Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Paranormal, Phänomen, Orbs
Ultimatix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:43
BlackPearl schrieb:Sorry aber das sind keine Pollen sondern Samen
Haha, das nenne ich mal einen Epicfail :D


melden
Anzeige
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:44
Ultimatix schrieb:DOCH, die gibt es mittlerweile zu genüge. Schau dir allein die unzähligen Ufoakten (Samt Berichte über außerirdische Insassen) an die von der Regierung nach und nach freigegeben wurden. Sogar die Regierung gibt mittlerweile indirekt zu das außerirdisches Leben auf dem Planeten gesichtet wurde.
t3vVxNQ muaha ..... schon klar!!!!!


melden
rudirunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:45
@Ultimatix
was möchtest du eigentlich hören? dass du ausserirdische oder geister fotografiert hast? ok, gut: wow! du hast das erste ausserirdischen- und geisterfoto geschossen! eindeutig! herzlichen glückwunsch zur schlagzeile auf der titelseite der BILD vom montag!

du willst ja keine rationale erklärung. wenn du nochmal einen ähnliches thema aufmachst, schreib das am besten gleich mit rein. "will nur hören, was mir gefällt. bitte keine gegenteilig meinung und keine rationale erklärung!"


melden

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:45
@Ultimatix

Pollen sind doch eher dieser nevige Staub der in der Luft rumfliegt, oder?

Naja, wenn ich mich geirrt habe tut es mir leid.

Aber wenigstens geb ichs zu das ich mich geirrt hab ;) :D


melden
Ultimatix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:46
Hab ich mir gedacht das dieser Thread wieder in Anfeindungen von Mainstream Gläubigen ausartet


melden
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:46
Die Erklärung auf Wikipedia erscheint mir recht plausibel ...

Wikipedia: Orbs


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:47
@Ultimatix
du bezeichnest UFOs als beweise für auserirdisches Leben? aja...


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:47
Ultimatix schrieb:Anfeindungen von Mainstream Gläubigen
Ich Frage mich wer hier der Gläubige ist oder nicht? Rationale Erklärungen lässt du ja anscheinend nicht gelten.


melden
rudirunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:48
Ultimatix schrieb:Hab ich mir gedacht das dieser Thread wieder in Anfeindungen von Mainstream Gläubigen ausartet
naivität, dummheit oder absicht?


melden
Ultimatix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:48
interrobang schrieb:du bezeichnest UFOs als beweise für auserirdisches Leben? aja...
Wenn du richtig gelesen hättest, dann wüsstest du das dass für mich nicht die einzigsten Beweise sind. Seriöse Ufoakten von der Regierung in denen drin steht das außerirdische Insassen geborgen und gesichtet wurden, sind für mich echte Beweise.


melden

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:50
@Ultimatix

Gut Du hast ausserirdisches Leben fotografiert!

Juhu Juhe *Fähnchen schwenk* :|

Und nun?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:50
@Ultimatix
ja ne is klar. kannst mir nen link zu diesen offizielen beweisen geben?


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:50
Ultimatix schrieb:Seriöse Ufoakten von der Regierung in denen drin steht das außerirdische Insassen geborgen und gesichtet wurden, sind für mich echte Beweise.
Die Akten würde ich gerne sehen bzw. bestätigt bekommen!! Hast du eine seriöse Quelle zur Überprüfung bitte?


melden

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:50
@BlackPearl

Von mir aus auch Samen, jedenfalls sind sie detailiert ;)

So, da haben wir es ja ^^

Die Pollen tragen die männlichen Geschlechtszellen.
Aus Samen wächst eine neue Pflanze.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:52
@Ultimatix

@interrobang und ich haben dich was gefragt! Bitten um Antwort!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:53
@m7
hö? verklickt? :D


melden

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:53
@m7
@interrobang

Hm... vielleicht meint er die ganzen alten FBI Akten


melden
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:53
Darf ich noch mal zitieren?
Geisterflecke sind diffus erscheinende, leuchtende, mehr oder weniger kreisrunde Scheiben in fotografischen Aufnahmen. Im englischsprachigen Raum werden diese Flecke häufig als Orbs bezeichnet. In esoterischen Kreisen werden sie unzutreffend als paranormale Erscheinungen angesehen. Es handelt sich nicht um einen Abbildungsfehler des abbildenden Systems, sondern häufig um ein Unschärfen-Artefakt, meist bei Aufnahmen mit Blitzlicht.

Das Licht des Blitzes wird von Teilchen, die zwischen Bildmotiv und Kamera schweben, gestreut und teilweise zurückgeworfen. Infolge der durch die Nähe und den Fokus bedingten Unschärfe entstehen hierbei grob scheibenförmige Lichtbilder. Die Abbildung der Teilchen ist hierbei um einiges größer als das Teilchen selbst. Die Form orientiert sich hierbei an der Form der jeweiligen Blende. Bei der eigentlichen Ursache für diese Streuzentren handelt es sich häufig um Staub, der Effekt kann aber auch durch Schneeflocken, Regentropfen oder andere mehr oder weniger punktförmige Reflexionsflächen hervorgerufen werden.

Die bei digitalen Kompaktkameras format- und brennweitenbedingte größere Schärfentiefe ermöglicht häufig Bilder, die diese Teilchen noch hinreichend scharf abbilden. In der analogen Fotografie sind die Streuzentren der Geisterflecke aufgrund der geringeren Schärfentiefe meist nicht oder kaum erkennbar.
Quelle: Wikipedia: Orbs

Wenn es keine analoge Kamera war, wäre das ja vielleicht eine mögliche Erklärung.


melden
Anzeige
Ultimatix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehr seltsame Objekte (Orbs?!) auf Fotos

30.04.2011 um 21:53
@m7:
m7 schrieb:Die Akten würde ich gerne sehen bzw. bestätigt bekommen!! Hast du eine seriöse Quelle zur Überprüfung bitte?
Die findest du überall, du musst nur suchen:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,643142,00.html

http://www.welt.de/vermischtes/article4336147/Grossbritanniens-geheime-Ufo-Akten-freigegeben.html


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist es ein Geist?150 Beiträge