weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkel am Ende?

1.610 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Angela Merkel, Kanzlerin, Koalition

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:20
Misserfolg oder Miss Erfolg?
Wie lange regiert Angela Merkel noch?
Wer wird ihr Nachfolger?
Oder kann sie es noch drehen?
In Anlehnung an die Focus Ausgabe über das Thema.

http://www.focus.de/magazin/

http://www.focus.de/magazin/debatte/leserdebatte-wird-angela-merkel-die-krise-ueberstehen_aid_612591.html

Fragen über Fragen in Zusammenhang mit der Frau, an der wirklich alles abzuprallen scheint, weggefegt aus dem Amt tatsächlich erst 2013 oder stürzt sie vorher doch noch über ihre mittlerweile zahlreichen Probleme, Euro Rettungsschirm, Lybien, Atomkraftwerke etc.

Da sie nur so von Krise zu Krise schlittert und mehr und mehr an Glaubwürdigkeit und Vertrauen sowohl innerhalb als auch außerhalb der CDU einbüßt, wäre es doch an der Zeit Neuwahlen auszurufen, wie Gerhard Schröder damals.

Was denkt ihr darüber?


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:25
@kofi

Dazu ist sie viel zu Machtversessen. Schröder war wenigstens auf ehrliche Art korrupt genug, das er sich mit ein paar netten Pöstchen aus dem Amt locken lies.

Holt ihr mal ne Flasche Bier.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:26
Ein kleiner Liedtext hierzu von Georg Danzer

Der Herr Politiker
(etwaige Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Persönlichkeiten sind rein mutwillig)

Der Herr Politker hat endlich einmal frei.
Nun sitzt er vor dem Spiegel und ist grad' dabei,
die Maske abzunehmen, doch die sitzt so fest,
dass sie sich nicht so leicht herunternehmen lässt.

Er trug sie jahrelang für Vaterland und Staat,
doch heute hat er dieses blöde Grinsen satt.
Die Frau, die Kinder; alle sind ganz aufgeregt,
sie wollen seh'n, wer hinter dieser Maske steckt.

Er zieht und zerrt, und seine Finger suchen Halt.
Jetzt wird er wütend und versucht es mit Gewalt.
Das hat er schließlich als Politiker gelernt,
wie man so Sachen notfalls mit Gewalt entfernt.

Ein letzter Ruck, die schöne Maske bricht entzwei.
Die Kinder lachen, und die Frau macht einen Schrei.
Der Herr Politiker hat sein Gesicht verloren,
und drunter sieht man - einen großen ARSCH MIT OHREN!

Doch weil er gut mit sowas leben kann,
gibt er noch immer keine Ruh'.
Und wenn er gar vielleicht noch Kanzler wird, dann -
scheißt er uns ganz einfach zu!


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:34
@Obrien
Also glaubst du sie schafft es noch bis 2013^^
Ich frag mich ernsthaft was eigentlich noch den Reiz ausmacht Bundeskanzler in so einer Situation zu sein, soviel Macht hat sie ja im Prinzip nicht mehr, Bundesratsmehrheit weg, Glaubwürdigkeitsproblem und zahlreiche Probleme jeden Tag.Dass die überhaupt noch Regierungsarbeit schafft so oft wie sie sich rechtfertigen und verteidigen muss in den Medien, vor dem Bundestag etc.
Vielleicht ist aber die Gier nach Dienstwagen, Titel und Prestige tatsächlich größer als vernünftig zu sagen man ist unfähig weiter zu machen.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:35
Bisher war das bei fast Allen so: Macht korrumpiert.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:38
Naja es ist ja Normal das irgenwann die BR Mehrheit flöten geht, der Deutsche war ja nie gut im vorausschauen.

ansonsten müsste man sehen wie die Sache sich entwickelt. Schröderle litt ja darunter das auch seine Partei durch mit ihm war.


ob die Deutschen sich einen Gefallen tun mit den Konkurenten sei dahingestellt. Dürften die doch meist noch keienn Plan jenseits der oppositonsarbeit haben.

letzendlich war dieses Jahr auch die Summe schlecht. Guttenberg, Japan, usw.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:41
Ich hab seit Juni 2010 eine Wette laufen, dass es noch vor 2013 zu Neuwahlen kommt.
Aber ich fürchte ich werde sie verlieren. Merkel klebt wie alter Kaugummi am Kanzleramt und bewirkt in etwa auch genauso viel wie dieser.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:42
@bimmelbommel
hmm ein Kaugummi schmeckt anfangs (meistens) ganz gut und schmeckt dann irgendwann nach nichts mehr.
Kannst du das auf Merkel übertragen? o.O


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:43
@Cricetus
ihgitt, nein


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:43
@Fedaykin
"ansonsten müsste man sehen wie die Sache sich entwickelt. Schröderle litt ja darunter das auch seine Partei durch mit ihm war."
Im Grunde ist das ja nicht anders bei Angela Merkel.Die von der Union wollten und wollen die Protestantin aus dem Osten auch nicht.Bundeskanzlerin ist sie weil Schröder sie so platt gemacht hat damals in der Elefantenrunde und dergleichen und die Unionsgenossen dann in Zugzwang waren sich hinter sie zu stellen.Und im Laufe der Jahre hat sie dann mögliche Kanzlerkonkurrenten "aus dem Weg geschafft".Mit dem Ergebnis, dass die Union ziemlich alternativlos zu Merkel dasteht aktuell.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:45
Ein Glück :D.
Ich denke nicht, dass Angie vor 2013 gehen wird. Es gibt einfach keinen Konkurrenten innerhalb der Union und den bräuchte es, um die momentane Chefin abzulösen... Von daher: Egal wie viel Mist die alte baut, solange die Bundestagswahl nicht völlig in die Hose geht oder sie selbst keine Lust mehr wird sie auch noch Cheffe bleiben.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:47
Grunde ist das ja nicht anders bei Angela Merkel.Die von der Union wollten und wollen die Protestantin aus dem Osten auch nicht.
---------------------------

nicht zu vergessen Vorurteile gegen Frauen


--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bundeskanzlerin ist sie weil Schröder sie so platt gemacht hat damals in der Elefantenrunde und dergleichen und die Unionsgenossen dann in Zugzwang waren sich hinter sie zu stellen.
--------------------------------------------------------------------------

sie hatten keinen Ersatz, und in all den Jahre war sie herrlich unemotional. Ich habe zumindest keine dieser dämlichen Siegerposen gesehen


---------------------------------------------------
Und im Laufe der Jahre hat sie dann mögliche Kanzlerkonkurrenten "aus dem Weg geschafft".Mit dem Ergebnis, dass die Union ziemlich alternativlos zu Merkel dasteht aktuell.
---------------------------------

das halte ich für eine Unterstellung, einige haben sich selber aus dem Weg geräumt. Wer war denn wirklich eine Konkurrenz? Guttenberg hat sich selber gekillt,


Nur die ander SEite hat ja ähnliceh Probleme? Ich meine Alternativnen muß man in der opposition nicht bieten, obwohl wir dann halt jetzt im Krieg wären.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:50
@Cricetus
Weiss nich, hab noch nich an ihr genuckelt.
-
zumindest am Anfang scheint sie den Wählern ja gefallen zu haben, aber ich glaube doch, langsam müsste es auch überzeugten CDU-Wählern dämmern.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:50
@Cricetus
Na dann werden wir ja bis 2013 noch gut unterhalten^^
Kann man ja nur gespannt sein, in was für Schlaglöcher die noch tritt.
Eins verstehe ich nicht, wie bei der Frau öffentlichkeits bzw. PR-mäßig alles so schief gehen kann^^
Die hat doch ein eigenes Bundespresseamt, aber es ist eigentlich egal was sie vermitteln will kommt nur Scheisse und Verwirrung bei raus hab ich den Eindruck.^^


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:56
Man muss ihr aber auch zu gute halten, dass es in den letzten Jahren kaum mal der Fall war, dass so viel auf einmal dran war:
- Erdbeben und AKW Katastrophe in Japan
- Libyen
- Sitz im UN-Sicherheitsrat (in Verbindung mit Punkt 2)
- Landtagswahlen
- Abgang des Verteidungsministers
Natürlich muss man dann bei diesen Punkten sagen, dass zum Beispiel Punkt 4 und Punkt 3 unglücklich zusammenfielen, da Westerwelle freie Hand hatte und keine eingearbeiteten in der Regierung hatte. Ich bin zwar kein Fan von Guttenberg, aber an der Stelle hätte ich ihm genug Feingefühl zugetraut, um nicht wie De Maizere einfach alles abzunicken.
Allerdings ist es leider auch so, dass Angie bei allen anstehenden Aufgaben eine falsche Entscheidung getroffen hat oder die richtige Entscheidung extrem schlecht begründet hat :D.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 18:57
Die Grünen verdanken nicht zuletzt ihren Ersten Ministerpräsidenten einem Erdbeben + Atomunfall am anderen Ende der Welt


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 19:01
Aber wenn ich mir so überlege, was es für Alternativen zur jetzigen Regierung gibt..
das prickelt nicht wirklich...


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 19:04
@bimmelbommel
naja man sagt ja immer so schön "schlimmer als jetzt kann es eigentlich nicht mehr werden :D"
aber davon werden wir uns dann wahrscheinlich in 3 Jahren überzeugen können.


melden

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 19:04
Was denn? Bei Siegmar Gabriell wird Milch und Honig fließen, ein Goldenes Zeitalter wird übe uns kommen.


melden
Anzeige

Merkel am Ende?

29.03.2011 um 22:32
Angela Merkel ist im Grunde die beste Wahl in der gegenwärtigen Situation.
Sie arbeitet immer sehr bedacht und versucht auch Kompromisse zu finden und nicht nur stur ihren Willen durchzusetzten, wie es andere im Moment tun würden.
Zudem wartet sie immer erst ab und entscheidet nach sorgfältigen Abwägen.

Die EU-Krise z.B. hätte uns Unsummen gekostet, wenn Merkel nicht gewesen wäre.
So sind praktisch keine Kosten entstanden. Am Ende könnten wir sogar noch Gewinne haben.

Nur die jüngste Atom-Debatte wurde etwas überstürzt geführt. (was aber auch daran liegt, dass die Grünen fleißig Kapital aus den Toten von Japan schlagen)

Außerdem sollte man diese Frau nicht unterschätzen. Würde mich nicht wundern, wenn hinter dem aktuellen Tief kalkül steckt.


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden