Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Grünen vom Pazifismus zur Verteidigerpartei

3 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Grüne, Pazifismus, Fischer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von Kurzschluss geschlossen.
Begründung: Es gibt schon einen Thread über die Grünen. Bitte dort weiter diskutieren
Seite 1 von 1

Die Grünen vom Pazifismus zur Verteidigerpartei

23.05.2022 um 22:25
Was mich schon lange bewegt: Was ist nur aus den Grünen geworden? Früher saß man strickend im Land- oder Bundestag. Die Männer hatten Latzhosen an.
Gerne mit Ansteckern wie "Waldsterben 1983" "Frieden schaffen ohne Waffen". Der Joschka ließ sich in Turnschuhen vereidigen. Dieser Mann hat einen bemerkenswerten Aufstieg gemacht. Früher Sponti in Frankfurt, gerne mal einen Pflasterstein in der Hand- plötzlich Außenminister unter Kanzler Schröder.
Das A..... Zitat verbiete ich mir jetzt

Das waren noch Zeiten, als noch gegen den Nato-Doppelbeschluss demonstriert wurde. Unter anderem durch Gerd Bastian.
Früher schneidiger Wehrmachtsoffizier- dann hochdekoriert bei der Bundeswehr. Plötzlich Pazifist.

Nicht zu vergessen Cohn-Bendit. Existenzialist, Paul Sartre als Lebensmotto. Leider ist er etwas aus der Spur gelaufen mit seinem Kinderladen. Stichwort "Der große Basar". Mehr schreibe ich hier nicht. Kann jeder selbst nachlesen.

Wo sind den die Grünen nur hingekommen ? Keine Spur mehr von früher. Jetzt werden Waffen geliefert, aber zack !
Eine Wende um 180 Grad in nur ein paar Jahren.... Kann mir das jemand erklären?


2x zitiertmelden

Die Grünen vom Pazifismus zur Verteidigerpartei

23.05.2022 um 22:32
Zitat von SartretomSartretom schrieb:Wo sind den die Grünen nur hingekommen ? Keine Spur mehr von früher. Jetzt werden Waffen geliefert, aber zack !
Eine Wende um 180 Grad in nur ein paar Jahren.... Kann mir das jemand erklären?
Nun die Grünen sind im Durchschnitt gut gebildet und deswegen wohl besser in der Lage die Realität zu erfassen, im Gegensatz zu AFD Wählern.

Erstaunlich schöner Wandel von Naivität zum Realismus


melden

Die Grünen vom Pazifismus zur Verteidigerpartei

23.05.2022 um 22:35
Zitat von SartretomSartretom schrieb:Gerne mit Ansteckern wie "Waldsterben 1983"
Zitat von SartretomSartretom schrieb:. Kann mir das jemand erklären
Seit 1983 ist eine Menge passiert.
Die Welt hat sich verändert.
Die Grünen eben auch.


melden

Dieses Thema wurde von Kurzschluss geschlossen.
Begründung: Es gibt schon einen Thread über die Grünen. Bitte dort weiter diskutieren