Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Smora"

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschichte, Schlaf, Wach, Würgen, Polska, Smora
Shabba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Smora"

23.05.2012 um 21:25
Also, villt kommt es euch bekannt vor, da es hier einige ähnliche Geschichten gibt.
Es ist eine art legende, die ich von meiner Großmutter hab.
Wir sind aus Polen, deswegen kann ich den text nicht wortwörtlich wiedergeben, aber ich versuchs :D
Also, vor langer langer zeit gab es mal eine Familie, die sehr reich war und eine Haushälterin (oder auch hexe) hatte.
Diese Haushälterin war auf das Geld der Familie aus, und sie überlegte sich, wie sie es schaffen würde.
Sie dachte, wenn sie die frau des mannes töten würde, könnte sie ihre stelle einnehmen.
Also begab sie sich eines nachts zum bett der frau, beugte sich über sie und begann zu würgen.
Als die Frau zu sinnen kam, verschwand sie schnell um nicht erkannt zu werden.
Dies wiederholte sich nacht für nacht.
Da überlegte sich die ehefrau folgendes, sie tat so als würde sie schlafen, blieb jedoch wach, und als nachts dan die haushälterin ins zimmer kam, schnappte sie sie am gesicht, und plötzlich verwandelte sich die haushälterin in einen apfel.
Die frau biss in den apfel und warf in anschließend aus dem fenster.
Am nächsten morgen, als die haushälterin zur arbeit kam, hatte sie eine art kopftuch umgebunden.
Die hausherrin riss ihr dieses vom tuch, und an ihrer linken wange zeigte sich eine große bisswunde.

Der wahrheitsgehalt dieser geschichte ist zu bezweifeln :D
Nun den, seither geht angeblich dieser geist der haushälterin "smora" rum, und versucht die Menschen nachts zu erwürgen.

Btw, ich hatte dieses erlebnis als kind auch mal, ich schlief im ehebett meiner eltern, wurde plötzlich wach weil mich irgendwas am hals drückte, setzte mich aufrecht hin und mein rücken presste sich gegen die wand, ich wollte schreien, irgendwas sagen doch es ging nicht (bla bla daraufhin hab ichs meiner oma erzählt usw.)

Man sollte nicht die schuhe vor dem bett nebeneinander stehen lassen, da sie sonst reinschlüfen könnte, man sollte ne schüssel weihwasser unters türschloss stellen, damit sie reinfällt, und n rosenkranz an die tür hängen...
Die schuhe bleiben bis heute draussen :D

Nur eine geschichte aus meiner kindheit, die mir bezüglich der fielen "wach aber nicht wach" geschichten eingefallen ist


melden
Anzeige

"Smora"

23.05.2012 um 21:29
Diskussion: Düstere Legenden

Kannst du da rein posten


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Smora"

23.05.2012 um 21:42
@DieKatzenlady

Dann könnte man Mystery ja zumachen und alle posten nur noch in den einen Thread. :D

Nein, es ist schon ok, hier wird eben nur über "Smora" geredet.


melden

"Smora"

23.05.2012 um 21:45
Ganz klar eine Legende und sonst nichts ...

Ich denke mal, dass mir auch niemand widersprechen wird, wenn ich behaupte, dass sich Menschen nicht in Äpfel verwandeln können ...

Obwohl bei allmy weiss man nie ... :D


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Smora"

23.05.2012 um 21:47
@Shabba
Ich finde die Geschichte bzw Legende irgenwie schön gruselig :) Hat was :)


melden

"Smora"

23.05.2012 um 21:47
@Dr.Shrimp

Dann können wir auch für jede UL einen Thread aufmachen, ja?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Smora"

23.05.2012 um 21:48
Och @Shabba
ist schon wieder weg :( Schade .


melden

"Smora"

23.05.2012 um 21:52
Shabba schrieb:Dies wiederholte sich nacht für nacht.
Da überlegte sich die ehefrau folgendes, sie tat so als würde sie schlafen, blieb jedoch wach, und als nachts dan die haushälterin ins zimmer kam, schnappte sie sie am gesicht, und plötzlich verwandelte sich die haushälterin in einen apfel.
Die frau biss in den apfel und warf in anschließend aus dem fenster.
HÄÄÄÄ???


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Smora"

23.05.2012 um 21:53
naja sie verwandelete sich in einen Apfel :) möönsch iss doch ne Legende und da geht alles ;)


melden

"Smora"

23.05.2012 um 21:55
@amsivarier
Shabba schrieb:HÄÄÄÄ???
Davon dass die ganze Geschichte in sich nich plausibel is mal ganz abgesehen ... :D


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Smora"

23.05.2012 um 21:56
ich finde Legenden schön :)


melden

"Smora"

23.05.2012 um 21:59
Lustige Geschichte, nur ein wenig unrealistisch für eine Urbane Legende.


melden

"Smora"

23.05.2012 um 22:03
Ich frag mich was man über diese Legende diskutieren soll ...


melden

"Smora"

23.05.2012 um 22:03
Shabba schrieb:Da überlegte sich die ehefrau folgendes, sie tat so als würde sie schlafen, blieb jedoch wach, und als nachts dan die haushälterin ins zimmer kam, schnappte sie sie am gesicht, und plötzlich verwandelte sich die haushälterin in einen apfel.
Die frau biss in den apfel und warf in anschließend aus dem fenster.
Ja, war mit Sicherheit so.....

Und was gibt es jetzt zu diskutieren, @Shabba?


melden

"Smora"

23.05.2012 um 22:12
WO ist da jetzt die Diskussionsgrundlage?


melden

"Smora"

23.05.2012 um 22:18
@Shabba
Sicher meinst Du mit "Smora" den/die "Zmora", welche mit dem deutschen Nachtalb bzw. Nachtmahr zu vergleichen sein dürfte!

Wikipedia: Nachtalb


melden

"Smora"

23.05.2012 um 22:18
Meine Güte Leute, nun spielt mal nicht alle Hilfssheriffs, die auf die genaue Einhaltung der Regeln bedacht sind.

Nicht jeder Thread muss mit einer klar definierten Frage beginnen.

Statt so ein Kram reinzuschreiben, wie ,,worüber will man denn diskutieren", ,,kein Thread" usw. könnt ihr es auch einfach bleiben lassen ;)


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Smora"

23.05.2012 um 22:18
@DieKatzenlady
@Aniara

Bisschen kreativ sein.

Zum Beispiel könntet ihr hierüber diskutieren:
Shabba schrieb:Btw, ich hatte dieses erlebnis als kind auch mal, ich schlief im ehebett meiner eltern, wurde plötzlich wach weil mich irgendwas am hals drückte, setzte mich aufrecht hin und mein rücken presste sich gegen die wand, ich wollte schreien, irgendwas sagen doch es ging nicht (bla bla daraufhin hab ichs meiner oma erzählt usw.)
Ihr seid doch sonst so gut darin, Leute des Trollens zu bezichtigen oder "logische Erklärungen" zu finden.

Dann betätigt euch doch darin, dass sie sich das Erlebnis eingebildet oder ausgedacht hat und dass die Legende nicht stimmt. Und wer nichts beizutragen hat, der schreibt einfach nichts. Dann füllt sich der Thread hier auch nicht mit unrelevanten Postings. Das zerstört nämlich wirklich jede Diskussion.

Wer den Eingangspost einmal mit Verstand liest, sieht nämlich, dass die urbane Legende mit einem eigenen Erlebnis verknüpft wird und der Thread darum deutlich mehr ist. Wir haben schon ganz anderes Zeug stehen gelassen. Das hier hat auch eine Daseinsberechtigung und nun hört auf den Thread totzufeuern. Beteiligt euch am Thema!


melden

"Smora"

23.05.2012 um 22:23
Shabba schrieb:Btw, ich hatte dieses erlebnis als kind auch mal, ich schlief im ehebett meiner eltern, wurde plötzlich wach weil mich irgendwas am hals drückte, setzte mich aufrecht hin und mein rücken presste sich gegen die wand, ich wollte schreien, irgendwas sagen doch es ging nicht (bla bla daraufhin hab ichs meiner oma erzählt usw.)
Keine klassische Schlafstarre, aber doch würde ich einen vergleichbaren Zustand vermuten ... Wenn auch nicht von Bewegungsunfähig berichtet wird, sind die anderen Aspekte doch eindeutig in dieser Richtung zu deuten ...

Wohlgemerkt, die typischen Eindrücke bei einer Schlafstarre können auch ohne die charakteristische Bewegungsunfähigkeit auftreten ...

Ich denke, dass es sich hier um eine Art "Fast-Schlafstarre" handelt ...


melden
Anzeige

"Smora"

23.05.2012 um 22:31
@X-RAY-2

Bezogen hierauf ...
Shabba schrieb: Btw, ich hatte dieses erlebnis als kind auch mal, ich schlief im ehebett meiner eltern, wurde plötzlich wach weil mich irgendwas am hals drückte, setzte mich aufrecht hin und mein rücken presste sich gegen die wand, ich wollte schreien, irgendwas sagen doch es ging nicht (bla bla daraufhin hab ichs meiner oma erzählt usw.)
X-RAY-2 schrieb: Ich denke, dass es sich hier um eine Art "Fast-Schlafstarre" handelt ...
... könnte auch ...

Wikipedia: Hypnagogie

... in Frage kommen!

Nennt sich beim Aufwachen anstatt hypnagog lediglich hypnopomp!
Ist aber Prinzipiell das selbe!


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt