Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Katze, Hand, Tür ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:09
Gestern Abend bin ich aus Zufall auf diese Community gestoßen, da ich für ein Projekt ein paar Anregungen suchte. (Themenbereich: Halloweenparty :D )
Normalerweise bin ich ein sehr rational denkender Mensch und habe die ein oder andere Seite hier aus Lust und Laune überflogen, bis ich auf Artikel gestoßen bin die mich erschaudern ließen.
Aber auch da glaube ich stets, dass sich diese Vorkommnisse ganz plausibel erklären lassen. Jedoch habe ich selbst einmal das ein oder andere unerklärliche erlebt und dachte mir - Gut, man kann es ja dazu schreiben und nachhaken, was andere davon halten.

Ein wenig länger her war es jedoch. Circa 2008(Ich damals fast vierzehn und sie fünfzehn), damals hatte ich noch eine damalige gute Freundin und wir waren bei ihrer Oma zu Besuch, die im selben Dorf wohnte wie ich. Aber wir waren eigentlich nur da, weil sie ein süßes kleines Kätzchen hatte und wir Katzen einfach über alles liebten. In der kleinen Wohnung war ihre Oma noch am umräumen und schickte uns in ein altes Kinderzimmer ihres Neffen, weil sie und ihr Sohn ein Möbelstück raustragen mussten. (Sie wollte auch nicht dass das Kätzchen rauslief, wenn die Haustür offen steht.) Dieses Zimmer hatte eine Art Glastür, aber nicht dieses wo man gut heraus gucken konnte, sondern diesen verzehrten Blick hatte. Aber da das heraustragen eine Sache von fünf Minuten war standen wir mit der Katze in der Hand vor der Tür und wartete gespannt, bis beide wieder im Haus und die Haustür geschlossen war.
Als plötzlich eine Hand an der Tür klopfte, was komisch war, weil wir die beiden aus dem Haus haben gehen sehen, niemand sonst im Haus war und die Hand von rechts kam. Verwundert öffneten wir die Tür und niemand war da und rechts war die Wand so dicht, dass man jemanden hätte sehen müssen, wenn jemand klopft. Die Haustür stand noch offen, sie waren nicht zurück und alles andere was rechts von der Tür lag war das Wohnzimmer und dort war auch keiner zu finden.
Als wir jedoch später nachgefragt hatten, ob das einer von den beiden wäre, verneinten sie.
Und sonst hatten wie nie weiter darüber geredet.
Ich finde es bis heute irgendwie ... 'komisch', aber eine eigentliche Erklärung gibt es dafür nicht. Das Kätzchen war unruhig in den Armen meiner Freundin, aber es war noch so jung, da ist so etwas nicht selten, befürchte ich.

Was haltet ihr davon?


2x zitiertmelden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:13
@Prim
Vllt wollte die Oma euch einen Streich spielen


1x zitiertmelden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:16
War vielleicht ein Schlüssel mit dicken Anhänger im Schloß, der gegen die Tür geschlagen haben könnte?


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:19
@Niemanden
Bestimmt nicht, so etwas kann sie nicht für sich behalten. Dafür kenne ich sie schon zu gut. Wie gesagt, wir haben danach gefragt und beide haben verneint.

@Laurelin
Nein, man hat wirklich eine Hand gesehen oder zumindest diesen verzehrten Umriss davon.


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:19
Habt ihr gesehen, dass es wirklich eine Hand war, die an die Tür geklopft hat?


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:20
@Prim

Was glaubst du denn, was es war?


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:20
@Prim
Und vllt deine Freundin?
Vllt wollte die dich verarschen


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:21
@raupsi-ya
Ehrlich gesagt weiß ich es nicht. Ich hoffe einfach, dass es dafür irgendwie eine Erklärung gibt, obwohl selbst nicht auf eine gescheite kommen kann.
Es ist verwirrend und im Endeffekt hoffe ich auf Einbildung, aber ... es war ganz sicher keiner. :D


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:22
@cat888
Ja. Zumindest die Umrisse durch dieses komische Glas.

@Niemanden
Nope, sie stand direkt neben mir. Hast du den Text gelesen?


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:22
Zitat von PrimPrim schrieb:bis beide wieder im Haus und die Haustür geschlossen war.
Was jetzt offen oder geschlossen?
Zitat von PrimPrim schrieb:Die Haustür stand noch offen
Haus oder Wohnung? Vielleicht wollte ein Nachbar helfen!


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:23
@Prim
Woher kommsten du?

Hast du ne Ahnung was es war?


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:24
@alasdair
Als wir nachgeschaut haben wer es sein könnte, stand die Tür noch offen. Aber wäre jemand vorbei gelaufen, hätten wir ihn oder sie ja gesehen, wenn du verstehst was ich meine. Das heißt die Oma und ihr Sohn waren noch draußen wegen dem Möbelstück.

Die Haustür und ich glaube kaum dass die für das bisschen noch jemanden gebraucht hätten. Und selbst wenn wir hätten ihn auch nach rechts gehen gesehen.


1x zitiertmelden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:25
@Prim
Dann war es Samara!


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:26
Zitat von PrimPrim schrieb:Die Haustür und ich glaube kaum dass die für das bisschen noch jemanden gebraucht hätten
Verstehe :D


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:26
@basto
Aus einem kleinen Dorf in Hessen, im Waldbrunn. Falls dir das etwas sagt. Wieso?
Und nein, keinen blassen Schimmer.


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:27
@alasdair
Ups. :D
Da haben sich irgendwie zwei Sätze vermischt. Aber Haustür und ich sind trotzdem einer Meinung ...


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:27
@Prim
Ah Herbstferien alles klar ;)


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:28
@basto
Nein Arbeit liebes. ;)


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:28
Zitat von PrimPrim schrieb:Als plötzlich eine Hand an der Tür klopfte
Habt ihr die Hand gesehen? Hätte es auch nicht ein Windstoß sein können, weil die Zimmertür nicht richtig zu war. Die Haustür stand ja noch offen!!! Durchzug?!?!


melden

Eigenartige, verdrängte Ereignisse.

15.10.2012 um 15:29
@Prim
Auch schon ok ;)


melden