Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

86 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ausländer Deutsche Gewalt Agressiv Medien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:01
Hi
zuerst das hier ist kein Nazi Thread oder sonnst irgendwie gegen Ausländer gemeint.

Es ist doch so werden Ausländer in Deutschland egal welchen Grund es dafür gab zusammen geschlagen wird das total von den medien egal ob Deutschlandweit oder nur in der Region hochgezogen.
Ich für meinen teil wurde vor 2 Wochen auf einem fest von zirka 10 Ausländern keine Ahnung woher zusammengeschlagen,dank meiner Freunde ist nichts schlimmeres passiert ausser 2 gebrochenen rippen.Im nachbarort wurde am Tag ein 25 Jähriger von 5 Türken zusammen geschlagen. Ich komme aus der nähe von Nagold im gäu hat einer davon was mitbekommen? Nein?

Es kommen jedoch bald Wöchentlich berichte über Ausländer die von Deutschen zusammen geschlagen wurden. Warum ist das so?

Ich kann mich noch an den Fall erinnern wo ein Schwarzer an der Bushalte stelle zusammengeschlagen wurde und er im Koma lag, das ging Monate lang durchs fernsehn es wurde fast täglich auf irgendeinem Sender berichtet wie es ihm heute wieder geht.

Wie gesagt Ich will hier nichts gegen Ausländer sagen ganz sicher nicht, eher gegen die Medien warum wird immer nur von der einen Seite berichtet?Klar es gibt auch berichte über agressive Ausländer aber die lassen sich wohl an einer Hand abzählen.Gewalt gegen mitmenschen ist egal in welcher Form immer scheise. Es gibt Warscheinlich genau so viele agressive Ausländer wie Deutsche. liegt das einfach daran das die Medien eine Wut auf Ausländer verhindern wollen? ich könnte mir vorstellen wenn ein Nazi im fernsehn sehen würde das ein Deutscher von nem Russen/polen/Franzose oder sonnst einem der nicht aus Deutschland kommt zusammengeschlagen wird, er ne ziemlich Wut entwickelt und wenn das Regelmässig passiert könnte die Wut ein ventil brauchen. Andersrum wird doch dadurch die Wut der Ausländer auf die Deutschen gefördert wenn die immer sehn wie Landsleute zusammen geschlagen werden.

Anderseits dadurch das es keiner richtig mitbekommt geht es den Leuten auch am Arsch vorbei die Gewaltätig sind. Es weis ja keiner das Sie es waren. Daher denke Ich wäre es Sinnvoll jede Schlägerei zumindets in den örtlichen nachricht gross raus zu bringen wegen mir auch mit den Namen und Fotos von diesen Personen.
Wie denkt Ihr darüber?


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:11
Es ist im Grundgesetz festgelegt, dass nur "Rechte" solche Taten verüben...könnte man manchmal denken... ;)

Über dieses Thema könnte man Verschwörungstheorien anbringen oder auch die Nazijäger des Forums befragen. Eine befriedigende Antwort wird es nicht geben, weshalb das so ist.


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:15
Ich finde das ist ein ziemlich brisantes Thema.

Ich selber habe in den Nachrichten jedoch des Öfteren schon mitbekommen, dass auch die Meldungen nicht mehr so auf die Nationen hinzielen. Es werden seltener Nationalitäten genannt, als vor ca. 3 Jahren.

Des Weiteren darf man nicht vergessen, dass es sich selten um "echte" Ausländer handelt, sondern um deutsche Staatsbürger mit einem ausländischen Hintergrund.

*blubb*


2x zitiertmelden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:18
Zitat von datrueffeldatrueffel schrieb:Des Weiteren darf man nicht vergessen, dass es sich selten um "echte" Ausländer handelt, sondern um deutsche Staatsbürger mit einem ausländischen Hintergrund.
Definitionsfrage.... Für mich ist ein Türke mit nem deutschen Perso noch lange kein Deutscher.... Was nicht rassistisch gemeint ist, genausowenig wäre ein Deutscher mit nem türkischen Ausweis ein Türke^^

Vor dem Hintergrund sind Ausländer aber halt doch Ausländer, egal welche Nationalität sie haben......


2x zitiertmelden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:23
Zitat von van_Ortenvan_Orten schrieb:Für mich ist ein Türke mit nem deutschen Perso noch lange kein Deutscher
Vom Gesetz her ist er ein deutscher Staatsbürger.

Ich verstehe was du meinst bzw. was du sagen willst, aber dennoch s.o. :)

Zwischen Gesetz und Herzem liegen manchmal Nationen...ach nee...Welten

:D

*blubb*


1x zitiertmelden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:24
Zitat von datrueffeldatrueffel schrieb:Ich selber habe in den Nachrichten jedoch des Öfteren schon mitbekommen, dass auch die Meldungen nicht mehr so auf die Nationen hinzielen. Es werden seltener Nationalitäten genannt, als vor ca. 3 Jahren.
ja das stimmt allerdings wird immernoch oft erwähnt das es sich eben um Deutsche oder Ausländer Handelt, die genaue Herkunft wird oft nicht genannt was positiv und negativ sein kann.
Zitat von van_Ortenvan_Orten schrieb:Definitionsfrage.... Für mich ist ein Türke mit nem deutschen Perso noch lange kein Deutscher.... Was nicht rassistisch gemeint ist, genausowenig wäre ein Deutscher mit nem türkischen Ausweis ein Türke^^
ja so denk ich auch, es ist genau so wenig Ausländerfeindlich gemeint, aber für mich gehört mehr als nur ein Pass dazu sich als Deutscher Franzose Spanier oder sonnst irgendwie zu nennen.


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:27
Ich finde das aber auch oft genug die Herkunft erwähnt wird, sehe eigentlich mehr Schlagzeilen über zusammengeschlagene Deutsche im TV.

Die Mentalität macht es, nicht das papier
(Wow der rechner gehorcht mir wieder einigermaßen..)


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:28
@Morrow

Du sagst es doch selber das der schwarze mann im koma lag ,klingt irgend wie spektakulär und deshalb nennenswert. Wenn man einen deutschen finden würde mit blauen flecken und abgerißenen ohrläbchen oder durchgeschnittenem Mittelfinger wäre das auch am nächsten Tag in der Tageszeitung. Einige schwitzkasten aktionen finden deshalb nicht in die tageszeitung weil sie alltäglich passieren.

Die tageszeitungen sind die letzten auf der skala wenn es darum geht größere Katastrophen zu vermeiden schließlich sind sie bares geld wert.


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:33
@informer

Jo das stimmt klar is das etwas worüber auch berichtet werden soll, allerdings hab ich bewusst das beispiel von dem 25 jährigen genommen dieser war für 10 tage im krankenhaus hatte eine Frau und ne kleine Tochter 3 monate alt. Ich hab davon mitbekommen weil es ein ehemaliger Schulfreund war. Sonnst kam nichts darüber, und das finde ich ziemlich schade die Medien sollten allgemein solche täter bekannt machen das diese nirgendsmehr hin können das jeder weis was für idioten das sind.


2x zitiertmelden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:35
Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass solche Meldungen einfach viel mehr wahrgenommen werden?!

Ich schreib es einfach mal ganz lapidar: Wieso sollte sich der Deutsche aufregen, wenn ein Deutscher einem Ausländer schaden zufügt?

Es ist doch viel einfacher sich aufzuregen und zu sagen: Da kommt der Ausländer in "mein" Land, nimmt mir Ressourcen weg und wird dann noch gewalttätig.


Jede Gewalttat ist zu verachten, sei es Gewalt von Deutschen an Ausländern oder umgekehrt oder untereinander.

*blubb*


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:39
Jo das mein ich auch, wenn allerdings davon berichtet wird das ein Ausländer von deutschen zusammen geschlagen wird dann wächst die Wut ín der Ausländischen bevölkerung, geh ich einfach mal von aus.

und andersrum genau so das wird doch nur immer höhr gezogen,

Und wenn man nichts drüber berichtet kommen die Täter ohne die öffentliche blosstellung davon, und werden das dann mit sicherheit wieder tun, da sie keine angst haben müssen.

Das ist ne ziemlich schwierige situation


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:40
herzlich willkommen in der schönen bunten medienwelt ;)

@Morrow


*blubb*


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:41
Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer
lol, da müsste ich ja halb gegen mich kämpfen :D, ich bin zur hälfte ausländer :D


1x zitiertmelden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:42
@neutrino1
würde lustig aussehen, oder? :D

welche hälfte denn, die untere oder die obere? :D

*blubb*


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:43
toll da wollt ich eig nicht hin^^

Und was kann man da machen?
Ich find und bleib dabei alles puplik zu machen am anfang würd warscheinlich solche handlungen steigen allerdings wenn Sie merken das immer mehr menschen davon Wind bekommen wer das macht würde sie es evtl einstellen oder zumindest würde es weniger werden.


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:45
ja ich hab en vater aus der Schweiz und meine Mom is halb Franzose^^, von daher müsst auch ich gegen mich kämpfen. Es geht ja nicht um alle Ausländer sondern nur um die spezielen fälle


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:45
@datrueffel

LOL :D, des würde sehr seltsam aussehen :D

ich unterteile dann eher in linke und rechte hälfte, sonst kommts scheiße :)


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:45
Du wirst die Gewalt nie wegbekommen. Da ist es egal ob es nationenübergreifend oder nicht ist. Gewalt wird es immer geben und Medien auch...von daher kannst du 1+1 zusammen zählen.

*blubb*


melden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:46
@neutrino1

hmmm...unten/oben wäre auch nicht schlecht, oder?

oben: Aussehen und Körper eines Schweden
unten: naja...du weisst schon :D

*blubb*


1x zitiertmelden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:47
ja klar aber so wie es zur zeit läuft bleibt an Deutschland immer der hauch des Nazi Deutschlands haften.


1x zitiertmelden

Ausländer vs Deutsche/Deutsche vs Ausländer

12.03.2009 um 15:48
@datrueffel

Nee, des wär net der bringer.

nein, halb russe, halb deutscher.
Zitat von datrueffeldatrueffel schrieb:unten: naja...du weisst
sag nichts :D


melden