Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Intelligenz

36 Beiträge, Schlüsselwörter: Intelligenz, Gut Und Böse, Ist Intelligenz Böse
Hannibal64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Intelligenz

11.07.2013 um 09:02
Die meisten vermeintlichen Soziopathen werden zu unrecht als solche bezeichnet. Soziopath werden viele Menschen erst durch einen Unfall, z.B Schlag auf den Kopf. Es ist eine Krankheit.


melden
Anzeige

Intelligenz

11.07.2013 um 09:09
@Hannibal64
Ja, Soziopathie ist eine Krankheit und sollte sich das bewahrheiten bist du hier im Forum völlig falsch.
Du brauchst dann die Betreuung durch entsprechend ausgebildete Ärzte und vielleicht entwickelst du dich dann ja doch noch zu einem wertvollen Mitglied der Gesellschaft.
Ich hab dich jedenfalls noch nicht völlig aufgegeben.


melden
Hannibal64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Intelligenz

11.07.2013 um 09:10
Ich musste gerade lachen.

Ich bin Psychopath, nicht Soziopath.

Der Unterschied sollte dir bewusst sein. Das sind zwei, ganz verschiedene Dinge.
Und warum sollte ich zu einem Arzt? Ich war schon oft bei Psychiatern, die versucht haben mich zu messen, nicht weil ich musste, sondern um mir die Langeweile zu vertreiben. Und ich tue es gerne, es macht Spaß zu sehen wie Ratlos und Verzweifelt son Psychiater wird, wenn man den Spieß umdreht.

Es ist besser als Theater.


melden

Intelligenz

11.07.2013 um 09:12
Hannibal64 schrieb:Nein wäre es nicht, du verstehst die Logik nicht. Wenn ich es schaffen würde trotzdem zu überleben, so wäre meine Überlegenheit trotz Krankheit gewährleistet. Wenn die Krankheit so massiv ist, dass sie eine Bedrohung darstellt (langfristig), würde ich es nicht schaffen mich durchzusetzen.
es geht rein um die aussage ---------> es ist okay/egal wenn andere getötet werden aber es ist nicht okay wenn ich sterben muss. das hat nichts mit durchsetzen zu tun oder pech sondern ist vom menschlichen standpunkt her nicht vertretbar andere leben geringwärtiger einzuschätzen als das eigene.


melden

Intelligenz

11.07.2013 um 09:14
@Hannibal64
Ich will dir den Psychopathen nicht absprechen, du selbst wirst schon wissen, was bei dir noch alles so im Verborgenen blüht, aber deine soziopathischen Äusserungen lassen vermuten dass du (auch) ein Soziopath bist.
Lustig fände ich weder das eine noch das andere.
Dass du schon häufiger bei Psychiatern warst halte ich für glaubwürdig, auch wenn ich jetzt nicht weiss, was sie gemessen haben.


melden
Hannibal64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Intelligenz

11.07.2013 um 09:15
Natürlich ist es okay wenn man selbst sterben muss, das heißt aber nicht, dass man nicht versucht das eigene Leben zu schützen.
Oh ja und ich brauche keine "Heilung" oder soetwas, ich komme in meinem Leben dank meiner Art sehr gut durch. Ich verdiene, wie gesagt, im Monat mehr, als viele Menschen im Jahr, wahrscheinlich könnte man sogar sagen ein Vielfaches dessen. Ich kann mir alles mögliche Leisten, ich kann theoretisch jedes Wochenende in die USA fliegen, das verdanke ich letztlich jedoch meiner scharfen Auffassungsgabe und der Tatsache, dass ich mich mit allen Mitteln durchsetzen kann.

Natürlich bin ich oft beim Psychiater gewesen, es ist schließlich eine Herausforderung jemanden zu manipulieren, der weiß das man ihn Manipulieren wird.
Und Psychopath und Soziopath sind zwei unterschiedliche Dinge, die sich ausschließen.
Ein Soziopath versteht die Gefühle anderer nicht. Ein Psychopath versteht die Gefühle anderer, interessiert sich jedoch nicht für jene. Oder wie ich es nenne: Weiß das solche Gefühle nur überflüssiger Ballast sind, der einem bei der Karriere hindert.


melden

Intelligenz

11.07.2013 um 09:18
Hannibal64 schrieb:Oh ja und ich brauche keine "Heilung" oder soetwas, ich komme in meinem Leben dank meiner Art sehr gut durch. Ich verdiene, wie gesagt, im Monat mehr, als viele Menschen im Jahr, wahrscheinlich könnte man sogar sagen ein Vielfaches dessen. Ich kann mir alles mögliche Leisten, ich kann theoretisch jedes Wochenende in die USA fliegen, das verdanke ich letztlich jedoch meiner scharfen Auffassungsgabe und der Tatsache, dass ich mich mit allen Mitteln durchsetzen kann.
wenn das alles ist was du dir vom leben erwartest und so abhängig bist von materiellen werten dann kann man dich sowieso nur bemittleiden ....


melden

Intelligenz

11.07.2013 um 09:18
haste grad hannibal the rising gesehen und machst jetz einen auf intelligenten psychopath oder was? du musst ja langeweile haben @Hannibal64


melden
Hannibal64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Intelligenz

11.07.2013 um 09:20
Hannibal ist ein sehr schöner Film, ich muss zugeben ich finde Tatsächlich Ähnlichkeiten zwischen dem Lecter und mir, jedoch war das nicht der Grund, vielmehr ist Hannibal ein sehr alter Name und sehr verbreitet. Ich dachte mehr an den Karthager, als ich den Namen wählte.
Außerdem ist Hannibal - Der Film besser.

Und ja, ich habe sehr viel langeweile. Und sehr viel Freizeit.


melden

Intelligenz

11.07.2013 um 09:22
@fairy-tale
Das soziopathische Gehabe ist wahrscheinlich das einzig echte an seinen Ausführungen.
Wäre er auch nur annähernd in der Position die er hier verkündet, dann hätte er es nicht nötig ständig darauf hinzuweisen.
Ich denke hier schreibt ein armer, kleiner Wicht.


melden

Intelligenz

11.07.2013 um 09:24
@Zyklotrop
der Meinung schliesse ich mich an. Aber er ist ja ganz unterhaltsam und vertreibt unsere Langeweile :D


melden
Hannibal64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Intelligenz

11.07.2013 um 09:24
Kommt irgendwann noch ein Argument? Ich wollte eigentlich bis 10 uhr fertig sein. Ich dachte irgendjemand kann mich widerlegen. Und die Tatsache dass ich permanent darauf hinweise beruht eigentlich nur darauf, dass es essentiell für einige Antworten auf Posts war.


melden
Hannibal64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Intelligenz

11.07.2013 um 09:29
Mhh, gut dann bin ich mal weg.


War lustig.


melden

Intelligenz

11.07.2013 um 09:30
@Hannibal64
Bye, bye.


melden
Hannibal64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Intelligenz

11.07.2013 um 09:37
Nen letzten link noch:

http://www.smithsonianmag.com/science-nature/The-Pros-to-Being-a-Psychopath-176019901.html


Etwas zum denken :)


melden
Anzeige

Intelligenz

11.07.2013 um 09:38
@Hannibal64
von wegen jedes WE in die usa fliegen und ein mehrfaches verdienen als andere, nichts davon ist wahr, alles nur ein wunschdenken, eines sehr nach aufmerksamkeit suchenden menschen.

also ein armes kleines würstchen.


melden

Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Menschen verachtender Müll.
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt