weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Massenfreispruch für Temposünder

339 Beiträge, Schlüsselwörter: Blitz, Radar
rumpelstilzche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:37
Allein im Kreis Herford freuten sich die Kämmerer im vergangenen Jahr über mehr als 2,8 Millionen Euro an Buß- und Verwarngeldern, die Stadt Bielefeld brachte es sogar auf 15 Millionen Euro. Dr. Helmut Knöner schätzt, dass die »Blitzer«-Einnahmen bundesweit jährlich bei etwa 500 Millionen Euro liegen. Er weiß, dass sein Schritt juristisch mutig, seiner Meinung nach aber notwendig ist. »Irgendjemand muss den Staat bremsen.
http://www.westfalen-blatt.de/start.php?id=43555&artikel=reg

Ich halte zu diesem Mann, der auch mal seine Klappe aufmacht und nicht in diesem System untergeht....


melden
Anzeige
Vincent_Vega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:38
@Sombra84

Deswegen stehen am Jahresende bei uns die mobilen Blitzer sehr oft irgendwo auf der L. Die Polizisten muessen ihre Bilanz schaffen.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:40
@niurick
niurick schrieb:Deine Formel
MEINE Formel?

Man, geh mal in die Fahrschule...vielleicht wird Dir da dann erklärt, was das für eine Formel ist!


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:40
@Kc

Selber fahre ich 100TKM pro Jahr, meine Frau wahrscheinlich die Hälfte mehr.
Was ich hier über die Risiken von Geschwindigkeitsübertretern lese, deckt sich nicht mit der tatsächlichen Situation auf deutschen Straßen.

Über die gelegentliche Fahrt zum Supermarkt kommst Du scheinbar nicht hinaus.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:41
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:vielleicht wird Dir da dann erklärt, was das für eine Formel ist!
Eine, die die Aufmerksamkeit voraussetzt. Aber das willst Du nicht wahrhaben.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:42
Vincent_Vega schrieb:Immer bei einer Kreuzung. Das gibt es eigentlich ueberall. Noch nie gesehen? LOL
Tjaaa, und nun denken wir mal einen halben meter weiter (ich weiß, vielen hier fällt das schwer)
Warum wird wohl in einem Kreuzungsbereich die Geschwindigkeit von 100 auf 70 herabgesetzt?


Guck mal, sieht doch eigentlich recht übersichtlich aus oder?

pr67643,1289576520,Lo100119

Oder hier?

pr67643,1289576520,Kollision-auf-Kreuzung ArtikelQuer


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:42
Bezogen auf das Topic:

Die Bestrafung von Temposündern finde ich absolut korrekt, sie sind selbst Schuld wenn sie sich nicht an Geschwindigkeitsbeschränkungen halten oder halten können.

Im Sinne des Allgemeinwohls!

http://www.dw-world.de/image/0,,5305358_1,00.jpg


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:42
@Vincent_Vega

Jep, ist hier nicht anders. Diese Woche hab ich 4 Stück gesehen.. Alle an übersichtlichen Landstrassen. Hat zumindest den Vorteil, dass man die Dinger früh genug da stehen sieht :)


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:44
@StUffz
StUffz schrieb:Warum wird wohl in einem Kreuzungsbereich die Geschwindigkeit von 100 auf 70 herabgesetzt?
Weil sie falsch eingeschätzt wird.
Wenn die Gefahr an Kreuzungen so hoch ist, und hier stimmen wir überein, frage ich mich, warum dort kein Polizist für Sicherheit sorgt.


melden
Vincent_Vega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:44
@Sombra84

Ja richtig. ;)


@StUffz


Ich wollte darauf hinaus das Schulkinder im Srassenverkehr sehr gefaehrlich leben. Bei einer 70 Zone besteht immer die Gefahr einer Kollision, das hab ich nie bestritten!


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:45
@niurick
niurick schrieb:Eine, die die Aufmerksamkeit voraussetzt. Aber das willst Du nicht wahrhaben.
BOING.....durchgefallen...gib deine Fleppe bei der nächsten Stelle ab!

Reaktionsweg ist das was mit "Aufmerksamkeit zu tun hat".....

Der Anhalteweg besteht aber aus Reaktionsweg + Bremsweg.

Und letzterer hat mit der Geschwindigkeit zu tun.

Sorry, wie man so unwissend sein kann....da fehlt mir grad jegliches Verständnis für.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:47
@CurtisNewton

Die Formel beinhaltet den Reaktionsweg. Nur so funktioniert sie. Der Fahrer muss dies erfüllen.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:50
@CurtisNewton
@niurick

Ihr redet sowas von aneinander vorbei.. *g*

Beides sind wichtige Faktoren, Reaktions- und Anhalteweg. Diskussion beendet. ;)


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:51
@Sombra84

Es geht hier auch darum, dass die Erfahrungen von Vielfahrern, wie wir sie sind, völlig ignoriert werden.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:52
@niurick


und um es Dir zu verdeutlichen

Reaktionsweg (Geschwindigkeit / 10 x 3) + Bremsweg (Geschwindigkeit / 10 x Geschwindigkeit /10) = Anhalteweg....

demnach bei 50 kmh

(50/10 x 3) + (50/10 x 50/10) = 15 + 25 = 40 Meter


bei 30 kmH

(30/10 x 3) +(30/10 x 30/10) = 9 + 9 = 18 Meter

Da Geschwindigkeit also für Dich ja nicht ausschlaggebend ist, darf ich Dich nun mal fragen.....wieviele Kinder fährst Du denn auf diesen 22m Unterschied tot? 5 ? 10? oder würde Dir auch EINS reichen um Dich Nächtelang in den Schlaf zu weinen, weil Du Mist gebaut hast?


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:55
@niurick

Gewöhn dich dran, das ist hier normal. Prinzipiell weiss sowieso jeder alles besser.

Wobei ich aber mit einigen deiner Aussagen auch nichts anfangen kann.
Unangepasste Geschwindigkeit ist sehr wohl gefährlich. Also die Aussage, dass Leute mit überhöhter Geschwindigkeit keine grosse Gefahr sind kann ich so auch nicht unterschreiben.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:57
@CurtisNewton

Das Einhalten der Geschwindigkeit vermittelt eine trügerische Sicherheit. Dass alles gut geht, wenn die Grenze eingehalten wird, können nur die völlig Ignoranten glauben.
Es geht im Kern darum, dass Du die Frage der Verkehrssicherheit ans Tempo und nicht an die Aufmerksamkeit koppelst. Und das ist falsch.

Was soll ich mit Deinem Beispiel?
Von 20 km/h mehr in der 30-Zone hat hier keiner gesprochen.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:58
@niurick

Die angebliche "Erfahrung" von Vielfahrern ist eine gefährliche Selbsttäuschung!
Die Gesetze der Fahrphysik ändern sich nun mal nicht, aber der Gewöhnungseffekt führt zur Selbsüberschätzung.


melden

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:58
@Sombra84
Sombra84 schrieb:Also die Aussage, dass Leute mit überhöhter Geschwindigkeit keine grosse Gefahr sind kann ich so auch nicht unterschreiben.
Gilt so, wie ich es geschrieben habe, auch nur für mich, nicht für alle Fahrer. Das hätte ich dazu schreiben können.


melden
Anzeige
Vincent_Vega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenfreispruch für Temposünder

12.11.2010 um 16:59
niurick schrieb:die Erfahrungen von Vielfahrern, wie wir sie sind, völlig ignoriert werden.
Naja. Kann aber auch, ich sage KANN, zu Routine fuehren und das auch zu Unachtsamkeit.


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden