Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wachstum herbeisparen

84 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wachstum, Längeres Arbeiten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 17:30
1. Raus aus der Nato
2. Raus aus der EU
3. Aktien und Börsenverbot
4.
Verkaufsverbot von Firmen ins Ausland
5. Alle Gesetze und Verordnungenmüssen
überprüft werden
6. 3 Steuersätze 15/20/30
7. jeder Beschäftigte hatin die
Sozialkasse einzuzahlen
8. Posten werden durch Fachpersonal besetzt, diesehaben
nach 2 Jahren Rechenschaft abzulegen
9.Sofortiger Stop allerRüstungsaufträge

10.sofortige Rückkehr der BW aus dem Ausland
11. kriminelleAusländer sofort
ausweißen
12. die Grenze absichern
13.Haftbarmachung vongravierenden
Fehlentscheidungen
14.Einführung der DM (wobei ich hier nicht sicherwäre)




Hört sich für mich fast wie ein hypothetischesRegierungsprogramm der Linken.PDS
an. Aber bevor es so weit kommen würde, trennen sichbeide Parteien sowieso wieder und
verschwinden in der Bedeutungslosigkeit.

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden
pediers Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 17:42
Ich grüße Alle !

Sie wollten Vorschläge hören, ich habe welche gemacht ob dieserealistisch sind oder durchführbar sind steht auf einem anderen Blatt.

zumso123:
Ihr Zitat:
P.S. nur Feiglinge verstecken sich
Wie bitte darf ich dasverstehen ?

zu jolchen: Warum geht es uns dann allen schlecht ?

Was istder Sinn von Aktien und Börsen ?
Mit geringsten Einsatz den höchstmöglichsten Profitherausschlagen.
Wo bitte ist das Gerecht ?

zu bacchus: Welchen Verdachthaben Sie denn ?

Ich möchte mehr soziale Gerechtigkeit. Was ist daran schlimm ?

Weshalb sollen ein paar Hundert Familien das meiste besitzen und die Mehrheitmuß sich mit immer weniger begnügen ?
Grenzen dicht, warum wohl ? Den Drogeneinfuhrstark eindämmen, die illegale Einwanderung eindämmen
Geben Sie selbst ein paarVorschläge ab.

gezeichnet
Pediers

Prüfe Alles
Traue Niemanden
Wer hat den Nutzen



melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 17:56
"P.S. nur Feiglinge verstecken sich
Wie bitte darf ich das verstehen ?"


Das Spiel ist aus, Herr Goebbels.


Gruß

Das Gute findet immer einen Weg. Wer's nicht glaubt, kann's nicht sehen. Integration und Toleranz ist kein Freibrief für Idioten!


melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 18:00
@pediers: Wenn man nichtmal solch absolut grundlegenden Dinge wie dem Sinn von Aktienweis, dann sollte man Themen wie BWL, VWL oder Wirtschaftspolitik erst garnicht angehen.Dann fehlt einfach das Grundwissen.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
pediers Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 22:43
Ich grüße Alle !

zu gsb23: Ihr Zitat:
Das Spiel ist aus, Herr Goebbels.

Ich glaube langsam Sie drehen jetzt völlig durch.
Unterstellen Sie mir jetztbei all meinen Berichten Nazismus ?
Wann gedenken Sie mich denn als Hitler zubezeichnen ?


Zu jever:
Ich gebe zu ich habe keine Ahnung von BWL oderVWL, ich habe soetwas auch nie behauptet.
Für mich sind Aktien und Börsengeschäftenur Inbegriffe der Gier.
Da Sie Kenntnisse besitzen, machen Sie Vorschläge wie es inDeutschland besser werden kann.

Doch anstatt mich laufend anzufeinden und zubeleidigen, wo sind Ihre Vorschläge, wo sind Ihre Ideen ?

Mögen meine Vorschlägeauch witzlos sein, sie sparen Deutschland Milliarden ein.
Ich denke das der gsb23erneut eine seine großartigen Weißheiten von sich geben wird.


Mfg Pediers

Prüfe Alles
Traue Niemanden
Wer hat den Nutzen



melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 22:49
"1. Raus aus der Nato
2. Raus aus der EU
3. Aktien und Börsenverbot
4.
Verkaufsverbot von Firmen ins Ausland
5. Alle Gesetze und Verordnungen müssen
überprüft werden
6. 3 Steuersätze 15/20/30
7. jeder Beschäftigte hat in die
Sozialkasse einzuzahlen
8. Posten werden durch Fachpersonal besetzt, diese haben
nach 2 Jahren Rechenschaft abzulegen
9.Sofortiger Stop aller Rüstungsaufträge

10.sofortige Rückkehr der BW aus dem Ausland
11. kriminelle Ausländer sofort
ausweißen
12. die Grenze absichern
13.Haftbarmachung von gravierenden
Fehlentscheidungen
14.Einführung der DM (wobei ich hier nicht sicher wäre)"

sehr gut die ideen^^ vor allem 3,4,9, :D juhu..bin ich auch für,wenn der deutschestaat abtritt dann auch richtig :D

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:04
@pediers: Habe ich das richtig verstanden? Du postest hier über Dinge, von denen Du keineAhnung hast?

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:11
Allein die ersten beiden Punkte führen zu einer Isolation Deutschlands, die uns in derVergangenheit noch nie gut bekommen ist.

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:14
jo^^ aber die sind mir jetzt nich so extrem ins auge gefallen wie die die ich genannthatte..im grunde sind aber alle punkte auf der liste eher ein todesstoß für deutschlandstat eine hilfe^^

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:17
Interessant ist auch Punkt 14, bei dem er sich ja nicht so sicher ist. Als ob der Euroweiterhin Währung in Deutschland bleibt, wenn wir aus der EU austreten :D

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:18
vor allem wäre das genial..ziemlich alle eu staaten haben den euro als währung,alsotretten wir aus der eu aus und führen die dm wieder ein..da freut sich der export^^

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:20
Als nächstes führen wir dann auch in Deutschland wieder Zölle ein. Da blüht dieWirtschaft richtig auf.

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:28
aber ich find die idee echt gut..warum warten bis deutschland kaputt geht...lieber selberkaputt machen! :D

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:48
will die aktien und börsen abschaffen und weiß nicht einmal wie das alles zusammenhängt.was fällt mir dazu ein? nix

aber ganz kurz: der börsengang und dieaktienausgabe dienen in erster linie der kapitalbeschaffung, also der mobilisierung vonfremdkapital. und nein, dieses geld stecken sich die "bösen vorstände undaufsichtsratsmitglieder" nicht in die eigene tasche. das wird investiert um den betriebzu vergrößern. die folgerung daraus: mehr arbeitsplätze, stärkeres wirtschaftswachstum,etc, pepe.

in meinen augen zeugt es nicht von professionalität, wenn du hierradikalforderungen stellst und noch nicht mal die simpelsten wirtschaftsfunktionenkennst. das macht den ganzen thread in sich unglaubwürdig.

im übrigen wirst dumein lieber pediers (hier im forum sind übrigens alle per du) sicherlich verstehen, dassich dir erstmal einen kurs in rhetorik mit anschließenden auffrischen derallgemeinbildung empfehle.

in welchen foren du sonst noch postest ist mireigentlich egal, aber einfach mal so hierherkommen und von den anderen usern derartauseinandergenommen zu werden ist schon fast peinlich. ein bisschen leid tust du mir daschon.

und eines habe ich hier auch gemerkt. obwohl das forum allmystery heist,sind hier einige jungs und mädelz unterwegs, die ganz schön was in der birne haben (neingroom, du bist nicht gemeint). ich meine da mehr mich selber, hehe


melden

Wachstum herbeisparen

05.03.2006 um 23:55
"ein bisschen leid tust du mir da schon"

also mir nicht o0

wer radikaleforderungen stellt muss auch mit radikaler kritik an selbiger klar kommen.und wer dasnicht schafft sollte auch nicht über politik reden,denn immerhin ist kritik doch derbeste ansporn sich gedanken zu machen :)

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden
pediers Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wachstum herbeisparen

06.03.2006 um 00:06
Ich grüße Alle !

Machen Sie doch selber Vorschläge.
Bisher höre ich nurKritik, was sich nichts schlechtes ist, aber die radikalen Vorschläge bringen keineGegenvorschläge.
Ich komme mit Kritik zurecht, dessen dürfen Sie gewiß sein.

Wie wollen Sie die zig millionen Arbeitslosen denn beschäftigen `?
Wie wollen Siegenug Lehrstellen schaffen ?
Wie wollen Sie den Sozialabbau stoppen ?
Sollten dieZahlungen an das Ausland nicht verringert werden ?
Wo sind Ihre Vorschläge ?

Mfg Pediers



Prüfe Alles
Traue Niemanden
Wer hat den Nutzen



melden

Wachstum herbeisparen

06.03.2006 um 00:21
@pediers: Vorschläge?
Radikaler Bürokratieabbau durch einfache, eindeutige Gesetze
Neuschreibung des Steuerechts, da dies nicht mehr reformierbar ist
klare Steuern,Absetzungsmöglichkeiten nurnoch Pauschbetrag, Kinderfreibetrag, aussergewöhnlicheBelastungen
Abschaffung aller Subventionen ausser indirekten bei Methoden, welche derwirtschaftlich-ökologischen und/oder sozialen Zukunft eindeutig nutzen und ohnestaatliche Unterstützung bei der Markteinführung erheblich benachteiligt sind
Strafbarkeit der grob fahrlässigen Steuerverschwendung
radikaler Umbau desGesundheitssystems
Umstellung vom Staatsprinzip aufs Sozialprinzip, z.B. übernehmenAnwohner die Pflege des Parks in der Nachbarschaft anstatt des Staates
Privatisierungaller nicht hoheitlichen Aufgaben
uswusf, hab hier im Forum schon viel dazugeschrieben. Einfach mal suchen.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

Wachstum herbeisparen

06.03.2006 um 00:54
"Strafbarkeit der grob fahrlässigen Steuerverschwendung"

die idee ist gut!

"Radikaler Bürokratieabbau"
ganz meine meinung!

es müssen einfachgrundlegende sachen geändert werden!es kann ja nicht sinn der sache sein das manche leutemehr geld haben wenn sie nicht arbeiten als wenn sie arbeiten.
geht man arbeiten wirdman noch bestraft,das kann ja nicht angehen.

und arbeitslosigkeit..als erstesollte man die belegschaften der agentur für arbeit mal unter die lupe nehmen waskompetenz angeht.
ich kenne nicht einen der vom durch das arbeitsamt eine arbeitbekommen hat und das ist doch ein witz in sich!
ich muss einmal im monat zur agenturum einer sachbearbeiterin zu sagen das ich noch nichts gefunden habe und um ihr zu sagendas ich mich bewerbe..frag ich sie ob vllt irgendwo stellen frei sind,ist sie dafürnicht zuständig,frag ich sie nach alternativen (weiterbildung,praktika etc.) ist siedafür nicht zuständig..was bleibt mir?selbst ist der mann..eigentlich auch keine sachewenn man davon absieht das in meiner eingliederungsvereinbarung steht das das arbeitsamtmich mit allen mitteln unterstützen soll und ich im gegenzug mich auch selbständigbemühe.
das ist übrigens auch nen ansatz was missbrauch von sozialgeldernangeht..wäre ich jetzt nen schmarotzer hätte ich nen leichtes spiel..denn damit das geldfließt müsste ich nur einmal im monat dahin,ihr sagen das ich mich bewerbe und ihr nenpaar geschrieben bewerbungen zeigen..als ich sie mal gefragt hab ob das nicht mehr sinnmachen würde die antwort schreiben der firma mit zu bringen da man ja auch ne bewerbungmal schnell tippen kann ohne diese auch abzuschicken meinte sie nur:"äh..ja..aber das istja in ihrem interesse die abzuschicken"

klar ist das in MEINEM interesse darummach ichs ja auch..nur haben wir nunmal das problem das leistungen missbraucht werden undganz ehrlich..wenn es einem so leicht gemacht wird verstehe ich das!

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden

Wachstum herbeisparen

06.03.2006 um 00:55
axo @pediers hör mit dem "sie" zen auf das klingt irgendwie doof^^

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden

Wachstum herbeisparen

06.03.2006 um 01:01
@ jever

Kann ich so fast ohne Bedenken unterschreiben.

Umstellungvom Staatsprinzip aufs Sozialprinzip, z.B. übernehmen Anwohner die Pflege des Parks inder Nachbarschaft anstatt des Staates

Hier fehlt mir etwas der Glaube, dasssich dies schnell bewerkstelligen ließe,da dazu eine gewisse Wandlung des Denkensinnerhalb der Gesellschaft notwendig sein würde. Aber von der Idee her sicherlich gut.

Die Punkte Bürokratie-Abbau, Umbau des Gesundheitssystems & Vereinfachung desSteuersystems wurden ja schon oft genug genannt und stehen mit an erster Stelle.

Bei letzterem würde ich sogar mit Einschränkungen Ihrem Vorschlag zustimmen, Pediers.Das berühmte Bierdeckel-Steuermodel.

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden