...vielleicht hilft es...


melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 09:30
@ sharif

im nachhinein hat sich also bestätigt,daß es von deinem freund völlig richtig war,
sich von dieser bescheuerten kröte zu trennen.
ich hoffe du hast ihm nichts davon gesagt , denn das falscheste was er tun könnte wäre angst vor ihr zu haben.
denn es ist die angst die solchem böswilligem treiben erst die macht verleit.
sein entschluß sich von ihr zu trennen war ein richtiger anfang.
sie hat keine macht nur die die ihr durch die angst anderer menschen ermöglicht wird. natürlich hat sie nichts mit dem erkrankten mädchen zu tun ,das sind ammenmärchen . es ist nur eine synchronizität der ereignisse , die in keinerlei zusammenhang stehen muß.
es ist so,als wenn sich einer ein paar sekunden vor sonnenaufgang hinstellt und sagt : " ich will daß die sonne aufgeht..."
sie hat kein macht über sein schicksal es sei denn er gibt sie ihr freiwillig weil er einen verantwortlichen für sein versagen sucht.
die schicksalsschläge sind so gewählt,daß er gezwungen ist sich auf seine hinterbeine zu stellen und eigene klare entscheidungen bezüglich seines lebens zu treffen. allerdings wäre es in diesem fall auch besonders ratsam, wenn er sich hilfesuchend (hilfe ist immer hilfe zur selbsthilfe) in einem gebet an den herrn(allah,wie du ihn vielleicht nennst) selbst wenden würde.denn die hilfen die man von ihm bekommen kann sind die mächtigsten.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun



melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 10:57
lol darf ich die icq nr ;) so ne kranke.

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 11:45
Nunja... erstmal würd ich empfehlen, dass ihr euch ein starkes Schutamulett zulegt, zum Beispiel ein Bannaamulett, Salomons Schild, Agrippa oder ein einfaches Pentagramm.... ich denke, es hat überhaupt keinen Sinn sie auch zu verfluchen, weil es 1. nicht allzuviele Leute gibt, die das können und machen und 2. das oberste Gebot einer Hexe eigentlich ist: Alles was du aussendest kommst dreifach zu dir zurück!

Don'T ask me and I won't lie to you...


melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 12:05
Hm.
Es gibt eine sehr einafche Lösung des Problems. Pack dir eine Waffe und zeig der kleinen Hexe, wer die Macht über Leben und Tod hat ;)

Okay ne, Spaß.
Mach das bloß nicht, sonst bringt dich dein Gewissen um ;)

Hm. Verzwickte Angelegenheit. Setz sie einfach Schach Matt! Organisier ein treffen der beiden und dann sollens sie sich mal aussprechen.

Nun ist es etwas schwierig wie du das machst, wenn man @tao`s Beitrag bedenkt. Er hat schon recht, das die Angst der Leitfade der Schwarzen Magie ist, doch ich denke, du kannst deinem Freund verdeutlichen, das es nur Schwachsinn ist. Es ist einfach eine blöde Zeit. Sowas hatten schon viele Leute. Der Lichtblick wird kommen :)

Ich kenne euch beide zwar nicht, doch würde ich gerne mit diesem Mädchen sprechen. Nennst du mir die ICQ Nummer? Keine Sorge, ich werde sie nicht speichern, das würde gegen ein paar meiner eigenen Regeln verstoßen.

Ansonst gibt es eigentlich nur sprechen mit der Person. Sprecht mit ihr, ohne ihr Macht zu geben. Alles andere wird nicht helfen, den sie wird nicht ruhen.

Aber es gibt noch eine Möglichkeit, die aber nicht ungefährlich ist. Dein Freund soll davür Sorgen, das dieser plötzlich nichtmehr begehrenswert für das Mädchen ist. Wenn das geschieht, ist eine Vorhersage schwierig, doch sie wird ihre Zeit mit """besserem""" verschwenden.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen



melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 14:39
ich hätte auch gerne ihre icq ich würd dann gerne mal was ausprobieren :)



Das goldene Zeitalter

In jener Zeit, da das naturgewollte Wirken in höchster Form noch auf der Erde herrschte, schätzte man nicht Weisheit hoch und fragte nicht nach Fähigkeit. —Der Herrscher glich einem Baume, der mit seinen Zweigen alles schirmt, das Volk war wie die Rehe, die sich unter seine Krone schmiegen. — Die Menschen waren rechtschaffen und gerade, ohne zu wissen, was Pflicht ist. — Sie liebten ihren Nächsten, ohne zu wissen, was Liebe ist. — Sie waren treu, ohne zu wissen, was Treue ist. — Sie waren wahrhaft, ohne zu wissen, was Wahrhaftigkeit ist. — In aller Selbstverständlichkeit halfen sie einander, ohne das als besondere Güte zu empfinden. —Darum hinterließen ihre Taten keine Spuren, und ihre Werke wurden nicht der Nachwelt überliefert.
~Dschuang-Dsi



melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 14:58
am shcluss is sie noch verflucht :)

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Verflucht!!!

18.01.2004 um 21:39
hey Sharif

ich habe die eine privat mitteilung gesendet um dir zu hälfen hoffe es klappt damit


melden

Verflucht!!!

21.01.2004 um 00:12
Tja, da hat er es sich wohl mit einer schwarzen Hexe verdorben. Und wenn das so ist, ist das wirklich erst der Anfang. Pass mal auf, wie es erst abgeht, wenn sie damit anfängt, wer aus seiner Familie als nächster unter die Erde kommt.
Natürlich wirken Flüche, und zwar unabhängig davon, ob der Verfluchte davon weiß oder nicht.
Aber dein Freund wird an der Situation nicht ganz unschldig sein, sonst würde die "böse" Ex bestimmt nicht dermassen ausrasten. Wahrscheinlich hat er ihr werweißwas versprochen und nicht gehalten, oder mit ihren Gefühlen gespielt, oder wasweißich. Ich sage dazu nur, man erntet, was man sät. Viel Spaß damit. Ich kann euch nur den Rat geben, geht zu jemandem, der sich damit auskennt, also einem erfahrenen Magier/in.


melden

Verflucht!!!

21.01.2004 um 04:17
Verfluchen kann nur funktionieren, weil das Opfer eine Psyche hat.
Es muß wissen, daß es verflucht ist.

Diese Erkenntnis ist aber auch schon der erste Schritt, den Fluch loszuwerden.
Meiner Erfahrung nach lassen sich unbewältigete 'Traumata' (um ein solches handelt es sich letztendlich) am ehesten durch Meditation bewältigen.
Dabei kommt es darauf an, das ganze wirklich aufzuarbeiten statt es zu verdrängen.
Wahrscheinlich wird man dabei auf beiseite gelegte Schuldgefühle stoßen. Von denen kann man sich nur dann wirklich befreien, indem man die Schuld sühnt.


melden

Verflucht!!!

22.01.2004 um 22:30
347001340

meine icq kannste ihr ruhig geben ;)


Das goldene Zeitalter

In jener Zeit, da das naturgewollte Wirken in höchster Form noch auf der Erde herrschte, schätzte man nicht Weisheit hoch und fragte nicht nach Fähigkeit. —Der Herrscher glich einem Baume, der mit seinen Zweigen alles schirmt, das Volk war wie die Rehe, die sich unter seine Krone schmiegen. — Die Menschen waren rechtschaffen und gerade, ohne zu wissen, was Pflicht ist. — Sie liebten ihren Nächsten, ohne zu wissen, was Liebe ist. — Sie waren treu, ohne zu wissen, was Treue ist. — Sie waren wahrhaft, ohne zu wissen, was Wahrhaftigkeit ist. — In aller Selbstverständlichkeit halfen sie einander, ohne das als besondere Güte zu empfinden. —Darum hinterließen ihre Taten keine Spuren, und ihre Werke wurden nicht der Nachwelt überliefert.
~Dschuang-Dsi



melden

Verflucht!!!

28.01.2004 um 18:56
also wenn er wirklich verflucht ist sollte er sich an jemanden wenden der dagegen etwas tun kann. man könnte es auch anders austesten, auf jahrmärkten gibt es oft einen wagen mit ener wahrsagerin. diese müsste ihm zumindest sagen können ob er verflucht ist oder nicht. wenn die dame soetwas kann würde ich gerne einmal ihre bekannstschaft machen.

If there is no one to talk to you might believe that suicide is painless


melden

Verflucht!!!

29.01.2004 um 19:49
wen sie das kann dan müsste sie über die konzequenzen nachdenken den aales was schwarz magisch ist kommt zurück und schlimmer als das was man macht

in ihrer haut möchte ich nich stecken


melden

Verflucht!!!

29.01.2004 um 20:51
@007

Da hast du allerdings recht - sie wird die Folgen zu tragen haben und die sind um einiges stärker als der Fluch.
Was Du aber vergißt ... ein Fluch kann nur den treffen, der dafür in irgendeiner Weise angreifbar ist und ob ein Fluch wirkt oder nicht wirkt, hat nichts damit zu tun, ob der Betroffene weiß, daß er verflucht ist oder nicht.


Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Verflucht!!!

30.01.2004 um 12:43
@isis

ja das stimmt das man nur verflucht wird wen man angreifbar ist

darum sage ich schützt euch vor so sachen hatte auch erfahrungen gemacht


melden

Verflucht!!!

30.01.2004 um 15:21
es ist ohne weiteres möglich den fluch ohne zutun der hexe zu lösen, was in diesem fall einem zurückschicken gleichkommt.
er sollte es mit einer affirmation versuchen, selbst wenn niemand ihn verflucht hat kann das nur gut tun.
von einem weiteren kontakt oder einer aussprache rate ich ab und auch die möglichkeit zu einer wahrsagerin zu gehen würde ich nur vorsichtig erwägen. es ist besser solche dinge selbst in die hand zu nehmen. bei einem tätsächlichen fluch ist der schutz durch ein amulett schwierig... es gibt da ein arabisches zeichen, aber leider kenne ich die bezeichnung nicht, könnte bei interesse jedoch ein photo senden... eine Dryade wäre sicherlich zu 100% wirkungsvoll, aber ist wohl nicht jedermanns sache.


melden

Verflucht!!!

03.02.2004 um 14:41
@psylucy

was ist dryade?


ignorant ist euer leben ,
und mit aroganz geschmückt



melden

Verflucht!!!

04.02.2004 um 14:47
glaubt ihr wirklich an so ein schwachsin wie magie ?
Wenn es magie geben würde, dann würde man es doch bemerken.
Ich denk mir einfach das es zufall war das ihm soviel schlimmes in der zeit passiert ist, doch es hat nix mit einem fluch zu tun.
Wenn es nämlich Menschen mit so welchen kräften geben würde, wieso sind sie nicht an der macht ??
Sie könnten doch locker politiker töten oder andere menschen so wie ihr das hier schildert. Es gibt keine klaren beweisen dafür.


melden

Verflucht!!!

05.02.2004 um 17:19
@spuky
eine dryade ist ein baumgeist. in der schamanischen tradition geht man davon aus, dass bestimmte menschen mit diesen wesen kommunizieren können. diese menschen formen geführt von der dryade ein stück holz (oftmals ist es ein holunderring, der an einer kette getragen wird). dieses holz betrachtet die dryade dann als ihr heim. dryaden erklähren sich häufig bereit menschen zu schützen und ihnen zu helfen, sie gehen eine bindung ein, welche durchaus ein menschenleben dauern kann. die dryade wird bei dem menschen bleiben, sofern er sie respektvoll behandelt und das holz nicht nass wird. eine dryade schützt den menschen der ihr anvertraut wurde vor negativen einflüssen und angriffen. bei interesse wenden sie sich an den schamanen ihres vertrauens ;)


melden