weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

1.172 Beiträge, Schlüsselwörter: Shia Shaide Labeouf

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:01
np66944,1287774070,gallery main-shia-labeouf-shirtless-jogging-07092009-03

Shia LaBeouf schämt sich für abschätzige Schwulen-Äusserungen

Hollywood-Star Shia LaBeouf, aktuell im Indiana-Jones-Abenteuer "Das Königreich des Kristallschädels" als Sohn des berühmten Archäologen zu sehen, soll sehr aufgebracht und peinlich berührt darüber sein, dass ein altes Video, in dem er sich über Schwule lustig macht, auf YouTube kursierte. Das Video - in der Zwischenzeit vom Netz genommen - zeigte LaBeouf wie er während eines Spiels mit Freunden abschätzig über Homosexuelle spottete.

"Das Video sei viele Jahre alt und entstand während eines lustiges Spiels", versucht der Sprecher des Schauspielers den Vorfall zu erklären. "Er bedauert es sehr, dass er dieses Wort benutzt hat und schämt sich dafür, dass das Video in Umlauf geraten ist."

http://moviemates.de/Components/c/buzz/1508


melden
Anzeige

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:04
np66944,1287774262,7186

US-Premiere von "Eagle Eye": Shia LaBeouf als Marionette einer Terrorzelle

Gestern fand die US-Premiere des Filmes "Eagle Eye - Außer Kontrolle" statt. Die Stars des Thrillers, allen voran Shia LaBeouf und Michelle Monaghan, schritten über den roten Teppich und ließen sich feiern. Der deutsche Startschuss zum Film erfolgt am 9. Oktober 2008.

Regisseur D.J. Carusa inszenierte mit "Eagle Eye" einen düsteren Paranoia-Thriller. Jerry, gespielt von LaBeouf, und seine Mutter Rachel (Monaghan) werden zu Marionetten einer skrupellosen Terrorzelle. Sie werden zu Gejagten des FBI und finden sich plötzlich als Teil eines schmutzigen Planes einer terroristischen Organisation wieder. Jerry und Rachel sollen für ein Attentat missbraucht werden. Doch sie setzen sich zur Wehr und versuchen, ihre Unschuld zu beweisen und Einblick in die Strukturen der Terroreinheit zu erhalten.


http://moviemates.de/Components/c/buzz/2322


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:07


Jungstar Shia LaBeouf verpasst sich härteres Image

Er gilt als der neue Superstar Hollywoods: Shia LaBeouf steht mit 22 Jahren ganz oben in Hollywood. Seit 10 Jahren ist er im Filmgeschäft, hat es vom Kinderstar in die erste Riege der Top-Schauspieler geschafft. An der Seite von Blockbuster-Garant Harrison Ford konnte er in Indiana Jones und das Königreich seine Fähigkeiten austesten, in Disturbia trat er in die Fußstapfen des großen James Stewart, in Transformers schlug er sich mit Metall-Größen herum. Dem Regisseur Steven Spielberg ist er besonders ans Herz gewachsen.

Nun fällt der Jungschauspieler durch seine Eskapaden in Hollywood auf. Wegen Trunkenheit am Steuer wurde er am Wochenende kurzzeitig festgenommen. Er baute einen Unfall und kam leicht verletzt davon. Bereits vorher geriet er einige Male negativ in die Schlagzeilen: Im November letzten Jahren beleidigte er in einem Supermarkt einen Sicherheitsmann. Da war er ebenfalls betrunken. Außerdem mag er das amerikanische Nichtraucher-Gesetz so gar nicht: Mehrere Male wurde er vorgeladen, weil er Nichtraucherzonen nicht beachtet hat.

Was ist nur los mit Shia LaBeouf? Will er sich vielleicht ein härteres Images verpassen? Denn bisher galt er als Saubermann, als rechtschaffend und zurückhaltend. Böse Buben bekommen dann aber doch manchmal interessantere Rollen. Und wenn er schon mit 22 Jahren auf der guten Seite fast alles erreicht hat, lockt die dunkle um so mehr. Oder?


http://www.moviepilot.de/news/jungstar-shia-labeouf-verpasst-sich-haerteres-image-100669


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:14
np66944,1287774860,289470-shia labeouf

Shia LaBeouf im Gefängnis

Shia LaBeouf verletzte sich bei einem Autounfall. Grund: Er war betrunken.

Der Schauspieler war am Sonntagmorgen, 27. Juli in einen Zusammenstoß in Hollywood, Los Angeles verwickelt. Daraufhin wurde er wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen – kam aber später wieder auf freien Fuß.

Sergeant Scott Wolf, Polizist des Los Angeles County Sheriff Department, der den 22-Jährigen festnahm, sagte: “Er gab Anzeichen von Trunkenheit. Die Polizisten vor Ort haben festgestellt, dass weder seine Mitfahrer, noch der andere Fahrer, ernsthaft verletzt waren. Deshalb lautet die Anklage: Trunkenheit am Steuer.”

LaBeouf erlitt Verletzungen am Kopf und an den Knien. Seine Hand musste “umfangreich operiert werden”. Seine Mitfahrer und der Fahrer des anderen Wagens erlitten kleinere Verletzungen.

Der Anwalt des Darstellers gab folgende Stellungnahme ab: “Die Anwälte von Herrn LaBeouf bestätigen, dass es am frühen Morgen des 27. Juli 2008 in Los Angeles einen Autounfall gegeben hat, in den eine weitere Partei verwickelt war.”

LaBeouf wird laut dem Juristen bald wieder seine Arbeit aufnehmen. “Momentan erholt sich Shia von seiner umfangreichen Operation an der Hand. Er plant innerhalb eines Monats an das Set von ‘Transfomers 2‘ zurückzukehren. Zu diesem Zeitpunkt wird es keine weiteren Kommentare geben.”

Dieser Vorfall ist nicht der Erste, bei dem der Star mit dem Gesetz in Konflikt gerät. Letzten November wurde er in Gewahrsam genommen, nachdem er sich weigerte einen Supermarkt zu verlassen. Es hatte den Anschein, dass er damals betrunken war. Die Vorwürfe sind später fallen gelassen worden.

In diesem Jahr erwischte ihn die Polizei dabei, als er illegal auf einer Museums-Toilette rauchte.

http://www.naanoo.com/live/shia-labeouf-im-gefangnis


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:18
np66944,1287775132,shia-labeouf-wall-street-shiantology-3


Shia LaBeouf
Ein gesuchter Mann!


In den USA darf man auf öffentlichen Plätzen oder in öffentlichen Einrichtungen ja bekanntlich nicht rauchen.

Und wehe dem, der sich nicht daran hält. Dem droht ein fettes Bußgeld von ein paar Hundert Dollar. Doch das juckt Shia LaBeouf, den Filmsohn von Indiana Johnes, so gar nicht.

Er rauchte laut „TMZ.com“ ganz frech in Burbank, dort wo die Hollywood-Studios ansässig sind, auf dem Bürgersteig vor einem Andenken-Shop eine Kippe und wurde dabei erwischt. Das ist eine Ordnungswidrigkeit und so bekam der Jung-Schauspieler gleich mal eine Vorladung ins Gericht.

Doch LaBeouf erschien nicht und sein Anwalt ebenso wenig. Der zuständige Richter zeigte sich wenig amüsiert, stellte einen Haftbefehl aus und verdonnerte LaBeouf zu einer Strafe von 1000,- Dollar. Teure Zigarette!

Der neue Indiana Jones "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" mit Harrison Ford und eben Shia LaBeouf startet am 22. Mai in den Kinos!

http://www.tikonline.de/vip-news/detail.php?nr=29309&rubric=VIP-News


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:25
np66944,1287775524,shia-lebeouf-400

Shia LaBeouf angelt sich Model aus Justin Timberlake's Video-Clip

Hollywood-Schauspieler Shia LaBeouf hat sich in ein Model verguckt, welches in Justin Timberlakes Videoclip zu "Cry me a River" mitgespielt hat.

Der 21-jährige "Transformers"-Star wurde mit der 2 Jahre älteren, bildhübschen Lauren Hastings beim gemeinsamen Diner im Restaurant "Beatrice Inn" in New York gesichtet. Ein Freund des Schauspielers erzählte dem Magazin "Life & Style": "Er traf sie durch einen gemeinsamen Freund und dachte sofort, dass sie eine der hübschesten Frauen sei, die er je gesehen hatte."

Sollte daraus eine wirklich ernste Sache entstehen, käme dies doch für viele überraschend: LaBeouf, dem auch eine heisse Affäre mit Popstar Rihanna nachgesagt wurde, hat erst kürzlich mitgeteilt, dass er sich noch zu jung dafür fühle, sich auf eine einzige Frau festzulegen.

http://moviemates.de/Components/c/buzz/1145


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:34
np66944,1287776070,shia-labeouf-running-shirtless-1-shiantology

Shia LaBeouf wird nicht angeklagt

Hollywood-Nachwuchs Shia LaBeouf (22) muss sich nach seinem Autounfall Ende Juli doch nicht wegen Trunkenheit am Steuer verantworten. Es gebe nicht genügend Beweise für eine Anklage, gab eine Sprecherin des zuständigen Bezirksstaatsanwalts laut "Los Angeles Times" am Donnerstag bekannt. Weil LaBeouf einen Alkoholtest verweigert hatte, werde die zuständige Behörde jedoch seinen Führerschein für sechs bis neun Monate einziehen. Am Freitag sollte er noch mal vor Gericht erscheinen.


An dem Unfall selbst war der Teenie-Schwarm aus "Indiana Jones" jedoch nicht schuld. Einem Polizeisprecher zufolge hatte ein Autofahrer eine Kreuzung bei Rot überfahren und dann das Fahrzeug LaBeoufs gerammt, das sich daraufhin zweimal überschlug. Der Schauspieler wurde noch in der Nacht an der linken Hand operiert. Er verletzte sich auch am Kopf und am Knie. LaBeoufs Beifahrerin, Co- Star Isabel Lucas, sowie die Fahrerin eines entgegenkommenden Fahrzeugs erlitten leichte Verletzungen und wurden nach einer Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen.


LaBeouf musste eine lange Drehpause machen

LaBeouf musste eine mehrwöchige Drehpause für den Action-Film "Transformers: Revenge of the Fallen" einlegen. Hollywood-Regisseur Michael Bay will die Verletzung seines Nachwuchsstars jetzt mit in die Geschichte einbauen. "Zwei Finger sind recht mitgenommen, und wir versuchen nun, mit der Verletzung weiterzudrehen und sie irgendwie in die Geschichte einzufügen", kündigte er gegenüber "Access Hollywood" an.

http://www.kwick.de/magazine/article/17368


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:37
np66944,1287776244,shia-la-beouf-jamba-juice

Shia LaBeouf hat einen Unfall: ‘Transformers’-Drehbuchautor passt Story an

Regisseur Michael Bay wird eine Handverletzung in das Drehbuch für den Film ‘Transformers: Revenge of the Fallen’ einfügen, nachdem sich US-Schauspieler Shia LaBeouf bei einem Autounfall seine Hand verletzt hat.

Der 22-Jährige werde bei den Dreharbeiten zu dem neuen Film nicht von seiner Verletzung gestört, versprach Bay.

Er war deswegen “aufwändig operiert” worden. LaBeouf kam nach einem Unfall in Los Angeles wegen des Verdachts auf Fahren unter Alkoholeinfluss in Polizeigewahrsam.

“Ich sprach mit Shia im Krankenhaus. Zwei Finger sind ziemlich zerstört, aber wir werden eine Möglichkeit finden, darum herum zu filmen. Ich werde das irgendwie in die Geschichte einfügen”, wird der Regisseur auf der Seite des Gossip-Bloggers Perez Hilton zitiert.

Bay verriet außerdem, dass sich LaBeouf enorm “weiterentwickelt” habe, seit er 2007 in dem Film ‘Transformers’ zu sehen war. “Der Junge ist wirklich mit Konzentration bei der Sache, und ihr wisst, dass er erst 22 ist. Er macht seine Arbeit in diesem Film unglaublich gut. Seit dem Letzten hat er sich echt weiterentwickelt. Ich arbeite gerne mit ihm zusammen.”

Unterdessen wurden die Trümmer von LaBoeufs Autounfall auf der Internetseite eBay zur Versteigerung angeboten. Die Polizei gab derweil bekannt, dass der Unfall nicht Schuld des Schauspielers war. Einige der Überbleibsel von LaBoeufs Autos sind für bis zu 200 Dollar verkauft worden.


http://www.naanoo.com/live/shia-labeouf-hat-einen-unfall-transformers-drehbuchautor-passt-story-an


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:41
np66944,1287776512,post image-90526P2 LABEOUF B GR 01

Shia LaBeouf nicht an Autounfall schuld

Shia LaBoeuf trifft keine Schuld an dem Autounfall, in den er am vergangenen Sonntag verwickelt war. Der Hollywood-Star aus ‘Transformers’ hat nun erfahren, dass er nicht wegen Fahren unter Alkoholeinfluss angeklagt wird. LaBeouff war nach dem Unfall in Polizeigewahrsam gekommen.

Steve Whitmor, Sprecher der Los Angeler Polizei, bestätigte, dass der andere involvierte Fahrer an dem Unfall schuld war. Beide werden nun vor Gericht geladen.


“Das andere Auto überfuhr eine rote Ampel”, gab Whitmor bekannt. “Sie werden nun im Protokoll als Partei eins geführt. Das verdeutlicht, dass es ihre Schuld war.”

Unterdessen schrieb die Vereinigung ‘Mothers Against Drunk Driving’ (MADD) einen offenen Brief an den Schauspieler und bat ihn, ein Gerät zur Sicherung des Anlassers zu installieren. Es soll ihn daran hindern, den gleichen Fehler noch einmal zu machen.

“Um die Sicherheit seiner Familie und die Bewohner seiner Gemeinde zu schützen, fordert die Vereinigung ‘Mothers Against Drunk Driving’ Shia LaBoeuf dazu auf, freiwillig eine Atemtest in alle auf seinen Namen registrierten Fahrzeuge zu installieren. Das soll zusätzlich zu den möglichen behördlichen Sanktionen in

Folge seines Verstoßes gegen das Alkohol-am-Steuer-Gesetz erfolgen.” In dem Brief heißt es weiter: “Das Gerät ist ein Atemtest, das mit der Zündung des Fahrzeuges verbunden ist. Normalerweise ist das Gerät als Bewährung für wiederholt betrunken aufgefallene Fahrer gedacht. Wir hoffen, dass Mr. LaBeouff diese Möglichkeit freiwillig als Strafe nutzen wird. Damit kann er seine Fans und das Land über dieses lebensrettende Gerät informieren.”


http://www.naanoo.com/live/shia-labeouf-nicht-an-autounfall-schuld


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:43
np66944,1287776618,91113K2 LABEOUF B-GR 01 shia

Neue grosse Filmrolle: Shia LaBeouf im nervenkitzelnden Thriller Eagle Eye

Viele Schauspieler lassen auf einen grossen Blockbuster gerne mal einen etwas kleineren, ruhigen "Independent -Film" folgen. Nicht aber Shia LaBeouf: Nach seiner Rolle in "Indiana Jones" wird er nun auch im Big-Budget-Thriller "Eagle Eye" zu sehen sein. Regie zum Film führt "Disturbia"-Regisseur D.J. Caruso.

Hier gibt es einen ersten Schnappschuss von den Dreharbeiten zum Film. Das Foto zeigt LaBeouf mit Co-Star Michelle Monaghan in einer ängstlichen, hilfefordernden Pose.

Der aus dem Paramount-Hause stammende Film "Eagle Eye" ist ein "Rennen-gegen-die-Zeit"-Thriller, in dem sich neben Shia LaBeouf und Michelle Monaghan auch Rosario Dawson, Anthony Mackie und Billy Bob Thornton eine Rolle ergattert haben. Die Handlung fokussiert sich auf zwei ahnungslose Amerikaner, die getrennt voneinander in die Verschwörung einer mysteriösen Frau geraten. Die den beiden unbekannte Frau sieht und verfolgt jeden Schritt des Paares. Im Verlaufe des Filmes, entdecken sie ihre erschreckende Identität. Die beiden wurden ungewollt zu Komplizen der Frau in einem teuflischen Mordplan.

http://moviemates.de/Components/c/buzz/972


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:46
np66944,1287776809,shia-labeouf-banana-break-03

Indy-Star LaBeouf findet Ruhm albern

Shia LaWas? Erst mit der Hauptrolle in "Tranformers" machte der junge Schauspieler international auf sich aufmerksam, jetzt ist er dank "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" plötzlich ein großer Star.


Er stand schon in kleinen Rollen mit Will Smith, Anthony Hopkins und Charlies Engeln vor der Kamera, als Partner von Harrison "Indy" Ford hat Shia LaBeouf nun das große Los für die Promi-Lotterie gezogen. Weit gefehlt: Wer das denkt, schätzt den Shootingstar falsch ein, denn Ruhm geht ihm am Allerwertesten vorbei.

"Leute, die mit ihren Filmen berühmt werden wollen, haben den falschen Job", tönt Shia in einem Interview. "Wer unbedingt ein Promi sein will, braucht nur in einer Realilty-Show mit knappen Hot-Pants aufzutreten." Die Schauspielerei ist für den 21-Jährigen eben nicht Mittel zum Zweck der Berühmtheit, sondern eine Kunstform.

Agent Null Null Bock

Ganz abgeklärt betont LaBeouf, dass er die Entscheidungen seiner Karriere bewusst fällt: "Ich hätte mich auch mit einem Kiddie-Actionabenteuer wie 'Agent Cody Banks' verheizen können, aber das ist einfach nicht mein Ding."

Eine schlechte Wahl hat Shia damit nicht getroffen, denn in "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" hinterlässt er als schnöseliger Naseweis Mutt einen bleibenden Eindruck. Und zwar so bleibend, dass er in einem fünften "Indy"-Abenteuer in die Fußstapfen von Harrison Ford treten und die Hauptrolle übernehmen soll.

http://www.video.de/news/indy-star-labeouf-findet-ruhm-albern/254909


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:49
np66944,1287776985,shia-labeouf-3

Shia LaBeouf : Crash mit der Freundin eines anderen
Folgt jetzt das Eifersuchtsdrama?


Immer mehr Details werden zum schweren Unfall von Shia LaBeouf bekannt. So habe sich der Jungstar mit Whiskey vollaufen lassen, bevor er ins Auto stieg - gemeinsam mit Kollegin Isabel Lucas, die eigentlich einen anderen Schauspieler als Freund hat ... Was passierte wirklich am 27.7.2008?

Die Nacht vom 26. auf den 27. Juli ist ziemlich dumm gelaufen für Shia LaBeouf. Und zwar so dumm, dass es dümmer nicht geht. Nicht nur, dass der 22-Jährige betrunken Auto fuhr und einen Unfall verursachte. Nicht nur, dass er sich dabei selbst so schwer verletzte, dass er operiert werden musste. Nicht nur, dass durch den Vorfall der Drehplan seines neuen Films gehörig durcheinander kommt. Nein, nun werden wohl auch zwischenmenschliche Probleme als Folgen des Crashs sauf LaBeouf zukommen ... denn neben ihm im Wagen saß eine Frau, die bereits schwer vergeben ist. Und das wirft Fragen auf.

Fremdgefahren?

Wie das US-Magazin "Us Weekly" berichtet, war LaBeoufs Beifahrerin seine Schauspiel-Kollegin Isabel Lucas (im Bild unten rechts), mit der er gerade für "Transformers 2" vor der Kamera steht. Diese ist allerdings die Freundin eines weiteren Schauspielers, Adrian Grenier (unten links), bisher vor allem als TV-Star und als Anne Hathaways Lover in "Der Teufel trägt Prada" bekannt geworden.

Isabel Lucas wiederum ist bis jetzt noch ein gänzlich unbeschriebenes Blatt beziehungsweise Blättchen in Hollywood. Die 23-jährige Australierin kann lediglich auf eine Rolle in einer Billig-Soap ihrer Heimat zurückblicken ... "Transformers 2" könnte aber ihr großer Durchbruch werden.

Warum aber Lucas um 3 Uhr Früh im Wagen von Shia LaBeouf saß, das wird wohl also vor allem Adrian Grenier interessieren. Laut Augenzeugenberichten hatte LaBeouf vor seinem Unfall ein Konzert der Band Lemon Son am berühmten Santa Monica Boulevard in L.A. besucht, wo er ziemlich ausgelassen "herumtanzte" und sich einen Whiskey nach dem anderen reingekippt haben soll. "Er blieb bis zum Ende des Auftritts und torkelte dann allein aus dem Lokal", so der Informant von "Us Weekly" weiter.

Glück im Unglück

Wo der "Indiana Jones"-Sohn später Isabel Lucas traf, beziehungsweise aufgabelte, ist nicht bekannt; ebensowenig weiß man, wohin das Paar(?) unterwegs war, als es zum Crash kam. Fakt ist nur, dass Shia sogar noch Glück im Unglück hatte, denn wie die Polizei bestätigte, wird er "nur" wegen Trunkenheit am Steuer angeklagt, nicht aber wegen fahrlässiger Verletzung anderer Verkehrsteilnehmer. "Weder seine Beifahrerin noch der Lenker des anderen Unfallautos kamen ernsthaft zu Schaden", erklärte ein Beamter.

LaBeouf selbst gab bisher noch keine Stellungnahme zu dem Unfall ab. Einzig seine Mutter antwortete auf die Frage, wie es ihrem Sohn gehe: "Es geht ihm sehr gut ... Vielen Dank der Nachfrage."

http://www.seitenblicke.at/no_cache/stars/starstories/tag/07292008/folgt-jetzt-das-eifersuchtsdrama-1/detail


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:54
np66944,1287777281,shia-labeouf 5212 1jpg.jpeg

Shia LaBeouf sorgt für die nächste Star-Trennung
Noch ein "Verkehrssünder"


Als Shia LaBeouf seinen schweren Autounfall hatte, saß er nicht allein in seinem Fahrzeug. Nicht nur die Öffentlichkeit fragte sich, was Isabel Lucas in LaBeoufs Wagen machte, auch ihrem Freund Adrian Grenier kam das scheinbar spanisch vor. Denn der machte nun Schluss.

Es ist schon interessant, welche Parallelen es zwischen den jüngsten Unfällen von Morgan Freeman und Shia LaBeouf gibt. Beide wurden bei ihren Crashs schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt, beide hatten eine Frau zur Beifahrerin, deren Identität erst nach und nach bekannt wurde und beide kommen in ziemlichen Erklärungsnotstand, wenn gefragt wird, warum denn die jeweilige Dame mitten in Nacht in ihrem Auto saß. Einziger Unterschied zwischen den beiden, ähem, Verkehrsrowdys Freeman und LaBeouf: Ersterer ist (noch) verheiratet, letzterer young, free & single.

Während Morgan Freeman nach den Berichten über seine Passagierin selbst erklärte, dass seine Ehe zu Ende sei und damit klar ist, dass Demaris Meyer (so der Name der Beifahrerin) mehr als nur eine gute Freundin des Stars ist, so übernahm es in Shia LaBeoufs Fall ein anderer, die Gerüchteküche weiter brodeln zu lassen.

"Ja, sie ist Single"

Wie das US-Magazin "People" berichtet, hat sich Adrian Grenier, hierzulande als Anne Hathaways Freund in "Der Teufel trägt Prada" bekannt, nämlich recht plötzlich von Isabel Lucas getrennt, mit der er seit einigen Monaten zusammen war. Lucas war ebenjene Frau, die neben LaBeouf saß, als der sich Ende Juli im betrunken Zustand in Los Angeles einbaute. Um 3 Uhr Früh.

Man kann sich vorstellen, dass Grenier nicht gerade erfreut darüber war, dass seine Freundin mitten in der Nacht im Auto eines Anderem war. Nachdem ein "People"-Informant von der Trennung berichtet hatte, bestätigte ein Sprecher von Isabel Lucas, dass seine Klientin tatsächlich ab sofort Single sei. Die 22-Jährige, eine gebürtige Australierin, ist ebenfalls Schauspielerin und dreht derzeit gerade mit Shia LaBeouf den zweiten Teil des Action-Spektakels "Transformers".

Es wäre nicht das erste Paar, das vom Set direkt in den Liebshafen steuert. Manche von ihnen haben mittlerweile sogar sechs Kinder ...

http://www.seitenblicke.at/no_cache/stars/starstories/tag/08132008/noch-ein-verkehrssuender/detail


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:56
np66944,1287777414,005

LaBeouf: Kaum Star, schon bei der SuchtberatungLaBeouf: Kaum Star, schon bei der Suchtberatung
Seitdem er sich mit «Transformers» einen Namen in Hollywood gemacht hat, ist noch gar nicht so viel Zeit vergangen. Jetzt braucht Shia LaBeouf schon die Hilfe der Anonymen Alkoholiker.


Shia LaBeouf nimmt angeblich an Treffen der Anonymen Alkoholiker teil, um endlich von der Flasche loszukommen. Der «Indiana Jones»-Star hatte sich im letzten Jahr geschworen vom Alkohol loszukommen, nachdem ihn die Polizei betrunken in Chicago aufgegriffen hatte.

«Shia wollte die Zeit des Drehbuchautoren-Streiks sinnvoll nutzen und nahm sich diese 60 Tage ohne Alkohol vor. Er geht zu den AA-Treffen, spricht mit den Leuten, trinkt Kaffee und lernt die 12 Schritte», verriet ein Insider im US-Klatschblatt «National Enquirer».



http://www.20min.ch/life/story/12568627


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 21:58
np66944,1287777512,shia-labeouf-shirtless-coachella-02


Shia LaBeouf ist Liebling von Steven Spielberg

hia LaBeouf ist einer der kommenden Stars Hollywoods. Ob der 22-jährige Schauspieler allerdings ohne Regisseur und Produzent Steven Spielberg schon so weit wäre wie jetzt, darf bezweifelt werden. Seit mehr als einem Jahrzehnt verdient er sein Geld als Schauspieler; er ist ein klassischer Kinderstar, der schon mit drei Jahre in der US-Kinderserie “Even Stevens” zu sehen ist. Mit 15 Jahren bekommt er seinen ersten Emmy, Schauspieler Jon Voight lockt aus ihm in Das Geheimnis von Green Lake den ernstzunehmenden Darsteller heraus und seitdem läuft alles wie geschmiert.

Nach einigen Kinderrollen erhält er seine erste größere Hauptrolle in dem Thriller Disturbia, den Dreamworks in die Kinos bringt. In den USA waren die Kritiker hingerissen von seiner Darstellung und es fielen Vergleiche mit dem legendären James Stewart. Nach Gerüchten ist Steven Spielberg unglaublich von ihm angetan – er erinnere ihn an den jungen Tom Hanks – und empfiehlt ihn an Regisseur Michael Bay, der den jungen Darsteller in Transformers zum absoluten Durchbruch verhilft. Für die Rolle bekam er gerade einmal 500.000 Dollar, also etwas Kleingeld aus der Portokasse des Blockbusters.

Steven Spielberg selbst holt ihn dann vor seine Kamera in Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels als Sohn des gealterten Indiana Jones. Da nun angeblich Teil 5 in Planung ist – wie wir hier berichteten – wäre es nur logisch, wenn er dort die Familiengeschichte der Archäologen – Sean Connery / Harrison Ford / Shia LaBeouf fortschreiben und der neuen Zeit Rechnung tragen würde. Über seinen Mentor Steven Spielberg sagt er: “Er ist der wichtigste Berater und Fürsprecher in meinem Leben. Er hat mir und meiner Familie sehr geholfen. Er ist der Elia Kazan, der Alfred Hitchcock unserer Zeit. Wenn sich jemand wie er deiner annimmt, ist das eine Erfüllung und nimmt eine Menge Druck.” (Berliner Morgenpost)

Ab morgen ist Shia LaBeouf in dem Paranoia-Thriller Eagle Eye unter der Regie von D.J. Caruso, der schon Disturbia in Szene setzte, in unseren Kinos zu sehen. Produzent des Films ist … genau: Steven Spielberg. Hier spielt er einen jungen Rumtreiber, der gemeinsam mit seiner Mutter (Michelle Monaghan) Mitglied einer Terrorzelle wird. Das aber nicht freiwillig. Gejagt wird er trotzdem von einem Regierungsangestellter (Billy Bob Thornton). Mutter und Sohn sind bei einem geplanten Attentat die entscheidenden Puzzleteile.

Ihr könnt Euch auf ein typisches Katz-und-Maus-Spiel freuen. Seit aber auch vorgewarnt: Kritiker finden nicht viele gute Worte für den Film. Eagle Eye sei ein Möchtegern-Politreißer der profaneren Art (zitty) bzw. eine auf den Mainstream-Geschmack zugeschnittene Krach-Variante (ray-magazin). Den amerikanischem Publikum war das allerdings ziemlich egal: Bereits 54 Millionen Dollar hat der Film in den USA eingespielt. Shia LaBeouf hat seine Blockbuster-Qualitäten bewiesen und wird dies in transformers-2 wohl ebenso tun.

http://www.moviepilot.de/news/shia-labeouf-ist-der-liebling-von-steven-spielberg--101090


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 22:03
np66944,1287777814,shia-labeouf-hand1

Shia LaBeouf wird in dem Thriller «Dark Fields» klüger

(Los Angeles/dpa) Nachwuchsstar Shia LaBeouf, der in der nächsten «Indiana Jones»-Folge zu sehen sein wird, hat die Hauptrolle in dem Thriller «Dark Fields» erhalten.

«Variety» zufolge spielt er darin einen jungen Mann, der zufällig in den Besitz einer Wunderpille gerät, die ihn um einiges schlauer macht. Die geheime Intelligenzdroge hat aber auch gefährliche, folgenschwere Nebenwirkungen. Unter anderem verändert sie die Geschwindigkeit der Zeit. Der düstere Stoff beruht auf dem Roman von Alan Glynn aus dem Jahr 2002. Die Regie übernimmt Neil Burger («The Illusionist») nach einem Skript von Leslie Dixon, die die Vorlage für «Hairspray» lieferte. Ein Drehstart steht noch nicht fest.

http://www.schwaebische.de/archiv_artikel,-Shia-LaBeouf-wird-in-dem-Thriller-%C2Dark-Fields%C2-klueger-_arid,2350604.htm...


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 22:30
np66944,1287779438,shia-labeouf-davidson-mtv-02

Shia LaBeouf:
Kleiner Rabauke

Shia LaBeouf weiß, wie man alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Doch ob das in dieser Form wirklich in seinem Sinne war?


Ob das wirklich der richtige Weg ist, um sich ein wenig von dem Blitzlichtgewitter in Hollywood zu sichern, lieber Shia LaBeouf? Fest steht: Mit seiner jüngsten Aktion katapultierte sich der "Transformers"-Star in die Spalten der Tageszeitungen und Magazine - jedoch nicht unbedingt im positiven Sinne. Warum? In der Nacht von Samstag auf Sonntag musste er laut dem Sender "CBS News" gegen 2:30 Uhr von der Polizei in Gewahrsam genommen und hinter Gitter gebracht werden.

Klingt angesichts der letzten Ereignisse in Hollywood doch mehr als bekannt. Allerdings ging es diesmal ausnahmsweise nicht um Alkohol am Steuer. Nach Angaben des Sicherheitspersonals hatte sich der 21-Jährige stattdessen vehement geweigert, ein Geschäft der Ladenkette "Walgreens" in Chicago zu verlassen - mit reichlich Alkohol im Blut. Trotz angetrunkenem Zustand sei er den Polizisten gegenüber allerdings "zuvorkommend und höflich" gewesen. Das wird sicherlich auch dabei geholfen haben, dass Shia am Morgen danach gegen Kaution wieder frei kam. Wenig helfen wird ihm das bei den Konsequenzen für sein Handeln: Am 28. November wird sich der Schauspieler deswegen vor Gericht verantworten müssen.

http://www.gala.de/stars/news/11338/Shia-LaBeouf-Kleiner-Rabauke.html


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 22:33
np66944,1287779595,ShiaLaBeoufFrankLangellaSetWallStreetzQFWtN7IzVYl

Davongekommen

Der Freundin davongelaufen? Dem Alkohol entsagt? Alles falsch: Dennoch ist Shia LaBeouf ein freier Mann


So kurz vor Weihnachten nehmen sich sogar die Richter ein Herz - zumindest im Fall von Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

: Wie der Internetdienst "TMZ" berichtet, wurde die Anzeige gegen den "Disturbia"-zurückgezogen. Anfang November war der Schauspieler kurzfristig verhaftet worden, weil er sich mit reichlich Alkohol im Blut geweigert hatte, eine Drogerie der Ladenkette "Walgreens" zu verlassen.

Diese fand das letzten Endes jedoch nicht mehr so schlimm und gab Shia als verfrühtes Weihnachtsgeschenk am 12. Dezember 2007 seinen Status als vollkommen freier Mann zurück. Akte geschlossen. So einfach kann das manchmal sein.


http://www.gala.de/stars/news/13929/Shia-LaBeouf-Davongekommen.html


melden

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 22:36
np66944,1287779765,shia labeouf

Shootingstar Shia LaBeouf: «Ich sollte nicht so erfolgreich sein»
Heute startet «Transformers» in den Schweizer Kinos. In der Hauptrolle: Shia LaBeouf, ein absoluter Newcomer.


Woher kommt Ihr Name?
Shia LaBeouf: Ich bin Jude und wurde nach meinem Grossvater benannt. Shia heisst «Geschenk Gottes», und Beouf kommt vom französischen Wort für Rindfleisch. Somit bedeutet mein Name: «Danke Gott fürs Rindfleisch!»

«Transformers», der Thriller «Disturbia» und bald schon «Indiana Jones IV» – Ihre Karriere läuft wie am Schnürchen.
LaBeouf: Ja, ich bin überglücklich. Es gibt viele Jungschauspieler wie Jamie Bell, Emile Hirsch oder Ryan Gosling, die einfach keine Arbeit finden, obwohl sie viel talentierter sind als ich.

Wie fühlt man sich denn als Shooting-Star?
LaBeouf: Starrummel lässt mich kalt. Ich lungere auch nicht in Einkaufszentren rum, um herauszufinden, wie die Leute auf mich reagieren. Fanpost lese ich auch nicht.

Wo haben Sie das Schauspielern gelernt?
LaBeouf: Nirgends. Ich habe mir alles selbst beigebracht. Deshalb sollte ich ja auch nicht so erfolgreich sein.

Mit «Indiana Jones IV» wechseln Sie in ein komödiantischeres Fach. Wer sind Ihre Comedy-Vorbilder?
LaBeouf: Ich mag Bill Murray. Auch Dustin Hoffman kann lustig sein, wenn er will.

Wie haben Ihre Eltern darauf reagiert, dass Ihr Sohn plötzlich berühmt ist?
LaBeouf: Mein Vater interessiert sich nicht für Filme. Als er aber hörte, dass ich mit Harrison Ford arbeite, war er ganz aus dem Häuschen.

Verraten Sie uns, welche Rolle Sie in «Indiana Jones IV» spielen?
LaBeouf: Sorry, aber das ist geheim.

http://www.20min.ch/life/kino/story/11120276


melden
Anzeige

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

22.10.2010 um 23:03
np66944,1287781405,0102084712100

Nachwuchsstar LaBeouf
Shia und der Spielberg-Faktor

Den Vergleich mit seinem Über-Vorbild James Stewart hält das Nachwuchstalent Shia LaBeouf für Blödsinn. Dennoch ist der 21-jährige US-Schauspieler ("Transformers", "Disturbia") auf dem Sprung in eine große Karriere - dank Steven Spielberg.




Er nennt ihn Steven. Wie einen Kumpel von früher. Oder den netten Onkel mütterlicherseits. Dann stockt Shia LaBeouf einen Moment, als würde er plötzlich bemerken, dass nicht jeder diesen gewissen Steven bei seinem Vornamen kennt. Und ergänzt nach der kleinen Pause: Steven Spielberg.
Nun kennt jedermann den Namen Steven Spielberg. Und noch kaum jemand den Namen Shia LaBeouf. Aber das wird sich bald ändern: Denn LaBeouf ist auf dem Weg, eines der vielversprechendsten jungen Gesichter Hollywoods zu werden. LaBeouf spielt nicht nur die Hauptrollen in zwei der kommerziell erfolgreichsten Filme dieses Jahres, dem Action-Spektakel "Transformers" und dem demnächst in die deutschen Kinos kommenden Teenie-Thriller "Disturbia", der ein Sensationserfolg an den amerikanischen Kinokassen war. Momentan steht er auch noch vor der Kamera für den lange erwarteten vierten Teil der "Indiana Jones"-Reihe an der Seite von Harrison Ford. In Spielbergs Action-Abenteuer, das vermutlich im Mai nächsten Jahres anläuft, gibt LaBeouf den Sohn des legendären Titelhelden.

"Alles echte Muskeln. Unglaublich!"

Eine Aufgabe, die den Jungstar beim Interviewtermin in einem Berliner Hotel bereits Wochen vor Drehbeginn beschäftigt. Die dunklen Locken an diesem Tag streng zurück pomadiert, berichtet er von seinem strengen Trainingsplan. Beim täglichen Jogging legt er "sechs, sieben Meilen" zurück, um "nicht unangenehm aufzufallen neben Harrison Ford", soeben 65 geworden. Die Ausstatter, erzählt LaBeouf bewundernd, hätten die alten Kostüme aus den ersten Indiana-Jones-Filmen aus dem Fundus gezerrt - und sie hätten Ford gepasst wie angegossen. "Der ist vielleicht austrainiert", staunt LaBeouf, "aber nicht wie Sylvester Stallone, nicht Anabolika-austrainiert. Das sind alles echte Muskeln. Einfach unglaublich!"

Der 21-Jährige, nach eigener Aussage ein "Kinoverrückter", gerät auch ansonsten leicht ins Schwärmen, wenn er über ältere Kollegen spricht: über Michael Caine, dessen Buch "Acting in Film" er verschlungen hat; über James Stewart, den er "Jimmy" nennt; über die von ihm nicht so geliebte "Rampensau" Dustin Hoffman; über Marlon Brando, James Cagney oder Jon Voight. Dann beugt er sich im Sessel nach vorne, fixiert den Gesprächspartner mit einem wohltrainierten Schauspielerblick und sagt: "Jon Voight hat mich eingeführt in den Zauber der Schauspielerei, in die 50.000 Jahre alte Tradition des Berufes und in die Verantwortung, die man trägt."

Das war bei den Dreharbeiten zu "Holes". Der damals 16-jährige LaBeouf spielte seine erste Hauptrolle, einen der jugendlichen Delinquenten eines Arbeitscamps, die tagtäglich neue Löcher in der Wüste graben mussten. Voight, einst als "Midnight Cowboy" zu Weltruhm gelangt, gab den ebenso herzlosen wie skurrilen Leiter des Camps - und dem jungen Kollegen in den Drehpausen eine Einführung ins Berufsethos. Bis dahin hatte LaBeouf die Schauspielerei vor allem als einfachste Möglichkeit begriffen, schnell Geld zu verdienen und damit herauszukommen aus Echo Park, dem ärmlichen Viertel von Los Angeles, in dem er mit einer vom heroinsüchtigen Vater verlassenen Hippie-Mutter aufgewachsen war.

Von diversen Schulen, so erzählt es die Legende, wurde der junge Shia wegen seines losen Mundwerks suspendiert. Dafür stand er angeblich bereits mit zehn Jahren als Stand-Up-Comedian auf der Bühne. Sein Talent fiel jedenfalls früh auf: Wenig später spielte er drei Jahre lang die Hauptrolle in der Disney-Channel-Serie "Even Stevens", aber Schauspieler, behauptet er, wollte er damals immer noch nicht werden. Der Umschwung kam erst am Set von "Holes" und durch die Bekanntschaft mit dem Veteranen Voight: Seitdem erst weiß er die Schauspielerei zu schätzen als "faszinierende Kunst, ein Handwerk mit unendlichen Möglichkeiten".

Rockstar Jimmy Stewart

Diese Möglichkeiten hat Shia, dessen aus dem Jüdischen stammender Name "Gottes Geschenk" bedeutet, studiert, indem er "viele Filme, sehr viele Filme" gesehen hat. Eine Schauspielschule hat er dagegen nie besucht. "Niemand kann mir beibringen, wie man spielt", erregt er sich, "man kann da nicht drüber reden, Schauspieler waren nie Intellektuelle. Schauspieler kommen von der Straße". Trotzdem kann er sich sehr eloquent darüber auslassen, welche seiner Vorgänger welche Bedeutung für ihn hatten. Voight und John Hurt seien "mein Superman und mein Batman", vor allem aber habe ihn James Stewart beeindruckt: "Der war ein Rockstar für mich."

Mit dem legendären Stewart wird LaBeouf nicht erst verglichen, seit er im Überraschungserfolg "Disturbia" einen pubertierenden Jugendlichen spielt, der zum Hausarrest verdonnert die Nachbarschaft beobachtet und dabei einem Kapitalverbrechen auf die Spur kommt. "Disturbia" ist zwar kein ausdrückliches Remake von "Fenster zum Hof", doch ist nicht nur der Plot ganz offensichtlich an den Hitchcock-Klassiker angelehnt: Auch das verletzliche, trotzdem fast beiläufige Spiel von LaBeouf erinnert an den eingegipsten Stewart von 1954.

Dem Nachwuchsstar ist der Vergleich trotzdem unangenehm. "Das ist das Dümmste, was ich seit langem gehört habe", sagt er, "Jimmy Stewart ist eine Ikone, und meine Karriere ist noch am Anfang". Was natürlich nicht wahr ist. Fast sein halbes Leben schon steht Shia LaBeouf vor der Kamera und überzeugt mit einem sensiblen Spiel, bei dem er stets die Balance findet zwischen persönlichem Ausdruck und Demut vor der Rolle.

Nun muss er nur noch die Entwicklung vom Kinderstar zum Leinwandhelden bewältigen. Die Präsenz dazu hat er schon. Selbst in der Materialschlacht "Transformers", die nächste Woche auch in deutschen Kinos anläuft, gelingt es ihm, seinem Part mehr abzugewinnen als bloße Staffage für die überbordenden Spezialeffekte, die eigentlich die Hauptrolle spielen. Beste Voraussetzungen dafür, dass demnächst der Vorname Shia zum Markenzeichen wird.


http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,496834,00.html


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden