Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schutzgeist? Schutzengel?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Gläserrücken, Schutzengel, Schutzgeist

Schutzgeist? Schutzengel?

29.04.2011 um 10:20
@zongo @DarkRose375
nein du musst das anders sehen. ich ziehe hier den vergleich ebenfalls zu eltern und kindern hinzu: klar beschützt du dein kind, genauso wie es vielleicht (ganz bewusst "vielleicht", ich glaube nicht an gott, ich gehe jetzt einfach nur mal davon aus) gott schon die ganze zeit mit uns tut. wer weiß, vielleicht wäre schon viel schlimmeres passiert?
naja, jedenfalls beschützen eltern ihr kind zwar, jedoch verbieten sie ihm nicht alles. gute eltern achten darauf, dass das kind auch selber im leben lernt, mal auf die schnauze fällt und aus seinen eigenen fehlern schlauer wird - beispiel fahrrad fahren: die eltern wissen, dass sich das kind beim fahrrad fahren verletzen könnte. verbieten sie es ihm deswegen? wohl eher nicht, denn das kind würde sonst einfach nicht weiterlernen.

des weiteren wäre es eine diktatur, wenn gott alles böse verhindern würde. die menschliche entscheidungsfreiheit wäre auf ein minimum reduziert, der eigene wille nicht vorhanden! man dürfte nicht mehr rauchen, keinen alkohol trinken, vorehelichen geschlechtsverkehr haben, und und und, denn das wäre ja nicht wirklch im sinne gottes

hoffe, dass das ein wenig einleuchtend erscheint ;)


melden
Anzeige
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzgeist? Schutzengel?

29.04.2011 um 17:13
@godfree

das würde mir für alle Bereiche einleuchten, in denen man durch das Eingehen eines gewissen Risikos eine neue Fertigkeit erlernen oder einen Zuwachs an Wissen erlangen kann - wie beim Radfahren; man fällt anfangs vielleicht hin, aber dafür kann man sich später auch mit dem Rad fortbewegen.

Auch Dein zweites Beispiel kann ich noch nachvollziehen; die meisten Eltern werden Ihre Kinder in gewissen Situationen auch negative Erfahrungen machen lassen (nicht zuletzt aus dem Wissen heraus, dass sie sie nicht ewig beschützen können). Schwierig wird es mit dem Laissez-faire aber schon, wenn aus dem gelegentlichen Bier des sechzehnjährigen eine massive Alkoholsucht wird. Würden Eltern da nicht eingreifen?

Und ganz und gar unbegreiflich wird es für mich bei Dingen, die gar nichts mit dem freien Willen zu tun haben. Niemand erkrankt freiwillig an Krebs - welche positive Erfahrung soll dabei herausspringen?

Aber das wird jetzt wahrscheinlich zu sehr OT. ;)

Ich wollte eigentlich nur darauf hinaus, dass Schutzengel (so es sie denn gibt) offenbar anders arbeiten, als man es gemeinhin annimmt und (sorry, bin ja auch einer der bösen Skeptiker), dass das vielleicht ein Indiz dafür sein könnte, dass man die Existenz von Schutzengeln nicht als zu gesichert annehmen sollte.

LG

Zongo


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

29.04.2011 um 17:18
@zongo
ich bin auch skeptiker, ich glaube weder an gott noch an schutzengel, insofern brauchst du dich nicht entschuldigen ;)

naja, das erste beispiel lässt sich freilich nicht auf alle bereiche anwenden - siehe hier dein vergleich mit krebs, aids, etc.

was ich gemeint habe ist, dass er "laut eigener aussage" (in anführungszeichen, da das lediglich in der bibel steht) den menschen mit vollständiger willensfreiheit geschaffen hat- inklusive der negativen konsequenzen. interessant wäre dann hier die sichtweise aller gläubigen, wie denn solche krankheiten überhaupt entstanden sind (durch menschliches "verschulden" oder was weiß ich), denn gott hat diese bei der erschaffung allen daseins ja sicher nicht mit kreirt ;)

aber wie du schon gemeint hast, das ist prinzipiell OT. und ein viel zu komplexes thema, um das jetzt du diskutieren - zumal wir ja scheinbar beide nicht an gott glauben und keiner von uns die eben besprochene meinung vertritt ;)


melden
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzgeist? Schutzengel?

29.04.2011 um 17:24
@godfree

Wir dürfen gespannt sein, ob sich auf die Frage, wie (und ob) man zu seinem Schutzengel auch direkten Kontakt erlangen kann, noch jemand meldet. :)

LG

Zongo


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

29.04.2011 um 17:26
@zongo
ja da bin ich auch mal gespannt ;)

ansonsten allen ein schönes Wochenende!


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

29.04.2011 um 18:15
@tira
Was ich davon weiß ist, das Schutzengel nie Menschlich waren oder sind,Schutzgeister sind diejenigen die vor deiner Geburt, in deiner Familie gestorben sind und dich jetzt begleiten.Entweder ein Teil von deinem Leben oder ein Lebenlang.Was aber Schutzengel betrifft ist,sind ewig dein Begleiter,hinter Dir stehend.


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

09.05.2011 um 10:59
@sunniavah
und woher weißt du das?
steht das wieder in schlauen büchern?
oder hast du dir das wissen selbst angeeignet? wenn ja, wie?


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

12.05.2011 um 23:47
@godfree
Einige aus Büchern stimmt,ist eine Therapeutin und Psychologin.Sie stammt aus einer hellseherischen Familie und nutzte schon als Kind ihren sechsten Sinn zur Kommunikation mit "unsichtbaren Freunden". Das Wissen selber aneignen,da müsste ich nochmals Kind sein und als Freigeist leben wollen,ohne das mir ein Erwachsener gewisse fähigkeiten nieder drückt :)


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 07:59
um nochmal auf den glauben zurückzukommen.

leute setzen sich in die kirche/moschee/etc und bettet stundenlang die luft an.
für was?
ja eigentlich komplett sinnfrei bis auf einen wichtigen faktor.
menschen fühlen sich dadurch besser/geborgen'/fast schon sicher
und mehr ist gott gar nicht
einfach ein hirngespinst das einen menschen positive gedanken bringen soll
also warum sollte es mit schutzengeln anders sein?
wenn es leuten hilft daran zu glauben so macht doch diesen glauben nicht so leichtfertig zunichte.
wenn man jetz eine längere strecke mit dem auto fährt und man halt shcon angst davor hat weil man vl fahranfänger ist.
man kann dann so sachen sagen wie "gott ist mit dir" ....ja toll sitzt luft neben mir wird mir helfen
oder "der schutzengel wacht über dich" jetz kann man sich halt luft um das auto herum vorstellen...
nix erklärung aber dem fahranfänger wird es dadurch besser gehen und seine angst verwandelt sich dann halt nur in unbehagen und er fährt los weil er das gefühl hat das halt wer an ihn denkt
mehr soll das alles doch gar nicht sein...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:22
@Jinana
Jinana schrieb:menschen fühlen sich dadurch besser/geborgen'/fast schon sicher
und mehr ist gott gar nicht
Das nennt man Trost, und Menschen tun alles um sich selbst zu trösten; sie erfinden Götter die mit ihnen redet, oder Engeln die sie angeblich beschützt, oder Geister, damit er an einer Existenz nach dem Tod glauben kann!!

Diese Glaube ist für sich eigentlich harmlos, aber was man damit macht ist es nicht!!

Man missbraucht sie und benutzt es als Werkzeug um Menschen zu kontrollieren, oder auszubeuten!!

Auch wenn wir uns Erwachsen nennen sind wir eigentlich immer noch Kinder die Schutz und Geborgenheit suchen und sie in solchen "Wesen" zu finden hoffen!


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:26
@Keysibuna
genau das wollte ich damit sagen
das die "religion" helfen soll ist klar
aber was die "kirche" daraus macht unverantwortlich und erbärmlich
für mich ist es ok wenn leute an solche wesen glauben solange sie mich nicht mit so etwas nerven...so wie es die kirche mit ihrem "glauben"tut

ich hatte mal eine freundin und sie war auch so auf diese schutzengel fixiert, wollte ihren glauben aber niemanden aufdrängen oder damit nerven.
sie hat es einfach immer für sich getan, hat ihre ängste oft damit besiegt und sich oft vor tests in der schule damit beruhigt.
in dem falle finde ich so einen glauben total angemessen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:30
@Jinana

Religion ist Menschenwerk, deshalb wundert mich was die Kirche, viel später damit gemacht hat nicht sonderlich.

Religion wurde nur erschaffen damit man das "Volk" beherrschen und beeinflussen konnte.


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:37
@Keysibuna
jo aber damit haben sie verdammt gute arbeit geleistet
aber wenn menschen so dumm sind und sich so dermassen beeinflussen lassen sind sie selber schuld und brauchens ich auch nicht wundern warum alles so verblödet, aber warten wir ab irgendwann ist goofy der neue papst


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:42
@Jinana

Jop, das muss man neidlos zugeben, sie waren/sind wirklich gut!!

Aber das hat natürlich auch mit unsere Erziehung zutun, wenn man bedenkt mit welchen "Geschichten" wir erzogen werden und diese auch zum Teil ohne zu hinterfragen eingeprägt haben, ist es nicht besonders verwunderlich dass es immer noch Menschen gibt, sich in diesen Geschichten ganz und gar verlieren. ^^

*lach* Goofy wäre der beste Papst seit Beginn der Papsttum :D


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:47
@Keysibuna
was aber auch sehr schade ist das leute ohne selber darüber nachzudenken ihre meinungen sich einprägen haben lassen (was für ein satz)
meine oma wollte das auch machen und geht wirklich ständig in die kirche und bettet jeden pflasterstein an der neu gelegt wurde.
mein vater hält nichts davon aber meine mutter sieht dem allem recht neutral gegenüber.
^^ und ich mittendrin.
und trotz allem habe ich angefangen selber zu hinterfragen und als ich natürlich immer mehr herausbekommen habe desto mehr musste ich lachen.
und desto mehr musste ich meine meinungen und meinen glauben selbst in die hand nehmen...
und ich lebe trotzdem =/
also verstehe ich die leute nicht die so oberflächig sind und sich das einreden lassen...ohne selbst nachzudenken


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:53
@Jinana

Bei manchen ist es pure Angst, weil es wird ja ausdrücklich verlangt dass man an "Gottes Worten" nichts hinterfragen soll sondern gehorchen ^^

Na ja, vielleicht sind die kommende Generationen da etwas neugieriger als bis jetzt ^^


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:55
Ich denke mal das es eine reine glubenssache ist ...... ich habe einen Schutzengel / Geist und glaube auch daran.


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 08:56
@Keysibuna
ja das kann man nur hoffen -.-
naja vl bin ich ja dann schon tot wenn da mal was passiert aber zum schluss


hexenverbrennungen, inquisitionen und kreuzzüge.
wir wissen wie man eine party schmeisst

ihre kirche


zu den schutzengeln.
einfacher selbstschutz sich nicht seiner angst hinzugeben. vl gut oder auch schlecht hängt davon ab was man daraus macht denke ich =/


melden

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 09:51
Jinana schrieb:menschen fühlen sich dadurch besser/geborgen'/fast schon sicher
und mehr ist gott gar nicht
Das hat mehr als nur positive psychische Folgen. Ein Mensch der Zufrieden ist wirk auch anders. Die gesamte Körperhaltung ist gerader und selbstbewuster. Solcherlei Personen werden "Selterner"
von anderen angeriffen. Opfer werden meist Personen die sich schon von ihrer Körperhaltung klein machen. Das ist nicht immer so aber öfters. bei angriffe kommen noch Persönlichkeit, gruppendynamik etc dazu.

so und noch etwas mehr Senf :)
möchte auch zwei Antworten liefern, kann sich jeder aussuchen welche er lesen will.

1) Wenn ich sage ich habe eine Schutzgeist/Engel, dann werde ich bei Glücksereignissen (Gerade noch gebramst beim Autofahren bevor man ineinader donnert) es auf diese Wesenheit zurückführen die in dem Moment meine hand gelenkt aht. Und wer hat je behauptet das diese SChutzgeister/engel immer lieb und freundlich sind. Wenn sie nur eine Person beschützen kann es doch auch sein, dass sie diese Personen irgendwie zu schlimmen Taten anstiften können?

2) Glaube ich nicht daran: Würde oben genannte Situation einfach durch Refexe erklärt werden. Stimmt so auch, der Mensch ist im gegensatz zu seinem Verwandeten, dem SChimpansen, in der Lage beim Autofahren "Refexe" zu entwickeln. Im regelfall kann eine menschlicher Autofahrer auf neue Situationen, die vorher nicht gelernt wurden, reagieren. Schimpansen würden nur nach dem gelernten gehen (rechts vor links). (Das ist nur ein Erklärungsbeispiel ob es so stimmt sei dahingestellt) Warum Leute imemr wieder SChlimme Taten begehen: Psyche, jeder Mensch kann, gerade in Gruppen, zum "Schläger" werden. Milgram experiment: Wikipedia: Milgram-Experiment


Ich selbst würde mich mehr so in die Mitte einordnen, kann mir Schon vorstellen das es solcherlei Wesen gibt, aber ich glaube auch das der Mesch an sich schon viel selbst leisten kann sowie der gute liebe Zufall :)
@tira hoffe das hilft dir etwas ;)


melden
Anzeige

Schutzgeist? Schutzengel?

13.05.2011 um 09:55
@LordIronfist
das ist so einmal echt super erklärt
danke

ja natürlich jetz kommt es wieder auf den menschen selber an wie halt immer....


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gloomy Sunday133 Beiträge