Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, China, Sklaverei

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 21:14
Deutschland ,Vize Weltmeister im Export und technologisch auf einem hohem Niveau und trotzdem zu teuer für viele Firmen. Nun scheint sich für Ausländische und Inländische Unternehmer ein wahres Schlaraffenland zu eröffnen, den viele brauchen Menschen nicht mehr eine Feste Arbeitsstelle zu geben geschweige den sie zu bezahlen. Es wird nun auf Kosten des Steuerzahlers von der Agentur für Arbeit 1 Euro jobber ,Hartz4 Empfänger etc Kostenlos zur vVerfügung gestellt um für die Unternehmen zu Arbeiten und die Geschäftsführer erfreuen sich dran. Ich habe hier 2 DOKUS als Link für euch, das man sich mal anschauen und auf der Zunge zergehen lassen muss. Man fragt sich wirklich ob Sklaverei noch untertrieben ist weil DIESES hat schon chinesische Ausmaße für "umme" Arbeiten zu müssen damit sich andere die Taschen vollstopfen und man selbst nicht mehr über die Runden kommt. Sind wir vllt deshalb Vizeweltmeister, weil mir als 80 Millionen Nation unsere Arbeitenden Menschen "Bald" noch viel schamloser Ausbeuten, als die Chinesen ihre 1,3 Millarden? Wie kann es nur soweit kommen. obwohl im Grundgesetz im Artikel 1 Absatz 1 steht die Würde des Menschen ist Unantastbar?

Doku 1
bitte alle 3 teile anschauen

http://www.youtube.com/watch?v=w6ioWWkDsyE

und hier der oberhammer:






Was meint ihr dazu , kann das den so weitergehen???


melden
Anzeige

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 21:21
Das ganze geht solange weiter bis es einen Arbeiteraufstand gibt.
Problem des agnzen ist nur, das sich keiner traut etwas zu tun da er in gewisser Weise auf seinen Arbeitsplatz angewiesen ist und aus Angst nicht handelt.


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 21:36
richtig und leider zu wahr@18garfield94


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 21:42
@18garfield94
@Vergessene

aber wird es den nicht noch schlimmer wenn wir alle den Kopf in den Sand stecken ? Ich mein, was bieten wir den unseren Kindern für eine Zukunft (wenn man das noch so nennen kann), weil inzwischen versucht man ja auch das Jugendarbeitsschutzgesetz irgenntwie zu untergraben....


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 21:56
@Besastil
Denke das hier der Egoismus wieder mal eien Entscheidende Rolle spielt. Wen man aufsteht und sich wehrt, dann verliert man seinen (ohnehin schlechten) Status (Arbeit), also tut man nichts. Durch arbeiten und damit Geld hofft man seine Kinder durch Bildung (Man denke an die Sprüche der Anti-Studiengebührenbewegung "Armbleibt dumm reich studiert") in eine höhere Gesellschaftsschicht zu bringen (Akademiker z.B.).
Für die Untergrabung des Jugendarbeitschutzgesetzes hätte ich gern mal ein Beispiel.

Was mir auffällt ist auch eine Änderung des staatlichen Regierungssystems. Es kann sein das ich mich täusche aber mir kommt es so vor als ob die Intressen der Gemeinschaft immer mehr an Bedeutung gewiinen während die Bedürfnisse des Einzelnen unterschlagen werden.

Ich wei sjetzt nicht ob das direkt in diese Diskussion gehört, aber das Rentensystem funktioniert auch seit langem nicht mehr, wobei ich es bewundere wie man es als Staat immer wieder aufs Neue anstellt die Rente (scheinbar) unbemerkt zu kürzen.


melden
melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 22:02
@Besastil
danke

besonders die Stelle
"Annäherungen an das veränderte Freizeitverhalten von Jugendlichen und Anpassungen an betriebliche Erfordernisse"
hört sich interessant an. Kommt mir so vor als ob die Verstöße Normalfall sind und zukünftig legalisiert werden sollen.


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 22:08
@18garfield94

eben, die Profitgier macht selbst vor Kindern nicht halt und das sollte uns gehörig zu denken geben...


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 22:11
Besastil schrieb:Sind wir vllt deshalb Vizeweltmeister, weil mir als 80 Millionen Nation unsere Arbeitenden Menschen "Bald" noch viel schamloser Ausbeuten, als die Chinesen ihre 1,3 Millarden?
Gibt Dinge , die sind nunmal typisch für den Kapitalismus; `s war immer so...


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 22:26
@martialis

aber das kann doch kein grund sein das andere menschen zu Grunde gehen? gerade kommt auf N24 die Reportage über Blutdiamanten und die Menschen, Kinder die durch Rebellen verstümmelt wurden, um am Kapitalismus mitzuverdienen....


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 22:31
Besastil schrieb:aber das kann doch kein grund sein das andere menschen zu Grunde gehen? gerade kommt auf N24 die Reportage über Blutdiamanten und die Menschen, Kinder die durch Rebellen verstümmelt wurden, um am Kapitalismus mitzuverdienen....
Das sagt ja auch keiner. Nur das Phänomen, dass Menschen ausgebeutet werden, damit sich andere die Wasserhähne vergolden können, ist kein Problem der letzten drei Jahre.


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

24.06.2011 um 23:14
das mag sein, aber das ist doch kein Zustand. Früher haben die Menschen doch auch für ihre Rechte und ihr Leben gekämpft und hatten auch arbeitsplatzverlust Ängste und etc


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

25.06.2011 um 02:53
@Besastil

Früher wahren die Arbeitsverhältnissen ja mehr als schlecht und für das haben damals die Menschen gekämpft.
Heute weden Arbeitsrechtliche Gesetze Stück für Stück abgeschafft oder gelockert bis wir nur noch billige Arbeiter sind und das System kollabiert weil die Steuereinnahmen immer weniger werden aber gleichzeitig vom System Finanzielle hilfe in Anspruch genommen wird um über die Runden zu kommen. Und so lange wird es dauern bis sich die Menschen dagegen wehren.


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

25.06.2011 um 12:54
also zeitarbeitsfirmen arbeiten da bestimmt drauf hin :D

hungerlohn
unmenschliches verhalten (tlw. dürfen die nur bestimmte sachen trinken, nicht mit festangestellten reden, und haben getrennte aufenthaltsräume zu festangestellten und das ist nur das, was ich mitbekommen habe)
respektlosigkeit
knebeltarife


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

25.06.2011 um 13:08
toqXihN alt Stapel mit Holzbretter

ich war auch schonmal in der o.g. situation. und das war meine aufgabe:
holzbretter stapeln 8 stunden lang....ohne worte...


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

25.06.2011 um 14:40
niggie schrieb:(tlw. dürfen die nur bestimmte sachen trinken, nicht mit festangestellten reden, und haben getrennte aufenthaltsräume zu festangestellten und das ist nur das, was ich mitbekommen habe)
Da gehören doch immer zwei zu.

Ich weiß zwar nicht, um welche Getränke es hier speziell geht, aber der Verbot von Alkohol am Arbeitsplatz macht ja unter Umständen durchaus Sinn.

Wer will mir denn verbieten mich mit anderen Menschen zu unterhalten? Und auf welcher Grundlage? Da das Verbot schon gegen das Grundgesetzt verstößt kann es (zumindest offiziell) auch nicht Grundlage von Sanktionen sein.

Getrennte Aufenthaltsräume? Wow, da frage ich mich ernsthaft, in welchem Unternehmen es dafür getrennte Aufenthaltsräume gibt. Kann es sein, dass es getrennte Aufenthaltsräume für bestimmte Arbeiter gibt (weil sie z.B. mit Chemie zu tun haben und man nicht andere Räume verunreinigen will), und in dem Bereich halt viele Leiharbeitnehmer beschäftigt sind?

Das würde zwar im Ergebnis auf das gleiche hinauslaufen, aber ersteres wäre wieder ein krasser Verstoß, letzteres u.U. aus betrieblichen Gründen sinnvoll.

Und was deinen Job im Sägewerk angeht: habe ich auch mal ein paar Monate lange gemacht. Irgendwie müssen wir uns entscheiden, ob wir wollen, dass alle Arbeit von Robotern erledigt wird, oder doch der eine oder andere Job noch von Menschen wahrgenommen wird. Dann fallen auch mal solche Job's an...


melden

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

25.06.2011 um 14:45
@Lufton
ja klar alkohol... :D

die leiharbeiter durften ausschließlich nur wasser trinken, während die festangestellten alles trinken durften (natürlich auch kein alkohlol, aber cola etc.)

und nein, es hatte nichts mit betrieblichen gründen, wie z.b. chemie etc zu tun. es war einfach so.

ich habe mich auch nicht beschwert, aber es ist genau, wie in diesem video oben beschrieben solch eine tätigkeit gewesen. und darum gehts hier ja schließlich


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

25.06.2011 um 14:52
@niggie
Da ich hier gerade auf einer absoluten Schmalbandverbindung unterwegs bin, habe ich mir die Videos nicht angeschaut.

Deshalb bitte einmal im Klartext: um was für einen Job ging es wo die einen Cola, aber die anderen nur Wasser trinken durften und wo es getrennte Pausenräume gab?


melden
Anzeige

Werden wir zu chinesischen Arbeitsverhältnissen umerzogen?

25.06.2011 um 14:59
@Lufton
es war über eine zeitarbeitsfirma in einem betrieb, wo die zeitarbeitsfirma klare richtlinien diesbezüglich gab, die eingehalten werden sollten.


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden