Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Philosophie
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:33
Die meisten Menschen verdrängen das bewusst. Im Alltag fällt einem das meistens nicht auf. Viele Dinge kommen einem so wichtig vor. Nachrichten aus aller Welt. Aber im Grunde genommen ist die Erde ein Sandkorn im Meer des Universums. Hätte es vor Milliarden von Jahren (durch wen oder was auch immer, sei es der Zufall) nicht Klick gemacht, gäbe es alles gar nicht und es ist unausweichlich, dass eines Tages der letzte Mensch im Universum und somit alles menschliche Wissen von Ötzi bis Barack Obama sterben wird und es ist auch unausweichlich, dass eines Tages einfach alles was aus dem Nichts entstand wieder im Nichts verschwinden wird und dann wird wieder das vorherrschen, was sich das menschliche Gehirn nicht vorstellen kann, nämlich: Nichts ! Es besteht noch die geringe Chance, dass wir in einer Art gigantischen intergalaktischen Truman-Show gefangen sind und alles doch logischer aufgebaut ist als wir denken, aber das ist mehr als unwahrscheinlich.

Ist dann nicht alles sinnlos ? Denkt ihr im Alltag manchmal daran, wie unbedeutend eigentlich alles ist ? Es ist doch irgendwie tragisch, lustig und faszinierend zugleich...


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:34
das macht das Leben ja so scheiße... und man muss so tun als wenn arbeiten gehen und das System füttern das wichtigste auf der Welt ist.


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:35
Das mag sein. Dennoch müssen wir unsere Zeit hier irgendwie verbringen.
Ich mache es mir dann lieber schön und genieße alles, statt die ganzen Jahre genervt und traurig zu sein.


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:36
west_united schrieb:Denkt ihr im Alltag manchmal daran, wie unbedeutend eigentlich alles ist ?
Ja, oft. Aber was solls, ich versuche trotzdem das Beste aus allem zu machen..


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:36
Niemand kann sich "alles" vorstellen und statt dass man die Zeit damit verschwendet, macht man lieber was einfacheres, welches einem schon einfach gemacht wurde. Bei jeder Erfindung, die der Mensch macht, geht es darum, das Leben verschiedener einfacher zu gestalten.


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:41
@west_united

Nichts ist unbedeutend, wenn man der Sache einen Sinn gibt.

Übrigens herrlich, wenn man eine Diskussion erstellt und dann offline geht..


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:42
Türkis schrieb:Ja, oft. Aber was solls, ich versuche trotzdem das Beste aus allem zu machen..
so schauts aus. meine jahre mit ner fiesen fresse und depressionen absitzen erscheint mir sinnlos. ändert nix.


melden
flipstar444
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 00:57
@west_united

https://www.youtube.com/watch?v=6m9rbzig0Lc

Mir gefällt Dude Karls ansicht zu deinen Thema besser : )


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 01:43
kommt drauf an in welchen Zusammenhang man ünbedeutend¨ setzt.


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 10:30
@west_united
west_united schrieb:Ist dann nicht alles sinnlos ? Denkt ihr im Alltag manchmal daran, wie unbedeutend eigentlich alles ist ? Es ist doch irgendwie tragisch, lustig und faszinierend zugleich...
Noch faszinierender finde ich, die Kurve zu kriegen und zu erkennen, dass es nichts gibt, was unbeutend ist, weil man immer die Wahl hat etwas Bedeutung zu geben.

Vordergründig dämliche Sätze wie der, dass, wenn Morgen die Welt unterginge man heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen würde, bekommen so eine tiefere Bedeutung als ein hochrechnendes: "Wieso, lohnt sich doch nicht mehr?"

Kannst du in allen spirituellen Traditionen finden und glücklich der, der es schafft das auf den Alltag runterzubrechen. Heute ist ja ein schöner Tag Achtsamkeit oder so ein Ritual zu vollziehen.

Irgendwo zwischen Achtsamkeit, etwas mit Liebe machen oder sich Mühe geben, ist das wohl angesiedelt.

Mich hat irgendwann genau das Umgekehrte fasziniert, nämlich, dass man im Angesicht (habe mich früh für Astronomie interessiert und was man da lernt, ist einen Sinn für Größenrelationen zu entwickeln, der staunen macht) dieser Unbedeutendheit keinen Trost empfindet.

Es stillt den Liebeskummer nicht wirklich, wenn man weiß oder ahnt, wie unglaublich riesig und alt das Universum ist.

Das Thema hat was, zweifelsfrei.


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 10:47
Ich würde nicht sagen, nur weil die Erde relativ gesehen klein ist, ist sie unbedeutend.
Wenn etwas bedeutend oder unbedeutend ist, liegt das im Auge des Betrachters.
Ich als Depressiver finde das Leben unbededeutend, da ich das Nichts, das danach kommt, als besser empfinde.
Das heißt, du müsstest auch irgendetwas haben, was du als besser ansiehst.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 12:21
west_united schrieb:Es besteht noch die geringe Chance, dass wir in einer Art gigantischen intergalaktischen Truman-Show gefangen sind und alles doch logischer aufgebaut ist als wir denken, aber das ist mehr als unwahrscheinlich.
Noch mal Schwein gehabt, du gewinnst. ;) Und damit ist dann auch das allerwenigste zum Glück sinnlos. Das ist der Vorteil aus der (meiner) Perspektive.


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 12:28
Naja, was heisst hier unbedeutend? Unbedeutend ist ja auch nur ein Wort, dem wir eine Bedeutung gegeben haben.

Letztendlich ist alles wie es ist und wir haben keinen Plan davon. @west_united


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

24.12.2014 um 23:37
@west_united
Man könnte es auch von dem Standpunkt aus sehen, das alles eine Bedeutung hat. Denn wäre die Vergangenheit nicht so wie sie war, dann gäbe es dich nicht und könntest uns nicht diese Frage stellen. Von daher muss alles irgendeine Bedeutung haben. :) nur welche, das erschliest sich uns nicht immer auf den ersten Blick. :)


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

25.12.2014 um 00:00
west_united schrieb:Aber im Grunde genommen ist die Erde ein Sandkorn im Meer des Universums.
Im Gegenteil. Sie ist ein wahrer Diamant. Möglicherweise gibt es nichts vergleichbares im Universum. Womit unsere Existens vielleicht doch nicht so unbedeutend ist.


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

25.12.2014 um 00:33
Manchmal schon... aber was soll man machen.
Da sind wir nun und müssen das beste draus machen.


melden
freespeech
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

25.12.2014 um 00:40
Wenn der Zeitpunkt gekommen ist und ich meine Energie dem Universum zurückgebe möchte ich das mit einem Lächeln tun und all die schönen Erinnerungen begleiten mich dabei.


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

25.12.2014 um 04:28
@tonuk4

ich will dir die hoffnung nicht nehmen, aber du glaubst jetzt, dass dir das "nichts" was spätee rkommen würde, angenehmer wäre....das Problem ist nur, damit hast du schon wieder eine Vorstellung vom NICHTS. Es gibt aber keine vorstellung vom Nichts.Kein Gefühl. Auch das können wir uns absolut niemals vorstellen.


melden

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

25.12.2014 um 04:31
Wilkommen im Club der Nihilisten. Alles ist egal.


melden
Anzeige
Perlentanz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist euch eigentlich klar wie unfassbar unbedeutend ALLES ist ?

25.12.2014 um 08:27
Also mein Leben ist weder sinnlos noch bin ich ein Systemdulli.
Ich führe ein wunderschönes Leben und genieße es mit meinen Lieben.
Traurig dass ihr nichts habt was die Sinnlosigkeit vertreibt. Mein Beileid dafür


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt