Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Banken: Der Souverän der Politik

95 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Staat, Griechenland ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 22:35
@Hanika

Da hast du recht, aber die Politiker lassen sich ja kaufen. Somit verliert die Politik ihre Souveränität.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 22:37
@Hanika

Ich glaube immernoch daran dass Banken weltweit die best strukturierteste und mächtigste Organisation auf Erden sind.
Ich glaube tatsächlich auch dass Banken durchaus die Macht besitzen Kriege zu lenken, denn nach Geld richtet sich alles.

Ist zwar nur meine Theorie aber desto mehr ich mir der prekären Lage bewusst werde desto wahrscheinlicher erscheint mir das ganze.

Und wer sich dagegen auflehnt wird als paranoia schiebender schwarzmaler tituliert.


1x zitiertmelden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 22:40
@Paka
Das ist Grund und Ursache dieses ganzen Dilemmas. Ich weiß nicht, woran das liegt und mir liegt es auch fern, boshaft zu sein, aber je mehr sich offensichtlich ein Politiker sozial hocharbeiten mußte, umso anfälliger scheint er zu sein für die Fänge der Industrie und Finanzwirtschaft. :)


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 22:49
@Paka
@Hanika

Böse Zungen behaupten ja - das der Politiker das Beste ist - was man für geld kaufen kann .....

Nebenher erwähnt.
Nicht die Banken haben die Macht - sondern deren Eigentümer.... die diese gebündelte Macht für ihre Zwecke nutzen...

Delon.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 22:50
@Delon
Das ist 100%tig richtig, dann sag mal, wer das ist! :)


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 22:58
@Hanika

Die * Elite * - die Hochfinanz !!!
Eine Fusion der Mächtigen - die seinerzeit nationale Herrscher waren - nun international über
einen Vorstand tätig sind...
Die - die Krisen vorbereiten - um dann dadurch zu profitieren...
Wäre es nicht so unmenschlich brutal - wäre es sogar genial...

Delon.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:05
@Delon
Diese Antwort hätte ich auch schreiben können, doch ich hätte sehr gern ein wenig mehr Futter bei die Fische! :D Ich möchte dich jetzt aber nicht in Schwierigkeiten bringen, du mußt nicht antworten! :D


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:11
@Hanika

Das weiss ich ...
Selbst mit den vorhin getätigten Aussagen - lege ich mich ja mal wieder ziemlich weit aus dem Fenster...
Denke - wir sind im gleichen Boot ^^

Delon.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:12
@Delon
Ich denke, wir verstehen uns! ;)


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:28
@Hanika

Ja !
Nehme den Theadtitel mal wörtlich ..... die werden sich wohl auch verstehen ^^

Gruß an dich.

Delon.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:29
@Delon
@Hanika

Jetzt hört auf euch gegenseitig zu beweihräuchern und streitet euch gefälligst. So kann doch keine Diskussion zustande kommen! :D


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:32
@Aldaris

Manchmal tut Weihrauch ja gut ^^
Hat eine Diskussion Erfolg - ist es ja ein positives Erlebnis !

Delon.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:33
@Delon
Siehst du das auch so, stütze ich nicht diese Personen durch Stützung ihrer Banken, könnte ich einem Teil meiner Souveränität zurück gewinnen?


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:35
@Aldaris
Was erwartest du eigentlich? Wir loten hier lediglich unsere Möglichkeiten aus, Einfluß nehmen zu können. du kannst ja gern und jederzeit eigene Beiträge einbringen! :)


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:36
@Hanika

Heyhey, ich habe heute genug Beiträge abgeliefert. Außerdem sollte das ein scherz sein. ;) .. OT Ende!


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:40
@Hanika

Gute / heikle Frage ...
Ich befürchte - dafür ist es längst zu spät ...
Stolz - Ehre - eine eigene Moral - ein gutes Selbstwertgefühl - würde diese Souveränität jedoch beflügeln ...

Delon.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:40
@Aldaris
Sorry, hab heute irgendwie meinen Humor verloren. :) Ist schon OK! :D


melden

Banken: Der Souverän der Politik

01.06.2011 um 23:48
Teilweise haben wir ja das Lachen verlernt -
andererseits - hat man es uns ja auch abgewöhnt ....
Wir sind eben manchmal zu demoralisiert ...

Delon.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

02.06.2011 um 00:03
@Delon
Ist das so? Ich bin eher amüsiert über das, was da abläuft und ich versuche natürlich Einfluß zu nehmen, auch wenn es derzeit nicht so einfach ist.


melden

Banken: Der Souverän der Politik

02.06.2011 um 00:47
@Hanika

In dieser Position war ich auch mal -
nun amüsieren sich andere über mich ...

Das kann ganz schnell gehen ...

Delon.


melden