Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister sehen

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Frau, Visionen + 1 weitere

Geister sehen

21.01.2013 um 13:50
Hallo

Meine Geschichte kann unglaubwürdig wirken, und es kann auch sein das einiges nicht real war aber ich versichere das der Rest alles real war!!!

..Alles begann als ich 11 Jahre alt war (Jetzt bin ich 14)!
Ich bekam mein eigenes Zimmer weil ich mich mehr mit meinem Bruder vertragen hatte. Ich freute mich sehr, denn ich hatte noch nie ein eigenes Zimmer. Meine Mutter schlief dann auf der Couch. Am Anfang war alles schön & gut. Aber das ändere sich schlagartig.
Eines abends lag ich im Bett mit dem Laptop und spielte auf Spielaffe etc.
Ich sah dann an das Bettende und dort saß eine Frau. Sie hatte ein weißes Kleid an, blasse Haut und dunkle, mittellange Haare. Ich erschrak und fing an zu schreien. Meine Mutter kam in mein neues Zimmer gerannt und fragte was los sei. Ich erzählte ihr alles, aber sie sagte das ich mir das nur eingebildet habe..
Naja dann machte ich mir keine weiteren sorgen.

Ein paar Monate später wurde ich mitten in der Nacht wach und mir war es sehr kalt. Ich wusste nicht wieso, denn es war Winter und die Heizungen waren alle
hoch gestellt. Ich war etwas erstaunt aber nicht beunruhigt.


____Ich hatte dann ungefähr ein Jahr lang ruhe und wir sind umgezogen.____

Wir zogen in ein 100 Jähriges Haus , und teilten es mit einer anderen Familie. So wohnten wir unten und die anderen oben.

Wir alle hatten ein Zimmer, aber mein Zimmer war das größte. Ich bekam schon während des Umzugs einige male angst aber ich sagte es niemandem.

Monate vergingen und nichts außergewöhnliches geschah. Bis ich eines Abends zu Bett ging und das Licht aus machte. Mein linkes Bein war eiskalt und ein kalter Schauer lief mir über den Rücken. Ich machte keinen großen aufstand mehr und legte mich schlafen.

Ein paar Wochen später passierten ähnliche dinge und ich bekam langsam angst.

(Ich erzähle euch jetzt die Sachen die wichtig sind/waren)


.."Ich lag abends im Bett und sah durch das Zimmer. Gegenüber von meinem Bett stand mein Drehstuhl, der sich von allein drehte. Ich drehte mich schnell zur Wand und ich kam mir sehr beobachtet vor. Ich wusste nicht was ich tun sollte. Also ging ich unter die Decke."

.."Ich wurde in der Nacht wach, ziemlich verschwitzt. Anscheinend hatte ich einen Albtraum.. Ich war hellwach und konnte nicht mehr einschlafen. In meinem Zimmer war alles dunkel was ja normal ist. Ich hörte es überall knacken aber ich dachte das es von draußen sei ,da wir Schwenkböden hatten. Es war aber kein Auto oder Lkw etc. Dann drehte sich mein Drehstuhl ganz schnell und irgendwas hat meine Decke runter gezogen. Ich hatte solch eine Angst das ich anfing zu weinen. Meine Mutter hatte mich gehört und kam hinein. Auf einmal war alles wieder normal." ..Am Tag danach habe ich erfahren , das ein bekannter meiner Mutter in dieser Nacht, zu dieser Stunde starb. Ich war erschrocken !!

Ein paar Tage später wurde ich wieder in der Nacht wach und war erstarrt! Ich konnte mich nicht bewegen, bekam kein Ton raus. Nur meine Finger und Füße konnte ich bewegen. Ich drehte meinen Kopf zur Mitte des Zimmers und am oberen teil meines Bettes sah es so aus als wäre etwas naja Nebelartiges . Es war eine Hand die mir entgegen kam. Ich hatte angst, aber es war auch friedlich weil es so aussah als ob mir jemand die Hand reichen wollte und sich vertragen wollte. Ich drehte meinen Kopf und fing an zu schreien.

Am ende war alles so schlimm das ich solche dinge auch schon Mittags erlebt habe. Wir sind vor 4 Wochen umgezogen und zum Glück ist jetzt noch nichts passiert.


Manchmal hatte ich auch Visionen und sah die Frau. Ich war auf einer Burg und wurde hinunter geschubst ! Aber es war nur eine Vision und kein Traum oder Realität


-> Das ist alles wirklich passiert, und kein Fake <-


6x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 13:57
Zitat von BumBum14BumBum14 schrieb:Ich sah dann an das Bettende und dort saß eine Frau. Sie hatte ein weißes Kleid an, blasse Haut und dunkle, mittellange Haare. Ich erschrak und fing an zu schreien. Meine Mutter kam in mein neues Zimmer gerannt und fragte was los sei. Ich erzählte ihr alles, aber sie sagte das ich mir das nur eingebildet habe..
Ist diese "Frau" plötzlich verschwunden oder wie?

Das alles klingt ziemlich wirr, nimmst du bestimmte Medikamente oder hast ein Schlafproblem?


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 13:57
Ich nehm dich ernst, deswegen rate ich dir: Du solltest mal zum Arzt!
Das letzte hörte sich teils nach Schlafstarre an, vielleicht hast du dich auch noch reingesteigert und siehst deshalb noch mehr komische Dinge?!


1x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 13:58
wenn du an Geister glaubs mach dir bewusst das sie nich mehr als erschrecken können ... die tun dir nix ..

ja und Arzt eventuell ..


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 14:07
Hast du vielleicht in der Vergangenheit einen oder mehrere Todesfälle von Bekannten oder Familienmitgliedern erlebt? Wenn man es auf die esoterische bzw spirituelle Art und Weise betrachtet sind solche einschneidene Ereignisse oftmals ein "Zugangsschlüssel" für die Wahrnehmung solcher Sachen. War bei meinen Eltern genauso.


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 14:20
Zitat von BumBum14BumBum14 schrieb:Das ist alles wirklich passiert, und kein Fake
ich glaube dir das du diese dinge erlebt hast, jetzt hast du ja ruhe davor und hoffe für dich das es so bleibt.
denke nicht so viel darüber nach was passiert ist, sondern schaue nach vorne.


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 14:24
Wenn du Angst hast gibst du ihnen Energie! Schick den Geist / die Geister weg. Sag Ihnen (auch gerne laut) sie sollen hingehen wo sie hin gehören. Sie waren einmal Teil dieser Welt sind es aber nicht mehr.


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 14:33
@Mareiha
da schließe ich mich an und bin der meinung solltest mit deinen Ängsten arbeiten..


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:25
Zitat von LittleDarkyLittleDarky schrieb:Ich nehm dich ernst, deswegen rate ich dir: Du solltest mal zum Arzt!
@LittleDarky
War das jetzt nur ein Reflex oder warum sollte jemand, der so eine Story erlebt zum Arzt? was ist da jetzt gesundheitsbedrohlich? ^^


1x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:31
Wieso immer direkt ein Arzt? Das les ich in letzter Zeit häufig hier.


1x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:34
@BumBum14
Zitat von BumBum14BumBum14 schrieb:Am ende war alles so schlimm das ich solche dinge auch schon Mittags erlebt habe. Wir sind vor 4 Wochen umgezogen und zum Glück ist jetzt noch nichts passiert.
Was ist denn noch mittags passiert?
Und kommt dir die Frau sonst noch irgendie bekannt vor? sieht sie immer gleich aus, auch in deinen "Visionen" ?
du unterscheidest bei den Visionen zwischen einem Traum wahrscheinlich darin, das du wachbewusstsein hattest in dem Moment oder?


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:36
Zitat von -Belle--Belle- schrieb:Wieso immer direkt ein Arzt? Das les ich in letzter Zeit häufig hier.
Weil es nunmal Fakt ist, dass es psychische Krankheiten gibt, die solche Erscheinungen verursachen können. Und eine Ferndiagnose kann hier ohnehin keiner stellen.

Und das allerletzte ist es jemanden weiss zu machen, dass er wirklich Geister sieht.

@-Belle-


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:37
@abschied
Kann er doch nichts dafür, dass er nachts geweckt wird.


1x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:40
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Kann er doch nichts dafür, dass er nachts geweckt wird.
Panikattacken? Ui... wie mysteriös. @Dawnclaude


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:41
@abschied
Der TE hat doch jetzt Ruhe.
@BumBum14
Wie waren denn die Lebensumstände zu der Zeit?
Hattest du viel Stress oder Ärger?


1x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:43
Zitat von -Belle--Belle- schrieb:Der TE hat doch jetzt Ruhe.
Psychische Krankheiten kommen und gehen. Wenn ich der TE wäre, würde ich einen Facharzt aufsuchen. Natürlich kann er es auch sein lassen. Nicht mein Problem.

@-Belle-


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:44
Ich muß dazu sagen, dass ich auch eine Zeit lang Dinge gesehen und gehört habe. Aber zu der Zeit hatte ich viel Stress und Schlafmangel. Hab dann immer gesagt, lass mich doch in Ruhe. Irgendwann hat es aufgehört.


1x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:45
gibt es auch mal andere sprüche außer "gehe mal zum arzt" ist schon ausgenudelt!


1x zitiertmelden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:46
Zitat von -Belle--Belle- schrieb:Aber zu der Zeit hatte ich viel Stress und Schlafmangel.
Ich tippe darauf, dass es der Auslöser war. @-Belle-


melden

Geister sehen

21.01.2013 um 15:47
Zitat von veneficavenefica schrieb:gibt es auch mal andere sprüche außer "gehe mal zum arzt" ist schon ausgenudelt!
Aber immer noch brandaktuell und eigentlich das einzig vernünftige und sinnvolle, was man empfehlen kann.

@venefica


melden