weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämon, Selbstmord, Suizid, Freitod

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:05
Bin nicht katholisch deshalb frage ich mal:

Ist Selbstmord eigentlich immer noch eine Todsünde? Es hieß doch das man bei Selbstmord nicht in den Himmel kommt. Oder hab ich das jetzt mit irgendeiner Geschichte aus einem Film verwechselt?

Lg
sympatikus


melden
Anzeige
anitagirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:11
So gesehen ist das schon richtig- selbstmord = Sünde
Und was für eine! Denn Gott hat dem mensche nicht einfach so gegeben und kein Mensch hat das Recht dazu sein Leben zu beenden!!!


melden
anitagirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:12
Tschuldigung! Ich verbessere mich: Denn Gott hat dem Menschen das Leben nicht einfach so gegeben . . .


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:16
Klar...
-Wenn sich jemand selbst umbringt: War`s ein Dämon!
-Wenn jemand Dünnschiß hat: Wars ein Dämon!
-Wenn sich mal wieder die deutsche Bahn verspätet: Wars mal wieder ein Dämon!
-Wenn die Ampel von Grün, auf Orange und dann auf Rot springt: Ein Dämon, logischerweiße!


Ohmann....diese verflüchten Wesen aus der Hölle! An ALLEM sind die Schuld!!
Dämon zur heutigen Zeit sein, muss echt keinen Spass mehr machen...


melden

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:19
Kein Recht dazu?! Ich sehe das anders. Wenn überhaupt hat jeder das Recht über sein eigenes Leben zu bestimmen und nicht über das von anderen.

Aber Selbstmord finde ich trotzdem nicht gut. Entweder versuchen die Menschen sich das Leben zu nehmen weil sie einfach mit diesem nicht mehr klar kommen ( aber jenen kann geholfen werden) oder sie versuchen es weil sie eine Tat begangen haben für die sie nicht bestraft werden möchten oder sich vor der Strafe fürchten (aber das darf auch nicht zugelassen werden).


melden
magnom911
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:28
@sympatikus

das jedem geholfen werden kann halt ich für ein gerücht.
Definitiv nein

@VHO-Hunter
es gilt nur nicht als ganz ausgeschlossen.
wobei ich auch manch jemanden dünnschiss wünsche würde ;)


melden
anitagirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:29
Hunter maaaaan, geh andere heimsuchen!!! Du nervst Junge!!!!!!

sympa, natürlich hast du kein recht dich umzubringen. schau, jeder mensch hat mal probleme. kein mensch dieser erde hat ein leichtes leben!!! das leben besteht nun mal zur hälfte aus problemen und wenn sich jeder mensch töten würde.
der liebe gott hat dir dein leben nicht einfach so gegeben. weißt was ich mein?


melden

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:39
@anitagirl: natürlich weiß ich was du meinst. Ich glaube zwar an einen Gott aber ich ich glaube nicht dass er/sie/es mir gegeben hat. Und wenn er nicht wollen würde, dass man sich das Leben nimmt hätte er (ich spreche jetzt einfach mal von EINEM Gott) auch etwas gemacht amit man gerade dies nicht kann. Alles hat seine zwei Seiten!

Dennoch habe ich als einziger (im normalfall) das Recht über meinen Körper und mein Leben zu bestimmen. Wenn ein anderer meint das ich sterben soll (die Todesstrafe nun mal ausser acht gelassen) und ich nicht will so habe ich doch das Recht leben zu wollen.
Kurioserweise steht der Selbstmord hier in Deutschland unter Strafe. Fragt sich nur wie will man jemanden bestrafen der nicht mehr lebt. Da der Versuch eines Selbstmordes nicht unter Strafe steht gehen diese Leute dann frei aus.


melden
anitagirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:46
Ist ne interessante Frage, joa. Gott gibt uns auch das Recht andere umbringen zu können. Er will, dass wir aus unseren fehlern lernen!! Und wenn Du sagst, dass Du SM nicht als Sünde ansiehst, da Gott sowas nicht zulassen würde, wenn er es nciht wollte, dann denke an die Menschen, die umgebracht werden! Will er das? Eben nicht . . . wir sollen lernen.
Das ist von meiner Seite aus betrachtet ziemlich blöd, dass Du sagst, dass er Dir das Leben nciht gegeben hat oder dass Du so denkst. Wer hat es Dir dann gegeben?


melden

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 17:56
In erster Linie haben es mir meine Eltern gegeben! Jedenfalls gibt mir nichts die Garantie das Gott es mir gegeben hat oder auch nicht. Ist ne Frage auf die man keine Antwort finden kann und über die man sich unterhalten kann bis man vor seinen Schöpfer tritt und diesen dann fragen kann. Wenn ich ein Kind zeuge welches ich nicht will, kann ich dann Gott auf Alimente verklagen weil er dem Kind ja das Leben geschenkt hat?! Fragt sich auch: Sind Spermien lebendig oder nicht (sie bewegen sich ja schließlich aus eigenem Antrieb heraus). Das ich jemanden nicht töten darf (im normalfall, also nicht aus Notwehr) regeln auch unsere menschlichen Gesetze. Diese lassen die Menschen dann auch aus ihren Fehlern lernen. Die Liste lässt sich beliebig weiterführen. Ich respektiere deine Ansichten und deinen Glauben dennoch bleibe ich bei meiner Meinung und sage das ich alleine das Recht habe zu entscheiden ob ich meinem Leben ein Ende setzen möchte (vielleicht weil ein schnelles Ende zu Beginn einer schwere Krankheit schöner wäre als ein langsames voller Qualen) oder nicht.


melden
anitagirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 18:04
Ich bin überzeugt, dass Gott uns das Leben gegeben hat!!! Deine Eltern sind ja auch nicht einfach so entstanden. Ohne Gott gäbe es nichts. ;)


melden
chandni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 18:05
@ sypatikus

Du redest hier die ganze Zeit davon, dass de Leute sich aus bestimmten Gründen umbringen wollen, als ob du Ahnung hättest. Kannst du dich in jemanden reinversetzen der solche Gedanken hat?! Oft sind es auch Menschen die jemanden verloren haben und nicht ohne den jemanden leben wollen, schon mal daran gedacht?!


melden

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 19:54
@anitagirl: ich will dir ja nicht deine Überzeugung ausreden! Jeder hat dazu seine Meinung und diese ist eben nun mal meine. Letztenende werden wir es nie rausbekommen. Zumal auch nicht bekannt ist ob es Dämonen auch wirklich gibt. Zwischen Himmel und Erde stecken noch zuviele Dinge die wir nicht verstehen bevor wir uns anmaßen sollten zu sagen, dass wir Intelligent seien.

@chandni: ich kann mich sehr gut in diese Menschen hineinversetzen und Ahnung habe ich alle male. Ich habe einen solchen Versuch leider auch schon hintermir! Mit harmlosen Spielen oder so hatte das nichts mehr zu tun (nur um der Sache schonmal vorwegzugreifen). Meinst du ich hätte meine Überzeugung von ungefähr?! Wenn Menschen sich umbringen wollen weil sie mit dem Verlust eines geliebten Menschen nicht fertig werden ist das dann deiner Meinung nach kein Grund? Habe ich zumindest so aus deinem Text verstanden. Gründe für so eine Handlung (oder nur an so einen Gedanken) gibt es viele und da ist es kein Unterschied welcher das ist. Aber solchen Menschen kann dennoch geholfen werden und dies sage ich aus eigener Erfahrung!


melden
chandni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 19:57
Denn hast du es falsch verstanden!


melden

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 20:04
Oh, dann tut es mir leid! Versuchst du es mir nochmal zu erklären?


melden
chandni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 20:12
ich meinte das mit dem verlorenen menschen, ist ein grund, dass sich welche umbringen^^


melden
magnom911
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 20:15
alleine sein, großer liebeskummer,verzweiflung, selbsthass , hoffnungslosigkeit, schwere krankheit, große schmerzen ---> seelische schmerzen.

wenn negative energie die positive bei weitem übertrifft. psychische verletzungen können viel tiefgreifender und schmerzhafter sein als physische.


melden
chandni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 20:22
Was ich eigentlich aussagen will ist, dass man so was nicht von Dämonen oder so abhängig machen kann. Entweder jemand hat schwerwiegende Probleme, oder nicht, aber das mit dem Dämon find ich.......naja, unsinnig!


melden
magnom911
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 20:27
@chandni
es geht ja auch hier nicht um eine pauschalisierung aller suizidfälle. Meine aussage war das ich von rituellen geister oder dämonenbeschwörung aus gutem grund nichts halte. Ich
glaube auch nicht wirklich an Geister aber das heisst noch nicht das es sie nicht gibt.


melden
Anzeige

Selbstmord = Die Tat eines Dämon's ???

13.06.2008 um 20:33
@chandni: Ist doch meine Aussage. Von Dämonen halte ich auch nichts. Meine Aussage ist nur, dass man solchen Menschen helfen kann und damit meine ich nicht nur mit Medikamenten. Nein, seelischer Beistand ist da sehr wichtig. Habs ja selbst erfahren.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden