Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

341 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Arbeitslosengeld Ii ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
tu_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

16.03.2006 um 19:39
@relict

Du bist köstlich ... ;)

tu (franz/ital.) ...du

Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen
sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 06:50
Manchmal frage ich mich, ob unsere Verfassung überhaupt noch irgendeinen Wert oder ihreGültigkeit noch hat, oder ob sie nichtmal mehr das Papier wert ist auf dem sie verfasstwurde ?

Werte und Ideale scheinen auch den Polits nur dann recht zu sein, wennes um ihr eigenes Recht geht...armes Deutschland...

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 06:54
Alle sind gleich, nur wenige sind gleicher !

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 07:16
Nun, verteilt werden kann eben nur das, was da ist. Mehr nicht.

Aber vielleichtmal die Reichensteuer erhöhen?

Wer 10 Millionen hat, der könnte doch auch malHundertausend abgeben, ohne daß es ihm wehtäte. Oder...? ;-)

Die Linkspartei &Co. werden es schon richten...

Bzw. das "gemeine" Wahlvolk wird die großeKoalition bei den nächsten Wahlen "abschießen"...

Alle sind gleich!

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit!

Oder wie hieß das damals 1789...?

:-)

Laßt die Toten ihre Toten begraben. Wir aber,laßt uns Liebe miteinander machen, denn ER hat uns zuerst geliebt.
Liebe ist frei. Sex ist es erst recht.
Lieber Sex mit Liebe als Sex ohne Liebe.
Die Steigerung von Sex mit Liebe nennt sich TANTRA.



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 09:30
@DieSache
Ja, da hast Du wohl recht.
Aber in diesem Elend liegt für uns einegroße Chance, denn wir könnten jetzt erkennen, wie wichtig es ist, daß wir zusammenhaltenund uns gegenseiteig helfen. Das wäre eine revolutionäre Entwicklung unsererGesellschaft, und ohne den Schlamassel, den die Politik z.Zt. anrichtet, würde dieNotwendigkeit dazu gar nicht so offensichtlich bestehen.
Natürlich geht sowas nurmit sozial kompetenten Menschen, nicht mit solchen Leuten wie z.B. etienne.

N.E.S.A.R.A. NOW !
Absence of evidence is not evidence of absence
Ich leide nicht unter Realitätsverlust - ich genieße ihn!



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 10:27
@all
dann sind wir uns einig, dass solche "Einrichtungen" wie ALGII etc. durchausihre berechtigung haben. Seit Bismarck leben wir zumindest in einem Sozialstaat wenn mandie Zeit von 33 bis 45 mal weglässt. Damit hat es angefangen und es ist ja da um diesozial schwachen aufzufangen, damit wir nicht amerikanische Zustände bekommen. Dafürgeniessen aber auch wir die Vorzüge des deutschen Sozialstaates. Und das ist ungemeinwichtig für die Gemeinschaft. Seien wir doch mal ehrlich... In welchem anderen Staatwürde es uns denn so gut gehen wie in Deutschland??

Wir können in den Ladengehen und uns "fast" alles zu essen kaufen, was wir wollen (und müssen nicht Hundefutterkaufen, wie manch Rentner in USA, um zu überleben!), können auch als Sozialhilfeempfängerzu einem guten Arzt gehen etc. etc.

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!





melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 13:08
Das stimmt, es geht uns doch noch relativ gut, nur leider ist es in Deutschland immerschwierig - Thema: Neid! Warum muss ich, wenn ich eine gute Arbeit habe und es mir auchso ganz gut geht, immer in irgendeine Richtung schielen und auf Sozialhilfeempfängern,Langzeitarbeitslosen oder anderen die meiner Meinung nach "unrechtmässig" sich"bereichern", herumzuhacken. Jeder könnte irgendwann einmal in diese Lage kommen, daskann durch Krankheit oder sonst was sein, dann wird wohl gerne genommen. Die ganzenNachteile, die Arbeitslosigkeit und co. haben, werden dann gerne unter den Teppichgekehrt und es wird nur die Kohle gesehen, die ein anderer erhält. Mensch, Leute schautauf euch und freut euch des Lebens, solange es euch gesundheitlich und anderweitiggutgeht und hört auf, den anderen so zu neiden, denn da sind fast alle mit dabei und wennes um´s sich gegenseitige Helfen geht, dann schaut man dann gerne wieder weg.

Nur wer im Licht steht, kann Schatten werfen.


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 13:22
dem kann ich nichts mehr hinzufügen

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!





melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 13:32
...aber vielleicht ist das Problem ja gerade, daß es uns trotzdem gut geht.
DieZustände sind im Grunde unhaltbar, es MUß was verändert werden, wir Millionen vonArbeitslosen sind der Beweis dafür - aber es geht uns noch zu gut, um uns an dieVeränderung zu machen, wir haben weiterhin Brot und Spiele (meinte ALG II und unsere TVund Computer).
Auch eine Art von Manipulation, das ist nicht nur unter demGesichtspunkt Sozialstaat zu betrachten...

N.E.S.A.R.A. NOW !
Absence of evidence is not evidence of absence
Ich leide nicht unter Realitätsverlust - ich genieße ihn!



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 14:35
´Man kann viele Schuldzuweisungen machen und damit das Problem immer anderenhinschieben...

"ihr habts verbockt also richtet ihr das auch wieder!"

So ist doch die Mentalität zur Zeit.



Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.Unmündigkeit ist das Unvermögen sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 15:02
Letztlich ist es egal, wer schuld ist - die Frage ist: Wer bringts in Ordnung, wer hatwirklich Interesse?

N.E.S.A.R.A. NOW !
Absence of evidence is not evidence of absence
Ich leide nicht unter Realitätsverlust - ich genieße ihn!



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 15:04
Alle sollten Interesse haben da es alle betrifft.

Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.Unmündigkeit ist das Unvermögen sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 16:31
Wiz,

sorry, wenn ich dir dennoch widersprechen muss !

Sicherlichoberflächlich betrachtet geht es uns noch relativ gut, wenn man es mit Sicht auf andereStaaten der Welt betrachtet, aber mitlerweile gibt es auch hier im "augenscheinlich" nochreichen Deutschland Fälle, die sich den Arztbesuch nichtmehr leisten können. Auch gibt eszig Rentner, die sich minderwertige Nahrungsmittel kaufen müssen, weil es ihre Rente bzwdas Geld welches sie vom deutschen Staat erhalten nichtmehr zulässt. Es gibt diese Fälleund die Dunkelziffer ist weitaus höher, als man so allgemein annimmt. Warum sie imdunklen bleiben liegt auch mit an der Scham, ein Mensch der sonst gewohnt war auf sichselbstgestellt sein Leben zu meistern und plötzlich damit konfrontiert ist "betteln" zugehen um Bittstellung zu erbeten die ihn womöglich in den Augen anderer als assozialerscheinen lassen...naja ich denke es herrscht vielmehr Not im Verborgenen, als diesStatistiken vermuten lassen. Wer von Euch würde denn wirklich öffendlich eingestehen,dass er/sie in einer wirklichen Notsituation ist, wenn man anhand der Reaktionen anderermerkt, dass die Bereitschaft nicht gegeben ist zuzugestehen, dass es Armut in Deutschlandreal schon lange als Alltagsproblem gibt ?

Ich denke viele sind einfach nurblind, weil uns der Anschein noch vorgaukelt, dass es uns doch sooo gut geht. In denMedien will keiner Elend sehen, vorallem nicht in einer Zeit in der Glitzer Glamur undSchein das wichtigste zu sein scheint um gesellschaftlich anerkannt zu werden. Wir sindvisuell übersättigt, aber die wirklichen Brennpunkte liegen schön von dem Deckmantel desangeblich sorgenfreien Leben bedeckt. Macht endlich die Augen auf und schaut mal übereuren eigenen Tellerrand...

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 17:29
@sister
kein problem, im widerspruch begründet sich ja die konstruktive diskussion

also ich meine folgendes: jemand der sozialhilfe bezieht ist von den kosten fürdie ärztliche behandlung befreit, sowie von medikamentenzuzahlungen. Er kann also auf deruntersten Stufe, auf der er sich dann befindet, ärztliche Leistungen jederzeit inAnspruch nehmen. Die Fälle die du wahrscheinlich gemeint hast kenne ich auch, das sindaber Arbeitslose bzw. Arbeitssuchende und selbst bei denen werden von der Staatskasse inmind. 90% der Fälle die kosten hierfür übernommen, wenn sie anspruchsberechtigt sindnatürlich.
Und was sind denn die minderwertigen Nahrungsmittel von denen Dugesprochen hast? Ich mache mal die kühne Aussage, dass es in Deutschland so gut wie garkeine minderwertigen Artikel gibt in dieser Branche, da wir einem Lebensmittelgesetzunterliegen, das auf der Welt seinesgleichen sucht.

Das Elend ist auch hier inunserem Land, da stimme ich Dir zu und Sorgen hab auch ich in meinem Leben genug, aberich sträube mich gegen den Gedanken bei diesem Thema in der Gesellschaft nur dasschlechte zu sehen.

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!

-=üRveR=-



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 21:16
Genau das meine ich nämlich auch, dieses Rumgejammere geht mir echt auf die Nerven, wennman sich umschaut, dann geht es fast jedem irgendwie schlecht und neidet den anderen Habund Gut und Aussehen und sonst noch was. D a s ist es, was ich an vielen Deutschen nullausstehen kann. Statt das man zusammenhält oder anders konstruktiv zu werden, wird dannnur noch mit dem Finger in irgendeine Richtung gezeigt und Schuld zugewiesen.

Nur wer im Licht steht, kann Schatten werfen.


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 21:18
alle weinene, buhuhu, mir steht doch ein auskommen zu, buhuhu.
ein scheiß steht unszu. ich gönne jedem sien auskommen, doch bleibt die farge offen, wieso selbst bei allemgeheule der deutsche an sich meint, ihm stehe ein auto, der dvd player und was zu beißenzu. vor welchem hintergrund? gott? natur?

The first rule is... you aren't supposed to talk about it
And the second rule about it is... you're not supposed to talk about it. And the third rule...



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 22:49
Helden !!

Wenn Ihr so noch Denken könnt habt Ihr immer noch Alternativen!
Meiner Mutter wurde ein Bein abgenommenund bekommt eine Rente.
Da am Ende diegesamte Gesundheit leidet liegt wohl in der Sache an sich.
Dummer Autounfall aber mitbösen Folgen!
Am Ende ALG 2 ?;nur Rente dann versucht damit mal zu Überleben.
Denn da wird die Miete nicht bezahlt.
Ich rede von 520 Euro bei 370 Euro Miete !
Ach ja Stromkommt dann ja auch noch und Heizkosten ....hmmmm
Ich währe Glücklichwenn Sie in ALG 2 hineinfiele !
Kann Sie aber nicht wegen der Rente.
Deutschlandist komischerweise für Deutsche nicht Interresant .
Nur die Ausländer wollen rein .
Jeder der bei Verstand ist will Auswandern !
Das gibt schon zu Denken.
DasLand der Germanen ist doch scheinbar eine Oase!
Fragt sich nur für wen !
Lassendie Deutschen sich wirklich auf die Schlachtbank führen bis alles am Ende ist!
Anderebeweisen das Gegenteil .


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

17.03.2006 um 23:04
@ punch

Noch gibt es denSoziolaschtaat !
Das unreife Geheule was du an denTag legst ,kann scheinbar nicht Verstanden werden.
Womit auch !
Werde erst einwenig Älter .
Bedeutet aber nicht das DU es Verstehst !
Manche werden Erwachsenund andere werdenAlt!


melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

24.03.2006 um 15:20
@etienne
an einer Stelle behauptest Du, es wäre ideal, wenn Eltern ihre Kinder selbsterziehen, und das nicht Betreuern etc. überlassen, die der Staat bezahlen müßte,
ananderer Stelle greifst Du eine Userin an, weil sie genau das tut und bei ihren Kindern zuHause bleibt, anstatt zu arbeiten und Steuern zu zahlen -

entscheide Dich mal,
oder gib zu, daß Du IMMER und an ALLEM was zu meckern hast -
vielleicht brauchstDu das ja, um Betriebstemperatur zu erreichen...

N.E.S.A.R.A. NOW !
Absence of evidence is not evidence of absence
Ich leide nicht unter Realitätsverlust - ich genieße ihn!



melden

Zukünftig nur noch 225 EUR statt 345 EUR ALG-II

07.06.2006 um 09:14
Guten Tag Zusammen

Ich hab mir das nun mal alles genau durchgelesen und musstemich gleich mal regiestrieren weil ich auch gern mal was sagen wollte.

Ich finddas schon richtig was ihr hier alle so schreibt bis auf eine sache!!!!
und zwar dasmit den Sozial schmarotzern


Es ist richtig das es ehr viele Menschen gibtdie Dem Staat und den Hart arbeitenden leuten auf der tasche liegen.

es gibtaber auch Menschen die Gerne Arbeiten wollen aber denen viele steine in den weg geräumtwerden Z.B. Vom Arbeitsamt selber die egentlich dafür sorgen sollten das man arbeitbekommt.

Ich spreche da aus erfahrung weil ich das kenne.
Ich muss zur zeiteine Masnahme nach der anderen machen
und was bringt mir das???? NIX aber ein gar nix
Ich würde gern arbeiten hab da auch eine stelle nur das Amt spielt da nicht mit wasich absolut nicht verstehen kann.

Man bräuchte für diese stelle eigentlich einenBildungsgutschein nur ich bekomme ihn nicht!!!! TRAURIG aber WAHR!!!!


Najaich bin gerade mal 19 Jahre habe letztes Jahr meine Ausbildung beendet und nun sowas.
Ich hoffe nur das ich bald arbeit bekomm den nur zuhause zu sitzen da bekommt man nenKnall.



Ich wollt nun eigentlich nur damit sagen das ich zwarArbeitslos bin aber deshalb noch lange kein Solzialschmarotzer ;-)


Schönentag euch noch
Gruß Michelle


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Der Hartz 4 Thread
Politik, 18.317 Beiträge, am 10.06.2021 von Warden
Scorpion25 am 11.04.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 910 911 912 913
18.317
am 10.06.2021 »
von Warden
Politik: Wenn arbeitsfähige junge Menschen Sozialhilfe nehmen...
Politik, 940 Beiträge, am 29.07.2015 von HerrStreitbar
Helion am 21.07.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 44 45 46 47
940
am 29.07.2015 »
Politik: (Inzwischen aufgehoben) Wettverbot für Hartz IV-Empfänger
Politik, 69 Beiträge, am 19.07.2014 von dasewige
DerSchnuffel am 16.07.2014, Seite: 1 2 3 4
69
am 19.07.2014 »
Politik: Müssen Hartz IV Empfänger hungern?
Politik, 1.743 Beiträge, am 19.08.2013 von ElCativo
Bernddasbrot am 14.01.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 85 86 87 88
1.743
am 19.08.2013 »
Politik: Hartz IV: Hungertod durch Leistungsentzug
Politik, 2.300 Beiträge, am 12.03.2012 von interrobang
dersimli am 22.04.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 113 114 115 116
2.300
am 12.03.2012 »