weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es meine verstorbene Mutter?

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Tote Seelen, Unerklärliche Ereignisse, Kontakt Mit Toten
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:12
@TrueRomance

Warst du zugegen und kannst es bezeugen??


melden
Anzeige

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:13
@delisha2009

Einerseits verstehe ich dich:
Du hast noch nie so eine Angst vor etwas gespürt, das du nicht kennst. Voll verständlich.

Aber mir ist an deinen Texten etwas aufgefallen:
Ich glaube, du kennst die Antwort schon. Du brauchst einfach nur eine Bestätigung, dass du Recht hast.

Viele überbewerten paranormale Aktivitäten. Und meistens "wünscht" man sich, von Geistern heimgesucht zu werden.

Ich glaube auch an das Paranormale, aber wenn man einen geliebten Menschen verliert, dann ist man meistens nicht ganz bei Sinne (nicht böse gemeint!).


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:37
@Keysibuna
Nein, war nicht dabei, aber: Meine Ex-Ex lügt bei solchen Dingen nicht... warum auch. Ihr Erstaunen beim Erzählen dieser Geschichte war immer noch sehr zu fühlen und wenn, bei ihr würde ich Unwahrheit sofort erkennen können... werde aber interessehalber selbst mal zu dieser Dame gehen, mal sehen, was sie bei mir sagt.


melden

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:41
@TrueRomance
TrueRomance schrieb:Mein völlig verblödeter Vater hatte ebenfalls immer diesen dummen Spruch...
Meine Eltern sagen auch immer: Glauben heißt nicht wissen....und @Alari
nicht "nichts wissen" da gibt das (s) schon eine ganz andere Bedeutung.....und außerdem hat ja das Sprirituelle nichts mit dem "Wissen" zutun....es ist eher eine Gefühlssache....also warum streiten?


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:42
@titus1960
Eben. Gibt genug Dinge, die man weiß, aber nicht beweisen kann... also glaubt... und wers noch glaubt ist jedem selbst überlassen... glaube ich.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:43
@TrueRomance

Wollte auch niemandem ne Lüge unterstellen, kann sein das man vielleicht diese OP iwie erwähnte und sich einfach nicht erinnert. Das wäre z.B. ne gute Erklärung für diese Umstand.


melden

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:44
@TrueRomance
Da könnte man genauso gut mal einen Beweis für die "Liebe" erbringen.....gibt es sie oder gibt es sie nicht....??!!


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:45
@Keysibuna
Nee, die OP ist etwa 40 Jahre her, wusste sie ja selbst fast gar nicht mehr, bis diese Frau sie daran erinnerte mit der Frage, welche Art Zyste es denn war... wusste sie leider nicht mehr... fand das im Zuammenhang mit nem verrenkten Hals auch sicher unwesentlich...

Übrigens glaube ich, dass die Sonne morgen früh aufgeht, auch wenn ich sie heute nacht nicht sehen kann.


melden

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:47
@TrueRomance
TrueRomance schrieb:Übrigens glaube ich, dass die Sonne morgen früh aufgeht, auch wenn ich sie heute nacht nicht sehen kann.
Ein guter Vergleich....gefällt mir.....


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:48
@titus1960
Ich glaube an die Liebe, auch wenn die Partnerschaft grad kaputtgegangen ist... musste gehen, um nicht selbst bei draufzugehen, sie war leider zu rücksichtslos. Traurig aber wahr und eine sehr sehr schwere Entscheidung. Habs heute erst persönlich am Telefon gesagt: "Es wird 100% keine Zukunft mehr für uns geben..."


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:49
@titus1960

Die Wissenschaft kennt mittlerweile einige der dazugehörigen Schaltkreise im Gehirn. Meine Kollegen und ich haben Gehirnregionen gefunden, die mit romantischer Liebe in Verbindung gebracht werden können. Wir haben 49 Testpersonen mittels Gehirnscan untersucht, die entweder frisch verliebt, seit durchschnittlich 21 Jahren verheiratet waren oder gerade verlassen worden waren. Sie alle zeigten verstärkte Aktivität in denselben Regionen, die eindeutig Teil des Schaltkreises für romantische Liebe sind. Man kann sie also beweisen.

http://www.zeit.de/zeit-wissen/2010/01/Das-will-ich-wissen

@TrueRomance
Genau deswegen sind diese Behauptungen schwer zu glauben, weil es sind einfach Aussagen, und man vergisst schnell das man vielleicht so was in der Art doch erwähnt hatte und ist dann überrascht.

Aber Morgen kannst du die Sonne "SEHEN" auch wenn du sie in der Nacht nicht siehst. Und wie ein wunder werden alle sehende Menschen es auch SEHEN, also es wird viele Augenzeugen dafür geben!!


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:51
und ebenso glaube ich, was ich damals im Beisein (nur) eines Zeugen in der Küche gesehen habe:
Den feinstofflichen Körper meiner Mutter... beweisen kann ich das genausowenig... übrigens:
Bei Gericht reichen 2 Zeugen !

Damals bei Gericht sogar nur einer, der Apotheker. Ich fragte das Gericht:
"Warum soll der Mann lügen und sowas erfinden ?"
(Bekam 5 Jahre, ist aber offtopic, deshalb in Klammern)


melden

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:52
@Keysibuna
Puh.....Schaltkreise im Gehirn......das hört sich sehr sehr wissenschaftlich an......gar nicht mehr "Menschlich"...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:53
@titus1960

Das mag sein, aber man kann es iwie sichtbar machen ^^

@TrueRomance

Wie du meinst.


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:54
man kann Gehirnaktivität in gewissen Regionen per CT sichtbar machen, sonst gar nichts, was soll das beweisen ?

Da stehen doch keine Worte, da ist lediglich Aktivität vorhanden... und wie das Gehirn funktioniert, das weiß keiner, sonst könnte man doch alles mögliche an Krankheiten heilen. Da steht nicht "Liebe" auf dem Scan...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:57
@TrueRomance


Für manche beweist es nichts, obwohl es unter Testbedingungen untersucht wurde.

ist was anderes als sich nur von Aussagen beeinflussen zu lassen, hast du recht.


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 19:59
@Keysibuna
" Aber auch auf diese Frage werden wir bald Antworten haben."
Solche Sätze hören wir doch schon seit Hundert Jahren in Bezug auf die Heilung von Krebs... die Antwort bleibt man uns aber schuldig und macht weiter Chemo...


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 20:00
der hier hat richtig geantwortet:
Bald wird "die Wissenschaft" auch Gott beweisen. Das geht so: Wenn man gezeigt hat, dass immer dann, wenn ein Mensch an Gott denkt, "bestimmte Schaltkreise" im Hirn aktiv sind, dann hat man Gott bewiesen. Auch wenn man nicht weiss, was man damit eigentlich bewiesen hat.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 20:02
@TrueRomance

Tja jetzt sollte man ein Zusammenhang finden wie das Krebsforschung hier rein passt ^^

Und du wirst lachen auch das hat mach raus gefunden welche Region für Religiosität zuständig ist, und wie Fromm manche Patienten wurden nach einem Gehirn OP in diese Region ^^


melden
Anzeige

Ist es meine verstorbene Mutter?

04.08.2011 um 20:05
@Keysibuna
Aber ich frage mich die ganze Zeit was wir davon haben wenn jedes Detail wissenschaftlich belegt wird....? fühlen wir uns dadurch schlauer?


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Wolke41 Beiträge
Anzeigen ausblenden