Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beck vs. Merkel

fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 21:23
Link: www.wiwo.de (extern)

So liebe Gemeinde, Steibrück hat es ausgeplaudert.

Ich zitiere: Für Peer Steinbrück ist die Entscheidung bereits gefallen. Der Bundesfinanzminister sprach sich jetzt klar für Parteichef Kurt Beck als SPD-Kanzlerkandidat aus.

HB BERLIN. Gut zwei Jahre vor der Bundestagswahl 2009 hält der Bundesfinanzminister die Frage der Kanzlerkandidatur in seiner Partei für entschieden. Parteichef Beck repräsentiere das Spektrum an Eigenschaften am besten, das ein SPD-Kanzlerkandidat haben müsse, sagte Steinbrück in einem Interview der „Süddeutschen Zeitung“. „Deshalb wird er auch Kandidat.“ Alle anderen Personen, über die in den Medien spekuliert werde, erfüllten diese Anforderungen vielleicht in einem bestimmten Ausschnitt. Keiner aber über das gesamte Spektrum, wie Beck es tue.

Quelle: Klick!

Na, was denkt Ihr? Kann Kurt, Angela den Thron streitig machen, oder nicht?

Ich äußere mich mit Verlaub später dazu.


melden
Anzeige

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 21:27
Beck...den mag ich nicht.
Ich frag mich manchmal warum der überhaupt der SPDbeigetreten ist.


melden
fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 21:38
sicarius schrieb:Beck...den mag ich nicht.
Ich frag mich manchmal warum der überhaupt der SPDbeigetreten ist.
Wieso magst Du Ihn denn nicht? Zu unrasiert, oder seineArt....? Oder vielleicht etwas anderes? -sicarius -


melden
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 21:40
Ich finde beide gleich sch... seltsam. :P


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 21:42
Der ist zu sehr Politiker...sowas mag ich nicht.
Etwas weniger Opportunismus und mehrechte Leidenschaft + Grundsätze.
Außerdem steht er voll hinter dem SPD Kurs..was sichfür einen Sozialdemokraten nicht gehört.


melden
fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 21:52
Der Opportunismus (engl.: opportune = günstig, passend) bezeichnet die Anpassung andie zweckmäßige jeweilige Situation beziehungsweise Lage.

Letztenendes heißdas ja das die SPD, und oder Kurt Beck, zu Unflexiebel ist, sind, um auf die Bedürfnissedes Volkes entscheident einzugehen? @sicarius


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 21:57
*g+
Du hast aber eine nette Formulierung rausgesucht. :P
aber genauer ist:
"Politischer Opportunismus nimmt unter Umständen langfristige Nachteile in Kauf, umkurzfristig Zustimmung zu erzielen und bedeutet oftmals das Aufgeben der eigenen Meinung- teilweise oder ganz - zum Vorteil einer anderen Meinung, welcher man größere Chancenauf allgemeine Zustimmung einräumt."


melden
fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:06
Danke sicarius das wir dieses Fremdwort aufgeklärt haben^^
"PolitischerOpportunismus nimmt unter Umständen langfristige Nachteile in Kauf, um kurzfristigZustimmung zu erzielen und bedeutet oftmals das Aufgeben der eigenen Meinung - teilweiseoder ganz - zum Vorteil einer anderen Meinung, welcher man größere Chancen auf allgemeineZustimmung einräumt."<7zitat>

Das kann aber ganz gewaltig "schiefgehen".(pleitegehen) Also für mich klingt das alles irgendwie Preiskampf im Supermarkt, was Dumir hier verkaufen willst sicarius. Sehr interessante Darstellungdeinerseits.


melden
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:10
Beck fordert ein hartes Vorgehen und mehr Rechte für die Polizei:
"Wer einmal vonso einem Gummigeschoß am Kopf getroffen wurde, findet auch einenArbeitsplatz."

;)


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:12
Ich sagte ja: "Etwas -weniger- Opportunismus" (sry ich seh grad die komische Formulierung*g+)

Ich mag einfach diese Wichtigtuerei in den Medien nicht. Das sie zu allemetwas sagen müssen und dann immer das was ihnen Punkte bringen könnte.
Da ist mirjemand lieber der ab und an durchdreht und dafür -seine- Meinung sagt.
Ehrlichkeitwäre gut, die sehe ich beim Herrn Beck nicht.
+Bei der Merkel sowieso nicht aber daskann man ja schon an der Parteizugehörigkeit ablesen.


melden
fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:24
Wer ist denn Deiner Meinung nach ehrlicher sicarius, Angela oder Kurt?


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:26
Mir sind so stockkonservative CDU Säcke lieber, als so Pseudo Ökolinke von den Grünen. daweiß man wo man dran ist!Wenn ich so ein Ströbele seh der immer noch links tut, aberschon längst alle seine Ideale verraten, wenn er überhaupt welche gehabt hat, könnt ichkotzen.Wer hat die größten Schweinereien durchgesetzt? das war die Rot-Grüne Regierungunter Schröder und Fischer... Deswegen interessiert es mich auchn Dreck ob Angi oder Kurtdas näxte Mal Kanzler werden. Beide sind gleich verlogen und Marionetten des Kapitals!


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:32
@cherx
Na der Beck wäre wünschenswert(er)...sozusagen das kleinere Übel.
Nich vonmenschlicher Seite her, sondern einfach da die SPD eine relativ 'linke' Basis hat unddiese unter Umständen Druck ausüben kann.
Die Merkel...naja ich hab ka wie neWissenschaftler-in(!) bei der CDU sein kann...da muss man schon ein arg schlechter Menschsein.

@fuzzy
Sind beide gleichermaßen verlogen auf die eine oder andere Weise.


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:33
+@cherx
Ja es ist erschreckend wie 'bürgerlich' die Grünen geworden sind.


melden
fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:43
sicarius schrieb:Sind beide gleichermaßen verlogen auf die eine oder andereWeise.
@sicarius

Hört sich ja so an, als ob derjenige Kanzler wird,der am besten lüge kann ^^

Spieglein spieglein an der Wand,... wer ist der besteLüchner im ganzen Land^^

Letztenendes wird es nur eine/n geben Highländer! Also;)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:44
Die Grünen als die Partei der Besserverdiener kann sich doch eh keiner vom Fussvolkleisten. Wer hat schon das Geld, um im Reformhaus einzukaufen?
Ich denke die werdensich langsam aber sicher von der Politbühne verabschieden. Schonmal wegen ihreKonzeptlosigkeit.
Ich habe die sonst auch gewählt, aber mittlerweile sind die mir zukonserwativ.
Ich driffte immer mehr ins dunkel-rote Lager ab. Nur schade, dass eskeine anständigen Leitfiguren in den Linken Parteien gibt. Der sympatischste undgerissenste von allen scheint mir noch der Gisy.


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:45
Najo lassen wir uns Überraschen.


melden
fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:49
@rockandroll

Den "Spitzbuben" Gregor, den höre ich gerne reden^^ Genauso wie ich"Joschka" gerne gehört habe. Einfach genial die Jungs!


melden

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:51
@sicarius
Die SPD hat die "Horrorreformen" während ihrer Amtszeit durchgesetzt. Undich denke nur sie konnte das, weil da ihre "linke" Basis und die Gewerkschaften nichtaufgemuckt haben. Hast da ja gesehen wie sie "Druck" ausgeübt hat. Wenn die CDU solche"reformen" angegangen wär, hätt es großes Geschrei von Seiten der Oppositions-SPD und denGewerkschaften gegeben.
Also ist es eigentlich sowas von egal ob SPD oder CDU ansRuder gekommen, es wird immer Politik gegen die einfachen Menschen gemacht. Bei der SPDvielleicht sogar schlimmer.


melden
fuzzy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 22:55
fuzzy schrieb:Den "Spitzbuben" Gregor, den höre ich gerne reden^^ Genauso wie ich "Joschka"gerne gehört habe. Einfach genial die Jungs!
Leider waren Sie auf derfalschen Seite.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beck vs. Merkel

13.07.2007 um 23:02
fuzzy@

Jo, nee? Die hatten/haben echt Charisma. Also Gregor ist mir Sympatisch.Ich würde ihn wählen.


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt