Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anatomie und Physiologie von Vampiren

2 Beiträge, Schlüsselwörter: Vampire
Diese Diskussion wurde von Bukowski geschlossen.
Begründung: Siehe letzter Beitrag
Seite 1 von 1
YonaMcAllister
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anatomie und Physiologie von Vampiren

06.02.2010 um 00:40
Guten Tag,

ich bin Skeptiker und glaube nicht an Vampire. Für mich gilt :

Jedes physikalisch in Erscheinung tretende Wesen - ob lebendig oder " untot " - kann sich nur im Rahmen der physikalischen Welt und ihrer Gesetzmäßigkeiten bewegen. Daran zweifle ich bei dem Phänomen des Vampirs.

Zum Beispiel :

Vampire sollen sich von Blut ernähren. Wie muß man sich das " stoffwechselmäßig " vorstellen ? Wie verdaut der Vampir Blut ? Bilden sich bei ihm neue Organe ? Falls ja, was wird aus den alten, menschlichen Organen ? Haben Vampire Ausscheidungen ? Hat man solche Ausscheidungen ( Erbrochenes, Stuhl, Urin ) schon einmal gefunden ?

Vampire sollen Populationswachstum haben. Das heißt, sie nehmen in der Anzahl zu. Wieviele Vampire gibt es ? Wieviele Menschen oder Tiere müssen diese " verzehren " in welchem Zeitraum, um sich zu erhalten ? Warum nimmt die Vampirpopulation nicht zu ? Anmerkung : Aufgrund der Tatsache, dass man Vampirismus auch als " Ansteckungskrankheit " betrachten könnte, wäre m. E. davon auszugehen, dass Vampire exponentiell zunehmen. Trifft dies zu, dürfte er die Menschheit seit Bram Stoker verdrängt haben. Es dürfte daher - rein mathematisch begründet - keine Menschen mehr geben ?


melden

Anatomie und Physiologie von Vampiren

06.02.2010 um 00:50
@YonaMcAllister
Am besten postest du deine Theorie hier hin:
Diskussion: Beweise, dass es Vampire gegeben hat/gegeben haben kann

Da gibt es genug Pro und Kontra über Vampire!


melden

Diese Diskussion wurde von Bukowski geschlossen.
Begründung: Siehe letzter Beitrag
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eigenes Erlebnis202 Beiträge
Anzeigen ausblenden