weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rechtsradikale

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Rechtsradikal
don_killuminati
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 10:11
Hey Leute,
ich bin der meinung das die Menschheit der wirklichkeit nicht ins Auge sehen kann! Oder warum interessiert niemanden die Probleme die ganz Europa und sogar Amerika mit Rechtsradikalen hat? Ich denke man sollte härtere Massnahmen gegen Rechte ergreiffen!!!

Ps: Fu** Rassismus


melden
Anzeige
jopf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 10:17
also bei uns verstehe ich lansgam gut dases rechtradikale gibt wenn es die nicht gäbte wäre die schweiz schon längstens zusammengebrochen. um den grund zu erklären müsste ich die anfngsgeschichte erzählen aber das geht ned weile. es ist schwirig 4 verschidene sprachen bzw kulturen über 700 jahre lang zusammen zuhalten wo einige nicht mal vor 50 jahren es schaften. aber unsere bewohner leben sich auseinander. die deutschschweiz will langsam zu deutschland die romandie zu frankreich tessin nach italien. wenns nach den linksradikalen oder auch nur leicht linken gänge wäre dies schon längstens eingetroffen. ich selber bin kein radikaler aber ich finds denoch gut dases noch solche gibt die sie zusammen halten wollen obowol es nicht mehr viel bringen wird


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 10:36
I mechad mein Senf a zu dem Thema dazugeben, aber ich habe keine Lust mir alles durchzulesen. Sorry.

ich bin deiner Meinung don_KILLuminati


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 10:43
klar sollte man härtere massnahmen gegen rechtsradikale ergreifen, aber dann kommen irgendwelche idioten und behaupten das sei gegen das recht der meinungsfreiheit.
wenn die rechtsradikalen einigermassen intelligent wären
würden sie sowieso eine andere ansicht über den scheiss den sie erzählen haben.

rng


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:05
@ jopf:
weißt du überhautp was rechtsradikal heisst? Es hat zwar was mit zusammenhalt zu tun, aber da halten nicht verschiedene ethnische Gruppen zusammen, sonder jede einzelne hält zusammen, um die anderen fertig zu machen


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:08
meine Meinung:
ich stimme mit don_KILLuminati absolut überein. wir haben zwar das recht auf selbsverwirlichung usw. , dagegen sag ich ja gar nix. von mir aus können diese rechten schwachköpfe auch ruhig überzeugung kund tun, aber nur solange das friedlich, und ohne einschränkung von minderheiten geschieht. das dumme ist nur, das die rechten (im gegensatz z.b. zu linken) wirklich zu dumm sind, um sich an ein paar spielregeln zu halten. (keine gewalt etc.)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:09
und wenn sie dass nicht können, dann gehören sie weggesperrt!!! aber gnadenlos.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:10
Schon mal wer gefragt, warum man das Gefühl braucht einer bestimmten gruppe angehören zu müssen ... vielleicht liegen darin einige Erklärungs- und Lösungsansätze ... ;-)


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:18
jA SCHO aber bei uns werden schon patrioten als rechtsradikale bezeichnet von den mediena ganz normale wo für ihr land sind werden von unseren medien schon als nazis bezeichnet... ich mein man bei uns werden in den schulen die hymnen verboten das malen des schweizer kreuzes ist verboten nichts aber die andern dürfen ich mein was soll dass? ich mein ich hab da mein ganzes leben so gehabt darum spreche ich sogar selber nicht mehr von patrioten obwol ich den unterschid kenne.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:21
wieso ist bei euch das mahlen des schweizer kreuz verboten?
das hat doch nichts mit nazis zu tun.

rng


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:24
ja frag ich mich auch alles was mit patriotismus zu tun hat ist bei uns verboten. aber die z.b vom balkan ürfen ihr adler oder so amchen . und wenn wir von ihnen angepufft werden dürfen wir uns nicht wehren sonst kriegen wir einen verweis.. darum könnt ihr euch denken warum bei uns die rechten mehr und mehr zunehmen. ich finds auch traurig aber alles geht bei uns an arsch. sogar in der wirtschaft die grössten firmen und alles. und unsere jugend ist nur noch ein reiner drogenhaufen wirklich extrem darum haben wir auch die 2 grösste selbstmord rate. hmpf : (


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:29
wieso verbietet man dan nicht einfach den 1. august in der schweiz( :) ;) :) ;) "grins")

rng


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:32
weil wir in unserem inneren, immer noch unseren urisnstinkten unterlegen sind, und der besagt z.B. dass man ein "Rudel" gründen soll, denn im rudel ist man stärker.


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:36
hehehe das ist eh kein feiertag mer so ein dep unseres bundesrates redet die ganze zeit wir sollen ne offne schweiz sein und im hintergrund hört man buh rufe und plakate mit der aufschrift nieder mit unserer verweichlichten regierung auf dem rütli... also naja. aber ich finds komisch dass bei euren medien nie was erwänt wird von den "abmurxereien" die hier stattfinden. und ja ich finds traurig gestern ging ich an einem häuserblock vorbei wo "türken regieren die schweiz" stand und ja war nicht das erste mal wo ich das sah. und die regierung macht nichts nichts. swissair ist an arsch was amchen sie nichts ABB geht an arsch alstom bomabardier nestle ovo öää alles an arsch und was amchen sie?? sie packen noch alles geld von den firmen zusammen und hauen ab. wie in der abb die manager holen sich paar 100 milionenn und hauen damit ab und kein schwein sagt was... echt man ich wünschte mir manchmal auch wir würden uns Deutschland anschliessen. aber nur der deutsche teil


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:40
immerhin habt ihr ne niedrigere arbeitslosenquote als wir.

rng


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:41
@dabigjonny

keine Erklärung ... dann frag ich halt, was hat unsere Urahnen dazu geführt sich so zu verhalten? Immer noch mal warum fragen und nicht bei "das ist halt so" stehen bleiben.

Darwin ist doch tot ... und das seine Theorie "der stärkste siegt in der evolution" nicht stimmt hat er am ende seines lebens selbst eingesehen, nur das wollte dann keine mehr hören. Paßte den Nazis nicht so recht in die Ideologie ... heut sagt man: K2 -> K ins Quadrat ... Kommunikation + Kooperation


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:41
ja das stimmt : ) ist glaubs noch etwas gutes : ) wieviel habt ihr eigentlich?? wir haben glausb 2% oder so


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:43
wenn ich nicht falsch liege etwas mehr als 4%, so muss weg, melde mich am abend wieder.

rng


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 11:44
bin wohl ein bischen vom thema abgekommen wie schon gesagt bei uns gitb es immer mehr extreme links wie auch rechts und immer weniger neutrale. aber ich vertsehe es auch obwohl ich irgendiwe au dagegen und auch dafür bin ist halt komisch aber is so


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 12:00
Ich habe gegen keine persönliche Einstellung etwas. Jeder sollte das denken und glauben was er will. Aber wenn ich diese Faschos sehe (und bei mir in der Gegend sind es viele) dann merke ich wie hohl diese Leute sind. Die haben keine Ahnung davon wie grausam Hitler war. 95% aller Nazis bei uns haben keine Freunde und brauchen eine Gruppe, also kaufen sie sich Springerstiefel, rasieren sich den Schädel und schon haben sie ne Gruppe. Das sind alles totale Vollidioten. Ich mein das gleiche wird auch über Punks bzw. Linke gesagt, aber da ich selber einer bin und auch die Szene recht gut kenne kann ich sagen, dass die meisten wissen wofür sie stehen und was sie repräsentieren.


melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsradikale

10.05.2003 um 12:02
sag ich doch:
im rudel ist man stärker, man ist als einzelner nicht mehr so leicht angreifbar, es gibt ein solziales zusammenleben, man kann sich aufgaben teilen, man kann sich besser gegen eindringlinge wehren......


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden