Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

234 Beiträge, Schlüsselwörter: Nationalhymne
redpride
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 13:08
Die ersten beiden Strophen der deutschen Nationalhymne sind grundsätzlich NICHT verboten, sondern wurden aus anderen mir unbekannten Gründen herausgenommen..

Die "Deutschland, Deutschland über alles.." Zeile wird sehr häufig fehlinterpretiert, indem man ihr einen national-chauvinistischen Hintergrund unterstellt. Das ist aber absolut nicht der Fall, wenn man das Ganze einmal genauer hinterfragt. Hier wird das recht plausibel beschrieben..

»Der Anfang der ersten Strophe 'Deutschland, Deutschland über alles, über alles in der Welt' war für Hoffmann keine imperiale Aufforderung zur Unterwerfung nichtdeutscher Gebiete, sondern ein patriotisches Bekenntnis zur Überwindung der als zu partikularistisch empfundenen rechtlichen Struktur und politischen Gestalt des Deutschen Bundes. Mit diesem – später oft tendenziös mißverstandenen – Liedbeginn wollte der Verfasser gefühlsmäßig ausdrücken, daß er eine Vereinigung der deutschen Einzelstaaten und damit die Einheit Deutschlands 'über alles in der Welt' wünschte. Nicht geographische Expansion, sondern eine gesamtdeutsche Konstitution war sein politisches Anliegen.«


melden
Anzeige

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 13:43
riiiiiiichtig,

word


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 14:02
Ich bin der Meinung, das es die Doppelbödigkeit, der "Deutschland über alles Strophe" ist, weil sie eben beides aussagt.. Da sie Expansionstreben und Willen zu innerstaatlichen Vereinigung gleichermaßen meint, ist sie heute ungeeignet.


melden
js2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 14:07
"Von der Maas bis an die Memel, von der Etsch bis an den Belt.
...
Deutsche Frauen, deutsche Treue, deutscher Wein und deutscher Sang!"
(dt. männer sind es wohl nicht wert besungen zu werden, oder werden hier frauen doch nur als objekte betrachtet?)

weitere gründe, sie nicht komplett zu singen.
die hymne der DDR als trauermarschähnlich zu bezeichnen ist falsch, das trifft eher auf die der BRD zu.
die DDR-hymne klingt etwas moderner, viel friedlicher und zukunftsorientierter.
"wenn wir brüderlich uns einen schlagen wir des volkes feind" kann ich aber z.B. mir in einer BRD-Hymne nicht erklären.
genauso die ganze letzte strophe.


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 14:16
die hymne der DDR als trauermarschähnlich zu bezeichnen ist falsch, das trifft eher auf die der BRD zu.
..................................................

weder noch, aber die Melodie der DDR Hymne ist halt getragener


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 15:26
Wie wärs wenn wir das singen:

H F#7 H F#7
Freude schöner Götterfunken, Tochter aus Elysium,
H F#7 H F#7 H
Wir betreten feuertrunken, Himmlische, dein Heilig - tum!
F#7 H F#7 H F#7 H C#7 F#
Deine Zauber binden wieder, was die Mode streng geteilt.
H F#7 H F#7 H
Alle Menschen werden Brüder, wo dein sanfter Flügel weilt.

H F#7 H F#7
Wem der große Wurf gelungen, eines Freundes Freund zu sein,
H F#7 H F#7 H
Wer ein holdes Weib errungen, mische seinen Jubel ein!
F#7 H F#7 H F#7 H C#7 F#
Ja, wer auch nur eine Seele sein nennt auf dem Erdenrund!
H F#7 H F#7 H
Und wer's nie gekonnt, der stehle weinend sich aus diesem Bund!


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 15:30
Ps:
Die Tonart ist wahlweise veränderbar. Die Tonart der deutschen Nationalhymne ist B-Dur (b, Es als Vorzeichen).
Dann wären die Akkorde B F7 B F7.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 15:57
Ach Lanzcelot ihr seid es ^^


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 16:28
Freude schöner Götterfunken ist schon die Europahymne


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 16:28
bzw Ode an die Freude ist die Hymne


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 16:33
rumba rumba rumba tätäräää tätäräää tätäräaääää^^

So, nu is gut, es gibt nur ein Land, un das heisst SCHLAND!!!^^ Wir wollen den POTT Jogi^^


melden
ramthar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

29.06.2008 um 20:42
Immerhin hat Deutschland als einziges Land die Eu im Namen, ein Grund mehr diese als deutsche Hymne zu benutzen.


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

30.06.2008 um 03:32
Warum sollte nicht die DDR-Hymne die Nationalhymne der BRD werden?

Schließlich hatte man bis 1945 das Selbe Schicksal erlitten. Nur politische Umstände hatten Deustchland gespalten.

Und irgendwie trifft die DDR-Hymne auch die Gesamtdeutsche Vergangenheit besser wieder als "[...] von der Maas bis an die Memel, von der Etsch bis an den Belt. [...]".


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

30.06.2008 um 13:12
nee, sie ist eher symbol für die Trennung, und die Hintergründe des von dir zitierten Teil der Hymne, dürfte ja mitlerweile bekannt sein, ansonsten mal nachschauen.

nebenbe als Hymne gibt es nur noch die 3 Strophe.


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

30.06.2008 um 14:43
einige, die damals - vor der eineheit mit am runden tisch saßen haben durchaus darüber nachgedacht, dass bei einer einheit eine neue hymne entstehen sollte -

bzw. die ddr-hymne übernommen wird - bedauerlicher weise blieb nicht viel zeit dieses thema wirklich präziser werden zu lassen -

also gibt es eine hymne, die bestehen blieb - der nachfolgenden generation der "wendekinder" wird das nicht mehr als frage formulieren - das thema ist gegessen -


melden
hamtitamti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

30.06.2008 um 22:06
http://de.youtube.com/watch?v=5oYJkoeIxOU


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

01.07.2008 um 21:37
@ hAmTiTAmtI

Was hat "God Save The Queen" (britische Hymne) mit "Heil dir im Siegerkranz/ Herrscherkranz" zu tun?

Das wäre genauso, wenn man Dieter Bohlen´s Texte über die Musik von Bach/ Beethoven/ Händel/ ... legt.

Zudem, als deutsche Hymne wären Melodie, sowie Text unpassend.


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

02.07.2008 um 09:54
gir schrieb:Was hat "God Save The Queen" (britische Hymne) mit "Heil dir im Siegerkranz/ Herrscherkranz" zu tun?
...die Melodie ist die gleiche wie die Hymne Sachsens...

"Gott segne Sachsenland,
Wo fest die Treue stand
In Sturm und Nacht!
Ew'ge Gerechtigkeit,
Hoch überm Meer der Zeit,
Die jedem Sturm gebeut,
Schütz uns mit Macht!"...

Melodie: Die Melodie dürfte allseits bekannt sein, es handelt sich um "God save our gracious Queen". Im Original heißt das Lied aber "America, My country 'tis of thee" und wurde 1740 von Thesaurus Musicus veröffentlicht.


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

02.07.2008 um 11:18
Gut habe ich nicht gewußt.

Auch das mit der Sachsen-Hymne, obwohl ich gebürtiger Sachse bin.


melden
Anzeige

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

02.07.2008 um 13:52
@Topic

Nö!


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt