weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fühle mich Nachts beobachtet!

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 11:43
Hallo!!!!!

Ich habe da mal eine kleine Frage: Jedes mal wenn ich Abends schlafen gehe,fühle ich mich total beobachtet.Aber jedes mal wenn ich mich dann umschaue ist nichts zu sehen.Habe das schon seit längerer Zeit.Was kann das sein???? Mich beschäftigt das Thema Geister sehr,und bin auch der Meinung das es sie gibt.Hat denn jemand schon Erfahrungen mit Geistern gemacht????
Über eine Antort würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße

Susi


melden
Anzeige

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 11:59
@Susi11287
Das Gefühl beobachtet werden is meines Erachtens in fast in allen Fällen Einbildung ...

Wodurch diese Einbildung hervorgerufen wird is eine andere Frage ... Z.B. die Tatsache, dass man sich mit Geisterthemen vorher schon intensiv befasst hat, könnte eine entsprechende Erwartungshaltung entstehen lassen, durch die man sich dann solche Dinge leichter einbildet ...


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:00
Hatte ich auch als ich mich das erste mal mit Geistern beschaeftigt habe. Als ich mich Schlafengelegt habe, hab ich mich alle zwei minuten umgedreht. Versuch dich einfach abzulenken und denk nicht ueber Geister nach. Es ist nur eine Einbildung.


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:05
also mir geht es nicht so, ich fühle mich nachts grundsätzlich müde!


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:06
@Susi11287
Da du dich im Augenblick recht viel mit Geistern beschäftigst, ist das nicht ungewöhnlich, dass du plötzlich diese Erlebnisse hast, das ist ganz normal. Da spielt dir offensichtlich dein Gehirn einen Streich, also mach dir keine Sorgen. man kann wohl ziemlich sicher geister in deinem Fall ausschließen.


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:11
Susi11287 schrieb:Was kann das sein????
Ne kleine Paranoia. Geht uns allen mal so. Aber keine Angst, da ist nix.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:38
Du beschäftigst dich mit Geistern und entwickelst wie Alari schon sagt eine kleine Paranoia.

Seit ich mir das Mystery-Forum durchlese und mich gruseln will, erschreck ich mich auch manchmal daheim. Besucht hat mich trotzdem noch nichts und bin jeden Morgen wieder aufgewacht :D


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:40
Klar ist es so das wenn man sich ausführlich mit einen Thema befasst das man dann gerne auch mal etwas wahrnehmen würde das dem entspricht, aber ich habe mich längerer zeit gar nicht mit dem Thema geister und anderen Ebenen befasst und trotzdem dann wenbn man überhaupt nicht damit rechnet, kommt dann wieder dieses Gefühl des beobachgtete werdens.
Das eigenartige an dieser Sache ist ja auch, das es total unabhängig von Tages- bzw. Nachtzeiten ist und ganz unabhängig wo ich bin, ob bei uns in der Wohnung oder bei meiner Familie!
Ich kann das halt manchmal nicht nachvollziehen warum es so ist!
Ich habe ja dieses Gefühl nicht ständig, aber manchmal sei es beim duschen tagsüber oder bei anderen aktivitäten ist dieses Gefühl beobachtet zu werden ganz schlimm!!!

Sinnvolle antworten wären ganz super!
Besteht denn die wahrscheinlichkeit das man nicht doch andere wesen/Schatten wahrnehmen kann und das es keine einbildung ist so wie es von anderen dargelegt wird???

Ich frage nur weil ich auch schon ein paar mal das gefühl hatte schatten in unserer wohnung wahrgenommen zu haben trotz das alles dunkel war oder die fenster geschlossen waren, kein Auto vorbei gefahren ist und nur wir zwei zuhause waren!!!
Es ist schon ein merkwürdiges gefühl wenn dann da plötzlich sich etwas wie in tronce hin und her bewegt und man weiß genau das es nicht der eigene schatten sein kann!!!


@dasewige: es ist ja wohl logisch das man meist nachts müde ist, und wenn du so einen schrott einbringst, möchte ich dich bitten nicht mehr auf meine blogs zu antworten denn das thema befasst mich wirklich und da brauch ich nicht solche sinnlos nachrichten!!!!!!


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:45
Susi11287 schrieb:Besteht denn die wahrscheinlichkeit das man nicht doch andere wesen/Schatten wahrnehmen kann und das es keine einbildung ist so wie es von anderen dargelegt wird???
Die Wahrscheinlichkeit würde ich persönlich als sehr gering einstufen, gibt bis heute keine verläßlichen Beweise für diese ganzen Sachen. Gibt nur viele leute, die das von sich behaupten schn erlebt zu haben, davon gibt es zahlreiche. Inwiefern man jetzt diesen persönlichen Erlebnissen glauben schenken soll, bleibt jedem selbst überlassen. Ich kann mich nicht darauf stützen.
Susi11287 schrieb:Sinnvolle antworten wären ganz super!
Wurde dir zu Genüge hier gegeben, es liegt an dir, was du daraus machst.


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:50
Ist bei mir auch so, dasss ich mich beobachtet fuehle, auch wenn ich mich lange mit dem Thema nicht beschaeftige. Bei mir ist es so das ich mich auf einmal wieder "erinnere" das ich an geister glaube und ab dem Moment fuehle ich mich beobachtet.

Und die Schatten in deiner Wohnung. Schattenmenschen?


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:52
Wenn du erwartest, etwas zu sehen, siehst du auch etwas. So läuft das nunmal.

Du hast also zwei Möglichkeiten.

a) Du besinnst dich auf deinen gesunden Menschenverstand, der dir sagt, dass es in unser langjähren Geschichte, bei mittlerweile 7 Milliarden Menschen auf dem Planeten nicht einer einen einzigen, untrüglichen Beweiß geleifert hat, dass es sowas wie Geister gibt und lebst dein normales Leben weiter.

b) Du wirst alle Vernuft über Bord, bist überzeugt dass bei dir jede Nacht Geister am Bett sitzen, ziehst den Rest deines Lebes mit krausem Haar und Sandalen durchs Land und hälst Seancen ab, treibst Geister aus und gründest irgendwann deine eigene Religion. Oder du steigerst dich so sehr in die Panik rein, dass du irgendwann zu viel Pillen schluckst.

Ich persönlich ziehe Möglichkeit a) vor.

Wenn's dir besser geht, kannst du natürlich auch Salz um dein Bett streuen oder einen Exorzisten beauftragen. Dann besiegst du deine Einbildung mit einer neuen Einbildung.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 12:58
Auch wenn du dich zur Zeit nicht damit befasst, würde ich doch vermuten, dass dir dein Unterbewusstsein einen Streich spielen will. Kann auf jeden Fall sein :)

Ansonsten gibts da eine "nette" Spielerei. Denk mal in der Früh daran, dass heute beim duschen ein Axtmörder auf der anderen Seite des Duschvorhanges steht. Dann geh am Abend duschen, du wirst dich daran erinnern und den Vorhang mit einem mulmigen Gefühl zurückziehen :D

Das menschliche Hirn ist einfach der Obertroll :D


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 13:32
Meiner Meinung nach sollte man in diesem Fall, dringend von der Annahme Abstand nehmen, es würde irgendeine äussere Kraft oder Bedrohung dahinterstecken ...

Das "macht" alles das Gehirn ... Grade wenn man eh schon unter Stress steht oder Angst hat, kann das eben auch die Wahrnehmung sehr stark beeinflussen ...

Mehr als Dir zu raten, Dir bewusst zu machen, dass du nicht wirklich beobachtet wirst und auch keine Geister es auf Dich abgesehen haben, kann ich aber leider auch nich ...

Und auch wenn viele das denken, bedeutet solche Sinnestäuschungen zu haben wie mit den Schatten oder das Gefühl beobachtet zu werden NICHT man wäre "verrückt" (was immer das auch is) oder geisteskrank oder etwas in der Art ...

Also nich zuviele Sorgen deswegen machen :)

@Susi11287


melden
Toasteyyy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 13:34
ich habe das auch oft, ich glaube das ist Verfolgungswahn


melden
Toasteyyy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 13:36
dein Gehirn arbeitet ständig und speichert die Sachen mit denen du dich befasst hast und am Abend geht das Gehirn alles nochmal durch (auch so entstehen Träume)


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 14:34
Toasteyyy schrieb:ich habe das auch oft, ich glaube das ist Verfolgungswahn
Verfolgungswahn is vielleicht etwas übertrieben ... Ich weiss nich, ob man wegen ein paar irrationalen Ängsten gleich von einem Wahn sprechen kann ...
Toasteyyy schrieb:dein Gehirn arbeitet ständig und speichert die Sachen mit denen du dich befasst hast und am Abend geht das Gehirn alles nochmal durch (auch so entstehen Träume)
Vereinfacht ausgedrückt aber im Prinzip richtig ...


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 14:53
Susi11287 schrieb:Mich beschäftigt das Thema Geister sehr,und bin auch der Meinung das es sie gibt.
Susi11287 schrieb:ich mich total beobachtet.
Susi11287 schrieb:Was kann das sein????
Die Antwort liegt bereits in Deiner Frage.

Übrigens klemmt Deine "?" Taste.


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 15:24
Kleine paranoia. Das was du beschreibst hab ich auch manchmal ;) unabhängig ob Tag oder Nacht. Mach dir mal keinen Kopf ;)


melden

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 15:27
Rhaenys schrieb:Das was du beschreibst hab ich auch manchmal
Dann bist Du eindeutig zu oft auf Allmy.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fühle mich Nachts beobachtet!

19.07.2012 um 15:34
@Susi11287
Ich fühle mich beobachtet 24std am Tag, bei mir nennt sich das Psychose oder Wahn nich Geister..


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden