weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist mein Sohn besessen?

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Besetzung

Ist mein Sohn besessen?

10.12.2010 um 23:37
Nein, aber man kann aus ihrem Schreiben sehr gut erkennen, dass sie leicht verunsichert durch diese eine Frau war.
Aber dennoch hat sie doch einen gesunden Menschenverstand, wenn sie sich hier Feedback holt, dass sowas bei Kleinkindern ganz normal ist, wenn sie einen Fantasiefreund haben.

Und sie sollte sich ehrlich darum kümmern, dass dem kleinen nichts passiert, wenn er nachts die Wohnung unsicher macht ;)


melden
Anzeige

Ist mein Sohn besessen?

10.12.2010 um 23:42
@Kaetzchen
"Leicht verunsichert" bin ich, wenn mir hier Leute erzählen, mein Kind kommuniziere mit
Geistern!


melden

Ist mein Sohn besessen?

10.12.2010 um 23:44
Du scheinst das aber wieder ganz anders aufzunehmen. Man merkt doch schon an der Wortwahl ob jemand aufgebracht ist, was bei dir zum Beispiel der Fall zu sein scheint ;)

Sie wollte nur wissen, ob da was wahres dran sein kann, was hier deutlich verneint wurde. Also.
Und das Kinder Geister eher spüren, wie übrigens auch Tiere ist nunmal keine Lüge.
Und ich denke, es sollte nur informativ sein und nicht speziell auf ihr Kind ausgerichtet.


melden

Ist mein Sohn besessen?

10.12.2010 um 23:48
@Kaetzchen
"Und das Kinder Geister eher spüren, wie übrigens auch Tiere ist nunmal keine Lüge."

Ha,
ha,
ha.

Beweise! Jetzt, hier, sofort UND: JUSTIZIABEL!


melden

Ist mein Sohn besessen?

10.12.2010 um 23:50
Wie willst du Beweise für etwas, was man nicht beweisen kann?

Wenn du dich beschweren willst mach doch bitte ein eigenes Thema auf, weil das hier grade nichts weiteres als spam ist sorry.

Kinder und Tiere haben nunmal eine andere Wahrnehmung und empfangen die Dinge anders, wenn du davon noch ncihts gehört hast, weisst du es jetzt, aber wie du siehst ist das eigentlich sehr bekannt.


melden

Ist mein Sohn besessen?

10.12.2010 um 23:57
@Kaetzchen
Ich verabschiede mich aus dieser Diskussion mit folgendem Zitat:

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."


melden

Ist mein Sohn besessen?

10.12.2010 um 23:59
@mrcreasaught

ja das trifft wohl auf dich zu, wenn du in einem Mysteryforum bist und dann nicht gesund mit den Antworten umgehen kannst sorry, aber man sollte sich auch dann gefasst geben und wenn man damit nicht umgehen kann ins Unterhaltungsforum gehen.


melden

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 00:40
@Darima

naja ausschließen würde ich jetzt nicht das da was drann sein könnte schon zu oft selber erlebt aber anhand einer charakterisierung lässt sich schwer entscheiden ob die dame also deine freundin oder so recht hat oder nicht


melden

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 01:12
Ich wollte mich ja hier äussern, aber wenn ich so etwas lese
DieKatzenlady schrieb:Und das Kinder Geister eher spüren, wie übrigens auch Tiere ist nunmal keine Lüge.
geht bei mir gleich das grosse Lachen los. Was für ein Unsinn doch gepostet wird.
Naja, zum Thema bleibt mir eigentlich nur zu sagen, dass der Kleine völlig in Ordnung ist, so qie hier schon mehrfach geschrieben wurde.
De "Geistermüll" einfach überlesen und dann passt das alles.


melden

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 07:07
@Darima
Ist mein Sohn besessen?
Nein!!


Dies ist ein normales Verhalten!

Lass Dich nicht Kirre machen!


@onuba

Word!


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 09:45
Völlig geil zu sehen, wie man hier vom Thema abkommt. Da will Jemand wissen, ob der Sohn besessen ist, weil irgendne wahnsinnige Alte das raushaut und BÄMM schlagen hier alle aufeinander ein, wenn sowas kommt wie "in dem Alter ist die Verbindung zur geistigen Welt noch da"....
Wenn die Mutter bis jetzt noch nicht verunsichert war: RESPEKT, haben wir gut hinbekommen, JETZT ist sie es ganz sicher.....*koppschüttel*


melden

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 09:55
Meine mittlere Tochter fing auch an mit jemanden zu sprechen der nicht da war. Das ging eine ganze Weile so. Ich habe auch hin und wieder nach Ihren Freund gefragt. Er heißt Eric und kommt aus Afrika. Er ist 4 Jahre alt und ist aber auch öfter in Deutschland..... Ich habe mir immer Gedanken dazu gemacht, vielleicht fehlte ihr Aufmerksamkeit?! Bis ich sie gefragt habe: Schatz, ist Arielle nicht sauer wenn du immer mit Eric spielst? "Ja Mama, deshalb sagen wir ihr auch nichts.....

Problem beiseite....

@Darima
Ich habe 3 Kinder und das was du beschreibst, ist ein ganz normales Verhalten eines Jungen. Lass dich nicht beirren und gehe nicht mit solchen Gedanken an den Jungen, sie merken wenn sich Eltern Sorgen machen. Es ist alles ok mit deinem Jungen..... Versuche den Gesprächen deines kleinen mal zu zuhören, manchmal spiegelt sich der Alltag in den Gesprächen und da es in den träumen genau so ist, wird es wohl seine Art sein Erlebtes zu verarbeiten.


melden

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 09:56
Darima schrieb:Meine Frage an euch ist jetzt, was ihr darüber denkt und ob ich sie einfach sabbeln lassen soll...???
das sind doch für einen 3,5 jahre alten bub völlig normale sachen. lass dir von der dame nichts einreden, der entwickelt sich ganz normal.
gruß


melden

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 13:05
@all
Verunsichert habt ihr mich nicht!!! Ganz im gegenteil.
Ich wollte nur eure Meinung dazu hören und ich fand hier im Forum kann ich solche Fragen stellen!!
Was in einem Forum für Mütter nur zum Zickenkrieg geführt hätte....

Diese Schamanin ist keine Freundin von mir! Es ist einfach nur die Mutter eines Kollegen!!!
(das mußte ich nochmal klarstellen :-) )

@nine1109

Ich gehe nicht mit solchen Gedanken an meinen Sohn, es hat mich einfach nur beschäftigt. Ich habe selber 2 Kinder aber die kann ich einfach nicht miteinander vergleichen, weil sie vom Charakter her völlig verschieden sind. Mein Großer ist voller Energie und mein Kleiner gleicht einer Schlaftablette.... :-)


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 13:23
Ich gehe nicht mit solchen Gedanken an meinen Sohn, es hat mich einfach nur beschäftigt. Ich habe selber 2 Kinder ?


melden

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 13:36
Ups, das "selber" war zuviel!!

Damit wollte ich sagen das ich 2 Kinder habe!!!


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist mein Sohn besessen?

11.12.2010 um 13:39
oh okay!
aber ich denke, das ist in dem alter ganz normal!
wenn jeder den gleichen karakter hätte, wäre es ja auch langweilig!
so lang er nicht eure katze töten will! :-)


melden

Ist mein Sohn besessen?

12.12.2010 um 13:58
Ich würde niemals jemanden einreden wollen, er solle an Geister glauben oder es nicht.
Eigentlich seh ich die Dinge immer zuerst kritisch.

Aber wie ich schon desöfteren mal gesagt habe, denke ich nicht, dass es jenseits unserers Lebens und Wahrnehmung nichts mehr existiert, nur weil der Mensch mit seinem beschränktem Spatzenhirn das nicht wahrnehmen will/kann.

Aber wer nur in diesem Quadrat lebt, denkt wirklich sehr beschränkt, wenn ich so sachen lese, dass das alles lachhaft sein soll. Nur derjenige Mensch ist lachhaft der auf seinem Hocker sitzen bleibt.

Und für alle die nicht richtig lesen können sage ich nochmals, ich behaupte nicht das es Paranormales gibt oder das es dies nicht gibt, nur das es jenseits von uns auch andere Dinge gibt.

@onuba
Und ich frage mich bei Leuten wie dir z.B. was du hier verloren hast, wenn du keine offene Sicht auf die Dinge hast und grundsätzlich alles immer ablehnst und alles ist ja immer so lachhaft.

Du wärst damals sicher auch einer der Leute gewesen, die über Schwarze Löcher gelacht hätten, wo man sie noch nicht nachweisen konnte.

so back to topic


melden

Ist mein Sohn besessen?

12.12.2010 um 14:07
@Kaetzchen
DieKatzenlady schrieb:Du wärst damals sicher auch einer der Leute gewesen, die über Schwarze Löcher gelacht hätten, wo man sie noch nicht nachweisen konnte.
Das könnte durchaus möglich sein, kann ich aber nicht 100%-ig sagen, da ich nicht in dieser Situation war/bin. Ich glaube eben nicht jeden Mist, der hier erzählt wird.
Magie, Geister, Elfen, usw.....noch nie wurde so etwas handfest bewiesen. Sollte man so etwas irgendwann einmal beweisen können, würde ich das auch glauben. Aber momentaner Stand der Dinge ist eben, dass das Ganze nur in unseren Köpfen statt findet.
Hiermit ist wohl auch deine Frage
DieKatzenlady schrieb:Und ich frage mich bei Leuten wie dir z.B. was du hier verloren hast
beantwortet, oder? Um hier zu sein, muss man nicht unbedingt daran glauben. Ich interessiere mich halt für dieses Thema. Darf ich doch, oder? ;)


melden
Anzeige

Ist mein Sohn besessen?

12.12.2010 um 14:12
Man kann nicht beweisen das es Paranormale Sachen gibt. Man kann aber auch nicht beweisen das es sie nicht gibt.

Ich glaube daran aber auch nicht an alles. Aber: Kinder und Tiere sind dafür empfänglicher. Diese Erfahrung habe ich auch als Kind machen (dürfen).

@Kaetzchen
Wir brauchen Kritiker, dadurch sind schon so einige Leute hier als Lügner entlarvt worden und das ist gut so.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden