weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bildungsgrad

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Bildung, Bildungsgrad
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 14:52
"Es kommt nicht auf den Grad der Bildung an, sondern was man daraus macht! ;)"
das stimmt
gibt doch genug idioten die studiert haben!


melden
Anzeige

Bildungsgrad

05.12.2008 um 14:53
Mir reicht Einbildung.


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 14:56
So ist es! Auch das ist eine Form der Bildung!


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 14:57
aber keine anerkannte :D


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 14:57
Und ob die anerkannt ist! Nur nicht von akademischer Seite. :)


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:16
ich erkenne einbildung anderer leute nicht an ;)


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:26
Nun, wenn diese aber Tatsache ist, muß sie wohl anerkannt werden. Die Einbildung.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:34
hat aber nix mit der bildung in dem sinne zu tun, nur ein ähnliches wort


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:37
Blitzmerker! :D


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:39
da sollte ein ":D" smiely hinter, so wirkt er ja dämlich : >

aber viele leute verwechseln es trotzdem :D


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:40
Schon klar..................


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:46
was schon klar?


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:47
Was du gemeint hattest.........


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:52
dann ist gut^^


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 15:56
Da sag ich nur: "Bild"-dir deine Meinung! Genial der Slogan, oder?


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 16:03
hält sich^^


melden

Bildungsgrad

05.12.2008 um 16:27
Also meiner Meinung nach ist es genau wie mit Hooligans und anderen Schlägertypen:

Da kann alles vertreten sein, vom Manager bis zum Langzeitarbeitslosen ohne Schulabschluss.

So ist es auch bei Leuten, die sich mit magischem Zeug beschäftigen.

Bildung ist da nicht unbedingt ausschlaggebend, die Geschichte zeigt ja auch, dass es Aberglauben und Mystikparties in hohen und gebildeten Gesellschaften ebenso gab, wie kultische Geheimbünde in unteren Gesellschaftsschichten.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bildungsgrad

05.12.2008 um 16:29
generell muss ich dir rechtgeben!

"So ist es auch bei Leuten, die sich mit magischem Zeug beschäftigen."
die frage ist ja ob man sich damit beschäftigt (erforscht) oder dran glaubt!

"Bildung ist da nicht unbedingt ausschlaggebend, die Geschichte zeigt ja auch, dass es Aberglauben und Mystikparties in hohen und gebildeten Gesellschaften ebenso gab, wie kultische Geheimbünde in unteren Gesellschaftsschichten."
Die waren aber nicht intelligenter als ein heutiger Durchschnittsmensch


melden

Bildungsgrad

06.12.2008 um 00:04
Najo, man muss sich auch überlegen, was Intelligenz ist?

So manche Handlungen, die beispielsweise manche Politiker und Manager durchziehen, welche ja nun eigentlich als intelligent gelten sollten, sehe ich als ziemlich beknackt an.

Sozialer Status ist nicht gleichbedeutend mit Intelligenz.


melden
Anzeige

Bildungsgrad

06.12.2008 um 01:24
@mcmööp
gibt doch genug idioten die studiert haben!

Da hast Du Recht! Ich kenne Leute die studiert haben, oder zumindest Abitur haben, die sind sowas von doof, daß man es kaum glaubt, wenn man sich mit denen unterhält.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden