Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schweben über Bett

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlafen, Schweben
fox1503
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

21.12.2004 um 15:29
""Das ist mit kräften verbunden die du noch verstehen musst.
ja klar jetz kommen wieder alle "jaja wieder so n psycho freak, den schrott gibts nich!!"
nur weil ihrs nich hinbekommt""

Kannst dus etwa@ Klostein?


melden
Anzeige
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

21.12.2004 um 15:44
@amon

ein glück dass ich nicht von jedem erwarten kann diesen satz zu verstehen-.-

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)


melden
fox1503
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

21.12.2004 um 15:54
Glaubst du an Gott @ Threadersteller?
Dann bet doch mal, dass du erfährst, warum das geschehen ist, oder wie dus gemacht hast.
Den Satz nicht falsch verstehtn, nicht dass jetzt sowas kommt, wie "glaubst du etwa das bringt was?"
Probiern kann mans ja mal!


melden
hkey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

21.12.2004 um 16:45
Hi,
schliesse mich Fox.. & Corey an:
Es ist die hohe Kunst die unwillkürlichen phsychischen Kapriolen des eigenen Wesens zu verstehen gegenfalls sogar lenken zu können. - aber das ist fernab von jeglichen gesteuertem Wollen und Warten dass es passiert.
Tip: Versetzt Euch mal annährend in die Gedanken eines Mönches ( z.B. Shaolin ... ).
Wer Thai Chi oder ähnl. kennt weiss dies eher zu verstehen.


sich mental zu öffnen ist der erste Schritt zur 4. Dimension


melden
klostein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

21.12.2004 um 17:14
@fox


ich würde nich sagen dass ich jetz so n pro bin der da kühe durch die luft fliegen lässt aber ein bisschen geht. z.B. ne gotchakugel rumrollen lassen

tja man muss halt üben.. ^^

faulheit siegt!


melden
wolfstormy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

28.12.2004 um 19:09
echt Klasse wenn Leute ihren Senf dazugeben die Null Ahnung haben.Diese außerkörperlichen Exkursionen oder kurz Seelenreisen wie sie in Fachkreisen genannt werden,werden heute noch von führenden Wissenschaftlern untersucht.
Der Engländer Hugh G.Calloway (1885 geb)war der erste der über mehrere Erfahrungen berichtete.
Schau mal nach ob du was über einen Dr.Karlis Osis von der American Society for Psychical Research findest.
Bestimmt wirst du antworten bekommen.
Gruß :)


melden
selene
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

28.12.2004 um 19:16
Also wenn du hier die Wahrheit sagst ist das echt krass.
Aber ich weiß nicht wie das funktionieren soll, was ist mit der Schwerkraft passiert?
Aber trotzdem, wenn das wahr ist, würde ich gerne wissen, wie das geht, schweben wär bestimmt cool, aber warscheinlich ist das unmöglich.
Aber wer weiß?


melden
hulg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 10:52
da muss ich unwillkürlich an eine story aus einem buch denken das ich vor einiger zeit gelesen habe.
im jahre 1936 war ein ein forscher namens plunkett in indien und hörte geschichten über einen fakir der schweben kann. der hat eingewilligt, ihm das vorzuführen. auf einem grossen platz hat er sich dann in einem zelt zur ruhe gelegt und eine art trance-schlaf paktiziert. nach einiger zeit hat man das zelt abgebeut und der fakir schwebte waagerecht einen halben meter über dem boden. dafür gab es 150 zeugen! die bilder wurden damals in den "london illustrated news" veröffentlicht. der fakir übte wohl seit über zwanzig jahren eine bestimmte art der meditation durch, die ihm das ermöglichte.
ausserdem sind berichte über schwebende menschen gar nichts ungewöhnliches.
zu späterer zeit haben das sogar 3 englische reporter gemacht. nach anleitung zur transzendentalen meditation durch einen maharishi schwebten sie einige zentimeter über dem boden!

ich hab da auch bilder wenns einen interessiert? sonst mach ich mir die mühe nicht, da was einzuscannen.

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit, wenn sie "ich" sagen...


melden

Schweben über Bett

29.12.2004 um 13:42
ich stell mal n paar fragn, die uns vielleicht weiterhelfen:
1.hat es deine beine oder arme nach unten gezogen? =>
2.hast du die schwerkraft noch gefühlt, oder war es ein gefühl, als hätte dich eine"macht" hochgerissen?


--------- `;;;´ --------


melden
mick
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 15:19
glaub mir passiert sowas ähnliches weiss auch nich genau was vieleicht bilde ich mir das ein:
voll oft passierts das wenn ich pennen gehe ich nach ner zeit nen traum(ort immer wechselt immer) wo ich irgednwie stürze und dann reisst es mich sorfort aussem traum hab dann das gefühl also ob ich grad aufs bett geknallt bin und hab dann rückenschmerzen!


melden
hulg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 18:33
Anhang: fly_1.jpg (43,9 KB)
okay, wurde nach bildern zum thema schweben gefragt, hier sind se:

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit, wenn sie


melden
hulg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 18:39
Anhang: fly_2.jpg (85,4 KB)
und hier der fakir...

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit, wenn sie


melden
wolfstormy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 19:33
danke Hulg,
das erste Bild ist mir unbekannt,mal schauen ob ich was rausbekomme,doch das 2 ist ein Fake.
Forscher vom Monroe Institut haben das damals untersucht.Alles Schwindel aber ein echter Künstler der alte Mann.
Bei seiner linken Hand scheint eine art Schal zu sein,welcher in warheit ein Holzstock umwickelt mit Tüll ist. Dort wo seine Hand ist versteckt unter seinem Gewand ist eine art Astgabel über die er seine Beine geschlungen hat.
Er hat warhaftig viel Kraft seinen Körper so auszupendeln um nicht zu stürzen aber leider nur ein Trick.
Trotzdem danke fürs hochladen
Cu


melden
hulg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 19:45
okay, das könnte natürlich sein. allerdings gibt es auch fotos, auf denen sie den stock auswickeln und er hat nur kontakt zum boden und geht nicht in die erde hinein. das kann man aber auch leicht faken!

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit, wenn sie "ich" sagen...


melden
hulg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 19:51
@wolfstormy

ich hab da noch ne andere geschichte, da gehts um mönche im 17ten jhd oder so. die haben kraft ihres gesanges einen tonnen schweren stein der aus ihrem klosterturm gefallen war wieder an seine stelle zurück schweben lassen.

ist die die story bekannt? ich weiss nicht mehr genau, wo ich das her habe.
ich glaube fast, das isn neuer beitrag wert, oder nicht?

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit, wenn sie "ich" sagen...


melden

Schweben über Bett

29.12.2004 um 19:55
Link: www.oobe.ch (extern)

@all

Das Phänomen der Levitation ist hierzulande schon durch die Ereignisse um den berühmt gewordenen Pater Pia (Italien) auch breiteren Bevölkerungsschichten bekannt geworden. Besagter Pater schwebte des öfteren während der Messe vor versammelter Kirchengemeinde mehr als 1 Meter über dem Altar.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher.


melden
thrillseeka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

29.12.2004 um 21:36
lol, das erste bild sind blos yogi hüpfer!
schaut euch die haare an! mit glatze würds glaubwürdiger wirken


melden

Schweben über Bett

29.12.2004 um 21:41
@thrillseeka

Recht hast du! Dieses angeblichen Schweben ist tatsächlich nix anderes als die "TM-Hüpfereien".

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher.


melden
toxic4brain
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

10.01.2005 um 13:06
@mottman
1.hat es deine beine oder arme nach unten gezogen? =>
2.hast du die schwerkraft noch gefühlt, oder war es ein gefühl, als hätte dich eine"macht" hochgerissen?

1. nichts hat mich runter gezogen war mehr das gefühl, von abruptem energie verlust und absturtz.
2. hab die schwerkraft schon gespührt, meine mom sah mich auch auch runterknallen (bin gelegen, hat sich angefühlt wie auf nem magnetfeld, denn wenn ich mich bewegt habe gabs auch n bisschen nach, frage is nur was gab nach)

Hab jetz noch versuche gemacht nachdem ich, hier ne paar tiops gesammelt habe.
Psirad:
1. versuch ja geil--> erster anlauf ohne wirklich darauf zu konzentrieren (sogar ferseher lief), das teil drehte sich wie sau, noch geiler--> richtungswechsel wann immer ich wollte:)
2.versuch mit glas schüssel über psirad: hallooooo, das funktioniert ja auch (allerdings brauchte das ne gewisse kraftanstrengung und ich war nachher richtig müde)
Nachdem ich das mal an nem abend ausprobiert habe dachte ich steigere mal den schwierigkeitsgrad und ging zu
Modelautos über:
1. Versuch das teil bewegt sich nicht die bohne (aber ich war enorm verkrapft)
2. Versuch nächster abend: völlig unverkrampft und das teil lies sich satte 2 cm auf dem tisch fortbewegen
Bin nun dran das richtig zu üben und wenns mal weiter klappt das gleiche noch mit glaskuppel.
Hab da aber noch ne frage:
Habt ihr das gefühl rechts oder linkshändig mehr energie fliessen lassen zu können?
Ich bin rechtshänder und hab am anfang mit beiden händen versucht nen psiball zu machen klappte dann auch. versuchte dann nur mit der rechten hand "energie zu bündelt auf obijekt, was nicht klappte.
Mit der linken hand jedoch problemlos (ebenfalls beim modellauto), habe gemerkt das ich die rechte gar nicht brauche um nen energieflus hinzukommen
wie macht ihr das?


melden
Anzeige
dmx-girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweben über Bett

12.04.2005 um 14:00
ich habe das mit dem psi-ball nicht richtig hinbekommen aber ich habe eine frage an dich, kannst du dich erinnern was du geträumt hast bevor du aufgewacht bist?


melden
409 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt