Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Objektive Kriterien Für Musik

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

22.11.2018 um 22:00
PeterThomas schrieb:ich wurde heute hier auf dem portal verarscht und irgendwie auch die tage davor. Ich hatte das Gefühl es klar stellen zu wollen.
War ich daran beteiligt?
PeterThomas schrieb:Entwickelt sich bei dir die musik im kopf weiter.
Nein.


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

22.11.2018 um 22:00
@Ldex97
Das ist mir klar. Wahnsinn das das manchmal jahrelange mitglieder sind.

Es gibt ja nur Schätzungen wie viel Prozent der leute auf mainstream stehn.


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

22.11.2018 um 22:02
PeterThomas schrieb:Das ist mir klar. Wahnsinn das das manchmal jahrelange mitglieder sind.
Ja, die wissen halt wie weit sie gehen dürfen. Egal wieder zum eigentlichem Thema.

Stehst du den selber auf Mainstream bzw. was sind deine Kriterien an gute Musik.


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

22.11.2018 um 22:05
@aLLmotley
Nein du warst nicht daran beteiligt. Es war in nem anderen bereich gestern da fing einer mit storys an, ich stieg ein bisschen darauf ein. Heute hat er das selbe auf einem threat von mir gemacht und mich versucht rauszuekeln. Es fühlte sich so an. Ich bin übervorsichtig also.


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

22.11.2018 um 22:11
@Ldex97
Ich steh auf Soul Funk RnB und Hip Hop und mache keinen unterschied zwischen Mainstream und Kunst. Es gibt guten Mainstream der zu herzen geht oder sehr tanzbar ist, es gibt auch gute kunstvolle lieder die zu herzen gehen oder tanzbar sind siehe Prince z.b. Musik sollte etwas in mir auslösen. Was bringt mir musik die ich nicht noch mal hören will.


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

22.11.2018 um 22:56
@PeterThomas
Nenn doch mal ein Lied das dir gut gefällt und eines, das dir gar nicht gefällt. Also völlig subjektiv.

Beide Lieder können unterschiedlichen Genres angehören.


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

22.11.2018 um 23:08
@PeterThomas

das ist jetzt OT, aber deine schlechten Erfahrungen hier waren bestimmt im Unterhaltungsbereich`?

Dort musst du dir sowieso eine dicke Haut zulegen. :D


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 06:35
@DeepThought
Nein sie waren im Verschwörungsbereich und der selbe hat es im Unterhaltungsbereich noch mal gemacht. Unterhaltungsbereich ist mir schon klar aber beim Verschwörungsbereich hat es mir die lust genommen.


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 06:37
@KFB
Gut gefällt mir Humble von Kendrick Lamar, gar nicht Yeah von Usher.


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 08:58
@PeterThomas
Usher kenn ich, aber den anderen und die Lieder nicht :D


Wurscht, wir würdest du (nun objektiv) beide Lieder bewerten?

Nicht nur Text (ich nehme einfach mal, dass die sich nicht groß unterscheiden)

Wie eingängig sind die Lieder? Wird diese Eingängigkeit positiv durchbrochen durch eine abwechslungsreiche Bridge? Wir gut funktionieren Intro/Outro?


Ich glaube aber, das moderne Popmusik gar nicht so leicht zu beurteilen ist wg Autotune und dem ganzen Zeugs


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:00
KFB schrieb:ich nehme einfach mal, dass die sich nicht groß unterscheiden
Großer Fehler :D


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:01
@satansschuh
Verdammt :D


Ich hab einfach angenommen, das es, wie meist, um eine Frau geht. Entweder Liebeskummer oder die wird halt klargemacht :D


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:06
@KFB
Kendrick Lamar ist mehr oder weniger Lieblingsrapper des Feuilleton, da er sich gern e kritisch und auch gekonnt mit politischen Dingen aus Sicht eines Schwarzen aus dem Ghetto auseinandersetzt. Der hat mit Usher echt nichts zu tun :D


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:08
@satansschuh
Oh :'D
Das hab ich echt nicht mitbekommen, Usher "kenne" ich wohl nur, weil der schon so lange im Geschäft, das musste ja selbst ich mitkriegen

SpoilerJetzt sag nicht, dass das Lama auch schon 30 Jahre dabei ist :'D


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:10
@KFB
Ne, sein erstes Album kam 2011. 2012 wurde er recht bekannt mit seinem zweitem Album, g.o.o.d. kid, mad city.


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:11
Den Usher würde ich objektiv als tanzbaren uptempo song bezeichnen mit herrausstechendem keyboardintro. Der beat ist sehr darauf ausgelegt dass auch richtige profitänzer aus dem hip hop bereich darauf tanzen können.

Der Kendrick Kamar song ist auch disco tauglich aber klingt nicht so elektronisch und ist von der stimmung etwas düsterer.

Ich hab mich mit dem text beider songs noch nicht beschäftigt.

Der Usher song ist recht eingängig hat aber einen sehr schnellen groove. Das hört man bei vielen rnb songs der 2000 er Ära dass das tempo langsam ist und der gesang verhältnismäßig schnell ist. Der rephre ist etwas langsamer gesungen und typisch für jene Ära zu lang gezogen.

Der Kendrick Lamar song ist an 90 er jahre hip hop angelehnt und erinnert mich mit dem tiefen Klavier an Tupac Ambetitons az a Ridah.


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:12
@satansschuh
:note:



@PeterThomas
Wenn du es so beschreibst, klingt beides nicht perfekt aber auch nicht schlecht. Und ich glaube, du hast dir deine Threadfrage selbst beantwortet damit :Y:


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:12
@KFB
Kendrick Lamar ist oder wird erst 30.


melden
PeterThomas
Diskussionsleiter
Profil von PeterThomas
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 09:17
Ich wollte ja auch eure Meinung hören und meine Vorstellung davon was ein objektives kriterium für musik ist unter Umständen erweitern.


melden

Gibt es objektive Kriterien für die Qualität von Musik?

23.11.2018 um 15:31
Ein objektives Kriterium für die Qualität wäre die Unterscheidung in E-Musik und U-Musik.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Musik63.487 Beiträge