weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geschlossene Augen

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Spiegel, Augen, Hokuspokus

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 17:52
hi
also hatte schon immer wenn ich die augen schließe so komische bilder,bzw. filme..
z.b hab ich mal nen totenkopf gesehen?eine dunkle gestalt also
ich denk an so nen hokuspokus nicht aber mich intressiert das halt xD was das sein könnte
und NEIN ich habe nichts mit horror filmen oder spielen zutun
ps: habe auchmal so ein blitz gesehen wie vom fotoapparat so einen,hab ich halt nur ausm augenwinkel gesehen,hätte der nachbar sein können oder so
pps: was hat sich das mit dem lange ansehen im spiegel aufsich?
danke


melden
Anzeige

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 17:55
@dämonherz

Hast du keine Eltern, die du mit belanglosen, nervenden Fragen belästigen kannst ?


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 17:55
Jede Nacht wenn ich meine Augen schließe seh ich Bilder. Soetwas nennt man Traum :D

das hättest du auch in die Rubrik Träume stellen können btw.


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:13
@zeitlos

Raff ich nicht... Was ist ein Traum? Das klingt so unspäktakulär... :|


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:13
@dämonherz
du hast einfach eine gute Vorstellungskraft, daher siehst du die Dinge.
Vielleicht willst du unbewusst etwas sehen.
Kein Hokus Pokus :)


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:14
Das ist ein ganz normalen Vorgang und nichts Mysteriöses.
Das Gehirn produziert die Bilder, wenn man sich konzentrieren muss, schliesst man ja auch die Augen.

Wenn es mit den Blitzen mehr wird, würde ich den Augenarzt aufsuchen.


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:15
@dämonherz
dämonherz schrieb:also hatte schon immer wenn ich die augen schließe so komische bilder,bzw. filme..
Das habe ich auch ganz oft...

Ist nichts Außergewöhnliches... :|


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:16
Wenn man Blitze sieht, kann das ein Zeichen für beginnende Netzhautablösung sein. Sollte das also häufiger auftreten, würde ich mal zum Augenarzt gehen.

Zu den Bildern: Normal ;)
dämonherz schrieb:pps: was hat sich das mit dem lange ansehen im spiegel aufsich?
Du hast eine geringe Sehauflösung in der Peripheren Sicht. Du schaust also immer auf einen Punkt (zb. Nasenspitze) und das Gehirn bekommt von dem Rest des Gesichts nur teilweise Informationen und dichtet den Rest dazu. Je länger du also so starrst desto eher "verfremdet" dein Geischt zu dem, was das Gehirn als generisches Gesicht kennt.


psych


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:25
oh man, was für ein Thema... :)


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:42
^Hat das jemand kapiert??


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:43
dämonherz schrieb:habe auchmal so ein blitz gesehen wie vom fotoapparat so einen,hab ich halt nur ausm augenwinkel gesehen,hätte der nachbar sein können oder so
Wenns öfters passiert, konsultiere vorsihtshalber mal einen Augenarzt!
Die Amotio

Lichtphänomene im Auge können für die Patienten recht unangenehme Formen annehmen. Interessanterweise sind die im Grunde gefährlichsten «Blitze», der Lichtreiz, welcher durch Glaskörperzug an der Netzhaut entsteht, für die Patienten oft am wenigsten beunruhigend, da oft auch gar nicht so wesentlich wahrgenommen. Nicht so selten erfährt man bei einem Patienten, der mit bereits recht fortgeschrittener Netzhaut-Ablösung auf dem Stuhl sitzt, weil er nun doch einen grossen, flottierenden Schatten festgestellt hat, dass vor etwa einer Woche mal ein grosses seitliches Aufleuchten aufgetreten sei, er dem aber keine weitere Bedeutung beigemessen habe, da es sich ja nicht wiederholte. Das war aber der Zeitpunkt, an dem die Netzhaut eingerissen ist...

Da wären wir schon bei den Schatten, dabei wollte ich diese doch später behandeln, nun denn: Typisch für die Netzhautablösung oder Amotio sind leicht rundliche Schatten, meist als Wände beschrieben, die sich häufig ein wenig bewegen (die überlappende und frei schwebende losgelöste Netzhaut wirft einen Schatten auf die noch intakte Netzhaut), oft von oben seitlich oder unten seitlich ansteigend. Aufsteigender Rauch entspricht einer Blutung (wegen der Umkehrung des Bildes im Auge wandelt sich das herabsinkende Blut in aufsteigenden Rauch). Dieses Phänomen wird immer wieder erwähnt, ist in Tat und Wahrheit aber sehr selten zu beobachten. Häufiger begleitet wird die Amotio meist von den Phänomenen, welche die Glaskörper-Abhebung verursacht: Vermehrte Mouches volantes, Flocken, Wolken, Schlieren, Flecken und mehr schwarze Punkte.

Da eine akute Glaslkörper-Abhebung immer der Beginn einer Amotio bedeuten kann, sollten Patienten mit solchen Beschwerden innert etwa 1 Tag durch einen Ophthalmologen beurteilt werden. In der Frühphase kann das entstandene Netzhautloch relativ problemlos gelasert werden, Visuseinbussen sind dann meist nicht zu befürchten. (Sie Kapitel «Netzhauablösung»)
http://www.augentagesklinik.com/de/informationen/patienten/schatten_und_blitzen.php


melden
Empyrean
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:44
@dämonherz

Das kenne ich. Das heißt glaube ich www.picspam/mushroomsrbad.com ...... :D :D


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:45
Amsivarier schrieb:^Hat das jemand kapiert??
Nur das mit den Lichtblitzen im Augenwinkel ... aber den Rest ... schulterzuck nicht wirklich!


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:52
mit dem anderen meine ich : ich liege nachts im bett ( is ja klar) mache dann die augen zu und dann seh ich halt immer so filme die sich abspielen,ich träume nicht
also ich glaube ich habe eine gute fantasie oder? :D


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 18:52
dämonherz schrieb:was hat sich das mit dem lange ansehen im spiegel aufsich?
Bei Frauen oft mit schminken...


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 19:08
@dämonherz
Kott im Himmel das kann alles sein!Wirklich alles aber nein!Nichts annähernd besonderes!


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 19:09
@dämonherz

Ich weiss was du meinst aber sowas hat jeder. Was willst du jetzt wissen?


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 19:19
Also bei mir klappt das nicht , wenn ich in den Spiegel starre das ich so Fratzen oder ähnliches sehe ,
habs schon ein paar mal ausprobiert weil ich davon hier gelesen habe , aber da ändert sich nix.

Und Blitze, Totenköpfe und solche Sachen sehe ich auch keine, wenn ich die Augen zu mache hmmm
hat vielleicht doch was mit den Augen zu tun?


melden

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 19:21
dämonherz schrieb:z.b hab ich mal nen totenkopf gesehen?
Woher sollen wir das wissen? Hast du, oder nicht? Aber wieso zum Teufel machst du da ein "?" hin? -.-


melden
Anzeige

Geschlossene Augen

16.07.2012 um 19:23
Ich kenne das wenn ich mir am vortag mal richtig ein gesoffen hab! Dann hab ich am nächsten Tag Keislauf, und wenn ich die Augen zu mache, sehe ich auch gewisse Dinge, die aber, sobald ich mich drauf konzentriere, verschwinden!
Nennt man wohl beginnendes Delirium oder so!
Ne andere, unspektakuläre Erklärung, die ich dir geben kann ist folgende: Wenn du die Augen geschlossen hast, und dann !!LEICHT!! mit den Fingern auf die geschlossenen Lieder drückst, wird dein Sehnerv soweit gereitzt, das du " Bilder siehst!
Kann jeder ausprobieren, is nix spektakuläres!


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nostradamus70 Beiträge
Anzeigen ausblenden