Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

304 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hitler, Cleopatra, Einflussreiche Personen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:07
jesus christus

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~°Lebe dein Leben so, dass du dich jederzeit der Ewigkeit stellen kannst°~

~°Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.°~



melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:11
Adam und Eva


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:12
ok ok du hast recht jesus ist der gewinner aber stalin hat auch was wen ichso an denheutigen kapitalismus denke da kriege ich das pure kotzen

X HAT GESPROCHEN wen dir das nicht past
hir ein taschentuch




melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:16
=> Jesus trägt den göttlichen Titel: Retter und so scheint auch hier seineGöttlichkeit hindurch.


2. Was andere im NT über Jesus sagten

2.1. Paulus

Römer 9
1 Ich sage die Wahrheit in Christus, ich lügenicht, wobei mein Gewissen mir Zeugnis gibt im Heiligen Geist,
2 daß ich großeTraurigkeit habe und unaufhörlichen Schmerz in meinem Herzen;
3 denn ich selbst, ichhabe gewünscht, verflucht zu sein von Christus weg für meine Brüder, meine Verwandtennach dem Fleisch;
4 die Israeliten sind, deren die Sohnschaft ist und dieHerrlichkeit und die Bündnisse und die Gesetzgebung und der Gottesdienst und dieVerheißungen;
5 deren die Väter sind und aus denen dem Fleisch nach der Christusist, der über allem ist, Gott, gepriesen in Ewigkeit. Amen.

Dr. Murray Harris,ein bekannter Neutestamentler, kam, nachdem er diese Stelle ausführlich im griechischenOriginaltext diskutiert hatte, zu folgendem Ergebnis:
"Was der Apostel am Ende vonRöm 9,1-5 bestätigt, ist dieses: Im Gegensatz zu der Schmach der Ablehnung, die ihm vonden meisten seiner israelitischen Landsleute widerfuhr, ist der Messias, Jesus Christus,tatsächlich über das ganze Universum erhöht – das belebte und das unbelebte –einschließlich über die Juden, die ihn ablehnten, weil er Gott von Natur her ist, ewigerGegenstand der Anbetung." Murray J. Harris, Jesus as God, S. 172

=> Paulusnennt Jesus Gott über alles.

Phil 2
5 Habt diese Gesinnung in euch, dieauch in Christus Jesus war,
6 der in Gestalt Gottes war und es nicht für einen Raubhielt, Gott gleich zu sein.
7 Aber er machte sich selbst zu nichts und nahmKnechtsgestalt an, indem er den Menschen gleich geworden ist, und der Gestalt nach wieein Mensch befunden,
8 erniedrigte er sich selbst und wurde gehorsam bis zum Tod,ja, zum Tod am Kreuz.
9 Darum hat Gott ihn auch hoch erhoben und ihm den Namenverliehen, der über jeden Namen ist,
10 damit in dem Namen Jesu jedes Knie sichbeuge, der Himmlischen und Irdischen und Unterirdischen,
11 und jede Zunge bekenne,daß Jesus Christus Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters.

F. F. Bruce schriebzu dem Beugen der Knie vor Jesus:
"Der Hymnus klingt an Jes 52,13 an … und auch anJes 45,23, wo der eine wahre Gott bei sich selbst schwört: »Mir soll sich beugen jedesKnie und schwören jede Zunge.« Doch in dem Christus-Hymnus ist es der gleiche Gott, derverfügt, dass jedes Knie sich im Namen Jesu beugen soll und jede Zunge bekennen soll,dass Christus der Herr ist … Manchmal wird darüber diskutiert, ob »der Name über alleNamen im Christus-Hymnus »Jesus« ist oder der »Herr«. Beides ist denkbar, weil durchgöttlichen Erlass der Name »Jesus« fortan die gleiche Bedeutung hat wie »HERR« imhöchsten Sinn, den dieser Name überhaupt nur haben kann – den Sinn des hebräischenJahwe." F. F. Bruce, The Real Jesus: Who Is He?, S. 202

=> Paulus bezeugt, dassJesus Gott gleich ist.

Kol 1
15 Er [Jesus] ist das Bild des unsichtbarenGottes, der Erstgeborene aller Schöpfung.
16 Denn in ihm [Jesus] ist alles in denHimmeln und auf der Erde geschaffen worden, das Sichtbare und das Unsichtbare, es seienThrone oder Herrschaften oder Gewalten oder Mächte: alles ist durch ihn und zu ihm hingeschaffen;
17 und er ist vor allem, und alles besteht durch ihn.
18 Und er istdas Haupt des Leibes, der Gemeinde. Er ist der Anfang, der Erstgeborene aus den Toten,damit er in allem den Vorrang habe;

F. F. Bruce dazu: "Die Worte, die ersprach, die Werke, die er tat, das Leben, das er führte, die Person, die er war – all dasenthüllte den unsichtbaren Vater. Er ist, nach den Worten des Paulus, das sichtbare ›Bilddes unsichtbaren Gottes." F. F. Bruce, The Real Jesus: Who Is He?, S. 158

=>Paulus bezeugt, dass durch Jesus und zu ihm hin die Welt geschaffen wurde. Nur Gott kanndas.

Kol 2
9 Denn in ihm [Jesus] wohnt die ganze Fülle der Gottheitleibhaftig;
10 und ihr seid in ihm zur Fülle gebracht. Er ist das Haupt jeder Gewaltund jeder Macht.

Carl F. H. Henry kommentierte zu dieser Stelle:
"DerGlaube, der dem christlichen Bekenntnis seinen einzigartigen Charakter verleiht – dassnämlich in Jesus Christus »die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig wohnt« (Kol 2,9), istein integraler und maßgeblicher Aspekt der neutestamentlichen Lehre. Er wird durch dieApostel, die Zeitgenossen Jesu waren, bestätigt und ständig wiederholt." Carl F. H.Henry, The Identity of Jesus of Nazareth, S. 53

=> Paulus sagt aus, dass inJesus Gott wohnt.






Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd...(Chinesische Weltweisheit)


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:17
der Erfinder des Rades oder der Zähmer des Feuers

MfG jever


Daswaren die Sumerer, die Vorfahren der Assyrer :)

Die Sumerer gelten als erstesKulturvolk der Welt,
DIE ERFINDUNG DES RADES und der Nutzung von landwirtschaftlichenNutztieren wird ihnen ebenso zugeschrieben wie die ersten mathematischen Berechnungen undeine eigenständige Art von Schrift.



Für mich wäre es Jesus weil er fürunsere Sünden gestorben ist! :(



Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:18
Der Chinese, der das Bier erfunden hat ;)

Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:19
Ach ja, oder Johnny Walker...ich kann mich nicht entscheiden.

Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:21
ja bier lang lebe bier kent ihr zufälig disen bier witz also warum stehen in deutschlandnicht so fiele hochheuser na weil man bier-kisten nicht so hoch stapeln kann

X HAT GESPROCHEN wen dir das nicht past
hir ein taschentuch




melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:22
Eindeutig Ramses der Zweite. Wer der Blödsinn mit dem Montheismus , dem einen einzigenGott losgetretten hat. Das hatten die Juden damals dort in Ägypten mit aufgeschnappt undso mit hat die ganze Scheisse seinen Anfang genommen.

Deus lo volt...


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:27
Der Chinese, der das Bier erfunden hat ;)


7000-6000 v.Chr


Das erste Bier wurde vermutlich schon zu dieser Zeit in Mesopotamien gebraut.

Ca. 4000 v.Chr


Nachgewiesen ist, dass die Sumerer die Erfinder desBieres sind. Auf einer Tontafel, die im alten Mesopotamien gefunden wurde, ist dasälteste bekannte Bierrezept eingeritzt worden.
Interessant ist, dass auf der Tafelebenfalls ein religiöses Ritual aufgezeigt wird, das vor dem Genuss des Bieres vollzogenwurde.

DANKE MEINE VORFAHREN :D

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:27
@wumbor:

Meinst du nicht eher Amenhotep IV, der sich später Echnaton nannte?

Der war das doch mit dem Eingottglauben (Aton).

Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:29
@ Sankhi:
Bist du dir da wirklich sicher?
Ich kannte das bisher von denChinesen......

Aber seis drum, dann revidiere ich meine Aussage:

DerSumerer, der das Bier erfunden hat :D

Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:30
Oder so , zumindest aber den Eingötterglauben...

Deus lo volt...


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:35
hmm? micky maus, goofy
----------------------
@ banzai

such deinemammiiii

--------------------
@j.f.k.
machen wir ein treffen und dannschaun wir mal wer zuerst nach der mamiii schreit
also lass den scheiss

---------------------

merci @ ne0 / MRX2000 / Jafrael
für eurerückendeckung!^

jesus wird wohl auf der polpsition stehen...
aber denkmal genau über die geschichte nach, nehmen wir an, jesus hätte es nicht gegeben, wersonst würde eurer meinung nach der einflussreichste Mensch gewesen sein?

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen!



melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:36
Adolf Hitler

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 19:54
nein jesu war es ganz klarr

X HAT GESPROCHEN wen dir das nicht past
hir ein taschentuch PS@misao ist die größte




melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 22:33
@j.f.k. no prob ;)

"aber denk mal genau über die geschichte nach, nehmen wiran, jesus hätte es nicht gegeben, wer sonst würde eurer meinung nach der einflussreichsteMensch gewesen sein?"

MRX2000
05.03.2006
19:54 "nein jesu war es ganzklarr"

rofl^^ thumbs up ;D

hm..also wenn man von jesus absieht würdeich auch sagen einer der pharaonen..das waren ja schon ziemliche pimps und auch ne ganzeecke einflussreicher als a.h denke ich :)

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP
______________________________
--4815162342--



melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 22:35
Hitler, Jesus, Gandi, Mohammed, viele gab es


Madness
-=CIA=- $M.C$



melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 22:39
Jesus sollte es sein.

Es gibt jedoch jede menge Menschen die einfluss aufsWeltgeschehen hatten.

Wer könnte denn leugnen,daß der Mensch nicht auch den Himmel machen könnte,wenn er nur die Instrumente und das Material dazu hätte. ;)



melden

Wer war wohl der einflussreichster Mensch ?

05.03.2006 um 22:43
Jesus Christus.


melden