Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

229 Beiträge, Schlüsselwörter: Feiertag, Feiertage
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 12:41
@DahamImIslam

Vielen Dank für die Information. Ich werde mir die Links einmal anschauen. Man lernt halt nie aus, oder? :D

*blubb*


melden
Anzeige

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 12:41
Oh, Mann, wann wacht Deutschland endlich auf? Iss gut jetzt mit soviel Toleranz. Merkt denn keiner, das der Islam nur Probleme bringt?
Ja, ja, ihr könnt jetzt auf mir rumhacken, ich sage aber nur das, was viele nur denken!


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 12:46
@belthazor

Copts welcome Presidential announcement on Eastern Christmas Holiday
Egypt, Culture, 12/20/2002

Egypt's Copts Wednesday welcomed President Hosni Mubarak's decision to make January 7, the Eastern Christmas, an official holiday for all Egyptians[...]


Quelle: http://www.arabicnews.com/ansub/Daily/Day/021220/2002122025.html


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 12:46
tja von wegen, die bösen Moslems, mit ihren böösen Islamischen Ländern, sind alle ausnahmslos intolerant sind, und den christen und andersglübigen auch keine Feiertage gewähren.

pfffffffffffff


melden
belthazor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 12:49
7. Januar 2006 Weihnachten der Kopten Kein offizieller Feiertag
10. Januar Das große Fest
Januar Islamisches Neujahr
März/April Ostern der Kopten Sham el-Nassim Kein offizieller Feiertag
25. April Sinai Befreiung Regional
1.Mai Tag der Arbeit
18. Juni Befreiungsfest
23. Juli Tag der Revolution
15. August Wafaa El Nil
11. September Neujahr der Kopten Kein offizieller Feiertag
6. Oktober Tag der Streitkräfte
24. Oktober Tag des Sieges von Suez
23. Dezember Tag des Sieges

Es kommen noch hohe Feiertage zum Ramadan mit dazu, die jedoch jedes Jahr auf andere Tage fallen.

http://www.online-reisefuehrer.com/afrika/aegypten/geschichte-feiertage-daten.htm

@kulam


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 12:54
@belthazor

Hmm, naja ich weiß nicht wem ich mehr trauen soll, einem Online-Reiseführer oder dem Präsidenten von Ägypten..^^

Jedenfalls sagt auch Wikipedia folgendes dazu:
In 2002, under the Mubarak government, Coptic Christmas (January the 7th) was recognized as an official holiday[...]

Wikipedia: Religion_in_Egypt


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 12:58
@nurunalanur

Was heißt hier böse Moslems??? Ich gehe seit 10 Jahren bei einem muslimischen Metzger meine Brotzeit kaufen. Und der macht den besten Leberkäse weit und breit und das obwohl er ihn ofiziell niemelas probiert hat... logischer Weise!

Meine Händel kauf ich beim Imbisswagen, dessen Besitzer ebenfalls Moslem ist. Gleiches gilt für den Besitzer des Tierladens, bei dem ich Fischfutter und Hundefutter kaufe.

Mit keinem hatte ich jemals Probleme. Leben und leben lassen... und manche Themen muss man ja auch nicht unnötiger Weise ausbreiten.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 13:12
@Burnistoun

hast recht ;) peace


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 13:34
@kulam
kulam schrieb:Beispiel Ägypten: Dort gibts immerhin Weinachten als Feiertag (bei den Kopten gefeiert am 7. Januar.
Wenn man sich die Behandlung von Kopten in Ägypten mitunter anschaut, da hilft denen ein Feiertag aber wenig.


melden
belthazor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 13:34
@Burnistoun

Wohnst Du in Neu-Istanbul? :D


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 13:41
Larry@

Du meinst die armen koptischen Bauern und Müllmänner

Das gilt aber genauso für die ärmsten muslimischen Schichten

Mubaraks Regime verkauft sich nach außen als Friedenssicherer und wird bedauerlicherweise vom Westen gestützt, innenpolitisch ist es eine Katastrophe. Aus einem Land auf dem Weg nach oben unter Nasser und Sadat wurde ein vom Währungsfond und amerikanischen Weizenlieferungen abhängiges, wirtschaftliches Land, in dem die Unterschiede zwischen arm und reich immer größer werden.


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 13:42
@belthazor

*löl*

Nein, ich habe aber in Little Turkey (München Goethestrasse und Umgebung) gearbeitet...


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:00
Can schrieb:Hat der Hinduismus oder Buddhismus auch 1,5 Millarden Anhänger?
Nein, aber fast 500 Millionen.


melden
ohmeingott2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:12
moin,

ich finde es schon immerwieder lustig wenn jemand zu dem thema oder auch anderes, nein finde ich nicht gut, gleichzeig aber auch , ich bin nicht ausländerfeindlich. es ist schon soweit gekommen das man sich für seine meinung rechtfertigen muß und das im eigenem land.

ich muß bestimmt kein muslimischen feiertag haben. warum auch? es rafen anscheind einige leute nicht das man nichts integrieren kann was nicht integriert werden will. warum muß man mit biegen und brechen sich der kultur anderer öffnen.

man kann es anbieten und dann müssen genau jenige muslime weitermachen, wenn sie es wollen.genauso der esel von konvertierten muslim, 16 jahre, schüler und will päpstlicher als der papst sein. der erstritt vor gericht einen gebetsraum in der schule damit er 5x am tag beten kann. selbst in der türkei gibt es sowas nicht. auch wenn er morgens 2 gebete verpasst, dann kann er sie ohne probleme am nachmittag nachholen oder am abend....

deutschland soll deutsch bleiben. genauso wie schweden, schwedisch bleibt oder sonstige länder. nun kommen bestimmt wieder so einge antworten, ööh der mit seinen rechten äusserungen... da ist garnichts rechts an den äusserungn. der muslim sucht ja auch nicht am zuckerfest ostereier oder so. jede religion hat seine rituale und fertig ist die laube. die leben hier in deutschland und sollen sich anpassen. wir müssen es auch wenn wir in deren länder übersiedeln. dieses tun sie nur bedingt und leben in ihren kreisen, folglich kommen wieder so ein paar stroebele um die ecke und zwingen zur integration.

in köln sollten die miniretten der megamoschee in ehrenfeld ursprünglich höher gebaut werden als der kölner dom... stellt euch da mal die postkarten vor.


melden
md.teach
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:18
hallo ihr da :),
euer geheulle geht total auf die nerven. So ihr toleranten Deutschen, seits ihrn nun tolerant od. tut ihr nur so? Wollt ihr etwa "nicht" tolerant werden, weil es in Arabischen Staaten es nicht so ist? Wollt ihr etwa genauso werden? - wobei die Arabischen Politiker sich gar net um das Volk kümmert, geschweige den sich über so was zu denken. Also wie ich schon sagte, eure Doppelmoral stinkt.


melden
ohmeingott2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:25
meine moral hab ich kundgetan. bei mir ist nix doppelt


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:28
Wieso wandern nicht einfach alle Deutschen aus Deutschland aus? Neuseeland und Australien sind superschön und dort finden gut ausgebildete Leute sicher auch Arbeit.

In ein paar Jahren würde dann Deutschlandistan total zerbombt und zerstört sein und somit hätte sich das Problem von alleine gelöst.

Ich selbst habe vor, schon nächstes Jahr aus Europa abzuhauen, weil es mir hier politisch gesehen, einfach viel zu unsicher ist. Diese unterschwellige anti deutsche Stimmung, dieses Herumärgern mit Dingen, an die man früher einfach nichtmal denken musste. Diese Richter und Politiker, die dem Deutschen nichtmal helfen, wenn er zusammengeschlagen wird. Nein, er wird dann sogar noch von den Richtern bestraft. Das ist mir alles zu unsicher. Hier ist nicht mehr der Platz um Kinder aufzuziehen (Zumindest, wenn sie psychisch einigermaßen normal aufwachsen sollen)

Neuseeland ist der Platz meiner Wahl. Hier kann ein Mensch, noch wie ein Mensch leben, ohne die Angst, das seine Kinder jeden Tag in der Schule verprügelt werden. (Ich habe zwar keine Kinder, aber was nicht ist...)

Wieviel muss eigendlich noch passieren um euch Deutschen die Augen zu öffnen? Euer Land war nie frei. Ihr gehört den USA, seit dem Ende des WW2 wart ihr unter der Knute der USA. Und ihr wurdet verkauft. Ganz egal, welche Opfer es fordert, das Projekt wird durchgezogen :)

Auf eine schöne Zukunft.


melden

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:29
Schöne Reise @der_krasse


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:29
Ankara, 30.09.2009 (KAP) Jeder dritte Türke will keinen Christen zum Nachbarn haben. Das geht aus einer Studie hervor, die mit Unterstützung der EU erarbeitet und am Mittwoch von mehreren türkischen Zeitungen veröffentlicht wurde.

Eine deutliche Mehrheit der Türken (55 Prozent) lehnt eine Beschäftigung von Angehörigen der nicht-muslimischen Minderheiten bei der Justiz oder Polizei ab. Selbst im Gesundheitswesen wollen 44 Prozent der Befragten keine christlichen oder jüdischen Ärzte und Krankenschwestern sehen.

Eine atheistische Familie als Nachbarn würden der Studie zufolge 57 Prozent der Türken ablehnen. 42 Prozent erklärten, sie wollten keine jüdischen Nachbarn haben, und einheimische Christen als Nachbarn lehnen 35 Prozent der Bevölkerung ab.

Ausländer sind im Vergleich dazu noch relativ gut gelitten, gegen eine ausländische Familie als Nachbarn hätten nur 18 Prozent etwas einzuwenden. Muslime einer anderen Glaubensrichtung würden 13 Prozent der Befragten nicht wollen.

Den offiziellen Anteil der Nicht-Muslime an der türkischen Bevölkerung konnten nur sieben Prozent der Befragten korrekt mit weniger als ein Prozent angeben. Alle anderen überschätzten den nicht-muslimischen Anteil der Bevölkerung entweder auf bis über 30 Prozent oder konnten gar keine Antwort geben. Tatsächlich waren vor 1914 mehr als 30 Prozent der Bevölkerung auf dem heutigen Territorium der Türkei Christen. In der spätosmanischen Zeit war auch der Anteil der Christen unter den Staatsbeamten bis in die höchsten Ränge groß.

Die Studie wurde im Auftrag einer jüdischen Stiftung in Istanbul und mit Unterstützung der EU-Botschaft in Ankara erstellt. Das demoskopische Institut "Frekans" befragte dafür im Mai und Juni dieses Jahres landesweit 1.108 Menschen.

Quelle: kathweb


Hab wieder auf Patriotischen Naziseiten gestöbert.


melden
Anzeige
zertifiziert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslimischer, jüdischer, (...) Feiertag in Deutschland?

14.10.2009 um 17:31
Moslems haben bereits einen arbeitsfreien Feiertag !
An Karfreitag "feiern" sie äusserst intolerant "Mohameds Geburstag" und nutzen diesen Vorwand am höchsten christlichen Feiertag Radau zu veranstalten.
So viel auch zum Thema Integration und Toleranz !


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt