weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Luka Magnotta

1.123 Beiträge, Schlüsselwörter: Luka Magnotta

Luka Magnotta

05.07.2012 um 11:09
@annessa
Danke.:)


melden
Anzeige

Luka Magnotta

05.07.2012 um 11:37
Hiermal Luka als Baby und auf dem andern Bild seine Eltern.Allerdings hat er Mutti weggekritzelt.

d5a997 the james dean killer - 1 man 1 i


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 14:46
@jana

da schaut der kleine Eric aber ganz schön selbstbewußt und altklug unter der Decke hervor ;-)
Komisch, dass er die Mama weggekritzelt hat, da wird wohl an einigen Gerüchten ganz schön viel dran sein!


melden
melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 15:22
und der Mord passierte doch am 25.05 oder?


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 15:22
In der Nacht vom 24./25. Mai.


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 15:23
Und dann ist das Apartment schon am 06.06 wieder frei... Also das ging doch alles schnell... Finde das schon sehr komisch das die das Apartment so schnell wieder freigeben


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 15:25
Naja, war ja nicht sonderlich groß und viel zu holen gabs wohl auch nicht *Schulterzuck* Am 29.5. haben sie das Opfer gefunden, also auch das Apartment.


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 15:57
Also innerhalb von 7 Tagen (nach der Auffindung des Torsos von Jun Lin) Spurensicherung, Entsorgung der alten Möbel, Renovierung und Anzeige zur Neuvermietung...blitzschnell läuft das alles. Okay, es ist kein großes Apartment, aber irgendwie geht doch alles viel zu schnell.

Ich wundere mich auch wie der Mörder alles so schnell und kalkuliert machen konnte. Der Mord soll ja in der Nacht vom 24/25.05 passiert sein. Am 25. wurde dann auf die Schnelle das Video geschnitten, die kursierende Version hochgeladen, Pakete zur Post gebracht (das alles nach einer Mord- und Zerstückelungsnacht). Schnell wurden noch die ganzen Blog- und Foreneinträge + Kommentare im Internet geschrieben und dann gings ab nach Europa... Komisch, sehr sehr komisch. Auch für einen Psychopaten ein großer Kraft- und Zeitaufwand. Na ja, in diesem Fall ist sowieso vieles komisch.

Habe ich richtig verstanden und LM wird am 09.01.2013 nochmal vor Gericht erscheinen?

http://www.montrealgazette.com/news/Montreal+police+confirm+remains+those/6883371/story.html

Magnotta is next scheduled to appear in court on Jan. 9. A preliminary hearing is slated to begin March 9.


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 16:05
Die Voranhörung beginnt am 9. Januar. Ja stimmt. @patheye


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 16:09
@annessa
danke, vielleicht hört man ja dann News zu dem Fall


melden
kamille
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luka Magnotta

05.07.2012 um 17:22
@patheye
Das die Wohnung zügig renoviert wurde wundert mich nicht.

Ich hatte gelesen, dass es in der Wohnung sehr unangenehm gerochen hat...

http://www.thestar.com/news/canada/article/1203531--inside-body-parts-suspect-luka-rocco-magnotta-s-apartment

Seite auf deutsch übersetzt

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.thestar.com/news/canada/article/1203531--inside-body-parts...


melden

Luka Magnotta

05.07.2012 um 23:01
@kamille
Du kannst dir sicher denken, dass ich mit dem Wort faszinieren nichts positives in diesem Zusammenhang meine. Faszination kann meiner Ansicht nach negativ und positiv besetzt sein.
Ich stimme dir zu, es sprengt einfach die Vorstellungskraft, dass ein Mensch zu so etwas fähig sein kann.

@ivi
Mir ging es nicht gleich so, aber das war auch ein Aspekt der mich sicherlich besonders auf den Fall aufmerksam gemacht hat. Magnotta ist niemand den ich persönlich attraktiv finden würde, aber ich kann mir vorstellen, dass er eine gewisse Wirkung haben kann. Er sieht gut aus. Das kann man sagen, ohne dass man damit gleich zum serial killer groupie wird. Leider sieht man keinem Menschen an, wie krank er im inneren sein mag. Bundy, Dahmer, DeSalvo und anderen Mördern hätte man das auch nie angesehen, im Gegenteil. Das ist ein Klischee, dass man einem "Irren" oder Killer das ansehen kann.

@patheye
Bei mir ist momentan auch Stress pur angesagt, mal wieder Prüfungsphase. :)
Das ist eben auch mein Grund mich mit dem Fall zu beschäftigen, der psychologische Aspekt. Magnotta ist eigentlich der typische Serienmörder. Schlechte Kindheit, quält und tötet Tiere und geht irgendwann zu Menschen über. Aber wie du schon sagst, man kann Menschen nicht in irgendwelche Raster zwängen. Es gibt sicherlich genug Menschen mit schlechter Kindheit und möglicherweise auch Gewaltfantasien, die diese aber nie ausleben würden.

Wieso also hat er es getan? Am Anfang dachte ich, dass er das schlicht für den Ruhm getan hat und vielleicht nicht mal solche Neigungen hat. Das Video heißt "1 lunatic 1 ice pick", er bezeichnet sich damit selbst als geisteskrank. Meiner Meinung nach würde das nicht unbedingt jemand tun, der wirklich geistenskrank ist. Aber wir wissen auch so gut wie nichts... er hat sein Leben zwar praktisch online gelebt, aber wer weiß was davon überhaupt alles der Wahrheit entspricht. Hoffentlich ergeben sich wenigstens nächstes Jahr neue Erkenntnisse.


melden

Luka Magnotta

06.07.2012 um 13:09
Hab grad mal gelesen,das sich LM nicht nur seine fahndungsseite auf Interpol anschaute sondern auch noch Pornos sich reinzog.Gott wie ekelig.


http://www.bild.de/news/ausland/mord/fg-24660818,view=lightbox.bild.html#


melden

Luka Magnotta

06.07.2012 um 13:45
Was die Bild schreibt, sollte man aber nicht immer allzu ernst nehmen. ;)
Ich finde das aber immer noch so seltsam, dass er ernsthaft so dämlich war in ein Internetcafe zu gehen. Er war doch bei irgendeinem Freund untergetaucht, der hatte doch sicherlich Internet bei sich zu Hause. Aber ein Internetcafe ist für diesen ganzen Fall wohl der passendste Ort für eine Verhaftung überhaupt. Fast 3 Stunden soll er ja dort gewesen sein, bis die Polizei kam. Da saß er also seelenruhig 3 Stunden lang vor'm PC, ohne irgendeine Verkleidung und schaut sich Fahndungsfotos an....


melden

Luka Magnotta

06.07.2012 um 13:56
@Cupcake
3 Std?Boah der muss ja die Ruhe weg gehabt haben.Also wenn ich auf der Flucht wäre,würd ich mich nicht 3 Std ins öffentliche Internetcafe setzten und da erstmal nach Fahndungsphotos ausschau halten.


melden

Luka Magnotta

06.07.2012 um 14:14
@jana

Eben! Genausogut hätte er ein Schild aufstellen können mit der Aufschrift "ICH BIN DER GESUCHTE! NEHMT MICH BITTE FEST!" Man bedenke, dass er sich NICHT verkleidet hatte, wie allgemein vermutet wurde, sein Handy NICHT ausgeschaltet hatte, sich im Internetcafe aufhielt, und sich (neben den Pornos) eben DIE EIGENEN FOTOS anschaute. Leute, er WUßTE doch wie er aussieht!
Mir kommt es so vor, als ob er es irgendwie darauf angelegt hat, festgenommen zu werden...


melden

Luka Magnotta

06.07.2012 um 14:15


Hier sind die Aufnahmen der Überwachungskamera mit Uhrzeit. Ich sehe das genauso wie ihr, das ist einfach zu dämlich sich so in den Fokus zu begeben!


melden

Luka Magnotta

06.07.2012 um 14:15
Oder ebend er dachte sich er wäre so was von klug ihn kann niemand was.Das gehört ja auch zu seinem Krankheitsbild dazu.


11.54uhr gekommen und um 13.48uhr abgeführt wurden.ha.Lustig allein die Art wie er da rein kam ins Internetcafe.:)


melden
Anzeige

Luka Magnotta

06.07.2012 um 14:17
Sind doch nicht 3 Stunden gewesen, hatte das irgendwo mal gelesen gehabt. Dennoch eine lange Zeit. Hm, also entweder wollte er gefasst werden oder er war einfach echt so arrogant und dachte er wird sowieso nicht gefasst.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden