Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeit fehlt

410 Beiträge, Schlüsselwörter: Verwirrt

Zeit fehlt

25.06.2012 um 13:14
Da ich immer für verrückt erklärt werde ,wenn ich das jemand erzähle ... werde ichs mir hier mal von der Seele schreiben.

Als ich Abends mit mein Hund draußen war bin ich einen Bettler getroffen. Dieser hat mich angebettelt und ich musste direkt an die Bibel denken. Ich geb nicht jeden Bettler was, aber diesen hab ich 2 Euro gegeben entweder weil ich Angst hatte so ganz allein als Frau mit mini Hund draußen zu sein oder weil ich ein guter Mensch bin. Ich denke es war eine Mischung aus beiden. Bin paar Schritte weiter gelaufen und hab mich umgedreht und der Bettler war verschwunden. Eigentlich hät ich ihn laufen sehen müssen, an mir vorbei und wie er weggeht. Hab mich plötzlich verlassen gefühlt und das war ich auch. Es war total still und kein Auto/ LKW fuhr mehr. Das war auf einer Hauptstraße ,bisschen weiter weg ist eine Autobahn dort fahren zu jeder Uhrzeit Autos und man hört Verkehrslärm.

Das nächste woran ich mich erinnern kann ist das ich mit Anziehsachen in mein Bett aufgewacht bin. Neben mein Bett lag Kotze. Ich geh nie mit Anziehsachen schlafen.
Komischerweise war ich an den Tag total mit mir in Frieden. Hab die Kotze registriert und entsorgt , bin danach sofort duschen gegangen und hab bemerkt das meine Anziehsachen sehr komisch riechen und hab diese direkt in die Waschmaschine gesteckt und bin zur Arbeit.

Mir fehlt einfach die Zeit dazwischen. Ich kann mich auch an nichts erinnern. Das war vor 2 Wochen und lässt mich einfach nicht mehr los. Seitdem hab ich halt ein bisschen in Internet gelesen und bin auf das Forum gestoßen und auf Videos über Religion und Aliens.

Just my 2 cents


melden
Anzeige

Zeit fehlt

25.06.2012 um 13:21
hi !


schön das du den weg hier ins allmy-forum geschafft hast, dein erlebnis hört sich ja nich schlecht an...nur denke ich mal das dein thread entweder in mystery oder menschen eher aufgehoben wäre !!




nichts für ungut

grüsse


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 13:27
Hi hi

Das was @-abraxas- schreibt,stimmt wohl.Suche auch grad den Bezug zu Ufo`s.
Entweder schreibe mal ausführlicher was dich zu dem schluss bringt genau hier im Ufo Forum zu posten.Oder wechsel in das Mystery Forum.
Denn eigendlich, kann es alles sein...entweder ein aussetzer...oder ein überfall ect.
Ausserdem was ist mit deinem kleinen Hund passiert?
Der muss ja die ganze zeit alles mitbekommen haben..oder ist er weg?

Gruß Vargomiel


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 13:34
Hallo,

kann es nicht ein glaubwürdiger Traum gewesen sein? Das mit dem Gebrochenen ist nichts seltenes, da man im Schlaf nicht immer alles mitbekommt. (Temporär schon, aber nach dem Weiterschlafen wieder verschwunden (hoffe es ist verständlich)).
Will jetzt auch nicht deine Aussage kritisieren, ich möchte nur alles abgedeckt haben.


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 13:50
Ach Hallo ^^ ganz vergessen,

ja könnt ihr ruhig verschieben

mein Hund hat geschlafen(Korb) als ich aufgestanden bin
der ist sehr alt und schläft den ganzen Tag, der hatte die Leine aber auch noch an

ich träume nie(kann mich zumindest nie daran erinnern)
und wenn das ein Traum war hat mir jemand 2 Euro gestohlen und ein
Überfall war das auf keinen Fall hatte nämlich viel mehr Geld mit


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 14:02
@leche Hallo.

Hast du deinen Körper untersucht auf Wunden, Einstiche oder möglicherweise veränderungen unter der Haut? Hast du zufällig eine UV/Schwarzlichtlampe daheim? Und ... hats du schon mal von Ufo´s bzw. Aliens geträumt ?


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 14:06
@Zwiebelhex
Ist doch ein bisschen weit hergeholt oder nicht?


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 14:07
@leche
Ich hätte glaube ich eher angst eine neuronale Störung oder so zu haben.Also ein besuch beim Arzt wäre evtl mal angebracht um den "aussetzer" evtl erklären zu können.
Ausfall des Gehörs ,evtl Optische beeinträchtigung....und dann das übergeben?!
Mir fehlen bei deiner erzählung einfach Indizien das was aussergewöhliches passiert ist.
So wie @Zwiebelhex schon meint...hast du auffälligkeiten an der Haut ...ect?
Und wenn dein Hund sich ganz normal verhält...denke ich eher das du mit ihm"für ihn gesehen" normal nach hause gegangen bist.


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 14:31
Hm keine Antwort?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit fehlt

25.06.2012 um 14:53
@leche

Wie nahe bist Du denn dem Mann gekommen?

Was Du beschreibst würde auch zu KO-Tropfen oder etwas in der Art passen.


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:11
@klausbaerbel

Genau DAS wollte ich auch schreiben.
Um zum Arzt zu gehen wegen Vergewaltigungsspuren ist zu spät,oder??

An Stelle der TE würde ich die klassischen Pornoseiten nach Videos absuchen mit Titeln wie "Besoffene gef...!" oder ähnlich.
Das ist leider mittlerweile ein oft vorkommender Vorfall.

http://www.frauenzimmer.de/cms/diaet-gesund/2010-04/ko-tropfen-vergewaltigt.html


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:28
@klausbaerbel
KO-Tropfen passen aber nicht für:

-Zuhause aufwachen
-Kotzen
-Der Obdachlose weiß weder Namen noch Adresse (sofern nichts in der Geldbörse war)
-Geld ist nicht weg -> Obdachloser will kein Geld?

Die einzige Möglichkeit hierbei wäre:
Es ist erst später passiert, und das Gehirn hat den Weg dahin verdrängt, bzw. vergessen.


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:29
@leche

Erfährst du Flashbacks? Siehst du Bruchstücke eines Erlebniss, was dir traumartig und trotzdem beängstigend in den Sinn kommt? Hast du häufig Alpträume?


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:37
Sowas hab ich gern erst die Leute heiß machen und dann einfach abhauen ...


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:39
@Zwiebelhex
Sei nicht so ungeduldig. Vielleicht ist nicht jeder perm-online...


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:45
leche schrieb:Seitdem hab ich halt ein bisschen in Internet gelesen und bin auf das Forum gestoßen und auf Videos über Religion und Aliens.
Denkst DU @leche denn selber, es könnte eine Alienabduktion gewesen sein?
Oder Warum steht das Thema im Bereich Ufologie?


Wikipedia: Entführung_durch_Außerirdische


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:52
Vielleicht bist du einfach nur nach Hause gelaufen, total müde ins Bett gefallen und eingeschlafen. Vielleicht war alles total normal und du kannst dich deswegen an nichts erinnern, weil du es automatisch gemacht hast. Geht mir auch manchmal so. Wenn ich irgendetwas regelmäßig mache kann es vorkommen dass ich mir irgendwann nicht sicher bin ob ich es schon gemacht habe.

Wenn der Hund so alt ist hat er sich vielleicht übergeben? Oder bist du dir sicher dass du es warst? Und wenn man angezogen im Bett liegt können die doch durch den Schweiß schon mal riechen?


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 15:55
@1492
Denke auch, dass es sich um eine ganz harmlose Geschichte handelt.


melden

Zeit fehlt

25.06.2012 um 16:16
@Cmon
Habe von verschiedensten Personen solche Geschichten gehört, vieles kann auf etwas Rationales zurückgeführt werden, allerdings nicht jede dieser Geschichten.

Manchmal sind es seltsame Tiere oder die Abwesenheit bestimmter Sachen, die Erinnerung ist glasklar, das ist der rote Faden der sich durch die Masse zieht. Hypnose ist ein Hilfsmittel, um an die wahren Ereignisse zu gelangen, oft sind es nur "überlagerte" Erinnerungen, eine Schutzfunktion unseres Körpers, es ist unbewusst.


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit fehlt

25.06.2012 um 16:21
@Cmon
Cmon schrieb:Die einzige Möglichkeit hierbei wäre:
Es ist erst später passiert, und das Gehirn hat den Weg dahin verdrängt, bzw. vergessen.
Diese Möglichkeit sollte man auch in Betracht ziehen.

Ich weiß nicht, in wie weit man nach der Einnahme von KO-Tropfen (war nur ein Beispiel für ein Betäubungsmittel, es gibt sicherlich noch mehr, auf die die Beschreibung passen könnte) in der Lage ist zu gehen und nach Hause zu laufen und dann KO ins Bett zu fallen.

Zu einem Traum passt jedenfalls nicht, daß die TE bekleidet aufwachte und der Hund noch die Leine um hatte.

Das sieht eher nach Bewußtseinsverlust aus.

Es kann allerdings auch ein Anzeichen für eine Erkrankung sein.

Ein Gang zum Arzt wäre auf jeden Fall ratsam.

@Zwiebelhex

Was machst denn Du für nen Stress. Du hast auch schon mal meine Fragen an Dich ignoriert. So ist halt das Leben.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden