Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Irak, Amerikanisch, Todesschwadrone
genocide666
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:25
immer wieder hört man ja, nicht in den normalen nachrichten, im internet vontodesschwadronen im irak.
fast jeden tag werden irakische leichen gefunden diegefoltert und dann mit einem kopfschuss hingerichtet wurden.
von de usa wird immerverbreitet das sunnitische und schiitische extremisten dafür verantwortlich sind.
irgendwie kaum vorstellbar das das der realität entspricht, besonders wenn die dortmit den Amis genug "zu tun" haben oder?


melden
Anzeige

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:29
Ganz Abwegig sind die Rambo Filme vielleicht doch nicht ?

Aber im Ernst ,könnteich mir schon vorstellen .


melden
volvere
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:29
Allein das Wort Amis sag doch schon alles! Was haben die nciht alle schon gemacht was sienicht geagt haben oder auf andere geschoben haben!


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:33
Sag nicht Amis ,sondern eher Bush Regierung das triffts eher .


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:34
Und was haben euere "Amis" vom unstabilen Irak?


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:35
Warum "eure Amis" ?


melden
genocide666
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:48
jetzt bitte nicht wieder die diskusion über anti-amerikanismus, das führt immer zumselben, nämlich zu nix.
trollt euch in anderen threads rum, bitte


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:56
Das mein ich doch auch .

Ich sagte ich könnte mir das schon gut vorstellen .


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:57
Nagut nach "euer" Theorie koennten die Amis wahllos Iraker foltern und deren Leichen aufdie Strasse kippen .... wozu?


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 22:59
Darüber redet doch hier keine Sau ,bist du betrunken?


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 23:01
... Worum gehts nochmal im Eingangsthread?


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 23:05
Oh Mann les doch mal ,du musst blos ein wenig nach oben scrollen .


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 23:15
case hat recht, wozu das land künstlich aufheitzen.


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 23:18
hm, vielleicht sind das leute, die denen irgendwie im weg sind... ich glaub die wollnallgemein die suniten loswerden, aber warum weiss ich net...


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 23:22
Frag Bush der weis mehr :-)


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

15.09.2006 um 23:25
vielleicht haben die amis ja angst, dass die suniten unruhe stiften, wenn das land jetzvom ursprünglich im irak unterdrückten volk regiert wird.....


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

16.09.2006 um 01:06
Die USA wollen im Irak endlich Geld mit dem Öl verdienen, das ist aber solange unmöglichwie dort faktisch Bürgerkrieg herrscht. In Bagdad sterben rund 50 Irakis jeden Tag durchAnschläge, die US Soldaten sind permanent mit innerer Sichererung (über)beschäftigt, auchweil die irakischen Sicherheitskräfte immer noch völlig unzureichend ausgestattet undausgebildet sind. Dazu müssen die US Soldaten noch gewaltige Mannzahlen zum Schutz derPipelines und Raffinierien abstellen und nebenbei den Infrastrukturschaden wiederherrichten, welcher die Bevölkerung zu Unruhen treibt.

Wozu sollten die USA alsohier noch Öl ins Feuer gießen und "Todesschwadrone" aussenden?

SolcheFeststellungen können nur von Leuten kommen, die von der dortigen Kultur keine Ahnunghaben. Todesschwadrone sind in dieser Kultur gar nicht nötig! Das kommt dort automatischdurch Clanstruktur und Rachekultur der Irakis selbst. Blutrache ist dort dasvorherrschende Prinzip, weshalb sich der Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten auch mitjedem Toten weiterdynamisiert und dieser Konflikt wird nur deshalb noch nicht offiziellBürgerkrieg genannt, weil die Provinzen meist nicht religiös vermischt sind. Anders siehtes im Sunni Dreieck und in Bagdad selbst aus. Da wo Sunniten und Schiiten direktbeisammen sind, gibt es jeden Tag Tote, da herrscht Bürgerkrieg.

Warum solltendie USA nun diesen Konflikt weiteranheizen, ihre Situation damit dort noch unsicherermachen und in der amerikanischen Heimat noch mehr Fakten für die "Nichtgewinnbarkeit"dieses Krieges abliefern?

Die Army ist schon am Ende ihrer Kapazitäten undbekommt ihre Truppe gar nicht mehr voll, die haben kein Interesse daran die Situationweiter zu verschärfen, besonders nicht in der irakischen Gerüchtekultur, wo jederungeklärte Todesfall sowieso in die Rechnung der USA eingetragen wird und zu Racheaktenan US Truppen führt.

Die einzigen die Interesse an noch mehr Chaos im Irakhaben, sind ihre undemokratischen Nachbarn. In Syrien, Saudi Arabien oder dem Iran würdeman es nämlich nicht gerne sehen, das die Iraker es wirklich schaffen ein irgendwiedemokratisches System erfolgreich zu etablieren. Dann könnte ja auch die eigeneBevölkerung auf die Idee kommen, mal nachzufragen warum man vom Wächterrat, demKönigshaus oder der Bhaatpartei seit Jahrzehnten regiert wird.

Dementsprechendmüßte man den Thread umbenennen in "Arabische Todesschwadrone im Irak?", aber das würdeja bedeuten das man nicht nur in plumpen USA Hass denkt und von der Region dort untenzumindest Grundkenntnisse hat...


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

16.09.2006 um 01:16
Öl ins Feuer gießen tut jetzt vorallem der Papst, Zitat:

""Zeig mir doch, wasMohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies,dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zuverbreiten. . . Gott hat keinen Gefallen am Blut..."

da kommt Bush garnicht ran,der verkauft sich wenigstens als Befreier!


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

16.09.2006 um 10:22
@darthhotz: Danke!


melden

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

16.09.2006 um 17:15
irgendwie kaum vorstellbar das das der realität entspricht, besonders wenn die dort mitden Amis genug "zu tun" haben oder?



Vielleicht, weil es keinenorganisierten Widerstand gegen die US Soldaten gibt, sondern ein Bürgerkrieg zwischenSuniten und Shiiten.


hm, vielleicht sind das leute, die denen irgendwie imweg sind... ich glaub die wolln allgemein die suniten loswerden, aber warum weiss ichnet...



Na interessant das die Mehrzahl der Toten Shiiten sind.



Zeig mir doch, was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nurSchlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den erpredigte, durch das Schwert zu verbreiten. . . Gott hat keinen Gefallen am Blut


Schön wenn man ein paar Sätze aus den Gesamtkontext reißt. zu den Reaktionen fälltmir nur der Spruch ein " Es ist besser zu schweigen und für einen Narren gehalten zuwerden,, als zu reden und damit alle Zweifel zu wiederlegen.


Durch ihreReaktion, läuft es darauf hinaus das dieser Byzantinischer König recht behält. ganznebenbei. Mohamed hat ist mit demSChwert losgezogen.
Und im Zuge der Islamisierungsind die Araber bis in die Pyränen gezogen.


melden
Anzeige

Amerikanische Todesschwadrone im Irak?

16.09.2006 um 18:35
@Fedaykin

Völlig richtig, heute auch die FAZ gelesen? Stand so einiges wichtigesund richtiges drin.

@ashert

Die heutige FAZ zu lesen, würde ich dirdringend mal empfehlen.


melden
494 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tod71 Beiträge