Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:39
Diskussion zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

---

In der Zeitung die Welt findet sich heute folgender Artikel:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article118610010/Nie-war-eine-Regierung-so-beliebt-wie-diese.html

Darin wird skizziert, dass noch nie eine Bundesregierung so beliebt war.

In Abetracht der nahenden Bundestagswahl muss man signalisieren,
wo die Mehrheit und die Zufriedenheit der Menschen steht.

-----

Konkrete politische Inhalte oder konkrete gesellschaftliche Zustandbeschreibungen fehlen in diesem Artikel leider völlig.

Es fehlen jegliche gesellschaftliche Zustandsbeschreibungen der BRD wie

- Verschuldungsgrad
- Arbeitslosigkeiten
- Inflationsentwicklungen
- Nord-Süd-Gefälle
- usw.

---

Weil konkrete politische Inhalte in dem o.g. Artiel fehlen - hier die Diskussionsfrage:

Die Diskussionsfrage besteht darin diese, allgemein so stark spürbare Zufriedenheit mit Inhalten füllen;

der Artikel spricht von Vertrauen, von Führungswünschen, von Parteiprozenten und Prozentvergleichen.

welche Zufriedenheit kann hier bestätigt werden - was macht uns so zufrieden mit der Regierung von Dr. Angela Merkel ?

:-)


melden
Anzeige
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:43
ist ein wenig verwirrend, der threadtitel "diskussion zur umfrage der welt vom" bla bla wäre treffender


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:44
@old_sparky

Hallo Old_sparky,
der Artikel ist echt !

:-)

Gib halt ein bischen Bla Bla dazu !


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:49
leider kann ich mich hier kaum an der diskussion beteiligen, weil ich NICHT zufrieden mit angie & co. bin, da sie ein totalausfall im bezug auf europolitik, bankenrettung, soziale arbeitspolitk, aussenpolitk uvm. ist

rein auf machterhalt ausgericht die chefin mit ihrer truppe

wie diese werte immer zustande kommen ist mir ein rätsel


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:50
@Charlytoni

wieviel hat die bundesregierung für diese umfrage denn bezahlt?


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:52
@dasewige

Dies können wir nur ungefähr schätzen;
aber ich würde schätzen - es stecken als Kostenansatz für den Artikel mindestens 600 Protz dahinter;

Definition von Protz:
Einheitsmaß für einen Politiker

1 Protz = ein Politiker


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:55
@Charlytoni
aber geheime abstimmung unerwünscht!

wie bastel ich mir eine umfrage mit positiven ergebnis.de


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 15:55
@waage

keine Zufriedenheit ist auch eine Zufriedenheit.

Der Artikel der Welt ist tatsächlich, rein textanalystisch betrachtet,
ein Ideal für Inhaltslosigkeit.

Danke für Deinen Einwurf.


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:03
@dasewige

das positive Ergebnis für unsere Bundesregierung steht für die Umfrageinstitute jetzt schon fest;
das ist die Kerninfo des Artikels.

Die konkreten Zufriedenheitsinhalte der wählenden Bürger müssen aber noch genannt werden.
Ich hoffe auf eine große Flut aus unzähligen Zufriedenheitswellen;

eine Runde Blumensträuße und lächelnde Fotos für alle !!!


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:06
Diese Umfragen sind leider kluge Propaganda. Es werden sicherlich ein paar Leute seitens der Großkonzerne zufrieden sein und genau diese werden gefragt. Ein Drittel der unzufriedenen Leute kann man nicht befragen, weil diese keine Zeit haben durch sinnlose Beschäftigungsmaßnahmen oder durch Existenzängste zermürbt werden.

Auf der einen Seite verhöhnt man ne Menge Leute, die natürlich nicht wählen gehen und somit durch Stimmenthaltung prozentual der CDU/CSU die Stimme geben.

Und auf der Anderen Seite werden leichtgläubige Leute damit auch zugunsten der CDU/CSU beeinflusst.

Mit der FDP könnte es trotzdem eng werden, aber zur Not nimmt man die SPD.

Eigentlich Schade, 25%-35% Nichtwähler könnten mit ihrer Stimme sicher etwas ändern.


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:06
@Charlytoni

ich traue mutti alles zu, um die wahl zu gewinnen!


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:08
@klapsbude666

so sehe ich es auch! es ist nur propaganda!


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:09
Außerdem kann man eine Ahnung haben, wohin der Springerverlag politisch tendiert, wenn man das ganze ein bischen verfolgt. Auch krebst die FDP ja auch seit Jahr und Tag an dieser magischen 5%-Marke herum. Immer und immer wieder...


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:09
@klapsbude666

Ich denke auch das es für die FDP eng wird.


