Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rote Augen

44 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erscheinung, Kindheit, Rote Augen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rote Augen

13.06.2011 um 19:07
@NanaDelany
Rot is normal eine Warnfarbe die vor etwas warnst oder auch eben Böses simuliert; komisch dass du Wohlempfinden hattest.


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:08
@venefica
Mache ich mir ja auch nicht. Danke! =)


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:11
@NanaDelany
Zitat von NanaDelanyNanaDelany schrieb:Das passierte zwischen meinen 4 bis 9 Lebensjahr.
Ereignisse die so früh in der Kindheit passiert sind kann man als Erwachsener natürlich oft nicht mehr objektiv beurteilen ... Das muss man bedenken ...
Zitat von NanaDelanyNanaDelany schrieb:Immer vor dem Einschlafen habe ich rote Augen gesehen.
Direkt vor dem Einschlafen (oder direkt nach dem Aufwachen) ist es nichts ungewöhnliches derartige Eindrücke zu haben. Alles was man dann wahrnimmt sollte daher doppelt kritisch betrachtet werden ...
Zitat von NanaDelanyNanaDelany schrieb:Ich hab sie meiner Mutter immer als Löwenaugen beschrieben, weil sie zwar gefährlich aussahen mich aber irgendwie beruhigt haben.
Obwohl Löwenaugen eigentlich gar nich rot sind ...

Ich bin mir auf jeden Fall ziemlich sicher, dass es sich nicht wirklich um "Augen" gehandelt hat.

Vielleicht irgendein Licht, oder eine Art "Phantombild" auf der Netzhaut ... Aber sicher keine Augen von irgendwem oder schon gar nich "irgendetwas" ...

Hatten die "Augen" denn Pupillen ...? Oder wie genau kommst du darauf dass es sich um "Augen" gehandelt hat ...?


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:12
@Pumpkins
Das hat eine Freundin auch gesagt. Was ich vielleicht noch erwähnen sollte ist: Das sich meine Eltern in der Zeit in Scheidung befanden. Vielleicht hat das ja was damit zu tun? Das Wohlempfinden finde ich auch komisch.


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:13
@NanaDelany
Na viell. hat da was auf dich aufgepasst :D

ne also ordentlich erklären könnt ichs nicht. Ich verstehs ja netmal wie man sich sowas einbilden kann.


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:18
@X-RAY-2
Ich danke dir erst mal für die Erklärungen. Und es klingt auch alles sehr logisch.

Kannst du mir bitte den Begriff "Phantombild" genau erklären?

Ich denke es handelte sich um Augen, weil sie die Form von Augen hatten. Ob sie Pupillen hatte kann ich nicht mehr sagen. aber ich glaube nicht.


1x zitiertmelden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:20
@Pumpkins
Das ist eine schöne Idee. = ) Diese Vorschlag gefällt mir am besten. Danke = )


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:22
@NanaDelany
"Phantombild" war das falsche Wort ... mein Fehler ... :)

Ich meine so eine Art "Echo" auf der Netzhaut, wenn man z.B. direkt in eine Lichtquelle schaut, und dann die Augen zumacht oder auch nur woanders hinschaut und dann noch helle Punkte im Blickfeld davon hat ...


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:23
@NanaDelany
Oft ist es besser sich was schönen auszudenken als krampfhaft Erklärungen zu finden :)


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:26
@Pumpkins
Ja.... war eben nur neugierig.


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:26
@X-RAY-2
Das könnte auch gut sein. Danke! = )


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:26
@NanaDelany
ich sagte ja nicht du sollst es sein lassen; ich hab ja nur ne Option vorgschlagen.


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:31
@Pumpkins
Ich hab jetzt ein paar gute Erklärungen bekommen. Mein Neugier ist also gestillt! =)


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:31
@Pumpkins
Ich finde Erklärungen besser als sich in Fantasien oder Wunschdenken hineinzusteigern ... Das hilft (letztendlich) sicher niemandem weiter ...

@NanaDelany
Zitat von NanaDelanyNanaDelany schrieb:Ich denke es handelte sich um Augen, weil sie die Form von Augen hatten. Ob sie Pupillen hatte kann ich nicht mehr sagen. aber ich glaube nicht.
Ich glaub ich verstehe, also nich kreisrund, sondern von der Form her wie Menschenaugen ...?

Trotzdem würde nicht davon ausgehen dass sich wirklich um Augen (von wem oder was auch immer) gehandelt hat.

Diese Annahme würde ja auch irgendwie jeder Logik widersprechen oder ...? :)

Eine Art Nachbild auf der Netzhaut wäre, wie gesagt, die Beste Erklärung die ich anzubieten hätte ...


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:31
Ich bin jetzt mal weg..... hab heute Abend noch eine Verabredung. Bis Bald!


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:32
@X-RAY-2
ja ich wollts eh keinem ausreden nachzuforschen. du hast schon recht.


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:34
ja genau !!!
wieso ist mir das nciht früher eingefallen ?
frag es doch mal was es will oder nimm es mal heimlich auf ...
oder zeichne vllt. wirklich ein bild von ihm ..


3x zitiertmelden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:40
@Pumpkins
Ja auf jeden ^^ Besser man geht ganz nüchtern an so was ran ...

@harleenquinzel
Zitat von harleenquinzelharleenquinzel schrieb:ja genau !!!
wieso ist mir das nciht früher eingefallen ?
frag es doch mal was es will oder nimm es mal heimlich auf ...
Das is ja die Idee ... :D

Glaubst du denn ernsthaft es gäbe was zum aufnehmen ...? Oder das tatsächlich "etwas" antworten könnte ...?

Gibt eigentlich keinen rationalen Grund für diese Annahme finde ich ...


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:48
@X-RAY-2
:/ was anderes fällt mir doch nunnmal nciht ein :D


melden

Rote Augen

13.06.2011 um 19:54
@harleenquinzel
Gar nix los :) Wir machen doch alle nur unseren Job ...^^


melden