weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Geister, Stimme

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 08:26
Rozencrantz82 schrieb:Ein Gebäude das 100 Jahre ist gibt noch keine ab. Die Gemäuer geben erst Stimmen nach 500 Jahre ab.
Wo bitte hast Du diese Weisheit denn her? :) Ich glaube ausser Dir weiss das bisher noch niemand, solltest Du mal publik machen! :)


melden
Anzeige

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 09:05
Schonmal daran Gedacht dass es "Tagträume/Wachträume" sein könnten?
Mit 14 ist die menschliche Psyche zu einigen streichen in der Lage....

@Whorecrux
Wenn ich du wäre und das so oft passieren würde, würde ich mal drei Dinge ausprobieren.

1. Schnauz die stimmen an das du Pennen willst und die gefälligst ruhig sein sollen (Wenn in DEM moment deine Mutter o.ä. reinkommen, haste natürlich Erklärungsnöte)

2. VERSUCH die Stimmen aufzunehmen.

3. Hör Radio zum einschlafen. Hat zumindest mir immer geholfen


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 12:40
@Alari
das kam mal vor jahren bei gallileo


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 12:41
@Rozencrantz82
Kein kommentar :trollbier:


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 12:44
Das war ein Special zum Thema Geister und auch andere haben es so behauptet das Die Steine zb. in alten Schlössern wie ein Schwamm die Stimme aufnehmen und irgendwann wieder abgeben @mad


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 12:46
@Rozencrantz82
Nun, lassen wir einmal aussen vor das Galileo absoluter mist ist. Aber wenn dem so wäre, müsste eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Stimmen dafür sorgen, dass man eine explizite Steigerung des Effektes wahrnimmt.

Leider habe ich z.B. im Kölner Dom noch nie Stimmen gehört, im Gegenteil. Da KANN es Furzleise drin sein....


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 14:31
@Rozencrantz82
O weia....und Galileo hat das als Tatsache oder als Theorie verkauft? Wenn das so waere, muesste es im Mainzer Dom zugehen wie in ner Disco um drei Uhr morgens! :)


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 14:52
@Whorecrux
manchmal seh ich auch gestalten in meinem zimmer (bin eigentlich fester überzeugnung das da jemand war letzte nacht, sie sah aus wie ein 15 jähriges mädchen das mir zuschaut während ich schlafe) und ich hab angst im dunklen seit dem ich mich beobachtet fühl
Komisch...das ist sicher eine Krankheit!! Sie nennt sich (The Ring)....nach sieben Tagen fängt es an.....hier ein Ausschnitt aus diesem Dilemma:


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 17:15
Hallo,

ich würde dir unbedingt raten zu einem Psychologen zu gehen und deine Symptome zu schildern, um dich dann kompetent und umfassend beraten zu lassen.

Selbst im Internet nach deinen Symptomen zu googeln oder hier über so ein Forum Informationen zu sammeln ist reiner Schwachsinn.
Das ist alles andere als professionell und du läufst Gefahr dir irgendeine Krankheit einzureden bzw. einreden zu lassen oder eine vielleicht vorhandene und gefährliche Krankheit zu verharmlosen oder zu ignorieren.
Also, hör doch bitte auf meinen Rat und such dir echte Hilfe.

Solltest du dann nach einer ärztlichen Diagnose immernoch Zweifel haben, such dir noch einen anderen Arzt, schilder deine Symptome und Bedenken erneut und schau ob sich die Eindrücke der Ärzte decken.

Selbst wenn hier einige Menschen ähnliche Beschwerden haben muss das nicht bedeuten, dass sie dir eine sichere Diagnose stellen können oder das mit Sicherheit in irgendeiner Weise zuordnen können, dazu fehlt ihnen schlichtweg das Wissen und anscheinend auch in manchen Fällen das Gewissen, so wie ich das sehe.
Gerade solche Dinge wie Halluzinationen sind typische und oft vertrene Dinge in der Psychologie und können sich einigen Krankheiten zuordnen lassen.
Gefährlichen sowie harmlosen.
Nur sollstest du das, wie bereits erwähnt, dem Fachmann überlassen.
Der Fachmann wird dann ein Gespräch mit dir führen und wie ein Detektiv genau nach Indizien suchen und diese gesammelten Informationen dann in ein möglichst genaues Krankheitsbild einordnen.

Alles in allem nichts wofür man sich schämen bräuchte...


UND rede zuerst mit deinen Eltern darüber, vielleicht hat ein Elternteil schon einmal das gleiche gehabt, Vererbung von Krankheiten ist nicht selten.
Außerdem sollten deine Eltern doch deine nächsten Bezugspersonen sein, denen du auch vertrauen kannst aber ich weiß ja nicht wie deine sozialen Verhältnisse sind.

Nette Grüße! :-)


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 18:16
@Whorecrux
Wenns dich nicht explizit stört, ist es denk ich kein Problem.
Wenn du drunter leidest, geh zum Hausarzt oder Psychologen, aber wie @Moreno lass dir nichts einreden. Ärzte wissen auch nicht alles, lieber mehrere Meinungen einholen.


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 18:34
Du wohnst neben einen Friedhof? Das Mädchen das du gesehen hat sah tot aus? Eindeutig ein Geist!


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 18:36
Es gibt keine Geister


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 19:54
sabse schrieb:Es gibt keine Geister
Der Zyniker würde aber darauf bestehen, dass es Stimmen im Kopf gibt und ein Mancher diese als Gedanken bezeichnet.
mad schrieb:Schonmal daran Gedacht dass es "Tagträume/Wachträume" sein könnten?
Mit 14 ist die menschliche Psyche zu einigen streichen in der Lage....
Das hört nach der Pubertät aber nicht auf.
Wenn ich schläfrig bin, so passiert es mir im Liegen auch regelmäßig, dass ich kurz vorm Einschlafen bin und mein Gehirn ganz deutlich die Stimmen von mir bekannten Personen repliziert und ich den Eindruck habe, als würde der Schall jedoch von außen kommen.
Jedes Mal aufs Neue ein faszinierender Effekt und eine interessante Wirkung, die entsteht, wenn das Gehirn gerade in den Schlafmodus wechseln will.


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

12.08.2011 um 21:33
Ich höre 10 Stimmen in meinem Kopf - 9 Stimmen sagen, ich bin nicht verrückt, die 10te Stimme summt die Melodie von Tetris.
Sorry, aber der Spruch ist zuuuuu geil!

Aber selbstverständlich stimme ich einigen meiner vernünftigeren Vorredndern zu, dass solche Dinge ärztlich untersucht werden sollten. Da kann es alles mögliche geben, was nicht richtig läuft. Ich meine, schaut denn hier niemand Dr. House???

Liebe Grüße,
Sturmi :)


melden
Whorecrux
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

13.08.2011 um 00:01
Also ich trinke nicht, rauche auch nicht oder sonst was :)

@titus1960
ich schau auch keine horror filme also keine ahnung c:

Ich muss nächste woche eh zum arzt da ich seit ich klein bin meine beine und arme jede nacht im sommer blutig kratze da werd ich dem arzt mal erzählen das ich nicht mehr schlafen kann und so stimmen hör


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

13.08.2011 um 19:49
Vielleicht können die Stimmen auch von deinen Unterbewusstsein kommen, die du unwillkürlich anzapfst. Sonst wäre ein Besuch beim Psychologen wohl nicht verkehrt.
Die zerkratzten Arme & Beine... Wenn es im Sommer passiert, könnten wohlmöglich Mücken daran Schuld sein. Das man sich unwissentlich im Schlaf kratzt und erst am nächsten Morgen sieht, wie doll man eigentlich an der Stelle rumgekratzt hat.


melden
Whorecrux
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

13.08.2011 um 21:45
@Shirayuri
Das mit dem kratzen hat nichts mit mücken zu tun, ich hab ziemlich empfindliche haut und habe eine allergie gegen gräser, einige tiere, obst und gemüse.. dazu kommt noch die wärme von der bettdecke, ich bin schon stammgats beim arzt aber es wird von sommer zu sommer schlimmer


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

15.08.2011 um 11:25
@Whorecrux
Och, nu biste auch weg....


melden

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

15.08.2011 um 12:03
mhm...
Unweigerlich fällt mir ein Spruch ein... 'Ich höre Stimmen... und sie mögen dich nicht..' sorry xD
Wenns danach ginge wäre ich auch Shizo.. wenn ich im Halbschlaf bin oder einfach nur totmüde, bilde ich mir auch schonmal ein, Stimmen zu hören.. aber da unser Haus aus sehr hellhörig ist, hört man zwischendurch auch mal die Gespräche der Nachbarn..
Einmal wars sogar so, dass ich jemanden gehört habe, hab meinen Mann angesprochen und der hat mich nur total irritiert angeblinzelt ^^
Und zum Thema, mit offenen Augen schlafen.. das macht mein Mann ab und an mal.. er öffnet dann, mitten in der Nacht die Augen, schläft aber weiter.. sieht total unheimlich aus ^^
und das Whorecrux nu wech ist.. naja.. sie wollte uns wohl nen Bären aufbinden.. außerdem kommt mir die Szene mit dem lächelnden Mädchen, dass ihren eigenen Kopf in Händen hält, sehr bekannt vor ^^


melden
Anzeige

Ich hör seit einigen Monaten Stimmen die keiner hört..

15.08.2011 um 12:31
Rani schrieb:außerdem kommt mir die Szene mit dem lächelnden Mädchen, dass ihren eigenen Kopf in Händen hält, sehr bekannt vo
Welcher Film? :) Den muss ich sehen! :)


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden