Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unheimliche Gestalt

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Gestallt

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:50
Hallo,
Ich weiß, da ich neu bin, wird mir kaum Aufmerksamkeit oder Glauben geschenkt...
Doch ich hoffe es gibt doch einige, die mir glauben.

Es war vor ca. einem Jahr, da bin ich von einer Freundin (es war ca. 20 Uhr) mit dem Fahrrad nach Hause gefahren.
Auf dem Weg nach Hause habe ich auf einmal einen Umriss eines Mannes mit einem Hut und einen Hund gesehen. (Er war nur ca. 10 Meter von mir entfernt.) Ich habe den Hund auch bellen gehört. (Allerdings hätte es ein anderer Hund sein können.) Auf jeden Fall bin ich auf diese "Gestallt" zugefahren, doch als ich an die Stelle kam, wo ich sie vermutete (ich hab sie die ganze Zeit über gesehen) war sie verschwunden. Es gab keine Einfahrt oder ähnliche Möglichkeiten für ihn und den Hund weg zu gehen. Auf den restlichen Weg nach Hause habe ich die meiste Zeit nur auf den Boden geguckt.

Liebe Grüße,
No_Name99


melden
Anzeige

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:52
An was für einer Umgebung war das?

Wald, Stadt, Feld?

Leute können schnell verschwinden wenn es dunkel ist. Es kann auch ein Schatten etc gewesen sein und dein Gehirn bastelt daraus diesen Umriss das dürfte jeder kennen wenn er Nachts durch die Wohnung/Haus guckt.


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:54
Warum bist du dir sich das der Opa (Hut = Opa) nicht doch einfach abgehauen ist ?


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:55
Es war an einer Stadt. Ich fuhr an Wohnhäuser vorbei und wie gesagt, keine Einfahrten etc. waren dort.


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:56
ich hatte mit einer freundin auch schon mal so ein erlebnis, wir kamen von der letzten s-bahn, waren auf unserem weg definitiv die einzigen, auf einmal überholt uns ein mann, spricht ein paar worte mit uns (an den inhalt kann ich mich leider nicht mehr errinnern, war vor über 20zig jahren) ging weiter und war nach ca. 10 metern weg. es gab keinen weg und keinen eingang wao er so schnell verschwinden konnte. bis heute muss ich daran denken, war schon gruselig


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:58
Ich denke auch schon immer wieder daran. Ich erinnere mich eig. auch nur so genau daran, weil ich fast jeden Tag daran denke.


melden
Anime-Freak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:58
hmmmm ... vielleicht irgent eine reflektion


melden
index
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:59
Wohnhäuser haben doch eingänge oder nicht ? :D
Warscheinlich ist er da in ein Haus verschwunden.


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 19:59
Reflektion, wovon?
Auf der Straße fuhren ja auch einige Autos und durch die Scheinwerfer habe ich auch den genauen Umriss (nur nicht alles) gesehen.

Ich melde mich morgen wieder.


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:00
@No_Name99

Bist du Kurzsichtig ?

Ich denke mal es war im dunkeln , dann , da nimmt man alles mögliche war auch wenn der Bursche auf einmal ausser Sichtfeld ist .


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:00
@index
Aber an der Stelle wo ich ihn sah, war keine Einfahrt etc.


melden
index
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:05
Vieleicht hast du nur gedacht das er genau an dieser Stelle stand und deine Augen haben dir einen Streich gespielt (Optische Täuschung etc).


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:06
Könnte auch eine Art von "Tag- oder Wachtraum" gewesen sein"!
... Tagträume (engl. daydream; franz. rêverie) sind bildhafte, mit Träumen vergleichbare Phantasievorstellungen und Imaginationen, die im wachen Bewusstseinszustand erlebt werden. Diese Szenen können im Gegensatz zum gewöhnlichen Traumgeschehen entweder willentlich gesteuert und bewusst herbeigeführt werden oder sich durch Unaufmerksamkeit und Nachlassen der Konzentration von selbst entfalten. Hierbei entfernt sich die Aufmerksamkeit von den äußeren Reizen der Umwelt, von Einflüssen und Aufgaben und wendet sich der inneren Welt zu. ...
Wikipedia: Tagtraum_%28Wachtraum%29


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:16
@No_Name99
No_Name99 schrieb:...wird mir kaum Aufmerksamkeit oder Glauben geschenkt...
Klar bei so einer Story....
No_Name99 schrieb:Es war vor ca. einem Jahr
= Juli/August 2009
No_Name99 schrieb:(es war ca. 20 Uhr)
= Vollkommen hell !!!
No_Name99 schrieb: einen Umriss eines Mannes mit einem Hut und einen Hund gesehen. (Er war "nur" ca. 10 Meter von mir entfernt.)
= 10 Meter sind nicht viel und dann nur den Umriss???
Augen sind gesund???
No_Name99 schrieb: Ich habe den Hund auch bellen gehört. (Allerdings hätte es ein anderer Hund sein können.)
= Aus 10 Metern sieht und hört und merkt man, ob es dieser Hund oder ein andere Hund war.
No_Name99 schrieb:Auf jeden Fall bin ich auf diese "Gestallt" zugefahren, doch als ich an die Stelle kam, """wo ich sie vermutete"""
= Überdenk diesen Satz nochmal bitte:"wo ich sie vermutete"????
No_Name99 schrieb: Auf den restlichen Weg nach Hause habe ich die meiste Zeit nur auf den Boden geguckt.
= Beim Fahrad???? Bisschen gefährlich oder?

Ich glaube Ihr wißt was ich über diese Story denke..............50 Meter wären ja glaubwürdiger aber 10........never....

Wann hören diese "Art" von Storys endlich auf???!!!
Ich erinnere nur an den "Dover-Demon"....


Grüsse


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:18
@No_Name99
Mir ist sowas auch schon mal passiert.....und zwar kam jemand im Dunklen auf mich zu...(ich glaube es war ein Mann) ich schaute ganz kurz nur zu meinem Hündchen was neben mir lief schaute wieder nach vorn und weg war er......hab dann überall nachgeschaut....aber er war einfach weg....wie vom Erdboden verschluckt.....


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:18
wolfstyle20 schrieb:Wann hören diese "Art" von Storys endlich auf???!!!
Leider hören diese Stories NIE auf. Ein Bärendienst für die, die wirklich ein Anliegen haben...


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:18
schüler haben langeweile... schon der titel hat es in sich :-)) wau


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:19
@Strahlemann
Strahlemann schrieb:Ich denke mal es war im dunkeln
Es war ca. vor 1 Jahr um 20 Uhr

Ergo Sommer Taghell wie jetzt!!!

Grüsse!!


melden

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:20
@wolfstyle20
Wann hören diese "Art" von Storys endlich auf???!!!
Ich erinnere nur an den "Dover-Demon"....


Wenn die Ferien zu ende sind..... :)


melden
Anzeige

Unheimliche Gestalt

19.07.2010 um 20:21
@titus1960


oh man das ist noch lange hin....


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schattenmädchen34 Beiträge