Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsames Foto

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Friedhof, Unsichtbar ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Seltsames Foto

13.10.2007 um 16:31
hab selber schon (absichtlich) solche "durchsichtige menschen fotos" gemacht ;)


melden

Seltsames Foto

13.10.2007 um 17:57
Mein Mann macht auch solche Fotos,wenn er Z.b. ein Gebäude fotografiert und es sind zuviel Menschen dort,dann kann man die Menschen durchsichtig machen.

Es kann viele Gründe haben warum dieses Foto so ist.
Da es aber auf einen Friedhof aufgenommen wurden ist ,kann es ja auch was "Mystisches" sein.
Mh ,vielleicht ist das Foto auch bearbeitet wurden.
Keine Ahnung,könnte mir mehr gedanken machen wenn ich zu 100% wüßte das dieses Foto kein Fake ist.

Leider bringen zu viele Leute immer wieder Fakes raus ,das man wahre Bilder auch gleich als Fake hinstellt.


melden

Seltsames Foto

13.10.2007 um 21:09
leute....das ist nicht bearbeitet. Geht in die exif rein da steht doch drin das es 2 sekunden belichtet wurde. Da gibt es nix mystisches oder sonst was! Man muss sich ja nicht immer irgendwas einreden.


melden

Seltsames Foto

13.10.2007 um 21:16
mein handy kamera macht nur so geisterfotos.


melden

Seltsames Foto

13.10.2007 um 21:17
ja, meine auch, das liegt daran das die meisten handycameras nicht so lichtempfindlich sind und von sich her schon etwas länger belichten


melden

Seltsames Foto

13.10.2007 um 21:19
eijo...ist doch nix grusliges.außer die qualität.


melden

Seltsames Foto

14.10.2007 um 13:50
die Form, die Farben und alles andere dieses "durchsichtigen dings" stimmt komplett mit dem Typen überein, der auf dem ersten Bild neben dem Mädchen steht.
Der typ ist einfach nur während der Belichtungszeit schnell weggegangen. Besonders bei Digitalkameras ist das einfach.
Wenn man bei einer ganz normalen durchschnitts-digitalkamera auf das Knöpfchen drückt, dann dauert das noch so eine Sekunde, bis der Blitz losgeht und das Bildaufgenommen wird. Alles was sich innerhalb dieser Sekunde bewegt wirkt verschwommen. Ein gutes Beispiel ist der "Kameramann", der das Foto aufgenommen hat. Auch dieser blieb mir der Kamera nicht ganz ruhig stehen und schon sieht das Bild verwaschen aus.
Es ist davon auszugehen, dass sie einfach ein lustiges Bild machen wollten und der Typ sehr schnell von der eigendlichen Position weggelaufen ist, um diesen auf dem zweiten Bild zu sehenden Effekt zu erzeugen.


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 19:14
deine freunde wollten dich bestimmt nur verarschen


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 20:24
Iiiiiiiih gruselig...

...

Der Typ ist weggegangen. Punkt. Natürlich wird dadurch eine "Durchsichtigkeit" hervorgerufen.
Wenn man's genau nimmt, ist es eine Art Doppelbelichtung. Es wird ausgelöst -> das Bild entsteht. Typ bewegt sich weg während das Bild noch unfertig ist. Und weil der Typ nicht mehr da steht, wird der Hintergrund auf dem Rest des Bildes abgebildet. An der Stelle, an der der Typ vorher gestanden hat. Deshalb sieht es aus, als ob der Hintergrund durchscheint. In Wirklichkeit ist er aber "auf" dem Typen abgebildet.
Hoffe das war einigermaßen verständlich.

Kann geschlossen werden, denke ich. Wurde jetzt ja schon mehrfach erklärt


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 20:45
Kann man sich auch als solches vorstellen, wenn man in die Richtung der Sonne guckt, und dann in eine andere Richtung, da zieht sich dieser 'Abdruck' vor den Augen ja auch in die Länge...

Ist mir oft passiert mit Bildern, ist zu 100% kein Geist oder sonst was. Trotzdem immer was schickes, sowas aufzunehmen.


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 20:54
Was grabest du diesen Thread wieder aus?


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 20:57
Der Bursche sieht aus wie das James-Blunt-Sing-Büblein von DSDS... :-)


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 21:08
genau diese unsichtbare gestlt trägt die selbe bekleidung und die frisur wie der junge auf dem ersten foto. er ist halt kurz zur seite gehuscht und schon sieht es durchsichtig aus. das is normal


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 21:14
Erstmal finde Ich das Foto weniger seltsam, als die Tatsache, das ein "toter" Thread wiederbelebt wird!!

Aber gut!! ^^

Das Foto wurde 2 Sek. belichtet!! Da ist es normal, wenn sich der "Junge" aus dem Bild raus bewegt, das nur noch ein "Schemen" von ihm übrig bleibt!!

Bild erklärt, Fall gelöst!! Thread kann zu!! oO


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 21:22
Ich habe früher viel mit Stativ und Mehrfachbelichtung gearbeitet Gerade bei Nacht kann man mit der Technik und einer Taschenlampe surreale Bilder erschaffen, aber eben auch solche Effekte wie auf den geposteten Bildern.


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 21:26



melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 21:27
PS:
Neue Funktion begeistert.


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 21:33
@Chesus
wie jofe schon sagte: Der threat ist schon ewig tot. Also ist es auch egal, wie die Bilder gemacht wurden, oder welche Schreibfehler du oder Andere haben. LG :-)


melden

Seltsames Foto

04.07.2010 um 21:40
Lol. Gebe ich dir Recht.


melden

Seltsames Foto

05.07.2010 um 19:29
@P_Day
Daran ist die Optik schuld und keine Paranormale Aktivität oä.!
Sowas wie Bewegungsunschärfe und Belichtungszeit ist daran schuld.


melden

Seltsames Foto

05.07.2010 um 19:36
will sich noch einer als hobby-fotograf outen?

ist doch geklärt, ab in den ug mit dem thread. :)


melden