Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Paul Walker stirbt bei Autounfall

614 Beiträge, Schlüsselwörter: Hollywood, Fast & Furious, Paul Walker

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 20:44
@jana36
Wobei ich das mit der Lenkung noch immer merkwürdig finde.
Mein Freund ist sich zu tausend Prozent sicher, dass selbst wenn da die Servopumpe versagt hat, man das Auto noch immer hätte lenken können. Gerade weil die Servo nur zur Unterstützung dient und diese nicht ersetzt.
Ich bin weder Autoschrauber, noch habe ich große Ahnung davon.


melden
Anzeige

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 20:44
Youtube: Vehicle 19 & Hours Behind the scenes


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 20:45
Guckt mal wie suess :) Da fragt ein Maedchen nach einem Autogramm:)

http://youtu.be/ZrWV_sea9QI


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 20:46
@Greenmind
Ich kann ja nochmal nach dem Link schauen wo dies drin stand.Aufjedenfall war da was mit der Lenkflüssigkeit.


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 20:56
Todesurkunde wurde veröffentlicht

Nach seinem tragischen Unfall am 30. November konnte Paul Walker nun noch tot aus den Wrackteilen des Porsches geborgen werden. Knapp zwei Wochen nach der Schock-Nachricht wurde die Todesurkunde des "Fast & Furious"-Stars veröffentlicht, welche die traurigen Details zur Todesursache bestätigt.

Die traurige Nachricht, dass Paul Walker (†40) bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist, bestürzte die Fans des "Fast & Furious"-Stars weltweit. Zwei Wochen nach dem tödlichen Horror-Crash hat das Newsportal "TMZ" die Todesurkunde des Schauspielers veröffentlicht – mit grausamen Details. So steht dort schwarz auf weiß geschrieben, dass nicht allein der Aufprall des Autos zum Tod führte, sondern dass der Hollywoodstar bei lebendigem Leib verbrannt ist. In Sekundenschnelle habe sich das Feuer in dem Porsche ausgebreitet – lange leiden musste Walker demnach nicht.

Der Beifahrer von Paul Walker, Roger Rodas († 38), sei laut der Todesurkunde nicht durch thermische Verletzungen ums Leben gekommen, "zahlreiche traumatische Verletzungen" führten zum Tod. Wie sich der Unfall ereignete, sei noch immer nicht vollständig geklärt und werde weiterhin von Behörden untersucht. Wie Detective Jeff Maag dem Newsportal erklärte, könnten sich die Untersuchungen noch über Monate hinziehen.

Am Samstag wurde der verstorbene "Fast & Furious"-Star Paul Walker auf dem "Forest Lawn"-Friedhof in Los Angeles beigesetzt. Die Trauerfeier des toten Hollywoodstars fand im engsten Familienkreis statt. Nach der Beerdigung wurde in Hollywood eine Gedenkfeier im größeren Rahmen abgehalten, wo unter anderem Ben Harper (44) zu Ehren des verstorbenen Stars einen Song sang, wie "E! News" berichtet. Unter den Trauergästen waren auch Tyrese Gibson (34), Ludacris (36) und Michelle Rodríguez (35), die den tragischen Verlust noch immer nicht wahrhaben können.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&ved=0CEMQqQIwAA&url=http%3A%2F%2Fwww.prosieben.de...

:(:(:(:(


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:06
Paul Walker: Technischer Defekt am Unfallwagen?


Die Suche nach der Unfallursache beginnt

Es ist kaum ein Tag nach dem tragischen Tod von Hollywood-Star Paul Walker vergangen, da gehen schon die Spekulationen um eine mögliche Unfallursache los. "Überhöhte Geschwindigkeit hat sicherlich dazu beigetragen", sagte das Santa Clarita County Sheriff’s Department nur wenige Stunden nach dem Horror-Crash. Doch je länger sich die Polizei mit der Rekonstruktion des Unfalls beschäftigt, desto schneller wird klar: Raserei allein war nicht der Auslöser des verhängnisvollen Unfalls.

Wie das Promiportal 'TMZ.com' berichtet, könnte ein technischer Defekt eine immense Rolle gespielt haben. Mitarbeiter der Autowerkstatt 'Always Evolving', wo der Porsche regelmäßig gewartet wurde, berichten, dass vor der Unfallstelle eine erhebliche Menge Hydrauliköl gefunden worden sei. Das ausgetretene Öl könnte schließlich dazu geführt haben, dass die Servounterstützung der Lenkung ausfiel und das Fahrzeug dadurch nur noch sehr schwer zu lenken gewesen war.


Das würde auch erklären, warum es nur eine gerade verlaufende Bremsspur gab - der Fahrer war nicht mehr in der Lage zu lenken und konnte daher den frontalen Aufprall nicht mehr verhindern. Das Leck in der Leitung könnte auch den Brand erklären. Das ausgetretene Öl hätte in dieser Situation wie ein Brandbeschleuniger gewirkt. Auch Insider von 'Always Evolving' würden sich 'TMZ.com' zufolge wundern, warum die Flammen nicht an der Stelle ausbrachen, wo sich bei dem Porsche der Motor befindet.

Auch die offizielle Identifizierung der beiden Leichen würde noch Tage dauern. Walker und sein Freund Roger Rodas seien durch den Brand bis zur Unkenntlichkeit entstellt worden. Die Autopsie müsse nun verschoben werden, bis man eindeutige Zahnbefunde der beiden Unfallopfer habe. Bei Rodas soll sogar noch geprüft werden, ob er zum Zeitpunkt des Unfalls nicht unter Drogen- oder Alkoholeinfluss stand. Hinweise darauf soll es bislang aber nicht geben.

Lies mehr über Paul Walker: Technischer Defekt am Unfallwagen? bei www.vip.de


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:06
@jana36
Mein Gott, da wird mir übel, wenn ich lese, dass er noch lebte, bevor der Wagen in Flammen aufging. Ob er noch gelebt hätte, wenn er ins Krankenhaus gekommen wäre? Aber vielleicht war er bewusstlos ( gehe ich dem Frack nach zu Urteilen von aus) und hat nichts mehr mitbekommen.
So einen Tod wünsche ich nicht mal meinem schlimmsten Feind!


Den Beitrag hatte ich auch schon mal gelesen, meine von N24. Ich glaube eher, dass die Fahrbahnmakierung dazu führte, dass der Fahrer die Kontrolle verloren hat oder, dass im Wagen irgendwas schmorte, hattest ja geschrieben, es gibt ein Video, wo man sieht, wo er noch rumfuchtelte im Wagen.


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:09
@Greenmind
Könntest du das mal posten.
Ich hatte dies im anderen Thread schonmal erwähnt gehabt,da ich es im -Net gelesen hatte.Aber mir selbst noch nicht angeschaut.Ja da wird einem anders wenn man erfahren muss,das er noch gelebt hatte.Ch weiss nicht ob man ihn noch hätte retten können wenn das Feuer ebend nicht ausgebrochen wäre.


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:18
Youtube: RZA- Destiny Bends Lyrics (PAUL WALKER TRIBUTE)


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:31
@jana36
Wenn ich das Video finde, habe es selber noch nicht gefunden, stelle ich es rein.

Mhh... Dann scheint das mit der Lenkung wohl zu stimmen. Würde einiges erklären. Den Brand, keine Reifenspuren, die auf eine Lenkung hinweisen. Und sogar das rumgefuchtel während dem Unfall. Vielleicht wollte Walker bei der Lenkung helfen. So detailliert stand das in dem Bericht, den ich gelesen hatte, nicht.
Naja, da der Motor hinten ist und dann der Tank vorne, ist es kein Wunder, dass es da brennt, wo auch eine Quelle vorhanden ist.

Der Wagen war ja schon was älter. Meine gelesen zu haben von 2004. Sind nun mal verschleißteile.

Wenn der Wagen repariert geworden wäre, wenn er nicht eingestiegen wäre.... Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre.


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:35
@Greenmind
Er hat nicht mehr gefuchtelt .
Das stellte sich als falsch raus .
Er war binnen paar Sekunden tot .
Ich suche gleich mal die Quelle raus .


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:35
@Greenmind
Ja ich weiss.Das schlimmste daran ist ja,das der Freund dies wusste.Das der Wagen nicht in Top Form ist.
Und die Tunning Werkstatt stellt solchen Wagen noch zur Probefahrt hin?? Gehts noch...


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:40
"Paul Walker: Endgültige Todesursache ist geklärt


Er lebte noch, als das Feuer ausbrach

Knapp drei Wochen ist es her, dass Paul Walker in den Tod raste. Jetzt gibt es die schreckliche Gewissheit: Der 40-Jährige ist tatsächlich nicht direkt nach dem schrecklichen Aufprall ums Leben gekommen. Wie aus der offiziellen Sterbeurkunde hervorgeht, die 'TMZ' vorliegt, erlag der Schauspieler seinen schweren Unfall-Verletzungen und Verbrennungen. Das bedeutet: Paul lebte noch, als der Porsche Carrera am 30. November in Flammen aufging.

Fahrer Roger Rodas hingegen starb unmittelbar nach dem Crash. Von Verbrennungen als Todesursache ist in seiner Sterbeurkunde nicht die Rede. Ärzte sind sich laut dem Dokument aber sicher, dass beide Männer kurz nach dem Aufprall starben.

Doch was genau heißt "kurz nach dem Aufprall"? Eine Formulierung, die Raum für Spekulationen lässt. Waren es nur Sekunden - oder doch länger? Es ist genau dieses Zeitfenster, das Aufschluss darüber geben könnte, wie sehr Paul Walker am Ende wirklich leiden musste. Aufnahmen einer Überwachungskamera sollen belegen, dass der Wagen erst circa eine Minute, nachdem er mit Tempo 160 gegen einen Baum gerast war, Feuer fing. Waren es wirklich 60 Sekunden? Eine Minute Todeskampf? Niemand weiß es genau.

Auch warum er und Rodas in den Tod rasten, ist derweil noch nicht klar. Unfall-Experten vermuten jedoch, dass den beiden sogenannte 'Botts' Dots' zum Verhängnis wurden, flache Plastik-Markierungen auf der Fahrbahn. Laut 'TMZ' ist es wahrscheinlich, dass Rodas die Kontrolle über seinen Porsche verlor, als der Wagen über die 'Botts' Dots' schoss."

Versteh das jetzt nicht so genau.Oben steht er lebte noch bevor das
Fahrzeug Feuer fing.
Und unten steht er starb bei dem Aufprall.Was denn jetzt?


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:43
@jana36
Den Bericht habe ich auch gerade gelesen


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:44
Total Durcheinander das ganze .
Überall wird was anderes geschrieben


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:45
Ja und die neuste ist.Ich poste mal den Link.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&ved=0CC8QFjAA&url=http%3A%2F%2Fde.cpost.org%2Fumf...


Was haltet ihr davon.Und lest euch die Kommis mal durch.


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:54
@jana36
Diese Botts Dots schließe ich nicht komplett aus aber wenn ich eine Straße nicht kenne, fahre ich nicht 160. Meine Meinung.

Die Medien sind was für den Ar***, rege mich jedesmal darüber auf. Jeder schreibt/sagt was anderes. Genau aus dem Grund bilde ich meine eigene Meinung und versuche der Sache, so gut wie möglich, selber auf den Grund zu gehen.

Fakt ist, die beiden haben das, was im Wagen vor sich ging, mit ins Grab genommen.


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 21:58
@Greenmind
Sehe ich auch so .
Es war leider selbst verschuldet so tragisch es auch ist


melden

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 22:11
@jana36
Puh, die schreiben Käse...
Der geilste Post von jemanden auf der Seite:
Zitat:' Also, ich bin der festen Meinung (ausser es gibt da nähere Beweise- damit meine ich nicht nur durch den Vergleich der Zähne), dass er nicht tot ist.

Gründe:

1. Er hat eine Tochter'
Der Tod macht nicht halt vor jemanden, nur weil er Familie hat!

Ich habe eine simple Erklärung für das zu schnelle fahren etc.
1. Beide hatten Familie und fahren dennoch zu schnell. Ist Mist, keine Frage. Aber ein Rennfahrer kennt das Auto, wo er einsteigt eigentlich. Ich kenne viele, die schneller fahren und Familie haben. Unverantwortlich. Aber ich bin mir sicher, dass ohne Schaden am Wagen nichts passiert wäre. Einfach, weil er ein Rennfahrer war.
2. Diese ganzen Fakebilder sind von Leuten, die Aufmerksamkeit brauchen. Mit Photoshop etc ist vieles machbar. Glaube ich nicht dran.
Und 3. Ich denke nicht, dass er sich hat tot Stellen lassen, um aus dem Filmgeschäft raus zukommen. Passt nicht zu dem. Egal ob die Fotos der Familie nun traurig sind oder nicht. Jeder verarbeitet den Tod anders.
Ich wünsche mir selber, er lebt noch. Aber es gibt einfach zu viele Beweise, die dagegen sprechen :(

Hörte sich wohl alles sehr kritisch an, aber was die Medien angeht bin ich Gnadenlos ;)


melden
Anzeige

Paul Walker stirbt bei Autounfall

18.12.2013 um 22:19
@jana36
Moment. Der Wagen wurde, obwohl bekannt war, dass er technisch nicht einwandfrei war, zur Testfahrt angeboten?
Wenn das stimmt, hat die Werkstatt ein Problem.


melden
125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unter der alten Eiche5.100 Beiträge