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:11
@Charlytoni
denkt dran mutti kann 5min vor schluss noch ne zweitstimmenkampange starten!


melden
Spark30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:14
Ich kann diese Umfragen garnicht Ernst nehmen. Zum einen wird hier nicht ganz Deutschland bzw. alle Wähler gefragt und zum anderen sieht es mehr nach Propaganda aus.

Wie oft hat die CDU/CSU schon Wahlversprechen gebrochen? Wie oft hat sie schon gelogen? usw..
Und wirklich was zum positiven tut sich nix. Gelder werden immer noch nach Griechenland gepumpt, obwohl man angeblich so schon wenig hat, anstatt es in Bildung zu investieren etc.. Gestern gesehen, ein Wasserspielplatz für Kinder wird nicht saniert, weils Geld fehlt usw..

Ich hab immernoch einen Hoffnungschimmer, dass der Wahltrend getrollt ist von Seiten der Bürger, damit die Regierung beruhigt ist. Und bei den Wahlen dann schaut es anders aus.


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:14
@dasewige

Diese Wahl ist aufgrund der Vorgaben des Bundesverfassungsgerichtes (Überhangmandate)
sehr wackelig;

die Verfassungskonformität der letzten Wahlergebnisse wurde in Frage gestellt.

die Regierung Merkel benötigt diesmal "einen großen Vorsprung" um die Latte zu überspringen.


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:17
@Spark30

Der Artikel ist primär inhaltsfrei geschrieben;

nur Zahlen aus einer Umfrage,
deren statistische Grundgesamtheit unbekannt ist.


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 16:37
@Spark30

Die Gelder werden ja leider nicht nach Griechenland gepumpt sondern dort lediglich in die Hedgefonds und Banken gesteckt, das Land selber hat nichts davon, im Gegenteil, die arme Bevölkerung muss sparen bis zum geht nicht mehr, Rentenkürzungen von 30%, Krankenhäuser und Schulen schließen aber den wenigen reichen Griechen wird kein Cent abgeknöpft. 2000 Griechen besitzen 80% des Vermögens des Landes und diese haben alles in die Schweiz und nach Lichtenstein gebracht und verdienen sich jetzt dumm und dusselig an den Hedgefonds die unsere tolle Regierung überteuert aufkauft. CDU und FDP fördern nur die Reichen und die Armen müssen für die Fehler der Reichen mit Steuergeldern zahlen, wie kann man nur diese Partei wählen...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 17:08
Charlytoni schrieb:Darin wird skizziert, dass noch nie eine Bundesregierung so beliebt war.
was waren denn auch davor für welche am Start.. :D

wenn einen seine 10 ersten Lebenspartner geschlagen haben, der 11te es nicht tut aber trotzdem ne scheiß Beziehung führt steht er allein weil er nicht schlägt trotzdem an erster Stelle aufer Liste ;) ma so als Beispiel...


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 17:17
Für die Taz ist De Maiziere immer ein grosser Spass

bildschirmfoto 2013 06 06 um 06 08 20.pn

Ansonsten muss man die Welt als das sehen was sie ist,als inoffozielles Regierungsorgan des Springerkonzerns dessen Produkt Merkel nunmal ist


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 17:43
Charlytoni schrieb: Darin wird skizziert, dass noch nie eine Bundesregierung so beliebt war.
Das ist die tagtägliche Gehirnwäsche die doch Prima funktioniert.Es soll ja genug Menschen da draussen geben die das genau so sehen.Mich wundert nichts mehr.Wann war die Bundesregierung überhaupt mal beliebt?Bei mir jedenfalls noch nie vll. bin ich ja der einzigste der das so sieht.Der Michel scheint zufrieden zu sein.Danke an Angi und ihre Komplizen und auf weitere fröhliche 4 Jahre Machterhalt.


melden

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 21:38
Wenn eine "vierte Gewalts Zeitung" einen Artikel darüberschreibt wie beliebt und zufriedenstellend unsere Bundesregierung doch ist dann nehme ich das eheeeer nicht so ganz ernst.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

02.08.2013 um 21:45
Das mit der größten Beliebtheit ist falsch geschlussfolgert, denn es liegt daran, dass der Großteil eine Regierung einer der anderen Parteien als noch verheerender ansieht. Die derzeitige Regierung ist nicht beliebt, sondern aufgrund der noch beschisseneren Alternativen nur gerade in einem Umfragehoch.


melden
Anzeige

Umfrage zur Beliebtheit der Bundesregierung am 02.08.2013

03.08.2013 um 00:33
Sieht mir wieder mal nach einem Regierungs-Bash Thread aus.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt