weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Unterbewustsein
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

17.02.2013 um 15:35
Das nichtlokale Bewusstsein wurde schon anhand einiger Experimente diverser Universitäten nachgewiesen:

https://www.youtube.com/watch?v=kGbiR2MORYw&feature=player_embedded

Minute 35 - 40 zeigt die Beweise.

Was will man noch mehr? ;)


melden
Anzeige

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

17.02.2013 um 21:50
@Dawnclaude
Interessant,und das bestätigt mir nur das unser Gehirn in entspanntem Zustand ist mehr aufnamefähiger alls im Wachzustand.Und das unser Bewusstsein ist einiges fähig wenn es erweitert ist.Natürlich das Gehirn spielt eine warnsinig große Rolle was Geister angeht,aber für mich bestätigt das nur dass wir sind fähig die Feinstoffliche welt wahrzunehmen,wenn wir unser Ego ablegen und bereit sind uns selbst anzunehmen so wie wir sind.Denn die das nicht anerkannt haben,blokieren sich selbst.


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 21:03
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb am 17.02.2013:Das nichtlokale Bewusstsein wurde schon anhand einiger Experimente diverser Universitäten nachgewiesen
... wird in dem Werbefilmchen behauptet. Glaubst du alles, was du siehst, solange es nur deiner eigenen Meinung entspricht?


@silvao
silvao schrieb:Denn die das nicht anerkannt haben,blokieren sich selbst.
Falsch - die plappern lediglich nicht jeden Unsinn nach, nur weil er von jemandem kommt, der früher mal Professor war.
Diskussion: Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art? (Beitrag von geeky)


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 21:13
@geeky
Für dich vielleich ist es Unsinn,weil du nicht verstehen willst was der Sinn der Sache ist,sorry,ist nur meine Meinung.Professoren wissen was sie sagen und sie haben einiges gelernt und erforscht.Ist richtig,ja es ist Glaubenssache,und nicht nur.Komische weise die die es glauben erleben auch mehr.Und die die es von sich ales abweisen und suchen an allem eine Rationale Erklährung,klar das es so Blokaden enstehen.Wie auch immer ich bleibe bei meiner Meinung.


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 21:21
@silvao
silvao schrieb:Für dich vielleich ist es Unsinn,weil du nicht verstehen willst was der Sinn der Sache ist
Dann erkläre doch mal "den Sinn der Sache". Aber verfalle nicht wieder dem Irrtum, in dem Filmchen würden irgendwelche "Beweise" geliefert, nur weil das den bildungsfernen Autoritätsgläubigen so suggeriert wird, damit sie fleißig die Bücher dieses Ex-Wissenschaftlers kaufen.


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 21:24
@geeky
da wo du ein skeptiker zu sein scheinst,habe ich wirklich nicht vor dir meine Meinung vorzuwerfen und dich versuchen zu überzeugen.Jedem seine Glaube und ich bleibe bei meiner..:)


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 21:34
@silvao

Zum Überzeugen gehören Argumente, und die fehlen dir ganz offensichtlich. Warum aber nennst du dann deinen blinden Glauben den "Sinn der Sache", wenn du ihn nicht mal begründen kannst? Und warum behauptest du, daß sich diejenigen, die deinen blinden Glauben nicht teilen, selbst "blokieren" würden? Mit derselben fadenscheinigen Begründung könntest du auch den Glauben an den Klapperstorch oder den Osterhasen verteidigen...


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 21:52
@geeky
ja klar,wir gehen zur Provokationen.Ich weis das es vieles von unserem Bewustsein kommt und um Geistige welt bewusst wahrzunehmen muss man auch einiges dafür tun.Es hat auch viel mit Unterbewustsein zu tun,angefangen mit Autogenem training,und Meditationen.Ich brauche hier nicht meine Erlebnisse zu schildern,denn ihr skeptiker sucht sowieso nur Hacken überall.Damit auseinander zu setzen habe jetzt nicht wirklich Lust,kannst auch gerne alls Ausrede von mir verstehen,mir ist Egal.Sei mir bitte nicht böse,vielleicht erklähre ich es wenn ich eine besere Laune habe,will jetzt keinen werbal angreifen,wer mich falsch versteht usw.nur weil mir mies geht heute.( hat man manchmal :) ).


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 21:58
@silvao
silvao schrieb:ja klar,wir gehen zur Provokationen.
Nein, wir erwarten Argumente. Aber damit bin ich bei dir wohl an der falschen Adresse.
silvao schrieb:weil du nicht verstehen willst was der Sinn der Sache ist
Kannst du zu diesem "Sinn der Sache" nun noch was konkretes sagen oder bleibt es bei reinen Glaubensbekenntnissen?


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 22:01
@geeky
steht doch im video,schau es dir an.Ich bin der meinung das es kein werbefilmchen war.


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 22:04
@silvao

Glaubst du generell alles, was du auf youtube siehst, oder nur das, was du ohnehin gern glauben willst?


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 22:08
@geeky
nein ich glaube schon lange nicht an alles,ich bin eine Person die trotz meine Glaube an Geister eine normale Erklärung versucht zu finden.Ich bin der Meinung man mus trotzdem immer schön Bodenständig bleiben.Aber ich weis auch genau so, das unser Bewustsein ist um einiges Fähig alls uns vielleicht lieb ist.


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 22:11
@silvao


Dann lies dich doch bitte erst mal ein, bevor du dich blamierst mit Unterstellungen wie "weil du nicht verstehen willst": Diskussion: Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art? (Beitrag von geeky)
silvao schrieb:Ich bin der meinung das es kein werbefilmchen war.
Genau deshalb gehörst du zur Zielgruppe dieses Werbefilmchens. Selbst wenn nur jeder Zehnte dann ein Buch dieses Ex-Professors kauft, hat es sich für ihn gelohnt.


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 22:19
Hier eine Dokumentation über die Macht des Unbewussten aus der ARD TEIL1
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Hwz5ac-xA6o


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 22:19
@geeky
ok,was willst du denn genau von mir wissen,wenn ich dir beantworten kann,mach ich es gerne.Ich kann nun keine hochbegriffe benutzen versuche mich mit einfachen Worten auszudrücken,denn ich nicht Deutsch bin.Was ist dein Problem,was für Argumente wilst du?


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

20.02.2013 um 22:26
@silvao

Fang einfach noch mal hier an zu lesen, dann erkennst du auch dein (und nicht etwa mein) Problem:
Beitrag von geeky, Seite 4


@Dawnclaude

Kommt von dir auch noch was dazu oder beschränkt sich dein Auftritt hier darin, den Unsinn von anderen zu promoten?


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

21.02.2013 um 08:56
Wenn wir imn diesem Unterbewusstsein noch die Erinnerung von früheren Leben haben, dann frag ich mich, wenn ich im jetztigen Leben sterbe, ob ich da auch noch Erinnerungen dran habe.
Ich meine ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mein jetztiges Leben im nächsten leben komplett vergessen habe...


melden
eisenhans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

21.02.2013 um 19:49
Hallo @DonFungi
DonFungi schrieb:
War mal 2 Monate im Urwald, und war mir zuvor wie danach nicht so nahe wie zu dieser Zeit.
Ich habe erfahren was Intuition bedeute. So wie ich erfahren habe, dass die Aufmerksamkeit lenken uns leiten kann, das Bewusstsein aber auf einer anderen Ebene zum Zugang des Speichers liegt.
Ich fand deinen Text Klasse und würde dich gerne noch zu deinen Erfahrungen bezgl. Intuition befragen.

Wie würdest du jemanden Intuition lehren? Würden dir Bilder, Übungen einfallen?
Wie siehst du das Verhältnis zwischen Wille (wollen) und Intuition?
Erlebst du Intuition im jeweiligen Augenblick nur als ein bestimmtes Gefühl,
oder auch in Verbindung mit Denken (Reflektion)?

Hast du (aktiv) versucht, die Intensität, die du im Urwald erlebt hast, diese spezielle "Innerlichkeit" weiterzuentwickeln? Oder war es nicht möglich, diese "Innerlichkeit" auf andere Lebensumstände zu übertragen?

Gruß Flam


melden

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

21.02.2013 um 20:47
@geeky
geeky schrieb:Nein, wir erwarten Argumente. Aber damit bin ich bei dir wohl an der falschen Adresse.
Eigentlich hatte ich mich selbst zum stillen Mitleser hier im Forum degradiert,
genau wegen solcher Kommentare.

Jetzt sag mir doch mal, wer ist denn "WIR" ?
Auf Beiträge in solch einem Tonfall und erhobenem Zeigefinger (hoch3)
können WIR gern verzichten.
geeky schrieb:Kommt von dir auch noch was dazu oder beschränkt sich dein Auftritt hier darin, den Unsinn von anderen zu promoten?
Ich gönne den Skeptikern ihre Meinung, aber sie sollte auch zur Diskussion beitragen und nicht wie ein Faustschlag in die Magengrube wirken.
Das wenigste im Mystery Bereich wird sich wohl durch wissenschaftliche Beweise oder stichhaltige Argumente belegen können... deshalb ist es ja auch ein MysteryForum.

Meist sind es die Skeptiker welche eine Diskussion zerreden oder sich lustig machen, nur weil man für seine Erlebnisse oder Empfindungen nicht sofort eine für SIE stimmige Erklärung
(mit Quellenangabe) parat hat.


So nun Argumente Deinerseits bitte... das es sich dabei um Unsinn handelt.
Aber BEWEISE bitte und keine Standard-Skeptiker Sprüche, so man Deiner Meinung Glauben schenken soll.
:-)

gute Nacht!


melden
Anzeige

Geheimnisse die in unserem Unterbewusstsein stecken.

21.02.2013 um 21:55
@laurentius63
laurentius63 schrieb:Jetzt sag mir doch mal, wer ist denn "WIR" ?
Derselbe "WIR", von dem der TE im unmittelbar davor zitierten Absatz sprach. Das hätte dir eigentlich auffallen müssen, es sei denn, du vergießt hier nur Krokodilstränen.
laurentius63 schrieb:Auf Beiträge in solch einem Tonfall und erhobenem Zeigefinger (hoch3) können WIR gern verzichten.
Ich kann es @silvao gern ausrichten, falls du auf dem Auge blind bist.
laurentius63 schrieb:Meist sind es die Skeptiker welche eine Diskussion zerreden oder sich lustig machen, nur weil man für seine Erlebnisse oder Empfindungen nicht sofort eine für SIE stimmige Erklärung
(mit Quellenangabe) parat hat.
Von was für Erlebnissen oder Empfindungen redest du da gerade? @Dawnclaude erzählt was von "Beweisen" und etwas, das angeblich in "diversen Universitäten nachgewiesen" worden sein soll. Kurz gesagt, er plappert einfach nur den Unsinn nach, den er in seinem bereits in diversen Threads verlinkten Werbefilmchen aufgeschnappt hat. Wenn du das nicht erkennen kannst oder willst ist das nicht mein Problem. Ebensowenig kann ich für die Oberflächlichkeit, mit der du hier mitliest, denn den Link hatte ich längst genannt, über den auch du zur Widerlegung der haltlosen Behauptungen gefunden hättest, wenn du nur wolltest.

Kann ich dir sonst noch irgendwie helfen oder wolltest du einfach nur mal deinen Frust darüber loswerden, daß auch im Mystery-Bereich nachweislicher Dummfug nicht unwidersprochen bleibt? :D


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden