Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Rechte wirklich so dumm?

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Bildung, Nazis, NPD, Rechte, IQ
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Pauschalisierend und somit unnötig.
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 12:46
Gestern habe ich auf Youtube mehrere Interviews von NDP-Funktionären gesehen, also Voigt, Pastörs usw. Und ich kam nicht umher zu denken, dass sie dumm sind. Ich meine damit nicht nur, aber auch, ihre politische Einstellung.

Nein, ich meine ihren IQ und ihre Bildung.

Die kommen so rüber, als hätten sie die Sonderschule abgebrochen. Sie können nicht richtig argumentieren, sie fangen bei Fragen an, zu stottern usw. Alles in allem machen sie ein ziemlich jämmerliches Bild.

Es geht mir nicht um ihre politische Einstellung, obwohl ich sie ablehne. Nein, es geht wirklich um den IQ und ihre Bildung. Haben sie in ihren Tausenden von Mitgliedern nicht einen einzigen, der anständig sprechen kann? Der nicht so rüber kommt, als hätte er die Sonderschule abgebrochen?

Das ist echt jämmerlich.

PS: Ich benutze jetzt mal den Begriff "Rechte", weil dann jeder weiß, wer gemeint ist.

Normalerweise lehne ich es ab, für solche Menschen den Begriff "Rechte" zu benutzen, weil das alle andere "Rechten", im Sinne der politischen Rechten, also der Konservativen, beleidigt.


melden
Anzeige
identity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 12:50
sinnloser thread..


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 12:55
@identity Sinnloser Kommentar.


melden
identity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 12:55
nein, der kommentar ist sinnvoller als dein thread


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 12:55
Und du entscheidest neuerdings, welcher Thread "sinnvoll" ist und welcher nicht? @identity


melden
identity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 12:56
nein, nur hier fällt es besonders auf


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 13:00
Schreib doch einfach nicht, wenn du den Thread für sinnlos erachtest. Problem -> Lösung. @identity


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 13:00
Die intelligenten Rechten verstecken sich besser in der sogenannten Mitte und fallen darum auch nicht direkt ins Auge, wie etwa das IfS.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 13:06
IfS? @jimmybondy


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 13:07
Jepp

Wikipedia: Institut_für_Staatspolitik


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 13:08
GrandOldParty schrieb:Nein, ich meine ihren IQ und ihre Bildung.
naja,mag sein das zu Guttenberg redegewandter ist und seine stammwählerschaft damit einlullen kann,aber auch er musste den doktortitel mit plagiaten erwerben


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 13:43
@GrandOldParty
Es gibt immer Ausnahmen. Ich kenne auch einige Rechte mit Abitur.


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 13:52
Stimmt wohl. Nicht alle Rechten die ich kennenlernte waren automatisch dumm. Ihre Weltanschauung konnte ich zwar nicht als sonderlich klug verbuchen, aber dumm in der Schule waren sie nicht gerade.
Aber man kann das sowieso nicht pauschalisieren. Man schaue sich nur all' diese linken Vollspackos an...


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 14:06
wer in der npd o. ä. vereinigungen vertreten ist kann in der tat keinen hohen iq haben.
intelligenz und npd widersprechen sich ;)


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 14:10
Nein, sie sind definitiv nicht dumm.
Zumindest kann man nicht sagen "Die Rechten" sind dumm. Vielleicht gibts in der NPD einige Idioten, aber die meisten beantworten Fragen !bewusst! entweder sehr abgehakt oder sehr banal, damit die Medien erstens nicht zu viel wissen und zweitens keine üblen Zitate rauspicken können.
Den Medien kann man nämlich NICHT trauen, vorallem nicht wenn man die NPD ist.
Übrigens, guck dir mal die Linken an, oder die Grünen. Siehst du da keine absoluten Deppen?


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 14:11
Wer sich etwas in der rechten Szene auskennt, der weiß auch , dass es dort Leute gibt, die sehr wohl mehr als ihren Hauptschulabschluß gemacht haben.
Seltsamerweise (in soweit stimme ich durchaus zu) sind die in der Öffentlichkeit auftretenden Funktionäre häufig echte Toastbrote. Warum auch immer.

Aber ist doch ok - je mehr Deppen die nach "vorne" schicken - je weniger kann man sie für voll nehmen ;-).


melden
masafi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 14:11
Sehr dumm und geistesgestoert! @GrandOldParty


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 14:13
http://www.youtube.com/watch?v=0r394X274CU


Scheinbar gibt es ein paar davon. Zumindest nennen sie sich Intellektuelle.


melden

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 14:47
GrandOldParty schrieb:Gestern habe ich auf Youtube mehrere Interviews von NDP-Funktionären gesehen, also Voigt, Pastörs usw. Und ich kam nicht umher zu denken, dass sie dumm sind. Ich meine damit nicht nur, aber auch, ihre politische Einstellung.

Nein, ich meine ihren IQ und ihre Bildung.
Würde jetzt nicht behaupten, sie wären geistig eingeschränkter.....

Statt dessen nehme ich viel mehr an, dass ihr EQ Defizite aufweist.


melden
Anzeige

Sind Rechte wirklich so dumm?

10.09.2011 um 14:51
@GrandOldParty


wer oder was ist denn "rechts"?
nur die glatze mit bomberjacke aus frankfurt/oder, der hooligan aus chemnitz, der türkische nationalist aus berlin-wedding?
oder auch die mitglieder der jungen union, konservative, "gute katholiken",patrioten, dfb-fans, burschenschafter, sarrazin-befürworter, islamkritiker, neurechte, neokonservative, personen, die der multikulturellen gesellschaft aufgrund schlechter erfahrungen skeptisch gegenüber stehen (vergewaltigungsopfer, prügelopfer..)?

alle dumm?

sind alle grünen dumm wg. claudia "sonne, mond und sterne" roth oder den messerscharfen geistigen ergüssen des greises ströbele?

worauf willst du hinaus mit diesem thread?


melden
394 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt