Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkel's Milchmännchen...

56 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Merkel, Kindergeld, Geburtenrate ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
25h.nox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 04:15
kindergeld erhöhung durch niedrige geburtenraten finanzieren...
schon mal was dümmeres gehört?
deutschland braucht jungtiere, durhc solche trickserein macht man nur die kindergeld finazierung unsicher. danach kommt das kinder geld ist sicher, wie es weiter geht ist bekannt.
was wird aber gemacht wenn es doch mal mehr und größere würfe gibt? wo wird da das geld abgezwackt? bildung?

das geld muss einfach da geholt werden wo es sinnlos liegt, bei der bundeswehr.
wieso braucht die panzer ? wir sind von verbündeten umgeben. wozu brauchen wir 320000 mann? 100000 würden locker reichen als ferteigigungs und interventionstruppe.
aber nein, die cdu muss ja als rechte partei auch rechte themen wie aufrüstung beinhalten, die vom volk gewollten sozialen, also linken programme werden auf kosten anderer sozialer programme finanziert, und wenn es doch mal die besser verdienenden trifft wird rumgeheult, die armen pendler...



die quelle zu den konkreten plänen kommt noch, ist ganz neu, muss mir noch eine gute aussuchen, kam aber in diversen anchrichten in funk und fernsehen.


2x zitiertmelden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 04:50
ich würde gerne voller schadenfreude sagen, ihr habt euch den schlamassel selbst eingebrockt, muss aber angesichts des umstandes, dass wir ösis eine vergleichbar )naja, ok, gegen gusi schaut auch angie gut aus) sch... wache regierung haben einfach nur schweigend nicken :-)


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 07:55
Die Merkel Ferkel und Helmut Kohl, so hab ich gelesen, sollten direkte Verwante
von Adolf Hitler sein!

Das ginge aus einem Dokument der Nürnberger Prozess Tagen hervor!
Das Dokument: Dokument NI- 20814

Hier nach zu lesen: www.sandalphon-verlag.de/downloads/bank_grundbuchamt.doc

...mich wundert eh nichts mehr!



2x zitiertmelden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 08:00
Tja Rigor, bei dir wundert mich schon lange nichts mehr. Vielleicht bist du ja in direkter Linie mit dem Hofnarr von Karl dem Großen verwandt. Muss gleich mal beim Sandalphon- Verlag anrufen.


melden
myth ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 09:39
@25h.nox
die cdu muss ja als rechte partei auch rechte themen wie aufrüstung beinhalten
Guter Witz. :D



das geld muss einfach da geholt werden wo es sinnlos liegt, bei der bundeswehr.
wieso braucht die panzer ? wir sind von verbündeten umgeben. wozu brauchen wir 320000 mann? 100000 würden locker reichen als ferteigigungs und interventionstruppe.
aber nein, die cdu muss ja als rechte partei auch rechte themen wie aufrüstung beinhalten, die vom volk gewollten sozialen, also linken programme werden auf kosten anderer sozialer programme finanziert, und wenn es doch mal die besser verdienenden trifft wird rumgeheult, die armen pendler...

= Dummgeschwätz

Und Merkel=Eine Frau mit wenig Ahnung und keiner eigenen Meinung.


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 09:45
naja das wir keine armeee brauchen is ja wohl tatsache


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 09:50
Das die Mitgliedschaft in der NATO auch mit gewissen Pflichten einhergeht, ist aber jedem eingängig, oder?


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 09:51
selber schuld
selbe mit eu


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 12:43
ie vom volk gewollten sozialen, also linken programme werden auf kosten anderer sozialer programme finanziert
Selten so einen Mist gelesen, ehrlich mal...


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 12:56
Die Merkel Ferkel und Helmut Kohl, so hab ich gelesen, sollten direkte Verwante
von Adolf Hitler sein!

Das ginge aus einem Dokument der Nürnberger Prozess Tagen hervor!
Das Dokument: Dokument NI- 20814

Hier nach zu lesen: www.sandalphon-verlag.de/downloads/bank_grundbuchamt.doc

...mich wundert eh nichts mehr!


Was schlussfolgerst du denn jetzt daraus...bin auch direkte Verwandte von seinem Sekräter.


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 13:25
Die Bevölkerung in Deutschland sinkt, Tendenz steigend! Da wird es nunmal keine größeren Würfe mehr geben!
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:das geld muss einfach da geholt werden wo es sinnlos liegt, bei der bundeswehr.
wieso braucht die panzer ? wir sind von verbündeten umgeben. wozu brauchen wir 320000 mann? 100000 würden locker reichen als ferteigigungs und interventionstruppe.
aber nein, die cdu muss ja als rechte partei auch rechte themen wie aufrüstung beinhalten, die vom volk gewollten sozialen, also linken programme werden auf kosten anderer sozialer programme finanziert, und wenn es doch mal die besser verdienenden trifft wird rumgeheult, die armen pendler...
= Dummgeschwätz²


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 14:31
Ich bin der Großenkel des Zimmergenossen des Bruders, der Freundin von dem Typen, der der Neffe von dem Kerl ist, dessen Urgroßvater hinter Napoleon bei seinem Besuch in Weissenburg die Pferdeäpfel weg gemacht hat.

Ist die sinkende Geburtenrate in Deutschland jetzt was Neues?
Nö...gibt es schon lange.
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:kindergeld erhöhung durch niedrige geburtenraten finanzieren...
schon mal was dümmeres gehört?
Also, das nimmt sich beim ersten Lesen schon ziemlich dämlich aus, das muss ich schon sagen, jedoch warte ich lieber auf die versprochene Quelle, bevor ich mich weitergehend damit auseinandersetze.

Was ich soweit sagen kann, ist, dass sich durch die sinkende Geburtenrate beim Fiskus Einsparungen im Kindergeld ergeben haben, die durchaus auch für eine Erhöhung des Kindergeldsatzes verwandt werden könnten/sollten. Überdies wurde die Leistungsdauer 2006 von 27 auf 25 Jahre herabgesetzt, was weitere Einsparungen zur Folge hatte.
Dreht man die ersterwähnte Tatsache nun um, so sieht es schon aus, als würde man die Kindergelderhöhung durch die gesunkene Geburtenrate finanzieren...ich denke aber nicht, dass das wirklich so dämlich ist wie es sich anhört, denn ein höheres Kindergeld könnte ja auch wieder zu einem Anstieg der Geburtenrate führen...ich bin jedoch weder BWLer noch Demograph, also ist es ledigilich meine unprofessionelle Meinung, dass die Einsparungen im Kindergeld auch für das Kindergeld verwandt werden sollten und nicht anderweitig ausgegeben werden sollten.

P.S.: Die Milch macht´s!


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 14:55
@RigorMortis
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Die Merkel Ferkel und Helmut Kohl, so hab ich gelesen, sollten direkte Verwante
von Adolf Hitler sein!
Und wie immer glaubst du den absurdesten Schwachsinn, verbreitest ihn unbedacht, und versuchst so Leute auf deine Seite zu ziehen. Daß die Behauptung von einem gewissen Helsing stammt, der das wiederum aus einem Roman in dem ein fiktiver Briefwechsel stattfindet aufschnappte, kannst du sicherlich völlig ausschliessen, so wie jeden vernünftigen Gedanken.

Armer Rigor, tust mir echt leid.


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 15:10
am besten im ausgangspost ist :

"ferteigigungs"


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 15:22
"Das die Mitgliedschaft in der NATO auch mit gewissen Pflichten einhergeht, ist aber jedem eingängig, oder?"

Trotzdem wuerden 100.000 durchaus reichen, zumal die Bundeswehr schon mit ein paar 10.000 ueberlastet ist...


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 15:38
das geld muss einfach da geholt werden wo es sinnlos liegt, bei der bundeswehr.
wieso braucht die panzer ? wir sind von verbündeten umgeben. wozu brauchen wir 320000 mann? 100000 würden locker reichen als ferteigigungs und interventionstruppe.
aber nein, die cdu muss ja als rechte partei auch rechte themen wie aufrüstung beinhalten, die vom volk gewollten sozialen, also linken programme werden auf kosten
--------------------

na da plappert mal wieder einer einem Comedian nach.


Was soll man noch zur Soveränität einesw Landes sagen. Selbt die SChweiz und Schweden unterhalten große Armeen.


Die BW mit einem Ausgabeanteil von 2,1 % des BIP, ist bei einer STaatsquote von um die 40% wohl zu vernachlässigen.



--------------------------------------
Die Merkel Ferkel und Helmut Kohl, so hab ich gelesen, sollten direkte Verwante
von Adolf Hitler sein!
--------------------------------

Ja unsinniger geht immer zumindestz solange Rigor an Bord ist.


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 15:39
Größter Einzelposten ist der Etat von Arbeitsminister Franz Müntefering, der rund die Hälfte des Gesamthaushalts ausmacht. Insgesamt 39,11 Milliarden Euro muss Deutschland für Zinszahlungen ausgeben. Im Folgenden eine Übersicht über die einzelnen Haushaltsposten.

- Franz Müntefering (SPD) - Bundesministerium für Arbeit und Soziales, 119,55 Milliarden Euro,

- Franz Josef Jung (CDU) - Verteidigungsministerium, 27,87 Milliarden Euro,

- Wolfgang Tiefensee (SPD) - Verkehrsministerium, 23,73 Milliarden Euro,

- Annette Schavan (CDU) - Bildungsministerium, 8,02 Milliarden Euro,

- Michael Glos (CSU) - Wirtschaftsministerium, 5,71 Milliarden Euro,

- Horst Seehofer (CSU) - Landwirtschaftsministerium, 5,09 Milliarden Euro,

- Peer Steinbrück (SPD) - Finanzministerium, 4,87 Milliarden Euro,

- Ulla Schmidt (SPD) - Gesundheitsministerium, 4,59 Milliarden Euro,

- Wolfgang Schäuble (CDU) - Innenministerium, 4,35 Milliarden Euro,

- Ursula von der Leyen (CDU) - Familienministerium, 4,51 Milliarden Euro,

- Heidemarie Wiezcorek-Zeul (SPD) - Entwicklungshilfeministerium, 4,17 Milliarden Euro,


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 15:44
Nebenbei die Truppenstärke liegt bei 250000 Mann.



------------------
dass das wirklich so dämlich ist wie es sich anhört, denn ein höheres Kindergeld könnte ja auch wieder zu einem Anstieg der Geburtenrate führen
-------------------------

naja wegen 300 Euro im Monat steigt die Geburtenrate auch nicht an.

Die Entscheidungeng für oder gegen Kinder haben ander Gründe.


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 15:50
"naja wegen 300 Euro im Monat steigt die Geburtenrate auch nicht an.
Die Entscheidungeng für oder gegen Kinder haben ander Gründe."

nicht in meiner generation^^


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 15:52
Das der Verteidigungsetat um den Faktor 5 höher ist als die meisten anderen Etats, ist meiner Meinung nach nun wirklich nicht nötig.
Der kalte Krieg ist vorbei, Zeit mehr für die Bildung und Gesundheit auszugeben und weniger für die Verteidigung.


melden

Merkel's Milchmännchen...

28.07.2008 um 16:06
Trotzdem wuerden 100.000 durchaus reichen, zumal die Bundeswehr schon mit ein paar 10.000 ueberlastet ist...
---------------------------------------------------------

Tja weil die BW Struktur wohl noch nicht auf Globale Disposition ausgelegt ist , sondern darauf abzielte die größte Panzerschlacht seit Kursk im Fuldatal und in der Niedersächsichen Tiefebene auszutragen.


Die BW ist sei 89 ca Halbiert worden das schwere gerät sogar fast zu 2/3 eingemottet oder ausser Dienst gestellt.




------------------------------------------------------------------------------------
Das der Verteidigungsetat um den Faktor 5 höher ist als die meisten anderen Etats, ist meiner Meinung nach nun wirklich nicht nötig.
Der kalte Krieg ist vorbei, Zeit mehr für die Bildung und Gesundheit auszugeben und weniger für die Verteidigung.
-----------------------------------------------------------------------------

Der Wehretat ist einer der niedrigesten seit Beginn der BW

mehr als 1/5 des Etast geht schon mal als Gehalt durch. + Instandhaltung der Gebäude + den Zivilangestelllten.


nebenbei wenn ein Etat von 119 Milliarden nicht reicht, dann ändern 10 oder 15 Mehr auch nichts mehr daran.


melden