Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

341 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Arbeitslosengeld Ii ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 03:56
Link: www.erwerbslosenforum.de (extern)

Habe ich es doch gewusst. Seit der Mindestlohndebatte wird über eine Senkung von Hartz 4nachgedacht ... :(

siehe Link ...

tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 04:02
225 Euro ... ?????????????????????

Strom, Restmietkosten, Essen ... danachFinito !!!


Kein Telefon, Kein Fahrgeld, Keine Bewerbungen, Kein Nix

Hurra Deutschland !!!! ^^^^^^

tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 04:18
Ist auch logisch ... ich zitiere ...

Demnach wären auch die Nachrichtenunterstützt, wonach der DGB die Bundesregierung in seiner Forderung nach einemMindestlohn von 6 EUR/Stunde unterstützt. Für Menschen, die in Arbeitsgelegenheitenwären, gäbe es nur noch einen rechnerischen Stundenlohn von ca. 5,- EUR/Stunde.

Beispiel:

Miete: 319
Regelsatz: 225
Gesamt: 544 Euro


544 Euro Netto bei Steuerklasse 1 ohne Kirchensteuer

sind700 Euro Brutto ... sind pro Stunde bei 35 Stunden 5 Euro






tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 04:58
Hat aber auch positive Seiten:

<ironie an>Beispiel:

MonatlichesBruttogehalt: 700.00 Euro
Einkommensteuer:
0.00
Solidaritätszuschlag:
0.00
Kirchensteuer (0%) :
0.00
-Staat pleite
-Kirche pleite
-Privatschulden werden nicht mehr bezahlt, Pfändungsgrenze liegt zum Beispiel beieinem Ledigen bei 989 Euro.-Gläubiger gehen leer aus
-Banken pleite, weil es immermehr richtig arme Leute gibt
-Versicherungen kannst du dir schenken, von was ?-pleite
-Telefon brauchst du nicht, wozu auch-pleite
-GEZ, zahlst du nicht mehr, aberdass freut uns-pleite
-Auto, was ist das ?

und und und ... Deutschland baldpleite ?<ironie aus>

Was meint ihr ?




tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 05:04
Kirchensteuer?

I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"



melden
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 05:09
@case_77

Was willst du jetzt damit sagen?

Okay, ich habe noch niewelche bezahlt, muss man auch nicht.

tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 05:13
Aber selbst, wenn man Kirchensteuer zahlt. Bei 700 Euro fallen keine Kirchensteuern mehran.
Übrigens mein Beitrag von 04:58 ist natürlich ironisch gemeint. ;)

tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 06:14
Toll, ob die 225,- € dann wenigstens noch für ne Knarre und Munition reichen, wobei neingibt ja aauch günstigere Varianten...

Gut, der liebe deutsche Staat zieht immermehr meinen Hass auf sich, was bitte sollen die Leute tun, die durch all die Rasterfallen, die durch die neue Gesetzgebung dann vorliegen ?

Sollte es wirklichschon so weit sein, dass man froh sein kann wenn der H5N1 Virus mutiert und mal etwas dieBevölkerungsdichte reduziert ?

Schöne Aussichten wirklich !



Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 06:20
@ sisterhyde

Wenn man sich dann noch fragt, wer den H5N1 Virus in die Weltgesetzt hat, mögen Deine schönen Aussichten sich früher oder später bewahrheiten.

Ich schätze, es werden aber mehr an den Seren, Impfungen und ihrenBegleiterscheinungen sterben als am Virus selbst, bestes Zeugnis 1918.

Hauptsache, die Pharmazie reibt sich die Hände ...

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 06:21
Die Folgen sind jetzt schon absehbar. Auf jeden Fall mehr Kriminalität und noch mehrAusnutzung des Arbeitnehmers.
Aber im Knast ist das Essen frei und die Unterkunftauch. *scherz*

tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 06:22
Will nurmal auch die Versicherungen ansprechen, die ja ratsam sind sie zu haben. Ich binjetzt schon "unterversichert", weil ich mir selbst bei der momentanen Lage keinenausreichenden Versicherungsschutz leisten kann.

Es gibt zig Bereiche, an diescheinbar keiner denkt, aber ok es ist ja nur der Abschaum des dummen Volkes, den estrifft. Die oberen, machtgeilen und gestopften denen ist´s ja egal !

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 06:26
Aber im Knast ist das Essen frei und die Unterkunft auch. *scherz*

Washeißt Scherz? Die medizinische Versorgung auch :)

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 06:30
@Sis
Sollte es wirklich schon so weit sein, dass man froh sein kann wenn der H5N1Virus mutiert und mal etwas die Bevölkerungsdichte reduziert ?

Da sagst duetwas, dass vielleicht schon längst geplant ist oder schon ausgeführt wurde.
DieBevölkerung ist auf jeden Fall zu gross und so unwahrscheinlich sehe ich es gar nicht,dass mittels absichtlich freigesetzter Viren die Menschheit etwas dezimiert werden soll.


tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 07:16
Nunja.. selbst wenn Hartz IV Empfänger weniger Geld erhalten, so bleiben die Kosten fürden Staat doch erheblich. So zahlt der Staat neben der Miete und Strom/Gas, auch nochUnterhalt für die Kinder (bis 12 Jahre), sowie auch Krankenkasse ect. Irgendwie ist dasganze eine Milchmädchenrechnung..

Lieber das komplette Geld auszahlen und jederkommt für seine Kosten auf.
Somit hat der hartz IV Empfänger letztenendes nicht mehrGeld für seinen Lebensunterhalt, aber durch die höhere Summe vielleicht einen persönlichhöheren Stellenwert in der Gesellschaft, die sich bekanntlich nach dem Einkommen richtet.

Immer schön sachlich bleiben..


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 07:20
Ob dies für eine Familie besonders zuträglich ist,; ich bezweifle es. Ich binzwar nichtin der thematik beandert weil ich mich noch nicht damit auseinandergesetzt habe, aber ichhabe schon einige berichte gelesen, in denen jahrelang hartarbeitenden menschen kurz vordem rentenalter mit einer abfindung entlassen worden und dann mit dem mindestsatz vonca.300 auskommen müssen.
Ich finde da rutschen zuviele menschen durch sas sozialenetz.


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 07:39
also bitte leude, bei diesen maschenweiten würde ich nicht mehr von einem sozialennetz, vielmehr von dem roten faden der solidarität sprechen. mehr is das doch beim bestenwillen nich... reiste verarsche - das wird soziale absicherung vorgegaukelt aber wehe dukommst mal in die lage das nutzen zu müssen... von arbeitslosenversicherung keine rede!kann man die regierung nicht dahingehend verklagen? sie bieten mir ja neversicherungsleistung, doch im fall des falles können sie ihren verpflichtungen dochgarnicht nachkommen? durch sowas wird man doch höchstens noch mehr verunsichert...

ich bin der, der ich bin & Werde Wohlgeordnet Wahnsinnig

-=üRveR=-



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 08:36
Es geht langsam aber sicher mit uns den Berg runter..aber wohin soll das noch führen? DieReichen werden immer reicher und die Armen immer ärmer!

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 09:00
man müsste sich in weissrussland einen gefakten pass besorgen,in dem steht dann das manweissrusse ist...lernt ein wenig russisch...
geht dann nach deutschland und beantragtdas man hier leben möchte..

schon fliesst das geld :)

das reinholen der3 millionen russen hat deutschalnd ruiniert..die wollen auch allearbeit,rente,arbeitslosengeld,kindergeld usw..
aber wenn keine arbeit ist,muss derstaat die unterhalten..die bekommen rente arbeitslosengeld usw alle vom staat obwohlnicht eingezahlt worden ist..
ich hab nichts gegen die leute,ich würde es auch somachen..schuld ist die regierung die deutschland runterwirtschaftet

diepolitiker sind doch fernab der realität mit dem was hier wirklich abgeht..die haben meist3 jobs,meist als aufsichtsrat,verdienen 6 stellig im jahr..die würden doch nie mit 300euro im monat auskommen..oder glaubt ihr das ein politiker schon mal ne wochespargelstechen war?
diese bastarde wirtschaften doch alle erstmal in ihretasche,korruption wird doch schon wieder ganz gross geschrieben indeutschland..hauptsache die politikertaschen sind voll..
wenn ich die sesselpuperschon sehe,wenn se mit den dicken staatskarossen mit chauffeur durch die stadt rasen,dannkönnt ich kotzen


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 10:24
Bei der Masse an ALG II Empfängern, macht es eigentlich keinen Sinn noch weiter zukürzen. Denn das Geld was denen jetzt noch bleibt geht ohnehin vollständig in dieWirtschaft zurück. Weniger Geld bedeutet weniger Kaufkraft. Vieleicht sollten diePolitiker den Dreisatz nocheinmal üben. Hier wird eindeutig an den falschen Stellengespart. Wenn beispielsweise ein ALG II Empfänger von einem Arbeitgeber eingestellt wird,sichert sich der Betrieb eine beinahe kostenlose Arbeitskraft für ein ganzes Jahr. DerStaat fördert das Gehalt des Arbeitslosen für ein Jahr zu 50 %. Damit zahlt der Staatweitaus mehr als für die Zeit als der Arbeiter Hartz 4 Empfänger war. Nach einem Jahr,wenn die Förderung für diesen Arbeiter nicht mehr stattfindet, wird dieser meistensentlassen. Dann bekommt er wieder ALG II. Was für ein beschissenes System.
MeinVorschlag wäre. Die Förderung für Arbeitgeber einzustellen, und dieses Geld den ALG IIEmpfängern geben. Dann könnte man Ihnen ein Jahr Zeit geben mit einem Zuschuß selbstetwas zu bewegen. Wenn nach einem Jahr sich noch nichts getan hat, kann man das Geld aufein Lebensunterhalt von ca 320 EUR (plus Miete) senken.
Auch stellt sich für mich dieernsthafte Frage, ob man die Agentur für Arbeit nicht lieber komplett dicht machensollte. In der heutigen technischen Welt braucht kein Mensch mehr eine Person, die ineinem Hefter nach Stellenangeboten für den Arbetslosen Bürger sucht. Es würde dochwirklich eine Registrierungsstelle genügen mit einer Art Bibliothek und Internetcafee zumsuchen eines Jobs.

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 10:27
deutschland ist halt das top 1 ausbeutungsland

... man müsste mal ne studiedarüber starten O.o

Der Tod rettet Menschenleben NO HUMANS - NO PROBLEMS


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

14.03.2006 um 10:29
In den nächsten jahren wird die Kaufkarft noch weiter sinken.

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas



melden