Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Nasa, Space-shuttle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 08:43
Vorab,.....ich bin nu nich der Weltraumforscher:=)
aber die Meldung das nu Ende des Jahres die NASA den letzten Shuttle-Start zur ISS
absolviert,verwundert mich doch etwas.
Es ist ja auch noch nix über Nachfolge-Programme zu hören.
Nur das nach dem "Einmotten" des Space-Shuttle's russische Sojus Kapseln an die ISS andocken können.Obwohl diese nur geringe Lasten transportieren.
Ich hab nur den Link gefunden(siehe Anhang)...........
Aber wie ich die User hier bei Allmy kenne,wird es reichlich Infomaterial zusätzlich geben.

Ach ja...jetz meine Frage:
Warum stellt die USA das Space-Shuttle-Programm ein?....


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 08:45
Shuttles zu alt und "abgeflogen". Kein Geld für was Neues.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 08:46
das ist alles noch offen,
selbst die atlantis wird noch als notfallreserve weiter gewartet

buddel


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:16
Egal...Kann keen Anhang machen(oder ich check nich wie's funzt).
Aber warum überlässt die USA den Russen die ISS.....?
Hat jemand hier ne Peilung was nach Space-Shuttle geplant ist?


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:26
Ey buddel!
Enterprise waren die 70er..........?
Wo bist du denn hängen geblieben?


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:26
Ich habe gerade mal in die aktuellen News zu dem Thema geschaut. Hört sich jetzt etwas anders an, es ist die Rede davon das Etat für die NASA zu erhöhen.

Kann mich erinnern das er vor paar Monaten sagte das das Etat für die NASA sinken wird, war wohl etwas zu heftig?


Also es ist verständlich, die USA müssen in der Krise sparen, mit etwas weniger Raumfahrt kann man gut leben aber nicht mit weniger Brot.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:27
Mit er meine ich Obama.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:29
Ich hab da gelesen das das Space-Shuttle "eingemottet" wird....und im September is Ende mit ISS von US-Seite aus


1x zitiertmelden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:31
Zitat von StarfireStarfire schrieb:Ich hab da gelesen das das Space-Shuttle "eingemottet" wird....und im September is Ende mit ISS von US-Seite aus
STS-134 soll vorraussichtlich mitte November 2010 rausgehen und ist somit der vorrussichtlich letzte Flug des Shuttle.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:34
Warum überlassen Die dann danach alles den Sojus Teilen?........Amerika hat noch nie was freiwillig abgegeben,oder?


1x zitiertmelden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:36
In den USA ist momentan alles etwas am schrumpfen, die glorreichen Tage sind vorbei, fürs erste.
Erinnert alles etwas an das Russland nach dem Zusammenfall des Kommunismus.
Nur noch nicht so schlimm vielleicht.

Wird in Zukunft sicher wieder etwas Bergauf gehen.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:36
Weil das ganze Programm an sich zu teuer geworden ist und es auch an der Sicherheit mangelt . Der geplante Nachfolger ( Orion ) wurde ersteinmal ersatzlos gestrichen .


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:38
Die USA sollten mal wirklich ihr Militär Etat senken, darauf kann man im vernünftigen Maß eher verzichten.

Mit technologischer Forschung ist eine Führungsmacht USA wahrscheinlicher als riesig teure Armeen fast schon sinnlos im nahen Osten stationiert zu halten.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:39
Mir erscheint es trotzdem sehr unwahrscheinlich das da nix nachkommt!
Oder hat wer Infos über Nachfolge-Geschichten?


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:42
Zitat von StarfireStarfire schrieb:Warum überlassen Die dann danach alles den Sojus Teilen?........Amerika hat noch nie was freiwillig abgegeben,oder?
Ist so auch nicht ganz richtig , es gibt noch das europäische ATV und das japanische HTV , welche die ISS versorgen sollen . Desweiteren wurden seitens der USA Privatfirmen zur versorgung der iSS beauftragt (COTS Programm ) .


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:42
So schnell geben die Amis doch nich den Weltraum ab!!!


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:44
Es wird sicher nicht das Ende der amerikanischen Raumfahrt bedeuten. Nur ist momentan der industrielle-militärische-Komlex ergiebiger als ein ausgedehntes Raumfahrtprogramm. Kennedy brachte damals das Raumfahrtprogramm in Schwung - es war ein Überflieger. Und eine echte Alternative zum Krieg. Man kurbelte mit der Raumfahrt die Wirtschaft an und nicht mit Krieg. Bekanntlich ist die USA zurzeit eher auf Kriegsfuß.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:49
@samael23

Inwiefern ist der industrielle-militärische Komplex ergiebiger? Ich frage mich immer noch inwiefern die aktuellen militärischen Aktivitäten der USA ein Nutzen haben?
Ich glaube nämlich wirtschaftlich gesehen ist es ein Verlustgeschäft, mehr Ausgaben als Einnahmen.

Es erscheint unsinnig, ich glaube selbst die Einnahmen der US-Ölindustrie im Irak kann das Defizit durch das Militär Etat nicht ausgleichen.


Es macht alles aber einen Sinn wenn man hinter diesen Aktionen die wenigen Verdiener in Politik und Wirtschaft sieht.
Die Rüstungsindustrie, Ölindustrie und die Politiker in der ehemaligen Bush Regierungen die Millionen von Unternehmen bekamen.

Für die ist das alles ein Gewinn Geschäft, für die USA als Nation aber überhaupt nicht ergiebig. Fatale Selbstgier von zu ausgeprägten Individueen wenn ihr mich fragt, wiederfährt wohl früher oder später jeder reichen Super Nation.


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:49
Aber die Entscheidung das Space-Shuttle zum Ende dieses Jahres "einzumotten"(ein völlig blödes Wort) ist ja nich mal kurzfristig gefallen.
Das wussten die doch schon Jahre vorher.


1x zitiertmelden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:51
Zitat von StarfireStarfire schrieb:Aber die Entscheidung das Space-Shuttle zum Ende dieses Jahres "einzumotten"(ein völlig blödes Wort) ist ja nich mal kurzfristig gefallen.
Das wussten die doch schon Jahre vorher.
Jup , das Shuttle Programm wurde oft verlängert . Studien zum Nachfolger wurden verfolgt ( u.a. Orion und X-33 ) jedoch aus Kostengründen aufgegeben .


melden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:53
@Starfire

Ja das Space-Shuttle bleibt wohl am Boden, aber ist die Raumfahrt immernoch von der Technik aus den USA angewiesen. Amerika wird wohl seine Position als unerlässige Nation vorerst behalten - vorerst.

@Lightstorm

Ganz einfach:

Du musst millionen in Bildung und Forschung stecken - um neues Raum-Gerät zu entwickeln. Die Bomben sind alle schon auf Lager. Und wäre der Krieg nicht profitabel würde man ihn nicht führen. So einfach ist das.


1x zitiertmelden

NASA stellt Space-Shuttle Programm ein

25.05.2010 um 09:57
Zitat von samael23samael23 schrieb:Du musst millionen in Bildung und Forschung stecken - um neues Raum-Gerät zu entwickeln. Die Bomben sind alle schon auf Lager. Und wäre der Krieg nicht profitabel würde man ihn nicht führen. So einfach ist das.
Nicht nur Millionen , das Venture Star Programm hat alleine 1,3 Milliarden Dollar verschlungen . Wurde jedoch aus Kostengründen und auch aufgrund von Problemen bei Fertigung (x-33) und Entwicklung gecancelt .


melden