Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

272 Beiträge, Schlüsselwörter: Verantwortung, Holocaust, erbschuld

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:22
@eckhart
Nein der liegt nicht in der Mitte, genauso wenig wie Multikulti. Es geht nicht um angestammte Länder, in die jemand gehört, sondern um das Verhalten der Menschen. Eine Gemeinschaft lässt sich ungern von Menschen "bereichern", die die Werte dieser Gemeinschaft mit Füssen tritt.


melden
Anzeige

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:25
sacredheart schrieb:Ne, Menschen, die andere wegen Austausch von Körperflüssigkeiten meinen, steinigen zu müssen sollten am Besten gar nicht selbst entscheiden dürfen.
Ich kann dem auch nichts abgewinnen, aber um sie zu entmündigen fehlt die rechtliche Grundlage. Wenn Rechtsstaat, dann bitte auch in aller Konsequenz und nicht verschiedene Rechtsbücher je nach Religion, Abstammung oder Kultur des Angeklagten.
Du bemühst hier die Extreme und die wird bestimmt auch niemand gutheissen.
Es ist nun mal nicht die Mehrheit, denn die mehrheit der Muslime hier im Land unterscheidet sich nicht gross von der Mehrheit der Andersgläubigen.
sacredheart schrieb:Ich wüsste nicht, was daran nicht rechtstaatlich wäre, wenn ein Versammlungsraum der zur Aufstachelung zum Rassenhass oder zum Mordaufruf verwendet wird, per einstweiliger Verfügung sofort geschlossen wird. Das ist machbar.
Das kann ich nicht entscheiden (und muss es auch nicht), dafür gibt es Menschen, die Recht studiert haben und sich da mit Sicherheit besser auskennen als ich.
sacredheart schrieb:Dem Reichsbürger nehmen sie ja - wenn es denn rauskommt - seine illegale Waffensammlung zum Glück auch sofort weg und nicht erst nach 4 Instanzen Gericht.
Wobei er natürlich das Recht hat dagegen vorzugehen (auf dem rechtsstaatlichen Weg).
Das hätte der Moscheebetreiber dann natürlich auch.
abberline schrieb:Man sollte auch darauf achten, keine Menschen hierher zu holen, die in Sachen Judenfeindlichkeit gleich laut "hier" schreien und den jüdischen Mitbürgern Angst machen wollen. Oder in Deutschland einfach gewalttätig oder kriminell sind. Diese Verantwortung haben wir auch.
Dir schwebt ein ausgiebiger Wesenstest vor, bevor du jemand reinlässt?
abberline schrieb:Eine Gemeinschaft lässt sich ungern von Menschen "bereichern", die die Werte dieser Gemeinschaft mit Füssen tritt.
Solange @Fedaykin nicht die subkulturfreien Länder benennen kann gehe ich mal davon aus, dass die Probleme bereits immer im Land waren und nicht von anderen Ländern importiert werden mussten.
Wie willst du sicherstellen, dass nur handverlesenes Klientel die deutschen Grenzen passiert?


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:27
abberline schrieb:Eine Gemeinschaft lässt sich ungern von Menschen "bereichern", die die Werte dieser Gemeinschaft mit Füssen tritt.
Ist "bereichern" in Gänsefüßchen nicht das gleiche wie schaden?
Von welchen Menschen sprichst Du?
Von Kriminellen?


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:40
Zyklotrop schrieb:Kennst du einen Staat ohne Subkulturen oder machen alle den gleichen Denkfehler?
Sorry Subkultur war falsch. Parallelgesellschaften.

Halte ich für wenig Erstrebenswerk, stehe ich ganz offen zu, ich kann auch auf viele Kulturelle Eigenarten und co verzichten die importiert worden. Bringt keine Bereicherung aber nur Ärger..
paranomal schrieb:Dies kann sich aber nicht im kategorischen ausschließen von Personen aufgrund ihrer Herkunft ausgestalten. Denn unsere Demokratie stützt sich auf Werte, die so etwas verhindern.
Doch auch das ginge, und wäre dennoch demokratisch. Gibt sogar Visumspflicht, Aufenthaltsgenehmigungen, ist doch gang und gebe..


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:45
Meines Erachtens zeigen die aktuellen Posts vor allem eines.

Es scheint nicht verstanden worden zu sein, dass die Ursache für z.B. den Holocaust war, dass Menschen bereit waren sich umzubringen.
Dafür braucht es die Fähigkeit, eine Grenze zwischen Menschen zu ziehen und sie dadruch in zwei Lager zu teilen.

Dann braucht es Agitatoren und Multiplikatoren, die kümmern sich dann um den Rest.

Feuerwerk. Ob Holocaust oder Krieg. Das Muster ist ähnlich.

Werden Religion oder Hautfarbe herangezogen, die Trennung zu vollziehen, ist das nur geringfügig unmenschlicher als mittels anderer Parameter.

Also. Ein Versicherungsmensch denkt in Risikogruppen. Er kennt nur Risiko, weil das ist das Geschäft. Gut so.

Ein Mensch der nur Risiko sieht, wird zwar überleben, aber verhältnismäßig wenig erleben.

Die Folgen sind z.B. chronische Schlechtgelauntheit.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:46
Fedaykin schrieb:Doch auch das ginge, und wäre dennoch demokratisch.
Ähm nein, selbst wenn der Entscheidungsfindungsprozess demokratisch ist, ist es So wie es da nun formuliert steht nicht vereinbar mit dem Grundgesetz.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:48
Fedaykin schrieb:Gibt sogar Visumspflicht, Aufenthaltsgenehmigungen, ist doch gang und gebe..
Das ist etwas komplett anderes, als nun zu sagen "Muslime und/oder Araber dürfen hier nicht rein". Das was du ansprichst sind Verfahrensweisen und keine Auswahlkriterien.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:49
Zyklotrop schrieb:Es ist nun mal nicht die Mehrheit, denn die mehrheit der Muslime hier im Land unterscheidet sich nicht gross von der Mehrheit der Andersgläubigen.
Beleg? Ich glaube kaum eine andere Gruppe lässt sich noch so gut erkennen.. was auch aus einem Grund daran liegt das die meisten Angehörigen aus einer Nationalistsiche Natione stammen und die Bindung dahin immer noch stark ist.
Zyklotrop schrieb:Wie willst du sicherstellen, dass nur handverlesenes Klientel die deutschen Grenzen passiert?
Fängt schon bei bestimmten Kriterien an. Bildungshintergrund, Eigenes Vermögen (legal nachweisbar) usw.

Im Grunde dasselbe wie im Club...


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:50
@Zyklotrop
Zumindest sollte man genauer prüfen, wen man ins Land lässt bzw., um beim Thema zu bleiben, diesen Menschen klar macht, dass hier nichts läuft mit Flaggen verbrennen, Antisemitismus etc und man diese Personen im Notfall wieder rauswerfen kann.
Und wenn in Moscheen zu Gewalt und Antisemitismus aufgerufen wird, muss das Ding am nächsten Tag zu sein.
@eckhart
Das wär jetzt OT. Aber ich denke, niemand lässt sich gerne von Menschen "bereichern", die die Werte der Gemeinschaft zu der sie kommen, mit Füssen tritt und nur Ärger macht.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:51
paranomal schrieb:Ähm nein, selbst wenn der Entscheidungsfindungsprozess demokratisch ist, ist es So wie es da nun formuliert steht nicht vereinbar mit dem Grundgesetz.
Wir reden doch erstmal nur über Demokratie. Die hat viele Gesichter ebenso wie Verfassungen veränderbar sind.. Sofern ein Volk den Willen dazu hat.
paranomal schrieb:Das ist etwas komplett anderes, als nun zu sagen "Muslime und/oder Araber dürfen hier nicht rein". Das was du ansprichst sind Verfahrensweisen und keine Auswahlkriterien.
Stimmt man müsste die entprechenden Nationalitäten Sanktionieren.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:52
Fedaykin schrieb:Wir reden doch erstmal nur über Demokratie. Die hat viele Gesichter ebenso wie Verfassungen veränderbar sind.. Sofern ein Volk den Willen dazu hat.
Wir reden von Demokratie im Sinne der FDGO und nicht von irgendwelchen Varianten der Demokratie.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 16:55
Fedaykin schrieb:Beleg? Ich glaube kaum eine andere Gruppe lässt sich noch so gut erkennen.. was auch aus einem Grund daran liegt das die meisten Angehörigen aus einer Nationalistsiche Natione stammen und die Bindung dahin immer noch stark ist.
Die meisten Türken, ich nehme mal an, dass du die gerade im Visier hast, leben doch friedlich unter uns. Sich an Extremen lang zu hangeln und das dann auf alle Türken zu übertragen erscheint mir dumm.
Fedaykin schrieb:Fängt schon bei bestimmten Kriterien an. Bildungshintergrund, Eigenes Vermögen (legal nachweisbar) usw.
Kein Abi? --> Du kummst hier net rein!
Kein Kohle? --> du kummst hier net rein!
Kommt dir das nicht auch albern vor?
abberline schrieb:Zumindest sollte man genauer prüfen, wen man ins Land lässt bzw., um beim Thema zu bleiben, diesen Menschen klar macht, dass hier nichts läuft mit Flaggen verbrennen, Antisemitismus etc und man diese Personen im Notfall wieder rauswerfen kann.
Fordern kann man immer, nichts leichter als das.
Aber wie sieht ganz konkret die Umsetzung aus?


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 17:01
@Zyklotrop
Das ist die Frage, wie verhindert man, dass solche Leute reingelassen werden, oder wie wird man sie wieder los? Hier jetzt in Bezug auf importierten Antisemitismus. Zumindest müsste man diesen Leuten gehörig Grenzen aufweisen, wenn es um diese Dinge geht. Ein bisschen "das sagt man hier aber nicht" hilft nix. Wie oben gesagt, wenn in einer Moschee zb so Sachen gepredigt werden, muss das Ding sofort geschlossen werden etc


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 18:54
paranomal schrieb:Wir reden von Demokratie im Sinne der FDGO und nicht von irgendwelchen Varianten der Demokratie.
NA gut wenn du es so knallhart auf die BRD beziehen willst..


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 19:01
Zyklotrop schrieb:Die meisten Türken, ich nehme mal an, dass du die gerade im Visier hast, leben doch friedlich unter uns. Sich an Extremen lang zu hangeln und das dann auf alle Türken zu übertragen erscheint mir dumm.
Ziemlich Friedlich.. aber eher neben uns als unter uns... der Eindruck entsteht immer wenn mal Erdogan zu besuch kommt.

Die Extreme sitzen noch waonders, wobei es die dort auch gibt, vor allem Strukturen. Allein die Ditib...gelugen finde ich die Situation eben nicht. Sie schneiden auch als schlechteste Gruppe ab im vergleich zum Thema "Gastarbeiter"

https://www.sueddeutsche.de/politik/migranten-in-deutschland-tuerken-am-wenigsten-integriert-1.476047
Zyklotrop schrieb:Kein Abi? --> Du kummst hier net rein!
Kein Kohle? --> du kummst hier net rein!
Kommt dir das nicht auch albern vor?
So ungefähr.. nein warum sollte mir das Albern vorkommen bzgl Zuwanderung viele Länder halten das so...

Einfach weil du dir damit eine Menge Problem vom Leib hälst.


https://visapath.de/allgemeine-informationen/visum-punktetest/

Irgendwo kann man den auch Machen
Sorry, das nur am Rande.

.@QuasselTOV hat Recht das wird schon wieder OT.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 20:23
abberline schrieb:Aber ich denke, niemand lässt sich gerne von Menschen "bereichern", die die Werte der Gemeinschaft zu der sie kommen, mit Füssen tritt und nur Ärger macht.
Also einfach derselbe Satz nochmal?
abberline schrieb:Eine Gemeinschaft lässt sich ungern von Menschen "bereichern", die die Werte dieser Gemeinschaft mit Füssen tritt.
Verzeihung:"Eine Gemeinschaft lässt sich ungern von Menschen "bereichern"" ist für mich aus meiner Sicht ethnopluralistisches Vokabular.
Meine Frage
eckhart schrieb:Ist "bereichern" in Gänsefüßchen nicht das gleiche wie schaden?
Von welchen Menschen sprichst Du?
Von Kriminellen?
bleibt unbeantwortet!
Wahrscheinlich nicht ohne Grund!


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 21:45
@eckhart
Na komm, das verstehst Du ganz genau, aber extra für Dich nochmal. Ich schrieb, dass Menschen aus anderen Kulturkreisen unglaublich bereichernd sein können und auch gar nicht den Superdeutschen spielen sollen. Wichtig ist, dass sie sich integrieren, nicht assimilieren. Ich kann und will auch was von diesen Menschen lernen, allerdings müssen sie auch zb unsere Sprache lernen und unsere Werte achten. Denn Menschen, die das nicht tun, unsere Werte mit Füssen treten und den dicken Max machen, sind keine Bereicherung, sondern machen Ärger. Beispiel hier zum Thema war der importierte Antisemitismus oder Gewalttätigkeit. Da sprichst du wohl auch nicht von Bereicherung.


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 21:57
abberline schrieb:Denn Menschen, die das nicht tun, unsere Werte mit Füssen treten und den dicken Max machen, sind keine Bereicherung, sondern machen Ärger.
Was tun sie denn nicht?
abberline schrieb:Ich schrieb, dass Menschen aus anderen Kulturkreisen unglaublich bereichernd sein können und auch gar nicht den Superdeutschen spielen sollen. Wichtig ist, dass sie sich integrieren, nicht assimilieren. Ich kann und will auch was von diesen Menschen lernen, allerdings müssen sie auch zb unsere Sprache lernen und unsere Werte achten.
Ich bin mir sicher, die allermeisten bemühen sich.Deshalb fragte ich:
eckhart schrieb:Von welchen Menschen sprichst Du?
Von Kriminellen?


melden

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 22:03
@eckhart
Ich schreib nicht alles dreimal, lies es dir einfach nochmal durch. Steht alles drin 😉


melden
Anzeige

Hat unsere Generation Schuld am Holocaust?

13.02.2020 um 22:09
Vielleicht sollte unserer und folgenden Generation speziell klar gemacht werden, dass es sich bei den im Holocaust grausamst ermordeten Menschen sämtlich um Unschuldige und arglose Menschen handelt.
Ich befürchte, dass das noch nicht oder nicht mehr klar ist!


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt