weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Kopftreter" Prozess

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Christentum, Ausländer, Urteil

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 17:46
Habe leider nichts anderes gefunden:

http://www.bild.de/BILD/regional/hamburg/aktuell/2010/10/19/kopftreter-prozess/opfer-im-gericht-verhoehnt.html

Mittlerweile ist es mir egal wer was über "Islam", "Christentum", "Buddhismus" und wie sie alle heißen sagt. Es ist mir scheißegal, ob einer der Täter an irgendeine "Religion" "glaubt" oder sonstwas.

Es reicht.

In einer Linie geht es mir nicht um Ausländer oder sonstwas. Ich verlange,
... dass das Strafmaß (schon bei versuchter Körperverletzung) auf mindestens 5 Jahre Kerker (Ja, Kerker. Knast ist viel zu gut) angelegt wird.

... das die Strafunmündigkeit auf 7 Jahre festgelegt wird. Und wenn diese "Kinder" gegen Gesetze verstoßen, dass die umgehend in ein Heim eingeliefert werden.

In anderer Linie reicht es mir, dass die Ausländer denken, sie könnten tun und machen was sie wollen. Ich kann es nicht mehr ab wenn ich höre "hä, nix deutsch". Gleich ausweisen und Ende. Ich verlange außerdem eine Geburtenkontrolle. Maximum sind 2 Kinder.

Und für die "ganz schlauen" und "Möchtegernintelligenzbestien" hier, ich weiß sehr wohl, dass nicht alle Jugendlichen so sind. Ich kenne genügend positive Beispiele. Und ja, durch solch eine "Berichterstattung" werden die Emotionen geschürt. Aber, solche Beispiele findet man in allen Medien. Ganz gleich, ob das z.B. Spiegel, Focus, FAZ, Welt, etc. sind.

Und ja, diese Missstände gibt es nicht erst, seit das ganz groß in den Medien stand.

Wenn wir "ein Volk" sein wollen, dann haben ALLE daran mitzuarbeiten.


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 17:51
@Drakos

Die brauchen dringend mehr Geld und mehr Sozialarbeiter und dann sind sie ganz bestimmt nicht mehr so


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 17:52
@Valentini

diese Taktik hat ja schon immer zum Erfolg geführt, nicht wahr?


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 17:52
"Ich verlange außerdem eine Geburtenkontrolle. Maximum sind 2 Kinder."

Aha, vielleicht Zwangssterilisation aller Undeutschen?

Zumal dieses Land ja förmlich von "Ausländern" beherrscht wird. Sie kontrollieren die Wirtschaft, die Politik, die Medien, unsere Energieversorgung, den Strassen- und den Geschlechtsverkehr.

Kein Wunder bei rd. 160 Millionen Ausländern in der BRD. Und alle sind sie natürlich kriminell, denn was ist der Ausländer sonst.


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 18:02
nach dem was ich da gelesen hab wären diese familien welche die ausgewiesen gehören


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 18:05
@Creizie

Nicht doch, das sind unsere Fachkräfte und angehenden Ingenieure von morgen...wir können auf kein Talent verzichten ;)


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 18:08
@Valentini

manchmal muss man in den sauren Apfel beissen und auch solche Fachkräfte abschieben ;)


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 18:08
@Valentini


stimmt ausserdem könnten sie auch die neuen bushidos und sidos werden


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 18:33
@Drakos

Haben wir zu geringe Strafmaße? Müssen Straftaten härter bestraft werden? Der Vorschlag, schon 7-jährige mit der vollen Wucht des Gesetzes zu bestrafen, ist absurd. Was aus den Kindern wird, die schon in dem Alter ihren Eltern entrissen werden, wird hier überhaupt nicht bedacht.
Mit 7 in den Knast und mit 12 wieder raus? Damit das Bild passt wahrscheinlich auch noch mit Tattoo und Narben und Umgangsformen, die das Kind vorher nicht kannte. Der Vorschlag widmet sich den Tätern, die hier eigentlich Opfer sind; Opfer, weil es um Erziehung, nicht um härtere Strafen geht. Kinder, die nicht wissen, was sie falsch gemacht haben, kommen in den Knast, deren Eltern, die sich nicht um die Erziehung gekümmert haben, bekommen ihren Nachwuchs nach der Haftstrafe wieder. Dann stehen sich ahnungslose Eltern und inzwischen kriminelle Heranwachsende gegenüber, bei denen es fortan in die richtige Richtung laufen soll.
Warum werden die meisten Ideen für Threads nur auf der Toilette ausgebrütet?
Drakos schrieb:Ich verlange außerdem eine Geburtenkontrolle. Maximum sind 2 Kinder.
Wäre angesichts unseres demographischen Wandels eine Forderung von mindestens 2 Kindern nicht sinnvoller? Aber bleiben wir bei Deiner Forderung. Gilt der für Ausländer oder auch für Deutsche? Ist der an IQ und/ oder Einkommen gekoppelt, gilt die Regel pro Paar oder pro Frau, oder gilt die Obergrenze für alle? Sollen Familien, die mehr Kinder bekommen wollen, mit Repressionen rechnen, oder müssen sie sich bereits im Vorfeld die Schwangerschaft genehmigen lassen?
Du fängst mit der Unzufriedenheit über Gerichtsurteile an, jetzt geht’s schon um Geburtenkontrolle. Ein ganz schön großes Spektrum, was Du hiermit abdeckst. Sobald Du mir meine Fragen zu Deiner sensationellen Idee beantwortet hast, kannst Du mir sagen, für welche Probleme die Anzahl der Kinder pro Familie verantwortlich sein soll. Sind die dümmer, fauler, krimineller - oder einfach nur unnützer? Sind derzeitige Familien mit mehr als 2 Kindern verwahrloste Assis? Haben Kinder, die aus Familien mit höchstens 2 Kindern kommen, in Deinen Augen bessere Karrierechancen?

Einerseits bin ich auf Deine Antworten gespannt, andererseits wird da erfahrungsgemäß nicht viel kommen. Überrasch‘ mich, Drakos!


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 19:33
Mit 7 Jahren ist man tatsächlich noch ein Kind, Niurick hat Recht, harte Strafen "verbessern" einen Siebenjährigen keinesfalls ... oder willst du, dass Deutschland wie die Länder wird, die Kinder genauso bestrafen wie Erwachsene?

Außerdem schreibst du zuerst, dass es nicht um Ausländer ginge, und ein paar Zeilen unten wieder um "die" Ausländer. Wer soll sich da noch auskennen

@Drakos


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 19:37
Ich halte das gegebene Strafmaß für ausreichend, allerdings sollte es auch mal ausgeschöpft werden


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 19:40
Erst ...
Drakos schrieb:In einer Linie geht es mir nicht um Ausländer oder sonstwas.
... dann ...
Drakos schrieb:In anderer Linie reicht es mir, dass die Ausländer denken, sie könnten tun und machen was sie wollen. Ich kann es nicht mehr ab wenn ich höre "hä, nix deutsch". Gleich ausweisen und Ende. Ich verlange außerdem eine Geburtenkontrolle. Maximum sind 2 Kinder.
Klingt für Mich nach der typischer "brauner" Marschrichtung (und immer schön im Stechschritt)!!


Meine Meinung!!


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 19:44
@Jofe

und was sagst Du zu den Angeklagten, um de es geht?


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 19:50
@Drakos


Ein Aufgeschlagendes Knie ist auch eine Koerperverletzung
Fuer Absicht gibt es den Strafttatbestand der Vorsaetlichen Koerperverletzung
Beides scheint dir nicht klahr zu sein...

Du hast gerade gefordert dass wenn zwei Kinder beim Fangenspielen zusammen stossen und eines sich das Knie aufstoesst dass das andere dann fuer 5 Jahre ins gefaengnis kommt...
Offensichtlich hast du vom strafrecht keinerlei Ahnung.

Es waere schoen wenn du wenigestens ein biuschen wuesstest was drinnen steht und warum bevor du meinst es verbessern zu wollen.
Drakos schrieb:In anderer Linie reicht es mir, dass die Ausländer denken, sie könnten tun und machen was sie wollen. Ich kann es nicht mehr ab wenn ich höre "hä, nix deutsch". Gleich ausweisen und Ende. Ich verlange außerdem eine Geburtenkontrolle. Maximum sind 2 Kinder.
Ich bezweifle dass du auch nur ansatzweise verstehst was du Deutschland damit antun wuerdest.
Sagen dir die Worte Demographie und Rechtsstaat etwas?


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 19:52
Wenns die Bild schreibt muss es ja stimmen.
Man kennt die Methoden der Macher ja..."Eh Alter,mach ma Posing,kriegst nen Zwanni auf die Hand"


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 19:52
@CurtisNewton
Kenne auch genug Deutsche, die kaum richtig deutsch sprechen können und gewalttätig sind!

Da dies (allgemeine gewaltbereitschaft) leider mitlerweile zum "Alltag" gehört, denke Ich mal das es eigentlich keinen Unterschied macht ob der Angeklagte nun Ausländer, Imigrant oder Deutscher ist!

Das Problem liegt meiner Meinung nach im Rechtssystem, das immer wieder eine "Ausrede" findet, warum der Täter milde bestraft wird und nicht das ganze Strafmass ausgenutzt wird!

Egal ob Ausländer, Innländer oder Deutschländer!

Schwarze Schafe gibts hüben wie drüben genug!!


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 20:21
Die Liste der strafmildernden Gründe wird unendlich sein:
fremder Kulturkreis, häusliche ungünstige Verhältnisse, Unreife, jugendliches Alter, organische Leiden, Motive, unverschuldete wirtschaftliche oder persönliche Notlage, Mitverschulden des Verletzten, Einflüsse Anderer, Verbotsirrtum, situationsbedingte Tat, Ehe- und Partnerprobleme, Opfer ist geistiger Urheber der Tat usw.


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 20:24
Was hier verlangt wird, ist der Verzicht auf den Ermessensspielraum der Richter.


melden

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 20:27
@Drakos
Drakos schrieb:In einer Linie geht es mir nicht um Ausländer oder sonstwas.
Und deshalb hast du dir einen BILD Ausschnitt von einem straffällig gewordenen, türkischen? jungen Mann ausgesucht.
Interessant.

Du möchtest also über das Strafmaß an sich diskutieren?


melden
Anzeige
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Kopftreter" Prozess

19.10.2010 um 20:31
@Merlina
Merlina schrieb:Und deshalb hast du dir einen BILD Ausschnitt von einem straffällig gewordenen, türkischen? jungen Mann ausgesucht.
Das ist DISKRIMNIEREND.
Wo sind die Mods?


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden