Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Und täglich grüßt das Minarett!...

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Wahl, Staat, Ausländer, Partei, Rechte, Ausland, Linke, Rassist, Minarett
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:44
@jimmybondy

Persönlich würde ich ja richtigen Laizismus wie er in Frankreich herrscht auch hier begrüßen


melden
Anzeige

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:45
@fisherman
War mir klar das diese stumpfe Antwort kommt.
Es ist mir egal wieviel Kinder Einwanderer bekommen. Selbst wenn sie keine haben und nach 20 Jahren trotzdem kein Wort deutsch reden haben sie sich das Rückfahrtsticket redlich verdient.
Ach das war die klar ja? Vielleicht weil es so IST?....


Der größte Teil der hier lebenden Ausländer sieht es aber ähnlich wie Du, man sollte die Sprache des Landes in dem man lebt können.


melden

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:46
@Valentini
Valentini schrieb:Halte ich ja auch, wie ich im entsprechenden Thread schon mal dargelegt hatte, für genau so problematisch aber eine doch fragwürdige Methode kann doch nicht eine weitere begründen
Es schafft bis es soweit ist jedoch einen kleinen Ausgleich, ob nun fragwürdig oder nicht...^^


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:47
@Valentini
dazu müsste man mal die höhe der staatszuschüsse für den bau von moscheen recherchieren,
ich denke nämlich, dass der betrag so gering ist,
dass der mit unserer auffassung von religionsfreiheit
durchaus nicht fragwürdig ist,
sondern angemessen

buddel


melden
fisherman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:48
@jimmybondy

Was das Schlucken der Pille mit Integrationspolitik zu tun hat bleibt wohl auf ewig dann dein Geheimnis. ;)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:48
@Valentini
ich würde sakralbauten keinen einzigen pfennig zuschiessen

buddel


melden

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:53
@fisherman
fisherman schrieb:Was das Schlucken der Pille mit Integrationspolitik zu tun hat bleibt wohl auf ewig dann dein Geheimnis.
Da Du ja offensichtlich Probleme mit dem Verständnis hast erläutere ich es Dir sehr gerne.

Es ging in betreffendem Posting um eine Erwiderung von mir zu dem hier fälschlicherweise behaupteten demografischen Wandel in Hinblick auf die Geburtenfreudigkeit von Moslems hierzulande.

Die Pille hast DU dann hier eingebracht, worauf ich anmerkte, das dies inhaltlich nichts an betreffendem Post ändern würde, auch wenn Dir diese Antwort stumpf erschien...

Hast Du es nun verstanden oder sollen wir weiter ins Detail gehen?


melden

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:54
karakan schrieb:Mir ist neu das der Deutsche Staat Moscheen baut, jede Moschee die ich bisher besucht habe wurde fast ausschließlich aus Spenden der jeweiligen Gläubigen bezahlt
Warum glaub ich eher, das viele Moscheen weniger von den hießigen Gläubigen als vielzuoft von irgendwelchen Ölscheichs ausm Nahen Osten als ne Art von Ablassbrief hier finanziert werden.


melden
Mücke69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 13:59
Morgoth1991

Rückführung derer die nicht Intgrationsbereit sind.Gesetzenverstosse,Gewalt, missachtung der Gesetze der Eu-Länder...etc.


melden
fisherman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:08
Das es bei Sarazin beispielsweise nicht nur um den Nachwuchs geht sondern auch um Nachzug scheint sowieso jedem entgangen zu sein der die Dinge ins lächerliche ziehen will. Es ist doch nichts seltenes das die Migranten lieber unter sich bleiben und ihre eigene Gesellschaft haben. Und sowas sollte mit allen Mitteln unterbunden werden. Wie sich viele von denen hier aufführen grenzt an Terrororganisationen

http://www.express.de/regional/koeln/der-pate-von-koeln-packt-aus/-/2856/1045920/-/index.html

Da gibts nur noch die Ausweisung aller Beteiligten inklusive Familienclans in Form von, zum Beispiel Gemüsehändlern, die nach Außen den Anschein gelungener Integration vermitteln sollen.


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:11
@karakan


Verzeihung :) Ich hatte jetzt grad nen Schub arbeit, ich musste mich hier eben ausklinken (Ende des Monats is normal nur wenig zutun hier)
karakan schrieb:Aber Intergration heißt vermischen? In dieser Hinsicht wären klare Vorstellungen auch für Migranten hilfreich.
Integration heißt nicht vermischen :)
Integration heißt eigentlich soviel wie "Hinzufügen".

Stell dir das ganze vor (und ich find den Vergleich toll ^^) wie einen Kuchenteig.
Bitte nicht kleinkariert denken:

In meinen Kuchenteig will ich Staubzucker integrieren.
Optisch sieht sich Teig und Zucker nicht ähnlich, schmecken auch nicht annähernd gleich.
Ich kippe den Zucker also rein und "integriere" ihn, indem ich das ganze umrühre.
Es wird ein Kuchen bleiben. Der Kuchen wird nicht zu Zucker - sondern der Zucker wird zum Teil des Kuchens.

Endergebnis:
Ich habe nun einen Kuchenteig, in dem Zucker drin ist.
Man sieht den Zucker nicht, es ist nachwievor ein Kuchen, kein Zucker.
Wenn ich den Kuchen esse, schmecke ich hauptsächlich "Kuchen" - und merke dass eine Spur Zucker drin ist.
____

Momentan sieht unser Kuchenteig-Staat so aus, dass ich Teig hab auf dem Zucker drauf liegt, aber keiner rührt es rein. Und das Endergebnis schmeckt dann wie? Genau :} Scheiße!
karakan schrieb:Das wohl nicht aber, Gleichberechtigung im Sinne des Gesetzes dafür kann und muss man sich meiner Meinung nach Einsetzen und Einfordern. Sonst machen Gesetze in DE/Ö keinen Sinn wenn sie nur für eine Gruppe von Menschen gelten.
Natürlich soll jeder die gleichen Rechte haben.
Aber zu Rechte gehören auch Pflichten. Ehrenmorde und Steinigungen solln ne lebenslange Haft erfordern. Vor dem Gericht, darf ein Kopftuch nicht als Schutzschild dienen. Vor dem Gericht sind wir doch alle gleich? ;) Oder?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:16
@belphega
deine kuchenanalogie ist doch ziemlich...... gewagt ;)

du endest,
dass der kuchen ohne zucker scheisse schmeckt,
im epilog aber erweckst du den eindruck, dass da schon was in den kuchen gekommen ist,
nur eben nicht zucker

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:18
davon abgesehen,
dass teig immer noch teig bleibt, ob mit oder ohne zucker
und du aus diesem teig mal eben ohne backen den kuchen gezaubert hast
;)

buddel


melden

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:19
belphega schrieb:Natürlich soll jeder die gleichen Rechte haben.
Aber zu Rechte gehören auch Pflichten.
Ein wahrer Satz auf den sich die gesamte Debatte zusammen fassen ließe.


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:23
@buddel
belphega schrieb:Bitte nicht kleinkariert denken:
;)

Ich weiß, dass das ganze nicht annähernd so viel Sinn gibt, wenn man es kleinkariert sieht.
Aber du weißt was ich damit meine oder?

Das mit dem
belphega schrieb:Momentan sieht unser Kuchenteig-Staat so aus, dass ich Teig hab auf dem Zucker drauf liegt, aber keiner rührt es rein. Und das Endergebnis schmeckt dann wie? Genau Scheiße!
mein ich so:

Momentan sieht unser Staat so aus, dass ich nen Haufen Einheimischer hab und grüppchenweise Ausländer die nicht annähernd integriert sind. Und das ergibt nunmal eine Situation, die für beide Seiten richtig mies ist. Nur Probleme.


Edit:

Sein wir uns doch mal ehrlich. Würden die Zuwanderer richtig integriert werden, hätten doch beide Seiten das was sie wollen oder?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Zuwanderer gerne "Zuwanderer" sind. Die wolln doch auch mal dazugehören und nicht in eine Kaste geschoben werden.


melden

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:25
@belphega
Sag doch Mamorkuchen. Es gibt immer welche die eine der Farben lieber essen owohl sie zusammenkleben. ;)


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:26
@Trapper
Bei Marmorkuchen hätte ja wieder passieren können, dass mir jemand Rassismus aufgrund der Hautfarbe vorwirft ;)

Deshalb ist es schlicht und einfach KUCHEN :D


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:34
ich möchte mal wissen,
welchen pflichten der deutsche sich hier so ausgesetzt fühlt ?

buddel


melden
DrMabuuse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:41
belphega schrieb:Sein wir uns doch mal ehrlich. Würden die Zuwanderer richtig integriert werden, hätten doch beide Seiten das was sie wollen oder?
was heist richtig integriert, ist es nicht genau das die meisten für euch die drecksarbeit machen und steuern zahlen!??


melden
Anzeige
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Und täglich grüßt das Minarett!...

29.09.2010 um 14:42
@buddel

-An die Gesetze halten (das sind schonmal mehrere tausend)
Das reicht von friedlichem Nachbarschaftsleben über den Straßenverkehr, über Geld & Wirtschaft, über friedliche Umangsweise,... bis hin zur Verpflegung angeeigneter Haustiere.

Weitere Pflichten:

-Wenn ich ausreise (zB in die USA) und mein Visum läuft ab, hab ich mich selber darum zu kümmern mir eine Verlängerung zu holen oder zu gehen.

-Wählen gehen (das ist eine Pflicht wenn man in einer Demokratie lebt. Wer nicht hingeht, hat es einfach nicht verstanden).

die meisten andren sind eh im Gesetz drin.


Aber:
Es ist unsere PFLICHT uns an diese Regeln zu halten :)


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden