Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dover-Dämon bei mir?

459 Beiträge, Schlüsselwörter: Dover
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Der TE meldet sich nicht mehr und üblicherweise, spammen die üblichen Verdächtigen den Thread zu

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 20:52
Ich weiß das es bestimmt ziemlich unglaublich klingt, aber ich glaube ich habe was sehr seltsames gesehen.
Als ich eines abends bei einem kumpel war und anschließend den weg nach hause antrat, sah ich unterwegs etwas unglaubliches. ich fuhr eine alte landstraße lang, vorbei an einem ehemaligen bahnhäuschen und auf einmal kam wie aus dem nichts eine kleine seltsame gestalt aus diesem haus. da es leider dunkel war konnte ich nur die umrisse erkennen. es war kaum zu glauben, aber es war etwa bis zu 70-80 cm groß, weiß und lief auf 2 beinen. es wirkte eher hager und dünn und beim laufen machte es geräusche,als ob es baarfuß gelaufen wäre, wie ein kleiner mensch. es lief ungefähr 50 m neben mir und bog dann ab in ein verlassenen garten. was war das??
als ich zuhause war erzählte ich nur einigen davon, weil ich dachte das das, was ich gesehen habe nicht real sein könnte. doch als ich dann hörte was meinem kumpel passiert ist, wurde es immer verrückter. er meinte, dass ihn eine kleine gestalt, weiß, hager/dünn und mit großen roten augen verfolgt hat. so wie er es beschrieben hat, war es die gleiche wie bei mir. er meinte dann bloß das es nach 100 m stehen geblieben ist. dies war 2007. wir ließen also gras über die sache wachsen, bis vor 3 wochen. mein bruder, jemand der überhaupt nicht an paranormales oder dergleichen glaubt, erzählt mir eine unglaublich story. als er am morgen des vortages zu unserem nachbar was bringen wollte, sah er wie ein sehr kleines wesen auf 2 beinen auf dem hof meines nachbars umherstreunte. auch er beschrieb es als kleines weißes wesen, das auf 2 beinen ging. als es ihn erblickte, rannte es sofort in die richtung des alten bahnhäuschens. schließlich erzählte er es seiner freundin, die auf einmal sagte auch sie habe das wesen schon gesehen, sich bloß nicht getraut es zu sagen, weil sie dachte wir machen uns über sie lustig. wie auch bei mir, rannte es in der nacht auf sie zu und verschwand sofort. sie beschrieb es auch so wie alle anderen.
diese sache machte mich nun stutzig und ich recherchierte ein wenig im internet, bis ich auf die story des dover dämons stieß. die beschreibungen eines wesens, mit heller haut, welches hager/dünn war und sehr klein, mit großen orangen augen passte bei unserem wesen. war es etwa das dover monster??? immerhin schrieb eine zeitung das es dort zuletzt 1977 gesehen wurde und die letzten 30 jahre nicht mehr....bis 2007 bei mir. diese story ist die absolute wahrheit und ich habe mir nichts ausgedacht.


melden
Anzeige

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 20:57
Steintdäm schrieb:ich fuhr eine alte landstraße lang
Du bist also gefahren...
Steintdäm schrieb:beim laufen machte es geräusche,als ob es baarfuß gelaufen wäre
Das kannst du also während der Fahrt so genau hören?

Klingt wirklich sehr unglaubwürdig, sorry.

Wie wäre es denn wenn ihr euch mal zusammen auf den Weg zu diesem Bahnhäuschen macht? Es scheint da doch zu "wohnen".


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:00
Achja und ganz nebenbei kann das auch mit hier hinein:

Diskussion: Der Dover Dämon


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:01
ich bin mit dem fahrrad gefahren und da habe ich es dann gehört. ich weiß und wenn ich es nicht selbst erlebt hätte, würde ich es auch nicht glauben, aber ich weiß was ich gesehen habe.

hätte andere nicht das gleiche gesehen, würde ich auch denken das ich ne macke hab, aber wie erklärst du dir dann die anderesn sichtungen??


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:05
Ich muss ja nicht glauben das andere das angeblich auch gesehen haben ;) Erzählen kann mna viel.

Nochmal die Frage: Warum geht nicht mal in dem Bahnhäuschen gucken. Und ausserdem wäre ein Bild von diesem Bahnhäuschen nett.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:11
schon oft genug drinnen gewesen, doch nie was aufschlussreiches gefunden. das bahnhäuschen gehört zu einer ehemaligen zuckerfabrik. auf dem gelände liegen noch viele trümmer, da diese nach einem brand eingestürzt ist und dazu gehört auch ein flutungsgebiet, wo die zuckerfabrik früher das alte wasser hinpumpte. dieses gebiet wurde über jahre immer geflutet und ist jetzt brachland. das ganze gebiet rund um dem bahnhäuschen ist zu groß um es einfach mal abzusuchen.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:11
villt war es ja auch ein chupacapras ^^

wenn ihr also alle das wesen gesehn habt(ich glaube das waren jetzt 4 leute)

dann setzt euch doch mal zusammen und fertigt eine skizze.

würde mich sehr interessieren, was dabei raus kommt.

manchmal spielen einem die sinne etwas vor.

wenn ich z.B. mal in den keller muss, der ziemlich schlecht beleuchtet ist, spielt auch mir mein gehirn streiche, da ich mir auch einbilde in jeder ecke einen schatten zu sehen und was ist es dann.....!? ......genau.....mein eigener.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:12
sry aber endweder hast du einen höllenhund vielleicht gesehen oder ein normalen hund ^^

aber mal ehrlich gab es nicht mal ein hund der den tot vorhersagt wenn er einen erscheint?


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:14
@Steintdäm
Wie genau hast du das Wesen gesehen? Hast du das Gesicht gesehen? Wenn ja war es Tier-oder Menschenähnlich. Was bedeutet weiss? Wie ein Albino? Die haben ja auch rote Augen....


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:15
@rose666
ja, der Grimm von Harry Potter....Ist aber ein großer schwarzer, zottiger Hund...In unserer Stadt gibt es auch eine Sage über einen schwarzen Hunde, der die Burg bewacht


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:16
@Igraine
ja genau ich wusste doch das da ein hund war xD


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:18
mein kumpel beschrieb es mit großen roten augen und mein bruder auch. das mädchen und ich sahen es leider nur in der nacht und konnten nur ein kleines weißes, auf zwei beinen gehendes wesen erkennen.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:19
@Steintdäm
Also ich hab sofort n einen Albino gedacht...Eine Skizze wäre echt super.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:20
ok, dann werde ich mich mit den anderen zusammensetzen und jeder malt unabhängig voneinander eine skizze.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:20
@Steintdäm
Hben die, die das Wesen am Tag gesehen haben mehr gesehen? Vielleicht war es ja nur ein Tier...


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:21
@Steintdäm
Das mit der Skizze ist schon mal super.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:24
Igraine schrieb:Wie genau hast du das Wesen gesehen? Hast du das Gesicht gesehen? Wenn ja war es Tier-oder Menschenähnlich. Was bedeutet weiss? Wie ein Albino? Die haben ja auch rote Augen....
Es war ein magersüchtiger Albino-kleinwüchsiger! ;)


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:24
Ja...echt Super, da setzen sich dann drei pappnasen zusammen und überlegen sich wie das Ding denn ausgesehen habenn könnte um noch mehr Eindruck zu schinden :|


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:25
also was ich echt komisch finde, das es wissenschafftler gibt, die sich auf kryptozoologie spezialisiert haben, aber immer wieder kommen leute und schreiben in diversen foren, ihre begegnungen.

warum wendest du dich nicht an einen spezialisten und begiebst dich mit ihm auf forschungstour. du kannst dann deine tour hier im forum mitteilen und eventuell fotos hochladen.

dann würde hier mal einer die initiatieve ergreifen. du bist dir doch felsenfest sicher. also warum nicht?

falls da was ist findet man es auch.

glaube kaum das sich ein krypte unsichtbar machen kann.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:26
ja, mein bruder war sich ziemlich sicher das es kein tier war und mein kumpel war sowieso ziemlich perplex. immerhin war er der einzige, welche verfolgt wurde und er meinte das es eher agressiv wirkte.

das war aber auf dem gelände der ehemaligen zuckerfabrik.


melden

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:27
Wo ist diese Zuckerfabrik und wie hies sie?


melden
Anzeige

Dover-Dämon bei mir?

22.06.2010 um 21:28
@Steintdäm

agro? hat der albino ihn gedisst?


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt