Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterhafte Erscheinung

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Dunkler Als Schwarz. Schwarzer Nebel
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

06.04.2013 um 19:08
@ hatter

Weißt du denn, welcher Orden das war?

Die Dominikaner z. B. praktizieren den Marienkult. Maria ist niemand anderes als die Mondgöttin Diana. Und damit haettest du es z. B. mit dem dianischen Totenkult zu tun, wenn dem so wäre. Ich meine aber, die Dominikaner waren im 13. Jahrhundert in Südfrankreich beschäftigt. Ich weiß nicht, inwieweit Mönche im Norden ihr Unwesen trieben.
Ist es denn westlich oder östlich gelegen?

LG
Chobie


melden
Anzeige
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

06.04.2013 um 19:42
Gerade fand ich die Zisterzienser - handelt es sich um diese Brüder?
Auch sie praktizierten den Marienkult.


melden

Geisterhafte Erscheinung

06.04.2013 um 20:12
Die Geschichte an sich klingt schön - könnte man schon gut in einen Roman packen. Das ist aber nicht böse gemeint, man will schließlich verstanden werden.
Dennoch denke ich nicht, dass diese "Erscheinung" etwas Paranormales gewesen ist. Im Halbschlaf sieht man eben ab und an mal komische Dinge - das wurde ja schon erwähnt.
Ich hätte zum Beispiel mit ungefähr 6-7 Jahren nachts mal geschworen, meine Mutter hätte vor mir gestanden, hab ganz klar ihren einen Wollpulli erkannt. Am nächsten Morgen hab ich sie danach gefragt und sie hat gemerkt, dass ich wirklich verängstigt war und sie hat mir geschworen, dass sie nicht da war. Manchmal bildet man sich durch einen ungünstigen Lichteinfall (Nachtlicht als Kind, Standby-Licht der Musikanlage, Mondlicht, ...) durchaus etwas ein..


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

06.04.2013 um 20:30
Mir ist auch mal etwas ähnliches passiert. Wir wohnten dörflich im Grünen gelegen. Mein Ex war auf einem Seminar weiter weg. Ich lag im Schlafzimmer, hatte die Rolladen nicht herunter gelassen, als mein Ex durch das Fenster auf mich zugeschossen kam.
Daran hatte er auch keine Erinnerung, obwohl ich ihn deutlich erkannt habe. Er sah nur etwas jünger aus, mit volleren Haaren.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 01:02
@hatter
hatter schrieb:Später habe ich im Internet recherchiert, ob irgendwann einmal etwas ungewöhnliches, wie z.B. ein Mord oder ähnliches in der Umgebung gegeben hat. Habe eigentlich nur herausgefunden, das im 13. Jahrhundert Mönche in der Gegend ein hartes Regime aufgezogen hatten, auch bis hin zur Todesstrafe.
...
hatter schrieb:Ich bin als Ingenieur rationelles, strukturiertes Denken gewöhnt.
Zu Letzterem gehört dann, dass Du erstmal guckst, ob in der Gegend ein Mord passiert ist? Irgendwie widersprüchlich.

Deine Mutter nahm Psychopharmaka, Dein Vater erzählte von unnatürlichen Erlebnissen im Schlafzimmer. Du hast also Eltern, die psychisch krank oder im Falle Deines Vaters zumindest labil sind. Da wäre doch das erste, was mir in den Sinn käme, mich mal mit einem Fachmann in Verbindung zu setzen. Es ist nicht gerade unwahrscheinlich, dass bei Dir etwas erblich bedingtes vorliegt, das zu diesen Erscheinungen führt. Hast Du mal dahingehend Überlegungen angestellt?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 01:45
@hatter
Na so ein "zufall" dass der Lichtschalter zuerst nicht ging und dann doch. :D

Naja ich denke, es ist läuft nach folgendem Prinzip ab, sollte "ein Geist spuken" wirst du noch einige Dinge erleben. Hauptsache du kämpftst dann gegen deine Angst an.
Etwas wirklich gefährliches passieren kann dir dabei nicht wirklich.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 02:20
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Naja ich denke, es ist läuft nach folgendem Prinzip ab, sollte "ein Geist spuken" wirst du noch einige Dinge erleben
Was für Dinge z.B.?
Dawnclaude schrieb:Etwas wirklich gefährliches passieren kann dir dabei nicht wirklich.
"Nicht wirklich" ist ne Möglichkeitsform, also was meinst du genauer damit?


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 08:48
@ Dawnclaude

Doch, es kann gefährlich sein, je nachdem, mit was man es zu tun hat.
Das fängt ja schon alleine damit an, dass Geister wissen, was sie anrichten können, wenn sie sich uns zeigen. Kein guter Geist würde das deshalb tun.
Die Frage wäre für mich eher, ob der Geist wusste, dass hatter ihn sehen kann.
Eine Möglichkeit wäre auch noch, z. B. jemanden von questico oder so zu fragen, wer dieser Geist ist und was er will.
Aber ich gehe mal davon aus, dass es noch mit diesen Mönchen in Verbindung steht. Die Kirche hat eine ziemlich üble Unterwelt, wie ja jeder weiß.

@ Omen

Fragt sich nur, was was bedingt.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 09:59
chobie schrieb:Fragt sich nur, was was bedingt.
Dann nenne bitte mal ein Beispiel, wo unumstößlich nachgewiesen worden ist, dass etwas Übernatürliches eine psychische Erkrankung ausgelöst hat. Bin gespannt auf fundierte Quellen.


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 11:25
Ja, das ist so etwas in den Foren, dass mancher User durch diesen oder jenen Link etwas untermauern möchte/will.
Einmal reicht meine Zeit dazu nicht aus
Zudem halte ich es für fast schon fahrlässig, der eigenen Erfahrung, dem Bauchgefuehl, wie auch immer,nicht zu vertrauen
Dann gibt es etwas, das sich nicht auseinandernehmen und analysieren lässt
Und dann besteht bei mir immer die Frage, warum jemand absolut leugnen will, dass es möglicherweise noch andere Ebenen/Dimensionen gibt.

Ich räume ein, dass die Natur vermutlich sowas nicht entstehen ließ, sondern dass andere Ebenen u.a. durch in jahrtausenden von Jahren praktizierten Riten verursacht wurden.
Oder denkst du, grausame Opferungen (z. B. Brandopferungen) in Begleitung von Schwarzer Magie gingen spurlos an der Welt vorbei?
[Beispiel: die Menschen auf den Scheiterhaufen wurden öffentlich verbrannt, u.a. in Begleitung von Gebeten, Kirchengesängen, Verwünschungen und Überreichung an bösen Geistern.]
Dem ist leider nicht so.
Wenn ich höre, dass ein Mediziner äußert, er sei nur für den Körper zuständig, um die Seele solle sich die Kirche kümmern, dann halte ich das für leichtsinnig.
Wenn eine religiöse Organisation schon ihre weltliche Macht missbraucht, wer garantiert, dass sie vernünftig mit der Seele umgeht? Und keiner macht sich darüber Gedanken, keiner ist dazu in der Lage nachzuprüfen, ob die Kirche wirklich gewissenhaft mit den ihr anvertrauten Seelen umgeht.
Was ist mit den Seelen der durch Priester missbrauchten Kinder?
Jeder, der auch nur etwas von der Materie versteht weiß, dass sie sich in Gefahr befinden.

Also, was ist dein Bestreben, nicht Materielles als geistesgestört abzustempeln?

Meiner Erfahrung nach bist du dann jemand, den man besser meiden sollte.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 11:56
@chobie

Wow, Dein Beitrag hat echt was in mir bewirkt. Nach dem ersten Absatz habe ich meinen Kaffee ans Display geprustet und jetzt sitze ich hier und schlackere mit den Ohren. Falls ich wieder Worte finde, melde ich mich.

@Dawnclaude

Du bist eigentlich ein ganz normaler Mensch. Sorry, wenn ich das hier und da angezweifelt habe. Seit Kurzem weiß ich, was durchgeknallt bedeutet.


melden

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 12:03
@chobie

Es wär toll, wenn du immer den Namen dazu schreibst, wenn du jemanden ansprichst, damit man weiß wer gemeint ist.

Zudem, wie kommst du auf die Kirche im Zusammenhang mit diesem Thread? Und ganz ehrlich, ich hatte noch nie einen Arzt der mir geraten hat zur Kirche zu gehen, wenns meiner Psyche nich gut geht bzw meiner Seele. ;) Den hätte ich sonst sofort gewechselt. ;) Es ist doch eher so, das einem dann geraten wird zu einem Psychologen zu gehen. Ich finde die Kirche sollte man da echt im Dorf lassen, was diesen Thread angeht. :D

Und was den TE angeht, also zum einen glaube ich nicht, das seine Mutter nur dement war und eine Psychose hatte, weil sie ja gesagt hat, sie wird euch alle umbringen, aber kann mich auch irren. Und auch dieser böse Gesichtsausdruck, wenn die Medis nachlassen, den kenne ich von meiner schizoprenen Tante, ist also ganz normal und nix besessenes oder übersinnliches. Obwohl man wirklich den EIndruck haben kann, wenn man das schon mal live erlebt hat, wenn so eine Person austickt.
Und mich wundert es auch ehrlich gesagt, wenn du Ingenieur bist, das du dir nur aufgrund eines schwarzen Schattens etwas übersinnliches ausmalst. ;) Du hattest 2 Erlebnisse und versuchst nicht erstmal dir das rational zu erklären? Wundert mich sehr, ehrlich gesagt.

Und klar, das Erlebnis von dem du redest, hatte ich auch schon einige male, aber obwohl ich der MEinung bin, das es DInge gibt, die man nicht erklären kann, glaube ich nicht daran, das es Geister oder gar was paranormales war. ;)

@omem

Da man nicht nachweisen kann, das es etwas übersinnliches gibt, kann man auch nicht nachweisen ,das eine Psychische Krankheit durch etwas übernatürliches ausgelöst wurde. ;) Man kann nur mutmaßen das es so sein könnte, bzw das etwas "vermeitlich" übersinnliches dafür verantwortlich ist. Z.B. Gläserrücken, Bloody Mary und viele andere Kinderspielchen, die dann plötzlich ernst werden. Ja sogar Filme wie Star Wars. :D


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 12:47
@ nefelim

Es geht im die Religionen im Allgemeinen und da halt die Kirche hier seit einiger Zeit ihr Unwesen treibt, eben auch um sie.
Was das damit zu tun hat?
Sie haben eine Unterwelt.

Ursache: Angst vor dem Tod
Maßnahmen: Fütterung ihrer Toten in der Astralebene, u.a. durch Ketzer- und Hexenprozesse

Wieso ist es noch aktuell?
Die Prozesse gingen bis ins späte 18. Jahrhundert und es gibt noch verschiedene andere Dinge, worüber ich jedoch nicht reden möchte.

@ Omem

Lass dir Zeit, bin gleich sowieso nicht da


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 15:35
@chobie
Ich kann dir auch nicht folgen.

Was für eine Unterwelt meinst du ? Die mythologische Unterwelt, also die Hölle oder meinst du etwa die menschliche Unterwelt, in der sich zwielichtige Gestalten tummeln, die Böses im Sinn haben ?
Reden wir also von einer Verschwörung xD ?

Was zur Unterwelt hat das mit dem Erlebnis des TE zutun ?


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 15:42
@ Noxes

Ja, die Kirche hat eine Unterwelt. Ist das etwas Unbekanntes?

Ich möchte mich mit sowas bestimmt nicht befassen, jedoch wird es hier seit 2000 magisch/rituell praktiziert.

Was es damit zu tun hat?
Lese dir den Beitrag von hatter einfach mal durch.


melden

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 15:47
@chobie

Ich kann dir auch nicht so recht folgen.. deine Erklärungen sind schön und gut, auch wenn sie sicherlich nicht für jeden plausibel oder gar annehmbar sind. Aber das ist etwas anderes.
Wie genau kommst du denn jetzt auf dieses Thema? Und verweise bitte nicht auf den Beitrag von hatter.. daraus wird man nämlich in dem Zusammenhang leider auch nicht schlau. :/


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 15:53
@chobie
Er hat von einem Regime aus 1300 geschrieben, ja und ? Wenn du glaubst, dass die Erscheinung damit zutun hat, dann musst du das auch schreiben, sonst wird niemand aus deinen Beiträgen schlau. Ich würde dir auch nahelegen, einen eigenen Thread zu erstellen, wenn du über die Kirche aus deinem Umfeld berichten willst.


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 16:17
@noxes

Hatter schrieb von einem Regime aus 1300?

Habe ich was verpasst?
Ich kann dir irgendwie nicht folgen.
Was meinst du damit?


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 16:19
@chobie
hatter schrieb: Habe eigentlich nur herausgefunden, das im 13. Jahrhundert Mönche in der Gegend ein hartes Regime aufgezogen hatten, auch bis hin zur Todesstrafe.
Das wäre übrigens die einzige Verbindung zwischen deinem und seinem Posts.


melden
Anzeige
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterhafte Erscheinung

07.04.2013 um 16:26
@ Noxes

Wenn hatter sich mal bequemen würde, auf meine Frage zu Antworten, wuesste man, um welchen Orden es sich handelt.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden